finanzen.net

Chartcheck - Pironet

Seite 1 von 10
neuester Beitrag: 29.07.09 08:44
eröffnet am: 08.01.07 11:54 von: aktienspezial. Anzahl Beiträge: 234
neuester Beitrag: 29.07.09 08:44 von: biergott Leser gesamt: 29822
davon Heute: 1
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10   

08.01.07 11:54
10

12829 Postings, 5051 Tage aktienspezialistChartcheck - Pironet

Hier sollte ein Ausbruch ziemlich unmittelbar bevorstehen, ich denke da an die nördliche Richtung, vom Eigenkapital her ist die Firma gut abgesichert bei ca. 65 % der derzeitigen Marktkapitalisierung, zudem sollte das 4. Quartal das stärkste gewesen sein, ich bin hier heute eingestiegen  
Angehängte Grafik:
piro.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
piro.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10   
208 Postings ausgeblendet.

11.05.09 11:43

5883 Postings, 6126 Tage tafkarletztes jahr hv am 21.05.

dieses jahr div 0,10, aber noch nicht mal ein termin und antworten von der IR bekomme ich auch nicht.
irgendwas passiert da im hintergrund sicher.  

11.05.09 23:27

8 Postings, 4904 Tage PiroBauchgefühl

da mir der Gedanke schon seit längerem durch den Kopf geht möchte ich hier folgende "Bauchthese" zur Diskussion stellen.


Ich glaube das Pironet mit Intershop fusionieren wird.
Nexum hat seit einiger Zeit im Intershoptower ein Büro bezogen. Prudsys hat vor kurzem eine Partnerschaft mit Intershop bekannt gegeben. Insgesamt würden sich nach m.E.  Pironet und Intershop hervorragend ergänzen.
Aktienkurse werde auf das gleiche Niveau gehalten um dann per Aktientausch (oder ähnlich) zu fusionieren.

Die Grundlage der Begründung ist ziemlich dünn, deshalb betone ich das Bauchgefühl.


P.S. Heute bei Pironet angerufen, diesen Monat definitiv keine HV ( Komisch könnte man meinen war die letzten vier Jahre immer im Mai.) Ein Termin steht noch nicht fest.  

12.05.09 16:16

280 Postings, 4140 Tage SimonWPalüm

Hm, Intershop ist mir ehrlich gesagt auf den ersten Blick etwas suspekt, bzw. wenig konstant. Ich hoffe dass die kleine Ralley "straight ahead" so weitergeht und wir alles unsere verdiente Divi einstreichen :)  

13.05.09 09:20

99260 Postings, 7452 Tage KatjuschaHeut könnte es klappen mit dem Ausbruch

-----------
Terroristen aus Liebe

13.05.09 09:29

280 Postings, 4140 Tage SimonWDie Richtung ...

... stimmt auf jeden Fall, der Chart sieht auch sehr gut aus. Was mir vor allem gut gefällt sind die regelmäßigen Umsätze in den letzten Tagen für so einen "kleinen" Wert.  

15.05.09 10:15

39992 Postings, 5253 Tage biergottZahlen

PIRONET NDH wächst zweistellig, aber geringeres EBIT




Pironet NDH AG / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 37x WpHG

15.05.2009

Zwischenmitteilung nach § 37x WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen
der EquityStory AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------


Köln, 15. Mai 2009 - Als führende Exportnation ist die konjunkturelle
Entwicklung in Deutschland vom scharfen wirtschaftlichen Abschwung auf den
Weltmärkten stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Die Ausläufer der
Finanzkrise schlagen auf die Realwirtschaft in kaum gekanntem Ausmaß durch.
Die Volkswirtschaft durchläuft einen Schrumpfungsprozess, wie es ihn die
Bundesrepublik noch nicht erlebt hat. In diesem schwierigen Umfeld kann
sich die Branche der Informationstechnologien bislang noch recht gut
behaupten. Das gilt auch für PIRONET NDH. Dem Anbieter von Produkten und
Dienstleistungen in den Bereichen Content Erstellung, Synchronisierung und
Verteilung von digitalen Inhalten sowie ITK-Outsourcing gelang im 1.
Quartal ein zweistelliges Wachstum.

