Cobalt, Lithium, Cäsium, Nickel, Gold

Seite 1 von 68
neuester Beitrag: 25.06.22 12:37
eröffnet am: 01.06.18 17:12 von: comvisitor Anzahl Beiträge: 1697
neuester Beitrag: 25.06.22 12:37 von: comvisitor Leser gesamt: 253527
davon Heute: 110
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
66 | 67 | 68 | 68   

01.06.18 17:12

1086 Postings, 6407 Tage comvisitorCobalt, Lithium, Cäsium, Nickel, Gold

Pioneer Resources

Der letzte thread wurde genau vor 8 Jahren erstellt.
Mittlerweile ist der damalige Goldrausch vorbei und die Aktie hat seitdem 60% minus gemacht.

Heute möchte ich einen neuen thread starten da es eine neue Ausgangssituation gibt. Bei der Suche nach Lithium wurde Cäsium gefunden, welches noch dieses Jahr ausgebuddelt werden soll.
Aber bitte jeder informiert sich selbst und ist selbst für seine Anlagen verantwortlich.
Ich bin von PIO überzeugt und glaube an gute Gewinne.
vis
Pioneer Resources Limited
Pioneer is an active exploration company focused on key global demand-driven commodities.
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
66 | 67 | 68 | 68   
1671 Postings ausgeblendet.

08.06.22 09:29

3142 Postings, 4007 Tage aktivdepotDas versteh mal Einer....jetzt hatten wir vor zwei

Tagen richtig gute Lithium-Ergebnisse aus den assays, dann laufen wohl angeblich immer noch offtake Gespräche mit Interessenten die ESS übernehmen wollen (fragt sich nur zu welchem Preis), dann war heute noch diese Gold coast Konferenz und der Kurs sinkt?? Ja ich weiss: Schlechtes Börsenumfeld, aber bei den positiven Aussichten ärgere ich mich schon wieder, dass ich im April nicht zum Jahreshoch verkauft habe. Immerhin stand die schon mal bei AUD$0.735.

Mich wundert wirklich, dass die nichts zum offtake raus lassen. Entweder haben sich die Interessenten wieder in Luft aufgelöst oder sie bieten -wie beim ersten mal- einen lächerlichen Preis oder es der "Preis ist heiss" und wir wissen es noch nicht. Ich lass mich gerne überraschen, aber bitte nur mit steigenden Kursen und das bald :-))    Abwarten.  

08.06.22 10:07

1086 Postings, 6407 Tage comvisitor@aktivdepot

Klar das wäre die beste aller Welten gewesen...auch für mich!
Am top alles verkaufen und unten wieder dick nachkaufen.
Weiss man es vorher? Nein!
Somit wieder  ...hätte hätte Fahrradkette..

Da ich/wir aber mit viel höheren Kursen bis Ende Jahr rechnen ist doch die Strecke dazwischen egal.
(emotional schwierig aber egal :-) )
vis  

08.06.22 15:53

3142 Postings, 4007 Tage aktivdepot@comvis: Trotzdem finde ich es komisch, dass man

nichts zu den offtake Gesprächen hört. Wenn das Management wieder so ungeschickt agiert, verliert der Markt womöglich das Interesse. Und was das für den Kurs heisst, wissen wir ja zu Genüge. Entweder haben sich die Interessenten vom Acker gemacht und das Management traut sich nicht dies mitzuteilen oder wir sind in einer heissen Phasen. Nichtsdestotrotz wäre ein kleiner Zwischenstand nicht schlecht, z. b. das man sich noch in Gesprächen befindet o. Ä. Abwarten :-(  

09.06.22 09:54

3142 Postings, 4007 Tage aktivdepotAuf zu neuen Tiefen; und das sind Sie wieder:

Unsere berühmten zwei Schritte zurück. Dass es ESS so stark beutelt, hätte ich nicht gedacht. Ja, der Markt ist derzeit schwach und Goldman Sachs hätte sich auch seine dämliche Analyse über den Lithiummarkt sparen können. Für mich steht fest, beim nächsten Hype schmeiss ich alles Lithium über Bord :-( Abwarten.  

14.06.22 09:33

3142 Postings, 4007 Tage aktivdepotAuf zu neuen Kellerkursen...wer hätte das gedacht,

dass der Kurs noch so weit fällt. Und da sind sie wieder unsere berühmten zwei Schritte zurück. Auch wenn sich fundamental bei ESS nichts geändert hat ist es umso ärgerlicher das der Kurs so fällt. Und der Kurs hat bekanntlich immer recht! Goldman Sachs hat mit seinem Bericht ganze Arbeit geleistet...wahrscheinlich sind die vorher noch short gegangen?!? Würde mich nicht wundern. Wir sind jetzt auf dem Stand vom März! Glückwunsch!  

