Rösch: Explodiert bald!!!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 02.02.03 11:49
eröffnet am: 14.01.03 15:51 von: Spanier Anzahl Beiträge: 23
neuester Beitrag: 02.02.03 11:49 von: masteruz Leser gesamt: 4198
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

14.01.03 15:51

1861 Postings, 6552 Tage SpanierRösch: Explodiert bald!!!

14.01.2003
Rösch ist ein spekulativer Kauf
Hot Stocks Europe

 

Die Aktie der Rösche AG (WKN 529140) eignet sich nach Meinung der Experten von "Hot Stocks Europe" lediglich für mutige Anleger.

Trotz Zulassung der nadelfreien Spritze, dem Kernprodukt des Unternehmens, sei es dem Unternehmen nicht gelungen, einen geeigneten Vertriebspartner zu finden und damit eine profitable Geschäftsstrategie aufzubauen. Dadurch habe Rösch einen Insolvenzantrag stellen müssen.

Jüngst sei aus Vorstandskreisen zu hören, dass es mehrere Interessenten für das Unternehmen gebe. Als möglicher Kaufinteressent werde auch der Generika-Hersteller STADA gehandelt.

Aufgrund der bereits erfolgten Zulassung der nadelfreien Spritze, welche durchaus über gute Marktchancen verfüge, würden die Chancen auf ein kleines Trostpflaster in Form einer Übernahme nicht schlecht stehen.

Ein Übernahmeangebot würde den Aktienkurs explodieren lassen. Allerdings ist ein Engagement mit einem hohen Risiko verbunden. Dies ist die Einschätzung der Experten von "Hot Stocks Europe" zu den Aktien von Rösch.

gekauft 

Gruss der Spanier

 

14.01.03 15:54

14644 Postings, 7146 Tage lackilusehe ich ähnlich.die Frage ist nur,wie weit wird e

könnte es gehen.
bin mal gespannt.mfg  

14.01.03 16:00

1861 Postings, 6552 Tage Spanier@lackilu

glaube es könnte weit über 1,20 gehen.
so um die 1,50
lasse mich auch überraschen!
Aber in einem bin ich mir sicher, die Nachricht der Übernahme lässt nicht
mehr lange auf sich warten.
der Spanier  

14.01.03 16:09

2235 Postings, 7078 Tage AlanG.die Einzigen

die hier explodieren seid ihr, sorry

 

14.01.03 16:12

1861 Postings, 6552 Tage SpanierAlan

Werde aber nicht neidisch, wenn nur unser Depot Explodiert
und nicht deines!
Überlege es dir nochmals bevor dir Rösch davonläuft!
Gruss Spanier  

14.01.03 16:16

2453 Postings, 6616 Tage Besser.verdienerspanier

hast du die jetzt gegen lion bio getauscht!hihi

gruss
tinchen


p.s. ist das nicht wie von regen in die traufe??  

14.01.03 16:21

19 Postings, 6499 Tage Captain AmericaKauft halt richtige Aktien

Lion,Rösch was zum Teufel beobachtet ihr denn für einen Rotz?  

14.01.03 16:22

1861 Postings, 6552 Tage SpanierAber aber,

 wo denkst du hin Tinchen?
    Mehrgleisig fährt es sich einfach am schnellsten!

Spanier lässt Grüssen

 

14.01.03 16:25

2453 Postings, 6616 Tage Besser.verdienerspanier

na dann bin ich ja beruhigt!kicher

gruss
tinchen


p.s. weiter so!:-))  

14.01.03 16:27

19 Postings, 6499 Tage Captain AmericaBesseverdiener

was kauft ein gewitzter Mann wie Du an solchen tagen?  

14.01.03 16:28

1861 Postings, 6552 Tage Spanier@Capitano A.

Was bist den du für einer?
Kartoffeln bekommt man auf dem Markt und nicht an der Börse!
der Spanier  

14.01.03 17:37

1861 Postings, 6552 Tage Spanierder Chart

onvista.de

Wenn man links hinschaut, wisst ihr wo wir rechts bald wider sind!

Denn geändert hat sich nichts ausser eine Insolvenz, die jetzt mit

einer Beschleunigung nach Investoren sucht.

der Spanier

P.S. wer hoch spielt kann auch tief fallen (natürlich hohes Risiko)

 

14.01.03 17:51

25551 Postings, 7106 Tage DepothalbiererIch hätte auch gern mit Rösch gezockt

Aber leider habe ich keine zu 0,40 bekommen.
Wer so schlau/risikofreudig war, bei 0,50 einzusteigen, ok.
Nun halte ich es einfach zu riskant.
Eine Chance habt Ihr noch: Da hängen noch ein paar Großinvestoren drin, die den Müll irgendwie loswerden müssen, vielleicht helfen die mit einer Meldung nach....
An eine wirklich langfristige und nachhaltige Rettung glaube ich nicht.  