Der Umsatz stieg um gut 11,7% von 13,6 Mio. EUR auf 15,2 Mio. EUR und
erreichte erneut eine neue Bestmarke für die ersten 3 Monate des
Geschäftsjahres. Wachstum erreichten beide Bereiche IT Services wie auch
Software. Doch war der Zuwachs beim margenstarken Softwaregeschäft nicht
hoch genug, um die gestiegenen Kosten zu kompensieren. Wesentliche
Steigerungen sind im Bereich der umsatzabhängigen Kosten (+13,4% auf 9,1
Mio. EUR), der Abschreibungen (+43,6% auf 1,9 Mio. EUR) und der
Vertriebskosten (+14,8% auf 2,9 Mio. EUR) im Rahmen der laufenden
Marktoffensive, zu verzeichnen. Daher gab das EBIT von 0,3 Mio. EUR auf 0,1
Mio. EUR nach. Auch das Finanzergebnis verzeichnete einen Rückgang. Zins-
und Beteiligungsergebnis verschlechterten sich, so dass unter dem Strich
-0,2 Mio. EUR nach 0,21 Mio. EUR im Vorjahr standen. Per saldo ergibt sich
somit ein EBT von -0,1 Mio. EUR nach 0,5 Mio. EUR. Die Investitionen
stiegen kräftig von 1,9 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum auf 4,7 Mio. EUR an.
Einen großen Anteil daran hatte die Beteiligung am Starnberger
IT-Unternehmen indatex Services for Finance and Insurance AG, die bis Dato
rund 1,6 Mio. EUR kostete. Obwohl der Cashflow um 29% auf 3,1 Mio. EUR
deutlich zulegte, reichte er nicht aus, um die getätigten Investitionen zu
finanzieren. Der Bestand an liquiden Mitteln ging daher gegenüber dem
Ultimo 2008 um 1,6 Mio. EUR auf 18,8 Mio. EUR zurück. Pro Aktie ergibt dies
1,29 EUR. PIRONET NDH arbeitet nach wie vor ohne Bankverbindlichkeiten.

Im 1.Quartal hat sich PIRONET NDH bei der 2000 gegründeten indatex mit 40%
beteiligt. Dieses Unternehmen stellt mit indatex AP eine online Plattform
für die Automatisierung der Geschäftsprozesse zwischen freien
Vermittlern/Maklerunternehmen und Finanzdienstleistern vornehmlich aus der
Versicherungswirtschaft zur Verfügung. Nachdem PIRONET NDH mit der SA2
Worldsync die führende Plattform im Handelsbereich aufgebaut hat, zielen
wir mit indatex darauf ab, ebenfalls eine führende Position zu erreichen
und stärken damit den Bereich Finance. Die indatex ist derzeit noch
defizitär. Das Erreichen der Gewinnschwelle erwarten wir im Laufe des
nächsten Jahres.
Die Zielvorgaben für 2009 bleiben unverändert. Wir wollen stärker als der
Markt wachsen und werden alles in unserer Kraft liegende unternehmen, ein
Gewinnplus auszuweisen. Dafür ist es unerlässlich, dass unsere
Marktoffensive in allen Bereichen greift und insbesondere die
Softwareumsätze spürbar anziehen.

Der Vorstand
-----------
"Ich werde nie wieder in meinem Leben ein Bier trinken!"
"Bier, Bier, wer will Bier?"
"Hier, ich, ich ,ich! Ich nehm 10!!"

15.05.09 10:24

6513 Postings, 5087 Tage Vermeerich seh hier

einerseits 100T Euro Verlust, andererseits 4,7 Mio Investitionen.
Mir kommt sowas ganz akzeptabel vor; was meinen die Experten?

1,29 liquide Mittel pro Aktie, sowas prägt sich mir auch ein bei einem Kurs unter 1,60.  

15.05.09 10:28
1

99260 Postings, 7452 Tage KatjuschaIs mir zu blöd. Ich bin raus (KK 1,34 , VK 1,53)

An den Investitionen würd ich grundsätzlich nichts aussetzen, aber irgendwie scheinen die bei Pironet dringend nötig zu sein, um überhaupt wachsen zu können. Die holen das Geld dann aber nicht mehr rein. Das erinnert mich fatal an Brain Force und deshalb hab ich jetzt Konsequenzen gezogen.
Zumal der Ausblick sich auch etwas merkwürdig anhört.

Dafür ist es unerlässlich, dass unsere
Marktoffensive in allen Bereichen greift und insbesondere die
Softwareumsätze spürbar anziehen.