15.06.22 07:42

3142 Postings, 4007 Tage aktivdepotna wenn das so weitergeht dann sehen

wir hier bald wieder die 10 cent!!  

20.06.22 10:02

3142 Postings, 4007 Tage aktivdepotFürchterlich, immer wenn man denkt, jetzt wirds

mal grün, dann gehts wieder gen Keller ....einfach fürchterlich. Jetzt machen wir  3 Schritte zurück...ich weiss nicht wo hier der Boden sein wird. Wahrscheinlich gehts so weiter bis wir wieder bei 10C sind.  

20.06.22 20:49

1086 Postings, 6407 Tage comvisitorUPS!

Da war mein Urlaub definitiv schöner, als dieser Verlauf.
Schade, Schade Schade!

Es hat sich nichts an ESS geändert.
Was passiert gerade: keiner traut dem Markt und alle wollen ihre Gewinne sichern. Es gibt mehr Verkäufer als Käufer. Ich denke mal das der langfristige Aufwärtstrend bei ca. 0,2 Euro halten sollte. Alles darunter ist einfach schon wieder eine lächerliche Bewertung. Der Lithiumpreis pro Tonne ist meines Wissens nicht gefallen, heißt ESS kann immer noch die gleichen Gewinne mit dem Verkauf des Lithiums einfahren wie vor 3 Monaten.

Ich hab gut reden, da ich nur Gewinne und eine mittlerweile etwas größere Trading-Position habe. Leider bin ich mit der Trading-Position im Minus, nachdem ich mal gut im plus war! Wie immer zu früh. Denke das zahlt sich aber langfristig aus.
Vor ein paar Monaten hatten wir von Kursen weit über 1 Euro geredet, dauert nun wohl etwas länger, spätestens wenn die Rezession beendet ist, sollte es wieder steil bergauf gehen.
vis  

21.06.22 16:27

3142 Postings, 4007 Tage aktivdepotIch bin mit Kursen über 20 Eurocent auch

noch fett im Gewinn. Schade ist halt, dass wir 50% vom Hoch gegallen sind, gerade als jeder vom Dollar geträumt hat. ESS hat uns wieder mal eines besseren belehrt wie unberechenbar sie und die Märkte momentan sind. Und da sind sie wieder unsere 2 Schritte zurück. Abwarten.  

21.06.22 21:26

1086 Postings, 6407 Tage comvisitorDer Kurs dreht hoffentlich.

Allerletzte Position nachgekauft. Denke es gibt erst einmal eine Gegenbewegung.
vis
 

22.06.22 14:50

3142 Postings, 4007 Tage aktivdepothoffe auch auf eine Gegenbewegung

aber ich glaube das dauert noch ein paar Tage. Der Gedamtmarkt sieht miserabel aus. Dax und Dow sind auch schon wieder auf Talfahrt. Nur eine Bombennews kann ESS jetzt nach oben katapultieren.  

23.06.22 12:02

1086 Postings, 6407 Tage comvisitorWTF tonight in Aussieland?

23.06.22 12:02

1086 Postings, 6407 Tage comvisitorDranbleiben

Habeck-Behörde warnt vor Lithium-Engpass
Ab 2035 sollen in der EU nur noch E-Autos zugelassen werden ? doch Zahlen einer Bundesbehörde wecken laut einem Medienbericht Zweifel an dem Vorhaben. Demnach wird ein kritischer Rohstoff für Batterien knapp.  

23.06.22 17:05

3142 Postings, 4007 Tage aktivdepot@comvis: Was meinst Du mit:

"WTF tonight in Aussieland­?"  

23.06.22 17:13

3142 Postings, 4007 Tage aktivdepot@comvis: Das Problem ist die

Herdenbildung. Goldman Sachs hat einen fragwürdigen Report rausgebracht, der zwar von kundigen Experten angefochten wird und dem heftig widersprochen wurde, aber die Herde reagiert panisch und verkauft Lithiumaktien, auch wenn man weiss das es knapp bleiben wird. Daher ist der Kurs auch von ESS eingebrichen. Du hast bestimmt gesehen welche Preise PLS gestern bei der Auktion erreicht hat! Also nix mit Überangebot. Aber so ist die Börse eben. Auch wenn ich im plus bin, bereue ich es ausserordentlich den Kram bei 70AUD$-Cent nicht rausgeschmissen zu haben. Abwarten.  

