finanzen.net

Chemesis Inc. - günstige Cannabis-Aktie

Seite 1 von 24
neuester Beitrag: 19.02.19 08:45
eröffnet am: 06.09.18 13:58 von: tzadoz77 Anzahl Beiträge: 591
neuester Beitrag: 19.02.19 08:45 von: sfoa Leser gesamt: 51556
davon Heute: 50
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 | 24   

06.09.18 13:58
3

1734 Postings, 2228 Tage tzadoz77Chemesis Inc. - günstige Cannabis-Aktie

Chemesis International Inc.
WKN: A2NB26
Gelistet u.a. an der CSE unter dem Kürzel "CSI" https://web.tmxmoney.com/quote.php?qm_symbol=CSI:CNX
MCap beim Kurs von 1,00 $ = 67 Mio.
Homepage: https://chemesis.com/#investors

laut Präsentation:

Total Shares Outstanding = 16.040.076
Vend-In Shares (36 Month Escrow) = 46.807.547
Warrents Outstanding (2 $ Exercise Price) = 4.399.472
Gesamt = 67.247.095 Aktien

Präsentation: https://docs.google.com/presentation/d/...RhGrJXM/present?slide=id.p1

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 | 24   
565 Postings ausgeblendet.

12.02.19 21:33

122 Postings, 2918 Tage edelomaeus@MAXL

nein, hab mich mal vor Jahren hier angemeldet und da wusste ich noch gar nicht dass es eigentlich zu einem anderen Forum gehört^^
 

12.02.19 21:48

82 Postings, 95 Tage Fossibär71FSD Pharma

13.02.19 08:50

72 Postings, 387 Tage TriaDanielNicht mehr lange

dann sollten die Zahlen kommen:), aber wie es ausschaut kann es bis dahin auch nochmal nach 1,60-1,65 can. Dollar gehen. Da ist ja eine fette Unterstuetzungszone! Wie werden sehen:)  

13.02.19 09:18
1

5667 Postings, 1244 Tage AnonymusNo1569

1,6 CAD wären 1,05 Euro. Für mich schwer vorstellbar des dieser Wert bis zur Bekanntgabe der zahlen an die 20% verlieren wird. Wer all die news gelesen hat wird mir zustimmen. Wir sehen hier eine konsi uf höchstem Niveau und das is völlig normal    

13.02.19 12:02

164 Postings, 511 Tage HotStockRiskZahlen..

Vermutlich schon häufiger kommuniziert, aber wann sind die Zahlen zu erwarten?  

13.02.19 12:23

72 Postings, 387 Tage TriaDaniel@HotStock

Diesen Monat muessen die kommen, ein genaues Datum gibt es nicht!  

13.02.19 14:11
1

82 Postings, 95 Tage Fossibär71Solange der Kurs

auf diesem Niveau konsolidiert ist das stark!!  

13.02.19 14:24

5667 Postings, 1244 Tage AnonymusNo1Auf jeden fall

13.02.19 14:33

164 Postings, 511 Tage HotStockRiskHeute

Mal sehen ob wir die 2 Dollar heute halten können.
Wäre denke ich ein sehr gutes Zeichen.

Sind die Zahlen für euch eher eine Bestätigung für den aktuellen Kurs oder erwartet ihr bei guten Zahlen einen weiteren Anstieg?
Wie sind eure Erwartungshaltungen?  

13.02.19 15:39
1

1734 Postings, 2228 Tage tzadoz77@HotStockRisk

Für mich sind die Zahlen maximal nur eine Bestätigung. Auch, weil die Übernahme von La Finca erst nach dem 31.12.2018 stattfand. Genauso wie z.B. der Beginn der Getränke. Und auch die Jay & Silent Bob Produkte liefen erst Ende 2018 an.

Wichtiger wäre es, wenn in den kommenden Tagen/Wochen die Präsentation erneuert wird. Denn die Prognosen dort gelten jeweils bis zum 30.06. eines Jahres. Die Prognose bis zum 30.06.2019 könnte aufgrund der letzten Deals also durchaus erhöht oder sogar deutlich erhöht werden.  

13.02.19 16:55
1

5667 Postings, 1244 Tage AnonymusNo1575

Seitwärtsbewegung bis zur Verkündung der zahlen. Dann wie up... Allerdings sind (zumindest für mich) nicht die zahlen der vergangenheit (Q-zahlen) wichtig sondern 1. wie in 576 die des Geschäftsjahr  (30.6.) 2. Des gesamte Geschäftsjahr 2019. Entsprechend mein anlagehorizont erstmal die zahlen für 2019 abwarten und dann je nachdem wie die Aussichten für 2020 sein werden reagieren.  

13.02.19 21:11

82 Postings, 95 Tage Fossibär71Gibt es ein verbindliches Datum

für die Q-Zahlen?  

14.02.19 08:09

5667 Postings, 1244 Tage AnonymusNo1578

Noooo... Zumindest hab ich nie was gefunden :) müssen aber im 2/19 kommen  

14.02.19 09:13
1

82 Postings, 95 Tage Fossibär71Dann gehen wir mal positiv

an die Sache ran. Zahlen und speziell der Ausblick sollten passen....obwohl die Analysten finden bestimmt wieder was negatives....vielleicht das der Abfallbehälter zu weit links steht oder sowas....haha.  

