finanzen.net

mic AG: Ende der Leidenszeit ?

Seite 1 von 119
neuester Beitrag: 19.11.19 15:37
eröffnet am: 20.03.14 20:14 von: Raymond_Ja. Anzahl Beiträge: 2971
neuester Beitrag: 19.11.19 15:37 von: Simplemind Leser gesamt: 459436
davon Heute: 382
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
117 | 118 | 119 | 119   

20.03.14 20:14
8

7680 Postings, 3730 Tage Raymond_Jamesmic AG: Ende der Leidenszeit ?

mic AG heute +9,17% in Frankfurt - die aktie hat die 3 ? zurückerobert und einen dreifachboden herausgebildet, der sicherheit geben dürfte; käme es zu einem lukrativen exit, bekäme der kurs flügel !
 
Angehängte Grafik:
micag_3fach-tief.jpg
micag_3fach-tief.jpg
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
117 | 118 | 119 | 119   
2945 Postings ausgeblendet.

12.11.19 10:53

580 Postings, 888 Tage WirdzeitDas einzige Ass was Empl hat ist

Die Insolvenz...
Er hat  genau so wie die andere alles verspielt.  

12.11.19 15:15
1

35 Postings, 566 Tage dummemückeWirdzeit

Von was sprichst Du?

Das einzige Ass? Insolvenz?

Deine Schlussfolgerungen sind falsch.

Ich denke Empl hat, nachdem er mustergültig mic AG saniert hat nun als tatsächliches Ass micData mit DISO im Ärmel!
Ca 10Mio Umsatz bei profits. micData mit Cash.
Das geht auf sein Konto.

Und (!) alle Zwischenholdings wie 4industries und Smarteag dürften ebenso saniert sein und halten Assets.
2:0 für ihn.

Wenn die mic AG nun kaum noch Verbindlichkeiten hat, einen geringen Overhead und einen strategischen Plan hat, ist die geplante Kapitalherabsetzung auf der kommenden HV genau richtig und die einzig realistische Möglichkeit für einen echten Reset/Turnaround.

Klar ist.
Empl hat den Ex-Management Mannen sauber die ?Eier? rasiert und wird es wahrscheinlich weiter tun. Mutmaßlich, weil diese und nur diese so viel Mist gebaut haben.

Die mic AG ist für mich in 2020 ein möglicher Überraschungskandidat.
micData ist es für mich jetzt schon...  

15.11.19 11:02

580 Postings, 888 Tage WirdzeitDummemücke

Auch du wirst bald enttäuscht...
Empl hat nichts mehr zu präsentieren
Allein die HV  hat nur einen Grund AR  Mitglieder Kasse zu machen.
Hätte Empl eine Ass gehabt bräuchte er keine reverse split ankündigen . Der Kurs hat mit Empl mehr als 70 % verloren.  

15.11.19 11:07

580 Postings, 888 Tage WirdzeitWenn Empl und AR überzeugt sind von ihre Leistunge

Bei Mic warum kaufen noch nicht mal 5000 Stk...?

 

15.11.19 11:37
1

35 Postings, 566 Tage dummemückeWirdzeit

Empl hat in meinen Augen einen klaren Plan.
Er stellt durch die Kapitalherabsetzung die Börsenfähigkeit wieder her.

Der Kurs hat seitdem Empl on Board ist zwar von 0,55 auf 0,20 verloren.
Richtig.
ABER warum wohl?
- siehe Pflichtverstösse um Abschlüsse 15-17
- Mutmaßlich Abverkauf des Gründers
usw.
Warum sollte er kaufen?

Bei einem gebe ich Dir aber recht.
Die AR Bezüge finde ich deutlich zu hoch.  

15.11.19 13:28

580 Postings, 888 Tage WirdzeitDummemücke

Börsenfähikeit wird nicht mit solche Aktionen wieder hergestellt sondern mit Ergebnissen und Handeln Fähigkeit.
Kapitalherabsetzung zeigt dass Empl beides nicht geliefert hat.
Der Kurs hat exakt 70 % verloren seit Empl übernommen hat.  

15.11.19 14:24

35 Postings, 566 Tage dummemückeWirdzeit

Das ist deine Meinung.
Kurs ging (ohne Empl) von 10? auf 0,55? und wäre ohne Empl 0? wert.
Du verkennst, dass mutmaßlich das Altmanagement die Zitronen in das Portfolio gelegt hat.

Ergebnisse und Handeln ohne Kapital zu erwarten  in einer Beteiligungsgesellschaft ist wohl selbst für Harry Potter oder Merlin unmöglich gewesen.
Aber vielleicht bist ja ?nur? sauer über dein eigenes (Nicht-)handeln.

