Consors sieht kein Insolvenzrisiko

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 05.12.01 10:54
eröffnet am: 05.12.01 10:53 von: geschoss Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 05.12.01 10:54 von: 1Mio.? Leser gesamt: 907
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

05.12.01 10:53
1

238 Postings, 7102 Tage geschossConsors sieht kein Insolvenzrisiko


ADE: ConSors sieht kein Insolvenzrisiko wegen Haftung für SchmidtBank-Schulden  




ADE: ConSors sieht kein Insolvenzrisiko wegen Haftung für SchmidtBank-Schulden
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Discount-Broker ConSors sieht keine
Gefahr der Insolvenz wegen der Haftung für bestimmte Schulden der angeschlagenen
Muttergesellschaft SchmidtBank. Die "Prior Börse" hatte zuvor eine dpa-Meldung
vom 29. November aufgenommen: ConSors hafte nach Angaben im Börsenprospekt für
Schulden der SchmidtBank, die vor Sommer 1998 entstanden seien. Die Haftung
könne zur Insolvenz von ConSors führen, ergänzte "Prior" in seinem Börsenbrief
am Dienstag.
Zu den Auswirkungen einer möglichen Insolvenz der SchmidtBank informierte
ConSors auf seiner Internetseite: Eine Haftung "ist durch die Gründung der
Bundesverbandes deutscher Banken und dem Bundesaufsichtsamtes für das
Kreditwesen faktisch ausgeschlossen". /ts/hn/bi


--------------------------------------------
News Analyzer 1.8.14.374

 


 








 

05.12.01 10:54

10586 Postings, 7535 Tage 1Mio.?Schön :-) o.T.

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln