finanzen.net

Potential ohne ENDE?

Seite 1418 von 1446
neuester Beitrag: 14.11.19 16:34
eröffnet am: 11.03.09 10:23 von: ogilse Anzahl Beiträge: 36136
neuester Beitrag: 14.11.19 16:34 von: pacorubio Leser gesamt: 5075648
davon Heute: 54
bewertet mit 67 Sternen

Seite: 1 | ... | 1416 | 1417 |
| 1419 | 1420 | ... | 1446   

11.09.19 23:38
8

677 Postings, 3662 Tage FinanzadlerWenn Mnuchin damit zum Supreme Court geht

ahnen wir schon die Antwort, denn da die Republikaner mehrheitlich vertreten sind...
https://www.cnbc.com/2019/09/10/...aled-to-supreme-court-mnuchin.html
 

11.09.19 23:46
5

677 Postings, 3662 Tage FinanzadlerBrown hat gecheckt dass Trump ein Businessman ist

https://www.bloomberg.com/news/articles/...freeing-fannie-and-freddie

"Ohio?s Brown countered that the Treasury Department?s plan, released Sept. 5, would be a gift to President Donald Trump?s friends on Wall Street, and would be disastrous for U.S. home buyers.

?The Trump plan will make mortgages more expensive and harder to get,? he said. It will also make it ?easier for Wall Street to profit off of hard working families.?"  

12.09.19 00:01
7

677 Postings, 3662 Tage FinanzadlerTrump Beamte geloben

"Trump-Beamte geloben, Fannie und Freddie zu reformieren, wenn der Kongress nicht handelt"

https://thehill.com/policy/finance/...-freddie-if-congress-doesnt-act  

12.09.19 00:39
10

31 Postings, 841 Tage carter-daxBericht - Housingwire

We expect a deal prior to Sept. 30 in which Fannie and Freddie will stop paying a quarterly dividend to Treasury,? Jaret Seiberg, Cowen?s managing director

https://www.housingwire.com/articles/...e-mac-survived-senate-hearing  

12.09.19 09:45
7

2633 Postings, 1642 Tage s1893@Bigbqq

Ein ReSplit schliesse ich nahezu aus. Das würde bedeuten das nach dem Recap, NWS Stop usw. die Aktien weniger als 4-5 Dollar Wert ist.

Ich sehe aktuell keinen Grund das wir unter 10 $ sind ;-)   ;-)   ;-)   ;-)   ;-)  

Alle anderen Voraussetzungen sind bei den beiden Unternehmen die jeweils wertvoller sind als Amazon gaaaaaannnz knapp erfüllt  ;-)   ;-)   ;-)   ;-)   ;-)  

Ich denke bis Ende September sind wir deutlich drüber und dann Antrag an die NYSE, fertig!  

12.09.19 09:52
6

2633 Postings, 1642 Tage s1893@Bigbqq

Aber ganz klar, Garantien gibt es keine an der Börse.
Börse ist keine Lizenz zum Geld drucken. Deswegen ist aber mein Gefühl hier sehr, sehr gut. Nach dem Rebound gestern und den Meldungen heute Nacht siehe Posts vorher, sind wir vermutlich auf dem Weg an die NYSE und auf dem Weg in die Freiheit.

Highlight wäre Listing in den geilsten Indizes der Welt ;-)  Schritt für Schritt...

Bis wir da sind wird es so sein wie @Fully schreibt, kann es hin und wieder Turbulent werden.
Aber so ein Raketenstart ist "rumpelig und laut"...was solls....Die Demokraten haben Ihr gesülze wiederholt was zu erwarten war. Die Trump Admin hat nicht erwartet das im Kongress was weltbewegendes passiert.

Die welche hier nicht nur zum Zocken da sind und auf die paar wichtigen Eckpunkte warten Recap, NWS Ende, SPS, Warrants, ... die bleiben schön im Haus im warmen und schauen sich das Schauspiel erstmal vom Sofa aus an ;-)

Oder wie @Fully, aus Venedig ;-)

@oldwatcher: wir sehen uns auf dem Berg wieder...  

