Charttechnik jeder darf mitmachen. DAX, DOW usw.

Seite 1 von 95
neuester Beitrag: 30.07.21 18:35
eröffnet am: 03.09.19 17:46 von: melbacher Anzahl Beiträge: 2361
neuester Beitrag: 30.07.21 18:35 von: melbacher Leser gesamt: 446729
davon Heute: 462
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
93 | 94 | 95 | 95   

03.09.19 17:46
14

4360 Postings, 4596 Tage melbacherCharttechnik jeder darf mitmachen. DAX, DOW usw.

Alte Hasen kennen mich aus den Foren, andere aus Kolumnen. Ich werde hier meine tägliche Charttechnik einstellen und jeder darf mitmachen, denn zusammen sehen wir mehr, bzw. übersehen nichts.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
93 | 94 | 95 | 95   
2335 Postings ausgeblendet.

12.07.21 19:10

1771 Postings, 2281 Tage frechdax1Oder Juli

13.07.21 16:52
1

4360 Postings, 4596 Tage melbacherDOW DAX Ausbruch oder nicht?

Ja man sieht der DAX testet den zweiten Tag die Trendlinie. Ideal wäre ein Ausbruch mit Gap, das würde die Mehrheit abschütteln. Wobei die letzten Tage die Shortpositionen gestiegen sind. Reicht das schon aus um ungehindert auf neue Hochs zu klettern? Ein Scheitern nach oben, offenbart wiederum eine Schwäche im Markt. Der Seitwärtstrend wurde unten getestet und bestätigt und jetzt erneut oben, was die Trendlinien als richtig eingezeichnet bestätigt. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.
Angehängte Grafik:
dax1548a.png
dax1548a.png

13.07.21 17:39

698 Postings, 2013 Tage Mase87Melbacher

Rechnest du mit upgap und nachhaltigem Ausbruch ? Über 15800 wird?s für die Stillhalter unbequem  

13.07.21 19:01
2

4360 Postings, 4596 Tage melbacherMein Handelssystem ist noch long

die Chance somit für rauf ist grösser, als einen langen Abwärtstrend zu bekommen.

14.07.21 14:59
1

698 Postings, 2013 Tage Mase87habe eben ein frisches Kaufsignal bekommen mit

Ziel 15875 und ein zweites Nahe 16000...wenn er nochmal einen Rücksetzer bietet, wäre dies ein Geschenk für mich  

14.07.21 16:38

12 Postings, 1281 Tage StrolchLEWird nichts...

wenn der DOW das nicht will. :)  

14.07.21 18:25

698 Postings, 2013 Tage Mase87Das wird was ..

Hab das diese Woche noch auf dem Zettel, Danach wieder runter zu 154xx  

15.07.21 18:06
3

4360 Postings, 4596 Tage melbacherDOW DAX weiter im Trendkanal

Es ist zermürbend, aber das hat ein Seitwärtstrend so an sich. Man sieht, oben wurde die Trendlinie bestätigt, drei Tage daran gescheitert und entsprechend enttäuscht sind die Anleger. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.
Angehängte Grafik:
dax1549a.png
dax1549a.png

15.07.21 21:50

1383 Postings, 3266 Tage iDonkLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 19.07.21 12:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Provokation

 

 

16.07.21 20:02
1

159 Postings, 3858 Tage IrländeriDonk Haste wieder Miese gemacht,

tja blöd gelaufen! Immer wieder das gleiche! Selber Schuld!!  

19.07.21 14:13

2230 Postings, 5089 Tage rots15100

Was nun?  

19.07.21 15:00

1771 Postings, 2281 Tage frechdax1Test der oberen blauen Trendlinie

Mal schauen ob sie hält  

19.07.21 18:09
1

4360 Postings, 4596 Tage melbacherDOW DAX bricht alle Dämme

Nicht nur das Hochwasser, sondern auch beim DAX brechen alle Dämme. Oben testete er drei mal den Trendkanal vergebens. Die Enttäuschung sehen wir gerade. Negativ war das Gap von heute, was die Schwäche andeutete, entsprechend konnten die 15300 nichts mehr halten und darunter fiel er Wasserfallartig weiter. Um die 15000 kann er Halt finden, bricht er auch darunter, wird es kritisch. Beim DOW wird es unter 33000 negativ. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.
Angehängte Grafik:
dax1550a.png
dax1550a.png

20.07.21 17:30
2

4360 Postings, 4596 Tage melbacherDOW DAX im Mega-Seitwärtstrend

Der DAX hat gestern den Seitwärtstrend erweitert und befindet sich jetzt in einem breiteren Seitwärtstrend. Er reicht jetzt von 15800 bis 14800, also ganze 1000 Punkte. Der Bereich um die 15000, ist als psychologischer Widerstand zu sehen. Beim DOW wird es unter 33000 negativ, der DAX könnte dann an der unteren Trendlinie bei 14800 sein. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.
Angehängte Grafik:
dax1551a.png
dax1551a.png