14.01.03 17:54

1861 Postings, 6552 Tage Spanier@Depothalbierer

Langfristig brauch die Rettung ja auch nicht zu sein!
Mir würde 1 Stunde reichen.
Gruss Spanier
 

15.01.03 09:03

2453 Postings, 6616 Tage Besser.verdienerAuch das noch tschüss rösch!!

DGAP-Ad hoc: Rösch AG Medizintechnik
15.01.2003 08:33:00
DGAP-Ad hoc: Rösch AG Medizintechnik deutsch

Rösch AG Medizintechnik: Prof. Weidler tritt zurück

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

Die Rösch AG Medizintechnik, Berlin (WKN 529 140) gibt bekannt, dass Prof. Dr. Weidler mit Wirkung zum 15.01.03 als Vorstandsvorsitzender zurückgetreten ist und mit sofortiger Wirkung seinen Anstellungsvertrag bei der Gesellschaft gekündigt hat.

weitere Informationen unter: Rösch AG Medizintechnik, Buckower Damm 114, 12349 Berlin Tel: 030-667915-79, Fax: 030-667915-66, mail: vorstand@roesch-ag.de

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 15.01.2003

--------------------------------------------------

WKN: 529140; ISIN: DE0005291405; Index: Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover und Stuttgart  

15.01.03 09:24

21799 Postings, 7639 Tage Karlchen_IAn diesen Wert glauben nur noch Doofe...

und vielleicht solche, die den Doofen versuchen, das Fell über die Ohren zu ziehen.

Wie ich hier aus den Kommentaren sehe, hat keiner so recht Ahnung von einem Insolvenzverfahren.

- Dass der CEO zurücktritt, ist völlig normal, weil nun der Insolvenzverwalter das Sagen hat.

- Der Insolvenzverwalter wird versuchen, den Betrieb weiter zu führen oder verwertbare Teile zu Knete zu machen.

- Zur Weiterführung des Betriebes gibt es mehrere Möglichkeiten. Am elegantesten wäre eine Auffanggesellschaft.
Die bisherige AG wird aufgegeben - die Aktionäre sitzen auf wertlosen Papieren. Die AG wird weitergeführt. Dazu muss frisches Geld her - also drastische Kapitalerhöhung. Die bisher ausgegeben Aktien sind nicht ganz wertlos - der Wert ist aber höchstens zu groß wie ein Butterbrotpapier.

Kurzum: Wie man es dreht und wendet - der gegenwärtige Kurs ist völlig überhöht.  

15.01.03 10:48

6045 Postings, 7231 Tage jack303und das Patent für die nadelfreie Spritze

gehört Rösch gar nicht mehr, das ist verkauft.

uf wiedrluagn jack

 

15.01.03 12:04

27 Postings, 7910 Tage leikaRösch explodiert???

Da sich hier permanent die trügerische Hoffnung auf ein ?Explodieren? des Kurses im Falle einer Übernahme durch Investoren, oder wie auch immer, hält, lege ich mal meine Gedanken hierzu etwas ausführlicher dar.

Investoren werden m.E. nur dann einsteigen, wenn diese letztendlich auch die Kontrolle über das Unternehmen in die Hand bekommen.
Niemand wird einige Millionen ? dort investieren, wo er nach einiger Zeit nichts mehr zu sagen hat.
Auch will er, falls eine Rettung und positive Zahlen eines Tages erkennbar werden, durch  seine Investition einen Gewinn haben.
Wie soll er sich absichern, wenn nicht über einen hohen Aktien-Anteil, damit er auch in der Zukunft die Zügel in der Hand hat und gleichzeitig bei steigenden Kursen aus seiner Investition profitiert?

Er wird den Teufel tun und einerseits Millionen ? investieren und dann auch noch die erwünschten Anteile am Unternehmen zu hohen Preisen erwerben. Man muss sich nur einmal fragen, ob man selbst so dumm wäre, zu investieren und damit hat sich´s.
Man muss auch bedenken, dass alles Kapital, das für den Erwerb der erforderlichen Aktien-Mehrheit ausgegeben werden muss, wieder von den Möglichkeiten der Investition abgeht.

Also muss, um überhaupt eine Rettung in Aussicht zu stellen, der Kurs weitgehendst herunter.
Die andere Möglichkeit, eine Kapitalerhöhung, bewirkt das Gleiche.

Geschieht derartiges nicht, so werden , falls es einen oder mehrere Investor-Interessenten gibt,
diese irgendwann abwinken. Daran beißt die Maus keinen Faden ab. Dann kommt der Kurs auch runter. Kommt der Kurs nicht runter, so wird man die Finger davon lassen.
Und deshalb verstehe ich einfach nicht, weshalb hier noch weitergezockt wird.
Sicher, wer eben mal rein und wieder raus geht, kann vielleicht ein schnelles Schnäppchen machen, aber nur solange, wie noch ?Hoffer? auf höhere Kurse bei der Stange bleiben.
Man wird es erleben, dass das Spielchen bald aus ist und die Letzten nicht nur von den Hunden gebissen, sondern zerfleischt werden.
Es ist m.E. äußerst naiv, tatsächlich zu glauben, das Unternehmen würde gerettet ohne gewaltiges Federlassen im Kurs.
In der Vergangenheit hat sich das Ganze doch schon so oft wiederholt.