Also das hört sich nicht danach an, als ob man sicher mit diesen spürbar anziehenden Softwareumsätzen rechnet, die so unerlässlich sind.
-----------
Terroristen aus Liebe

15.05.09 10:36
1

5883 Postings, 6126 Tage tafkaralter basher

;-)  

15.05.09 10:37

5883 Postings, 6126 Tage tafkarund wieder kein hinweis auf die hv

das ärgert mich am meisten  

20.05.09 15:33

6513 Postings, 5087 Tage VermeerAlle wollen zu 1,70 rein -- wassen los grad?

20.05.09 15:38
1

280 Postings, 4140 Tage SimonWMich freuts ...

... ich hab nochmal ein wenig Geld in die Hand genommen und mich vorgestern für 1.55 eingekauft :)  

20.05.09 20:05

6513 Postings, 5087 Tage VermeerAuf der Homepage steht

unter der Überschrift "Hauptversammlung": Der Termin für die HV 2009 werde dort in Kürze bekannt gegeben. -- Stand das schon länger so da, oder ist das frisch? Ich erinnere mich nicht mehr ob ich früher sowas gesehen habe.

Ich hab auch noch mal über die Bewertung und den gegenwärtigen Kurs von 1,70 nachgegrübelt -- da steht sie ja nur 0,40 EUR über den liquiden Mitteln pro Aktie, die zuletzt ausgewiesen wurden, und wenn man nun bedenkt dass es nur 14,6 Mio Aktien gibt, heißt das, dass der Teil der Marktkapitalisierung der nicht direkt durch die liquiden Mittel abgedeckt ist, nur 5,84 Mio Euro beträgt. Dem steht gegenüber dass sie allein im abgelaufenen Quartal 4,7 Millionen *neu investiert* haben. http://www.ariva.de/...stellig_aber_geringeres_EBIT_n2973638?secu=195

Das soll mal einer erklären können...  

22.05.09 10:39

6513 Postings, 5087 Tage Vermeer1,80 sind gezahlt worden

Aber sie bricht ja ständig scheinbar aus und dann doch nicht... gähn...

;-)  

22.05.09 12:14

280 Postings, 4140 Tage SimonW..

... und irren ist menschlich, der Katjuscha ? ;) Da ich jetzt ne Puffer nach unten habe, sehe ich die Sache sowieso locker.  

22.05.09 12:26
1

6513 Postings, 5087 Tage VermeerTOR in Düsseldorf !

Dort ist das 1,76 gefallen! 11:30ste Minute ... Wir können von hier oben nicht erkennen, wer es war, aber er stand offenbar  völ-lig frei ... brauchte praktisch nur noch abzustauben... Was für ein Spiel heute!  Wenn es sogar an den Provinzbörsen so zugeht, dann muss hier doch wirklich was im Anrollen sein, meint Ihr nicht?  

25.05.09 16:52

280 Postings, 4140 Tage SimonW...

Meine Dividende hätte ich obwohl der Wert gut läuft trotzdem gerne. Die habe ich schon fest für den Urlaub mit der Chefin eingespant :)  

26.05.09 13:03
1

6513 Postings, 5087 Tage Vermeerhab heute mal kleinen Gewinn mitgenommen

Eigentlich wollte ich auf die HV-Ankündigung warten. Aber dann dachte ich so an der 200Tage-Linie geht es gern mal wieder zurück... und so war es zunächst auch... Ich weiß ja bis heute nicht, warum sie überhaupt anfing zu steigen. Begeisterung über die Gewinnsituation kanns ja nicht gewesen sein.  

26.05.09 13:11

5883 Postings, 6126 Tage tafkarich weiß es

weil andere gekauft haben

;-)  

29.05.09 12:25

280 Postings, 4140 Tage SimonWScheint abzuflachen

Die 1.90 dürften wohl die nächste Hürde sein  

09.06.09 10:29

124 Postings, 5234 Tage geb61974Dividende?

Jemand ne Idee, wann die Dividende ausgezahlt wird?  

09.06.09 11:16

99260 Postings, 7452 Tage KatjuschaNormalerweise am Tag nach der HV.

Dementsprechend also am 5.August.
-----------
"Bankraub: eine Initiative von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank."

Bertolt Brecht

23.06.09 13:20

39992 Postings, 5253 Tage biergottHolding

PIRONET NDH AG wird Management-Holding




Pironet NDH AG / Strategische Unternehmensentscheidung

23.06.2009

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die
DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

Ad hoc-Mitteilung

Ad hoc-Mitteilung gemäß § 15 Abs. 1 WpHG

PIRONET NDH AG wird Management-Holding

Köln, 23. Juni 2009 - Nach eingehender Analyse der gegenwärtigen Struktur
des PIRONET NDH Konzerns haben Vorstand und Aufsichtsrat beschlossen, das
gesamte operative Geschäft der Gesellschaft in Zukunft von den
Tochtergesellschaften PIRONET NDH Datacenter GmbH, Imperia AG und SA2
Retail AG führen und die PIRONET NDH AG dementsprechend die Funktion einer
reinen Holding-Gesellschaft wahrnehmen zu lassen. Die Ausgliederung erfolgt
nach den Vorschriften des Umwandlungsgesetzes und ist somit steuerneutral.
Mit der nexum AG und der agentes AG verfügt die Holding dann über insgesamt
fünf selbständige Einheiten.