21.07.21 17:13

4360 Postings, 4596 Tage melbacherDOW DAX Richtung Gap

Der DAX ist auf dem Weg, das Gap zu schliessen. Man sieht den neuen breiteren Seitwärtstrend, der ganze 1000 Punkte breit ist. Beim DOW ist er fast 2000 breit, wichtig ist da weiter der Bereich von 33000. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.
Angehängte Grafik:
dax1552a.png
dax1552a.png

22.07.21 17:24

4360 Postings, 4596 Tage melbacherDOW DAX schliesst das Gap

Der DAX befindet sich mitten im Seitwärtstrend. Er wird so lange alle abschütteln, bis der Weg frei ist, also keiner mehr an einen Ausbruch glaubt. Wichtig ist weiterhin auch beim DOW auf die 33000 zu achten, bevor man in Panik verfällt. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.
Angehängte Grafik:
dax1553a.png
dax1553a.png

22.07.21 18:12

9 Postings, 5355 Tage viktoryTageschart

ist das eine Insel-Formation , die sich ausgebildet hat.  

23.07.21 17:45
1

4360 Postings, 4596 Tage melbacherDOW DAX Richtung Trendlinie

Der DAX ist dabei, die obere Trendlinie erneut zu testen. Wenn der Ausbruch gelingt, ist charttechnisch der Weg frei, aber ohne Pause, also nach einem fast 800 Punkte Anstieg, sofort erneut steil weiter zu steigen, wird nicht einfach werden. Interessant ist auch der Wochenchart. Hier wurde der Ausbruch getestet, was nichts negatives ist. Auch beim DOW war nichts dramatisches passiert, der zappelte nur in seinem Seitwärtstrend. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.
Angehängte Grafik:
dax1554a.png
dax1554a.png

23.07.21 17:51

1771 Postings, 2281 Tage frechdax1Und was fängt man jetzt mit diesem Resumee an?

26.07.21 17:31

4360 Postings, 4596 Tage melbacherDOW DAX legt ne Pause ein

Nach dem gewaltigen Anstieg, legt der DAX heute eine Pause ein. Er befindet sich weiter im Seitwärtstrend und wird sich in dem wie gewohnt austoben. Interessant ist, ob er den Ausbruch oben schafft. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.
Angehängte Grafik:
dax1555a.png
dax1555a.png

27.07.21 17:40

4360 Postings, 4596 Tage melbacherDOW DAX schliesst das Gap

Heute wurde das Gap punktgenau geschlossen, man sieht die Anziehungskraft die von ihm ausging. Die Seitwärtsbewegung kann noch einige Zeit dauern. Es war ja auch recht unwahrscheinlich, dass der DAX nach dem starken Anstieg ohne Pause den Ausbruch nach oben schaffen wird. Ich sehe neue Hochs im Herbst, mit viel Glück schon früher. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.
Angehängte Grafik:
dax1556a.png
dax1556a.png

27.07.21 17:45

4360 Postings, 4596 Tage melbacherWas ist aus dem Bitcoin geworden?

https://www.ariva.de/forum/...dax-dow-usw-564751?page=93#jump29455309
Der testete erneut den Boden und testete die obere Trendlinie. Er läuft wie auf Schienen.
Angehängte Grafik:
bitcoin2.png (verkleinert auf 71%) vergrößern
bitcoin2.png

28.07.21 09:11

4360 Postings, 4596 Tage melbacherGold

Angehängte Grafik:
gold17.png (verkleinert auf 55%) vergrößern
gold17.png

29.07.21 18:14
1

4360 Postings, 4596 Tage melbacherDOW DAX Anlauf zu 15800

Nach dem Gapschluss drehte der DAX erneut nach oben und befindet sich auf dem Weg in Richtung 15800. Es wird spannend, wie der DAX den Ausbruch diesmal schaffen wird, ohne mit der Mehrheit im Schlepptau. Der DOW ist dem DAX wieder mal voraus und klettert auf ein neues Allzeithoch. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.
Angehängte Grafik:
dax1557a.png
dax1557a.png

30.07.21 18:35
1

4360 Postings, 4596 Tage melbacherDOW DAX die nächsten Monate

Die Frage ist, was tut der DAX die nächsten Monate? Statistisch sind die Monate August und September nicht die Besten. Ich erwarte ja eher im Herbst neue Hochs, aber was erwartet und denn dann bis dahin? Zwei Monate Seitwärts mit täglichen Richtungswechsel? Hoffen wir es nicht, sonst wird es zermürbend und langweilig. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.
Angehängte Grafik:
dax1558a.png
dax1558a.png

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
93 | 94 | 95 | 95   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln