finanzen.net

Commerzbank feuert Vorstände & 4000 Mitarbeiter!!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 28.02.13 20:03
eröffnet am: 10.10.01 11:49 von: Puffy77 Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 28.02.13 20:03 von: SyncMaster1. Leser gesamt: 6766
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

10.10.01 11:49
3

1290 Postings, 7038 Tage Puffy77Commerzbank feuert Vorstände & 4000 Mitarbeiter!!

Commerzbank feuert zwei Vorstände und 4.000 Mitarbeiter
 

Die Commerzbank will sich endlich aus der schlechten Kostenlage befreien. Konzernchef Klaus-Peter Müller greift nun zu härteren Maßnahmen. Bis zu 4.000 Angestellte werden nach Informationen der ?Zeit? ihren Job verlieren. Zusätzlich fliegen die Vorstände Heinz Hockmann (Asset Management) und Norbert Käsbeck (Privatkunden) aus ihren Vorstandssesseln. Im Zusammenhang mit den Massenentlassungen werden wohl 50 Filialen geschlossen, meldet die Wochenzeitung in ihrer neuen Ausgabe. Das sind mehr Zweigstellen als bisher erwartet worden ist.


Autor: Michael Barck, 10:43 10.10.01
 

27.02.13 21:57
3

2528 Postings, 3220 Tage bundespost12 Jahre Stellenabbau

 ende offen

 

28.02.13 20:03
4

15020 Postings, 3247 Tage SyncMaster17Ja, BP...

Der Thread ist etwas eingestaubt...

Hier hatte ich vor ein paar Monaten schon einmal einen Anstieg der Coba hinein interpretiert.
Zu Zeiten Puffy77 ging es kurz nach der Nachricht des Stellenabbau's stetig bergauf!

SyncM.  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
BayerBAY001
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Wirecard AG747206
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Deutsche Telekom AG555750
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
Siemens AG723610
Infineon AG623100
BASFBASF11
Allianz840400