23.06.22 17:22

3142 Postings, 4007 Tage aktivdepotder folgende Bericht dazu ist lesenswert:

www.tradingview.com/chart/GS/zTYs5dnJ/%3famp

Die Anleger in Lithium(Produzenten) haben sich wohl kra?ftig veralbern lassen!

Hier mal die Geschichte :
Vor wenigen Tagen schockierte Goldman-Sachs die Lithiumwelt damit, dass man behauptete, der Lithiumbedarf wu?rde einbrechen
und infolge dessen auch der Preis, der schon im na?chsten Jahr bis auf 16.000 US$ pro Tonne sinken wu?rde.

Notwendige Fakten dazu lieferte man keine. Jetzt wurde ein Argument nachgeschoben, das behauptet, der Sektor wa?re U?berfinanziert
durch einen "Run" der Investoren auf Lithium- Explorer und Produzenten.....  

24.06.22 10:20

1086 Postings, 6407 Tage comvisitor@aktivdepot

Hier aus zu "WTF" google:

Die Abkürzung "WTF" ist ein Akronym, also steht jeder Buchstabe für ein eigenes Wort. Sie stammt aus dem englischen und steht für "What the f*ck?". In der deutschen Übersetzung bedeutet es in etwa "Was zum Teufel?" oder "Was zur Hölle?".

Ich denke du bist wie ich, nicht mehr ganz so jung und hast auch manchmal Schwierigkeiten mit den "neuen" Abkürzungen :-)
vis  

24.06.22 10:20

1086 Postings, 6407 Tage comvisitorPLUS in Australien

...das muß auch wieder einmal erwähnt werden :-)
vis  

24.06.22 11:12

3142 Postings, 4007 Tage aktivdepot@comvis: ...ach so das meinst Du....

..und ich dachte schon in meinem jugendlichen *grins*
Wahnsinn das wär irgendeine Vetanstaltung  :-))

Ja das plus sollte auch erwähnt sein. Was meinst Du comvis könnten wir in den nächsten Wochen wieder unsere 70c erreichen?  

24.06.22 11:52

1086 Postings, 6407 Tage comvisitor@aktivdepot

Was in den nächsten Wochen passiert hängt stark vom Gesamtmarkt ab!
Als Langfristanleger ist das schon mühsam was gerade läuft und ich weiss, dann sollte ich nicht täglich reinschauen :-) da ich aber immer wieder etwas nachkaufe oder verkaufe, mach ich es halt.
Sollte eine fette Gegenbewegung in den Märkten einsetzen und der Goldman Sachs Bericht endlich als "fake" erkannt werden könnte es wieder aufwärts gehen. Ob auf 70c weiss ich nicht. Das sie kommen glaube ich schon!
Schon krass vor ein paar Wochen haben wir noch von Übernahmekurse von über 2 geredet...

Immerhin scheint der langfristige Chart gehalten zu haben...
vis  

24.06.22 15:03

3142 Postings, 4007 Tage aktivdepotwegen den 2 $ hat uns das Management

aber den Köder hingelegt und danach nichts mehr hören lassen. Ich weiss wieviel davon ich glauben soll wenn uns überhaupt keine Zwischenstandsmeldung gegeben wird?!  

25.06.22 12:28

1086 Postings, 6407 Tage comvisitor2 $

Ich seh das nicht so eng! Sie haben gesagt der Käufer hätte nicht alles zusammen gehabt um "kaufen zu dürfen". Das glaube ich erst einmal. Finde ich ja gut, weil ich will, dass ESS selber in die Produktion gehen soll.
vis
 

25.06.22 12:32

1086 Postings, 6407 Tage comvisitorEin Goldman Sachs - Widerspruch

Sehe es auch so wie in diesem Update.
(die empfohlenen Aktien am Ende kenne ich alle.. mit Neometals ist mir leider ein ten-bagger durch die Lappen, war auf meiner Liste.... Vulcan Energy sehe ich die Technologie sehr kritisch... European Metals könnte was werden....)
vis
DGWA Update LITHIUM.  -         Nach der Goldman Sachs Studie - KAUFKURSE?-         BGR prognostiziert zuk?nftige Lieferengp?sse -        
 

25.06.22 12:37

1086 Postings, 6407 Tage comvisitorAutohersteller kauft sich in Li-Produzten ein

Stellantis kauft 8% vom angehenden Lithiumproduzent Vulcan Energy!

DAS IST MÖGLICHERWEISE ERST DER BEGINN EINER KAUFWELLE!

Ich hoffe mal das sich die Märkte stabilisieren und es wieder richtig aufwärts geht mit Lithiumaktien und unserer ESS.
vis

https://www.comdirect.de/inf/aktien/detail/...ION=298007501#scroll-to
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
66 | 67 | 68 | 68   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln