Wonderfi Technologies Inc.

Seite 26 von 28
neuester Beitrag: 14.02.24 08:33
eröffnet am: 06.10.21 12:38 von: Gurlik1 Anzahl Beiträge: 690
neuester Beitrag: 14.02.24 08:33 von: erfg Leser gesamt: 162625
davon Heute: 96
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 22 | 23 | 24 | 25 |
| 27 | 28  

31.05.23 13:43
2

1338 Postings, 1163 Tage CTO ExBankerHOLDBACK ? Beschiss pur !

Nachdem auch die (bereits um das Umtauschverhältnis reduzierten) HOLDBACK-Aktien
NOCVHMALS  stückemäßig GEFÜNFTELT wurden,
stellt sich das gesamte  Umtauschverhältnis für 1 Blockchain Foundry-Aktie auf popelige 0,176 WonderFi - Aktie,
die aktuell auch schjon so gut wie NIX mehr wert ist!
Das Ganze nennt sich dann "Umorganisation" !

Das EINZIG POSITIVE ist die Verlustverrechnung beim Verkauf mit den Aktiengewinnen, sofern man welche hat.

 

08.06.23 12:21
1

1491 Postings, 2909 Tage andanteBlauer Abwärtstrend überwunden

Die Entwicklungen auf den Kryptomärkten scheinen hier ja tatsächlich positiv aufgenommen zu werden.
Volumen immer noch schwach, aber wenigstens zunehmend. Das bei langsam aus dem Keller kriechendem Kurs. Spannend, ich bleibe dabei.  
Angehängte Grafik:
screenshot_20230608_121502_chrome.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
screenshot_20230608_121502_chrome.jpg

16.06.23 21:45
1

4686 Postings, 6830 Tage SolarparcInteressantes Forum

Interessantes Forum
https://www.boersennews.de/markt/aktien/detail/ca97818w1077/

Angeblich gibt es am Dienstag news zur Fusion und zum Börsenlisting in Amerika. Bin skeptisch aber neugierig.  

19.06.23 21:40

1491 Postings, 2909 Tage andanteSolarparc

Danke für den Tip. Versuch mal, dort die Euphorie etwas zu relativieren, dann wirst Du direkt gesperrt.  

19.06.23 21:50

4686 Postings, 6830 Tage SolarparcChart sieht gut aus

Der Chart sieht gut aus. Könnte nach oben durchstarten...  

20.06.23 16:06

1491 Postings, 2909 Tage andanteNews vs Chart

Aus dem Chart kann ich zur Zeit nichts lesen außer das es News braucht um den Kurs zu bewegen. Heute Abend soll es ja Nachrichten zum Merger geben, eigentlich sollten die den Kurs ja nach oben treiben. Bin gespannt.  

30.06.23 19:41

4686 Postings, 6830 Tage SolarparcÜbernahme perfekt?

Wonderfi Übernahme scheint perfekt zu sein.
https://www.newswire.ca/news-releases/...with-wonderfi-851921134.html
WonderFi Technologies Inc.: Coinsquare and CoinSmart Obtain Final Orders Approving Arrangements with WonderFi
 

04.07.23 00:05
1

1338 Postings, 1163 Tage CTO ExBanker@andante: Kurs nach oben treiben ?

"WonderFi‘ wird alle ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien von CoinSmart im Austausch gegen Stammaktien und Earnout-Rechte von WonderFi erwerben, wie im gemeinsamen Managementinformationsrundschreiben von WonderFi, Coinsquare Ltd. („Coinsquare“) und CoinSmart vom 12. Mai 2023 beschrieben und in Übereinstimmung mit den Bedingungen der Unternehmenszusammenschlussvereinbarung zwischen WonderFi, Coinsquare und CoinSmart vom 2. April 2023 in der jeweils gültigen Fassung (die „Unternehmenszusammenschlussvereinbarung“). Kopien des Joint Management Information Circular und der Business Combined Agreement sind im Profil von CoinSmart auf SEDAR unter www.sedar.com verfügbar.

Die Ausgabe neuer Aktien treibt in der Regel den Kurs nicht nach oben. Nur erwartete Gewinne pro Aktie.
Und da sieht es nicht so gut aus (Vgl. Bild Ergebnisentwicklung neben dem Chartverlauf im Link)!

https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...CHNOLOGIES-INC-126415781/  

10.07.23 12:56

1338 Postings, 1163 Tage CTO ExBankerClosing of Business-Cobination

https://www.finanznachrichten.de/...g-of-business-combination-296.htm

War ja so erwartret worden.
Bin mal gespannt, ob das jetzt mal nachhaltig etwas positives für die Kursentwicklung bringen wird!
Die Hoffnung stirbt zuletzt...............................
 

19.07.23 20:02

14 Postings, 434 Tage JM31@andante

Was hast du geschrieben,im anderen Chat  das es gelöscht wurde
Antwort auf mivzipp, würde mich Interessieren
Bin JM auf börsennews
Mfg  

19.07.23 22:51

1491 Postings, 2909 Tage andanteHallo JM

Eigentlich nichts Besonderes. Als jemand dort Kurse von 3-4 CAD, also über 2 Euro ausrief, sagte ich, er sei ein Schelm.
Klar, WF war schon mal auf dem Niveau. Das war aber vor der Fusion und mit deutlich weniger Aktien. Gefiel dort wohl nicht.  

20.07.23 12:18
1

28 Postings, 233 Tage ShareholderValue13Sehr gut analysiert,

die Verwässerung der Aktienanzahl ist gigantisch gewesen und mittlerweile real umgesetzt. Dafür hat man sich ein Geschäftsmodell zusammengekauft, welches über die kritische Kundenmasse verfügt und zumindest für den Start regional in Kanada sehr gut funktionieren könnte.

Aber: Jetzt muss Wonderfi erst einmal anfangen und Wachstumszahl abliefern.
Der Kapitalmarkt ist seit längerem skeptisch und wartet ab, welche News sie wirklich abliefern...  

20.07.23 12:20
1

28 Postings, 233 Tage ShareholderValue13Megatrend

Im Übrigen muss der übergeordnete Trend - weg von Binance/Coinbase hin zu den regulierten Anbietern schneller Fahrt aufnehmen...    

12.08.23 12:05

4 Postings, 2570 Tage kiriblauist das ein Elend

ist das ein Elend mit der Aktie.  

13.08.23 18:57

1162 Postings, 2278 Tage Realist123Elend? Warum???

20.08.23 14:34

1162 Postings, 2278 Tage Realist123kiriblau

dann lieber einmal die Füsse still halten, bevor man etwas schreibt, ohne Ahnung davon zu haben ...  

24.08.23 02:24
1

283 Postings, 1567 Tage lokalrunde@ Realist

Wenn diese Aktie kein Elend ist , welche dann ??
Sorry , aber wenn man sich schon den originellen Namen Realist aussucht und nicht erkennt , das dieses Papier wirklich elendig ist , da fehlt dann doch der Bezug zur Realität .
Null Performance , kein nachhaltiger Kursanstieg  , Kanadabude  eben . Als ehemaliger Blockchainfoundry Aktionär habe ich auch noch tüchtig zugesetzt . Tiefrot , selbst bei einer Vervielfachung des Kurses . Im Prinzip ne Depotleiche , wie bei 99% der Investierten .
Oder hab ich da was verpasst und das war ironisch gemeint ?  

26.08.23 17:58

4 Postings, 2570 Tage kiriblau@ Realist

mit  der Aktie ein Elend.

habe mich von der Aktie getrennt  , das Gegenteil von Elend ist Glück
   

26.08.23 17:58

4 Postings, 2570 Tage kiriblau@ Realist

mit  der Aktie ein Elend.

habe mich von der Aktie getrennt  , das Gegenteil von Elend ist Glück
   

01.10.23 17:48

1162 Postings, 2278 Tage Realist123Kiriblau

Sorry, aber wer sich jetzt von der Aktie trennt, dem ist nicht mehr zu helfen. Verlustrisiko nach untenist begrenzt aber die Chance nach oben ist enorm. Einfach mal informieren, was alles am laufen ist bei Wonderfi .... Das kann was ganz ganz großes werden!  

01.10.23 17:49

1162 Postings, 2278 Tage Realist123Kiriblau

Sorry, aber wer sich jetzt von der Aktie trennt, dem ist nicht mehr zu helfen. Verlustrisiko nach unten ist begrenzt aber die Chance nach oben ist enorm. Einfach mal informieren, was alles am laufen ist bei Wonderfi .... Das kann was ganz ganz großes werden!  

02.10.23 17:28

1338 Postings, 1163 Tage CTO ExBanker@Realist123: Verlustrisiko begrenzt?

Ja. In der Tat!
Verlustrisiko nach unten ist immer begrenzt  bis auf 100%.  Egal, zu welchem Kurs man gekauft hat.

WF ist ein ganz müder Laden.  Auch ich als ehemaliger BCF- Aktionär bin mittlerweile zwischenzeitlich bei dieser Firma mehrfach in den
Allerwertesten gekniffen worden!

Gott sei Dank ist diese Aktie mittlerweile nur noch ein Bruchteil meines Gesamtdepots. Trotzdem sehr ärgerlich, weil absolut totes Kapital, wohl für eine lange Zeit!

Aber na ja, den Schrott kann ich ja mal irgendwann vererben.  Ob sich dann meine Enkel darüber freuen können, wird sich zeigen..........  

02.10.23 18:44

283 Postings, 1567 Tage lokalrundeVerlust = Verlust ?

Das Wonderfi ein furchtbares Invest ist , steht außer Frage  , alles weitere hab ich schon in vorherigem Post  #43  geschrieben . Aber Verlust ist ja nicht gleich Verlust . Ich werde mich zum Ende des Jahres wohl aus steuerlichen Gründen ( Verlusttopf )von einem Invest verabschieden , mit großem Verlust wohlgemerkt .
Hab da neben Wonderfi noch zwei weitere Kandidaten , wo der Einstandkurs so weit weg ist , wie ein Fiat Panda vom Mond.
In dem Moment , wo ich mich hier ( oder woanders ) verabschiede , krieg ich zumindestens vom Staat mindestens noch ein Tausender , eher mehr .
Meine mickrigen Erlöse , also in dem Moment  das von CTO angesprochene tote  Kapital , ist nicht mehr tot , ich kann es wieder investieren .
Außerdem ist z.B. bei einem Delisting alles weg !  ... und der Broker stellt auch keine Verlustbescheinigung aus .
Jeder hat da seine eigene Philosophie , ich werde mich zum Jahresende mal eine Nacht in den Schlaf weinen und in den sauren Apfel beissen.
Und das ist dann auch eine Form von Verlustrisiko begrenzen , Stichwort Delisting .


 

Seite: 1 | ... | 22 | 23 | 24 | 25 |
| 27 | 28  
   Antwort einfügen - nach oben