Trotzdem wünsche ich Euch, dass Ihr gut rauskommt.
Sicher werden jetzt wieder diejenigen, die es einfach nicht wahrhaben wollen, dagegenhalten mit den tollsten Argumenten.
Aber dadurch wird es auch nicht anders.

Gruß

leika (alias w:o lyon)

 

16.01.03 11:51

27 Postings, 7910 Tage leikaRösch AG: Altaktionäre gehen leer aus???

Hallo Röschler, ich habe in der Vergangenheit oft gewarnt und darauf hingewiesen, dass eine weitere Spekulation auf Übernahme auf sehr wackeligen Füßen steht und ein Spiel mit dem Feuer ist. Leider scheint sich dies nunmehr zu bestätigen.

Aus dem Handelblatt vom 16.01.03, Seite 18, Namen und Nachrichten.
Letzter Absatz:


..."Rösch sucht jetzt dringend Finanzinvestoren. Ein Interessent für Rösch ist die Beteiligungsgesellschaft Diamond Network GmbH. Ihr Geschäftsführer, Uwe Christoffer, sagte dem Handelsblatt: "Wir möchten Teile von Rösch kaufen und in eine Aktiengesellschaft überführen." Zwar gingen so die Altaktionäre leer aus, eine andere Lösung sei für seine Firma aber zu aufwendig."

 

Ich denke, hierzu ist jeglicher Kommentar überflüssig.
Wer hier noch Aktien hält, ist selbst schuld. Wer hier noch Aktien kauft, wirft gutes Geld dem Schlechten hinterher.

Gruß

leika  

16.01.03 12:06

2453 Postings, 6616 Tage Besser.verdienerso ist es leika! o. T.

16.01.03 12:32

722 Postings, 7266 Tage GlasnostCharttechnisch gesehen sehr fragwürdig

ich will jetzt nicht behaupten, der Charttechniker vor dem Herren zu sein, aber dieser prickelt mich nicht gerade an - es sein denn mit explodieren ist gemeint, das Ding lößt sich in Wohlgefallen auf - also short!

Anyway - seid vorsichtig mit dieser Aktie und vergesst nicht: wer einmal lügt, dem glaubt man nicht und wer einmal insolvent war, muss verdammt viel tun, um sich neu zu beweisen.

Good Day,
Glasnost  

21.01.03 17:42

1861 Postings, 6552 Tage Spanier"Rösch sehr heiß"

21.01.2003
Rösch sehr heiß
Global Biotech Investing
 
Die Experten Börsenbrief "Global Biotech Investing" sind der Meinung, dass die Rösch-Aktie (WKN 529140) für Spieler die ein Alles-oder-Nichts-Spiel suchen sicher sehr, sehr heiß ist.

Im Biotech-Segment hätten die wilden Kurssteigerungen wie erwartet ein recht schnelles Ende gefunden. Die Nachrichten um ein Ende in den jeweiligen Patentrechtsstreits von Morphosys und Medigene seien wohl eher Mittel zum Zweck gewesen, als wie ein richtiger Grund für die starken Kursanstiege.

Das Dilemma der Gesundheitstitel am Neuen Markt werde auch durch die Insolvenz des Medizintechnikunternehmens Rösch verdeutlicht. Die deutschen Unternehmen würden ihren großen Vorbildern in den USA um einige Jahre hinter her hinken. Auch vielversprechende Produktideen würden erst einmal auf Jahre hinaus ordentliche Verluste schreiben lassen.

Das Kernprodukt von Rösch "nadelfreie Spritze" habe sogar bis zur Marktzulassung gebracht werden können, jedoch konnte ohne eine Vertriebsstruktur kein müder Euro verdient werden. Die Übernahme durch ein Pharmaunternehmen werde aufgrund des aussichtsreichen Produkts dennoch wahrscheinlich. Bereits unmittelbar nach dem Insolvenzantrag hätten einige Adressen bei Rösch angeklopft.

Die Rösch-Aktie ist nach Ansicht der Experten vom "Global Biotech Investing" für Spieler die ein Alles-oder-Nichts-Spiel suchen sehr, sehr heiß.


 

02.02.03 11:49

1568 Postings, 6504 Tage masteruzGoodbye Rösch! o. T.

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
Amazon906866
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Allianz840400
NIOA2N4PB
Daimler AG710000
BASFBASF11
AlibabaA117ME
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
Lufthansa AG823212