Zielsetzung ist es, insbesondere gegenüber den Aktionären und dem
Kapitalmarkt eine höhere Transparenz der Konzernaktivitäten herzustellen
sowie durch die eigenständige Positionierung der Gesellschaften am Markt,
deren Profil zu schärfen. Synergieeffekte innerhalb der Gruppe werden durch
die zentrale Bereitstellung administrativer Leistungen sowie durch die
gruppenweite Vertriebskoordination sicher gestellt und somit ein wichtiger
Beitrag zu einem profitablen Wachstum der Gesellschaften in den nächsten
Jahren geleistet. Die Gesellschaften werden zukünftig als eigenständige
Marken agieren und verfügen entsprechend über die notwendigen
unternehmerischen Freiheiten, sich bietende Wachstumschancen am Markt wahr
zu nehmen.

Die zur Umsetzung notwendigen Beschlüsse sollen von der ordentlichen
Hauptversammlung, die am 4. August 2009 stattfindet, gefasst werden.

Der Vorstand
-----------
"Ich werde nie wieder in meinem Leben ein Bier trinken!"
"Bier, Bier, wer will Bier?"
"Hier, ich, ich ,ich! Ich nehm 10!!"

15.07.09 10:40

280 Postings, 4140 Tage SimonWAusbruch ?

Da ist heute jede Menge Bewegung drin, werft mal einen Blick ins Orderbuch *staun*  

29.07.09 08:44
1

39992 Postings, 5253 Tage biergottrote Zahlen im 1. HJ, Umsatzwarnung

29.07.2009

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die
DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

Die wirtschaftliche Krise ist jetzt auch im IT-Sektor angekommen. Nachdem
in den vergangenen Jahren die Branche auf der Sonnenseite der Konjunktur
mit hohen Wachstumsraten stand, hat sich das Klima deutlich eingetrübt.
Hierauf hat PIRONET NDH umgehend reagiert. In einer konzertierten Aktion
zwischen allen Beteiligten ist ein Maßnahmepaket geschnürt worden, deren
Umsetzung im 2. Halbjahr erfolgt und noch in 2009 zu Kostenersparnissen von
rund 2,5 Mio. EUR führt. Der weit überwiegende Teil und zwar etwas mehr
als 40% hiervon entfällt auf Personalkosten. Um den weiter rückläufigen
Bestand an liquiden Mittel zu schonen, ist eine deutliche Senkung der
Investitionen in eigene Produkte beschlossen sowie alle externen Kosten auf
den Prüfstand gestellt worden.

PIRONET NDH hat in den ersten 6 Monaten der laufenden Berichtsperiode sein
Wachstum fortgesetzt, doch haben die Unwägbarkeiten im Jahresverlauf
zugenommen. Der Vorstand geht daher davon aus, dass das interne Ziel eines
zweistelligen Umsatzzuwachses auf Basis der aktuellen Informationslage
nicht erreicht wird. Beim EBIT und EBT schreibt PIRONET NDH mit -0,7 Mio.
EUR bzw. -1,1 Mio. EUR im ersten Halbjahr rote Zahlen. Diese Situation
erfordert konsequentes Gegenlenken, daher war rasches Handeln
unumgänglich. Die Kosten müssen angepasst werden. Ziel des
Maßnahmekatalogs ist es, den negativen Ertragstrend zu brechen. Der
Halbjahresbericht 2009 wird am 31.08. veröffentlicht.

Der Vorstand

29.07.2009 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP


--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Emittent: Pironet NDH AG
Von-der-Wettern Str. 27
51149 Köln
Deutschland
Telefon: +49 (0)220 393530 - 39
Fax: +49 (0)220 393530 - 39
E-Mail: ir@pironet-ndh.com
Internet: www.pironet-ndh.com
ISIN: DE0006916406  
WKN: 691640
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hannover, München,
Hamburg, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

--------------------------------------------------
-----------
"Ich werde nie wieder in meinem Leben ein Bier trinken!"
"Bier, Bier, wer will Bier?"
"Hier, ich, ich ,ich! Ich nehm 10!!"

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Apple Inc.865985
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
BayerBAY001
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
Lufthansa AG823212
Siemens AG723610
NikolaA2P4A9