14.02.19 10:49
3

5667 Postings, 1244 Tage AnonymusNo1Analysten

Sind sowieso Gift für kurse. Die letzte Erfahrung die ich machen durfte war ne Firma die knapp über !!20%!! Umsatzplus hatte und dennoch bei der bekanntgabe der zahlen (4.2.) Und an darauffolgenden tagen minus machte weil "Analysten der Wallstreet mehr erwartet hätten" ein absoluter witz. Inzwischen steh ich bei diesem wert wieder im plus was bei den Aussichten des entsprechenden wertes (Name nenn ich hier wegen off topic nicht) kein wunder is.

aber in Zeiten von gesetzten "SL's" is selbst bei guten Zahlen alles nach unten möglich.

Es heißt ja nicht umsonst "Anal"ysten....  

14.02.19 13:56
3

730 Postings, 588 Tage Bullish_Hopesfoa#555

Danke für deinen aufschlussreichen und ehrlichen Bericht!
Bin hier zunächst mal nur mit 1.000 Stück investiert-"nebenan" noch bei Aurora und Aleafia.

Ich kann deine Börsenerfahrung (fast) 1:1 unterschreiben- allerdings war ich meist nur mit kleinen /-bis mittleren 4 Stelligen Summen investiert.
Meine größten Gewinn über die Jahre habe ich damals mit Bankaktien-jüngst mit Wirecard, Apple, China Everbright,Microsoft,Mitteldeutsche Pharma MPH, und Bitcoingoup S.E erzielt.

Meine Liste des Grauens ist hingegen lang-Summa Summarum bin ich über all die Jahre ggü. Sparbuch/ Tagesgeld mit deutlich mehr Ertrag raus.
So ein Auschnitt der Liste des Grauens-so wie du über Worlcom schmunzelt habe ich hier(mehr oder weniger auch)Verluste realisiert und sage mir im nachhinein-Fehlinvest:

Sunways, WorldCom,Baumot, Nordex, Heidelberger Druckmaschinen, Lenovo, RTL, K+S u.a.

Viel Erfolg allen hier und sorry für off Topic.  

18.02.19 12:34

82 Postings, 95 Tage Fossibär71Kommen die Q-Zahlen noch im Februar?

18.02.19 13:49
1

1734 Postings, 2228 Tage tzadoz77Mitlesen !

Sorry, aber wie oft wird das Thema Quartalszahlen hier noch angesprochen. Einfach mal den Thread lesen. Das hilft manchmal. Oder bei Chemesis nachfragen. Was ich nebenbei bemerkt bereits mal gemacht hatte. Und mir wurde geantwortet, dass man dazu VERPFLICHTET ist, die Zahlen 60 Tage nach Quartalsende zu melden. Also Ende Februar.  

18.02.19 14:04

3367 Postings, 2176 Tage Moneyplusverstehe

ich auch nicht, warum das selbe tausendmal gefragt wird.

So schwer ist das ja nun auch nicht, dass hier ein paar Beiträge vorher nachzulesen.  

18.02.19 15:50

1466 Postings, 901 Tage sfoanach den letzten Meldungen

seit Anfang des Jahres (und auch schon Ende  letzten Jahres!) sollten die Q-Zahlen "nicht schlecht" ausfallen. Selbst wenn ein paar Sachen ergebnisseitig noch nicht unmittelbar greifen (neue Extraktionsmethode, strateg. Partnerschaften, Aquisitionen von Anbauflächen etc.). Wenn aber alle Infos der letzten Wochen/Monate nicht gefaked sind, müsste ein TOP-Ausblick gegeben werden, was einen weiteren Kurs rechtfertigen würde. Alles andere wäre aus meiner Sicht nicht verständlich (der Informationslage geschuldet!).  Ich hoffe mal, dass die Pushes kein Wunschdenken sind. Stimmungslage positiv... Und bis Q - 06/2019 sollte dann aber richtig was befeuert werden, da müsste einiges (Positives!) passieren bzw. passiert sein. Habe jetzt mal 2.000 Stck. nachgekauft und bin spekulativ mit 4.000 Stücken dabei.  

18.02.19 18:12

1466 Postings, 901 Tage sfoamuss heissen

...einen weiteren Kursanstieg rechtfertigen würde.  

18.02.19 21:10

82 Postings, 95 Tage Fossibär71Sorry, wollte nicht nerven,

sfoa, danke für Deinen Beitrag!  

18.02.19 23:09

26 Postings, 495 Tage Binkerl7Den Beitrag fand ich auch gut.

19.02.19 02:57

95 Postings, 250 Tage dav1dHaha Ironie on :p

Wann kommen eigentlich die Quartalszahlen?  

19.02.19 08:45

1466 Postings, 901 Tage sfoa#584 / @ tzadoz77 -

ich habe auch stets mitgelesen, dass geschrieben wurde, Ende Februar kommen Q-Zahlen. Permanente Rückfragen müssen nicht sein... Ich habe mal intensiv im Netz und bei Chemesis auf allen möglichen sitesgesucht. Komisch ist, ich habe kein Reporting Date gefunden. Zum Fiscaljahr ja, okay, aber die Q-Berichte sind weder terminiert, noch habe ich da etwas gefunden!? Habe ich da etwas übersehen? Sag mal Bescheid, Danke.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 | 24   
   Antwort einfügen - nach oben
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Apple Inc.865985
Aurora Cannabis IncA12GS7
SteinhoffA14XB9
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
TUI AGTUAG00
BASFBASF11
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
Volkswagen (VW) AG Vz.766403