finanzen.net

Coba

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.11 10:03
eröffnet am: 21.04.11 09:11 von: Carey1 Anzahl Beiträge: 21
neuester Beitrag: 25.04.11 10:03 von: Slotmachine Leser gesamt: 4810
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

21.04.11 09:11
1

878 Postings, 3153 Tage Carey1Coba


Bin hier ganz neu im Forum, habe Coba bei 4,15 gekauft, irgendwelche Tips?


Moderation
Moderator: ks
Zeitpunkt: 24.04.11 19:00
Aktion: -
Kommentar: Regelverstoß - bitte bestehende threads nutzen, danke.

 

 

21.04.11 09:12

35553 Postings, 4212 Tage DacapoLöschung


Moderation
Moderator: ks
Zeitpunkt: 24.04.11 17:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Bashversuch

 

 

21.04.11 09:13

4093 Postings, 3308 Tage Oberschwester Lyd.Gut gemacht Carey1

Wird am Dienstag 5-10% machen  

21.04.11 09:14
1

35553 Postings, 4212 Tage DacapoHast du da schon mal geschaut wer Vorstand ist?

Die größte Niete im Bankensektor
Sein Name:
Martin Blessing
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

21.04.11 09:18
1

4659 Postings, 3267 Tage Dino1962@Carey

Schau doch mal im thread "Commerzbank kaufen, Kz. 28 ?" vorbei:

Sehr alter thread, klug, witzig, vielseitig, lehrreich...und alles was die Nerven strapaziert ist gesperrt ;-)))

GadT  

21.04.11 09:27

878 Postings, 3153 Tage Carey1Commerzbank

Danke für die Tips, hab noch so keine Ahnung wie das alles läuft. Also besser wieder verkaufen?

 

21.04.11 09:36

35553 Postings, 4212 Tage DacapoSieh dir den Kurs an...

Derzeit so ca.4,40?
Tendenz fallend


und den Wunschkurs von einigen 28?...




Naja,das sagt doch alles....


-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

21.04.11 09:36
1

12335 Postings, 4343 Tage Maikeldmach

das gegenteil von dem was Dacapo dir rät dann fährst du immer gut!
iss meine erfahrung
-----------
alles kann nix muß

21.04.11 09:36
1

4659 Postings, 3267 Tage Dino1962@Carey

Seriöse Leute werden Dir nie sagen, ob Du kaufen oder verkaufen sollst. Das ist und soll immer Deine eigene Entscheidung und Verantwortung sein. In einem guten thread werden die Leute immer ihre jeweilige Meinung vertreten und begründen.

Lies einfach mal, auch wenn es viel ist. Mach Dich schlau über Börse, Kurse, Fundamentaldaten, Weltgeschehen usw. Vergleich das vielleicht noch mit den postings, um zu sehen, wer richtig oder falsch liegt....etc....und dann:

Viel Glück

GadT  

21.04.11 09:38
1

35553 Postings, 4212 Tage Dacapo@Carey,es gibt so gute Aktien am Markt

Bank-Aktien sind absolut out
und die Hauptursacher der Finanzkrise....
Das sollte man nicht vergessen....
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

21.04.11 09:39

35553 Postings, 4212 Tage DacapoDino,meldet gern....lol.lol.lol.

-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

21.04.11 09:40
2

4872 Postings, 3770 Tage ridgebackIch finde, wir müssten noch einen Thread eröffnen!

-----------
Chartlesen ist eine Wissenschaft, die vergeblich sucht, was Wissen schafft. (André Kostolany)

21.04.11 09:41
1

878 Postings, 3153 Tage Carey1commerzbank

Danke Dino und allen anderen, mein Einsatz ist sehr gering, also schau ma mal ; ) wünsch euch noch einen schönen Tag und beste Geschäfte, bis zum nächsten mal.

 

 

21.04.11 09:46
1

80 Postings, 4281 Tage Timo21137Starker Thread!

Irgendwelche Tipps? Ja, weiter so!  

21.04.11 09:56
2

12335 Postings, 4343 Tage Maikeldja

benutzt starkes sonnenöl wenn ihr raus geht!
-----------
alles kann nix muß

21.04.11 09:58

35553 Postings, 4212 Tage DacapoWirklich ein toller Thread

-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

21.04.11 10:02

35553 Postings, 4212 Tage DacapoFrohe Ostern....

-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

21.04.11 10:50
1

4093 Postings, 3308 Tage Oberschwester Lyd.Am WE Integration Dreba, wenn alles gut läuft

fallen Risiken und damit verbundene Kosten weg, sollte sehr positiv aufgenommen werden, ergo C/R 2:1  

21.04.11 11:32
2

164 Postings, 5325 Tage hgfeguten tag

@Carey1: Coba
"Bin hier ganz neu im Forum, habe Coba bei 4,15 gekauft, irgendwelche Tips?"

entschuldige bitte, aber ich finde solche fragen immer recht amüsant.
die frage kannst du dir nur selbst beantworten, denn es kommt doch nur darauf an, welche strategie du (ganz alleine du) persönlich verfolgst ...
denkst du langfristig, dann schau dir die aktie in 2-3 jahren wieder an und freu dich wenn sich der kurs evtl. im zweistelligen bereich befindet und du zudem dividende erhältst.
bist du kurzfristig orientiert, dann würde ich auf dacapo hören und sofort schnellstens verkaufen. ;-)

übrigends dacapo, ich weiß zwar nicht woher dein unmut kommt, aber ich vermute, du hast mit coba ziemlich schlechte erfahrungen gesammelt, hast die nerven verloren und am tiefpunkt verkauft ... ehrlich gesagt würde ich mich aber sogar freuen, wenn deine prognosen eintreten, denn solche guten kaufgelegneheiten bekommt man in den nächsten jahren bestimmt nicht wieder. :-)  

25.04.11 08:51
2

35553 Postings, 4212 Tage Dacapo@hgfe

nicht nur ich habe schlechte Erfahrungen mit der Coba,
sondernzigtausende Anleger....
Vorstand Herr Blessing machte aus einer mal angesehener Bank mit dem Zukauf der Dresdner eine Pommesbude...
Warte mal ab,wenn die KE abläuft,,,,
dann ist der Kurs so niedrig daß sie eine Spekulation für eine Übernahme wird....
Frohe Ostern
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

25.04.11 10:03
1

381 Postings, 3644 Tage Slotmachine2 Stelliger Kurs ????

²²²²² denkst du langfristig, dann schau dir die aktie in 2-3 jahren wieder an und freu dich wenn sich der kurs evtl. im zweistelligen bereich befindet und du zudem dividende erhältst. ²²²²²

Dieser zweistellige Kurs wird aber nur durch die Zusammenlegung von mehreren shares zu einer erreicht - RE-SPLIT !?
-----------
Wer die Aktien nicht hat, wenn sie fallen, der hat sie auch nicht, wenn sie steigen.

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Allianz840400
TeslaA1CX3T
OSRAM AGLED400
NEL ASAA0B733
BMW AG519000
Infineon AG623100
BayerBAY001
BASFBASF11