12.09.19 10:10
6

1700 Postings, 3061 Tage oldwatchers1893

...wir sehen uns auf dem Berg. Mittlerweile lese ich auch Deine Beiträge mit viel Freude, da Du Dich (wie ich bereits bemerkte) zur Nummer zwei (nach fully) - was den Informationsgehalt (inklus. "Gefühle") Deiner Postings betrifft - entwickelt hast.  

12.09.19 10:51

224 Postings, 334 Tage Regenzapfer80die Dame lag mit ihren Prognosen bisher ganz gut

12.09.19 10:53
10

224 Postings, 334 Tage Regenzapfer80etwas zu flott. Jetzt der Beitrag

12.09.19 14:25
7

2633 Postings, 1642 Tage s1893@oldwatcher

Nach Fully gibt es keine Nr. 2. Fully ist eine eigene Liga!
Ich glaube das viele von uns profitieren werden, egal wie viel jeder profitiert, ich gönne es jedem! Und Fully hat bei jedem etwas Anteil.

 

12.09.19 15:21
8

3540 Postings, 1989 Tage JusticeWillWinCNBC, wenige Minuten alt

Treasury Secretary Mnuchin says Trump has approved reform plan for Fannie Mae and Freddie Mac



https://www.cnbc.com/2019/09/12/...or-fannie-mae-and-freddie-mac.html

 

12.09.19 15:37

658 Postings, 2424 Tage cash-money-brotherDer Start geht schon mal in die richtige Richtung!

12.09.19 15:55
6

2633 Postings, 1642 Tage s1893Reuters - Yessssssssssssssssssssssss

https://www.reuters.com/article/usa-treasury-housing/u-s-treasury-eyes-action-on-fannie-mae-freddie-mac-by-months-end-mnuchin-idUSW1N24J00L

coolcoolcoolcoolcoolcool

 

12.09.19 17:07
4

122 Postings, 5177 Tage luxi1Link übersetzt

Das US-Finanzministerium beobachtet Fannie Mae und Freddie Mac bis zum Monatsende - Minuchin

1 Min Lesen

Washington (ots / PRNewswire) - Die US-Immobilienaufsichtsbehörden und das Finanzministerium verhandelten aktiv über einen Gewinnausgleich zwischen den Hypothekengiganten Fannie Mae und Freddie Mac, teilte der US-Finanzminister Steven Mnuchin am Donnerstag mit.

?Daran arbeiten die FHFA und wir. Wir verhandeln aktiv über einen Änderungsantrag, und ich denke, unser Ziel ist es, ihn bis Ende des Monats fertigzustellen ?, sagte Mnuchin CNBC in einem Interview. (Berichterstattung von Susan Heavey Schnitt von Andrew Heavens)

Die Spannung steigt, es gibt immer bessere News.  

12.09.19 17:30
3

905 Postings, 3598 Tage ChangNoiUnd

Am 26.9. hat WAMU ein großes Date vor Gericht  

12.09.19 17:35
1

13 Postings, 687 Tage pn.consultWAMU steht für?

12.09.19 17:54
1

282 Postings, 988 Tage DihotokoPn Consult ..

Washington Mutual (WaMu)

CHANGNOI - viel Glück für Euch  

12.09.19 18:09
1

261 Postings, 287 Tage BigbqqWas sollen wir

Mit dieser Wamu Info???  

12.09.19 18:14
3

905 Postings, 3598 Tage ChangNoi@big

12.09.19 18:35

1948 Postings, 3856 Tage KeyKeyMich würde mal interessieren ..

Wie seht Ihr die Sache mit dem Wiederaufbau einer kurzfristigeren Zocker-Position zu den momentanen Preisen ? Wenn es kurzfristig und ohne Grund mal größere Kursverluste geben würde, dann würde ich eindeutig  sagen: "JA, anstreben". Aber so wie es momentan läuft ist die Gefahr groß, dass man längere Zeit auf seiner Position sitzen bleibt bzw diese dann nach und nach die Gewinne der vergangenen wieder abgibt. Ich erinnere mich noch an Aussagen wo hieß dass Käufe bis vielleicht 3 Euro durchaus interessant sein könnten. Jetzt ist diese Schwelle überschritten. Wer wagt es trotzdem zu zocken und was könnte der Start sein ? Warten auf die Dellen von vielleicht Minus 5% ? Bisher haben wir immer Ereignisse mit Terminen vor uns gehabt. Diese gibts in der Form jetzt erstmal auch nicht mehr ? Es stellt sich eben immer die Frage, wann es genug ist :-). Weil meine bereits aufgebauten Positionen (von denen ich gefühlt immer noch zu wenig habe) mag ich eigentlich auch nicht mehr antasten bis es einen gewissen Betrag von XX Eruo gibt oder die Dividenden sprudeln ..
 

12.09.19 19:07
1

261 Postings, 287 Tage BigbqqDer Markt

ist trotz der vielen News sehr ruhig. 8,3 Millionen Stücke heute.
Der Markt scheint auf etwas anderes zu warten.



Oldwatcher:
Gut das du noch dabei bist


Kaykay
Du musst leider selbst schauen wann ein oder verkaufst. Hier wird dir niemand was sagen oder die Entscheidung abnehmen.

 

12.09.19 20:56
2

2633 Postings, 1642 Tage s1893Interview Mark Calabria CNBC

https://youtu.be/LFkKnqcdGqw

Brand neu erst wenige Aufrufe ...  

12.09.19 21:15

261 Postings, 287 Tage BigbqqS1893

Danke !

Sagt er da ebenfalls, das man noch einige Monate braucht?  

12.09.19 21:18
2

1409 Postings, 856 Tage Bullish_HopeS1893#35436

Du schriebst: "Nach Fully gibt es keine Nr. 2. Fully ist eine eigene Liga!
Ich glaube das viele von uns profitieren werden, egal wie viel jeder profitiert, ich gönne es jedem! Und Fully hat bei jedem etwas Anteil."

Keiner sollte sich unter  den Scheffel stellen denn das Forum lebt von der Vielzahl der wie ich finde guten, informativen und werthaltigen Beiträge vieler User hier.
Auch wenn Fully hier wohl der Dirty Jack des Steini-Forums ist ;-)

Seinerzeit bin ich über das Hot Stock Forum auf Fannie aufmerksam geworden, bin über das Netz auf Recherche gegangen und schließlich hat sich meine Meinung gebildet das "Dank"- Trump  Fannie wieder die "Freiheit" erlangen könnte /-bestenfalls wird.
Dank Fully (Analysen) Union, S1893 u.v.a. die ihre Analysen / Bewertungen / Links zu Neuigkeiten hier einbringen hat sich mein Entschluss verfestigt bei Fannie einzusteigen.Zunächst mit 500St dann nochmals mit 500St also erstmal mit wahrscheinlich für einige hier mit einer kleinen Pos.jedoch im Rahmen meiner Möglichkeiten bei einem breit gestreuten Depot.Geplant ist hier long zu bleiben und ggf. noch zu zu kaufen; Zockerpositionen wie von einigen hier thematisiert lohnen sich bei kleineren Pos. wie meiner eher weniger-Stichwort Gebühren /-Steuern( wobei ich ein paar Gewinne realisieren könnte bei negativem Steuertopf)

Sei es drum; hoffe auf weitere gute News-viel Erfolg Allen und auf nachhaltig steigende Kurse!  

Seite: 1 | ... | 1416 | 1417 |
| 1419 | 1420 | ... | 1446   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Amazon906866
TeslaA1CX3T
Microsoft Corp.870747
K+S AGKSAG88
Infineon AG623100
Plug Power Inc.A1JA81
BASFBASF11
CommerzbankCBK100