Die Kapitalherabsetzung ist richtig.

Wichtig ist zu erfahren, wie nun die konkreten Zukunftspläne dann danach aussehen.
Denn wenn der Kurs sich nach einem Split 10:1 auf 5? bewegen kann, dann hat es sich gelohnt!

Chapeau.  

15.11.19 14:46

580 Postings, 888 Tage WirdzeitDummemücke

Wäre hier eine Insolvenzverwalter  hätte er alle ehemaligen Vorstände und AR  richtig die Eier ra@....ert.
Und glaubt mir wäre für der Kurs viel  besser...


 

15.11.19 14:51

580 Postings, 888 Tage WirdzeitSchau mal andere Insowerte sind viel mehr

Wert als MIC...

 

16.11.19 08:10

35 Postings, 566 Tage dummemückeWirdzeit

Auch da bin ich anderer Meinung bei mic.

Ein InsoVerwalter hätte keine 1,4 Mio Kapital Ende 17 eingesammelt, sondern längst die Bude zugesperrt.
Da wären definitiv mutmaßlich Assets minus 0 rausgekommen.
Kurs bei 0 und längst Delisting.

Natürlich hat ein InsoVerwalter zunächst mehr Rechte den ehemaligen Vorständen und ARs die Hosen lang zu ziehen.
Aber wer weiß, was nun noch passiert und Empl sowie die ARs schon gemacht haben.
Abwarten.  

17.11.19 12:27

2873 Postings, 1887 Tage freu_michdummemücke

bist du ein Insider ?

Hat irgend jemand Info's über den plötzlichen Ausschlag?
 

17.11.19 19:51

35 Postings, 566 Tage dummemückefreu_mich

Nope.

Aber ich kann die öffentlichen News klar lesen und deuten.
Vor allem sehe ich in den Bilanzen immer weniger ?Luft? in der Assetbewertung und Schulden.

Wer weiß was es auf sich hatte mit den Umsätzen am Freitag.
Ich wars sicher nicht.  

18.11.19 09:50

580 Postings, 888 Tage WirdzeitDie angeblichen ASK Käufer

Von Freitag ist nur damit  weiter abgeladen wird.  

18.11.19 14:13

2873 Postings, 1887 Tage freu_michMic verkauft vor die HV Micdata Aktien ?


Datum: 15.11.2019

micData AG

München

Bekanntmachung gem. § 20 Abs. 6 AktG

Die mic AG, München, hat uns gemäß § 20 Abs. 5 AktG mitgeteilt, dass ihr nicht mehr mehr als der vierte Teil an der micData AG gehört.


Der Vorstand

 

18.11.19 14:27

2873 Postings, 1887 Tage freu_michwann hat Mic verkauft und zum welche Preis ?

Laut SRH AlsterResearch  

Größter Aktionär der micData bliebe die mic AG mit einem Anteil
von dann rund 40%.


Wenn jetzt weniger als 25 % besitzt sind ca 15  %  die Mic  verkauft hat ..  

18.11.19 14:46

2873 Postings, 1887 Tage freu_michTransparenz fremdes Wort für Empl ?

wann werden überhaupt die Aktionäre erfahren was  bei MIC los ist ......??
 

18.11.19 14:51

5 Postings, 15 Tage Tenbagger260Freumich

Lese bitte # 2932  

18.11.19 15:06

2873 Postings, 1887 Tage freu_michTenbagger260

Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.

Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.

Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.

Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

(Konfuzius)  

18.11.19 16:08

35 Postings, 566 Tage dummemückeFreu mich

SRH AlsterResearch ist noch nie wirklich so exakt gewesen.

Ist das deine Hauptquelle?

Die Meldung vor der HV macht man standardmäßig, damit die Stimmen zur Wahl berechtigt sind.

Bzgl der Verkäufe ist doch Logo.
Mic AG muss sich doch refinanzieren.
Woher soll das Geld kommen, um den ?Sauhaufen? aufzuräumen?
Für mich völlig logisch.

mic hält mutmaßlich noch ca 24% an MicData nach den jeweiligen Kapitalerhöhungen.

Gerade gekommen!

MicData AG Übernahme der restlichen 42% der DISO AG!

Super Zahlen und Geschäft.  

18.11.19 17:49

580 Postings, 888 Tage WirdzeitDummemücke

24 % vor oder nach die Sachkapitalerhöhung?  

18.11.19 23:11

35 Postings, 566 Tage dummemückeWirdzeit

Ich glaub nun ca 20% nach Kauf 100%!Diso.

Entscheidend ist, wie hoch die Aktie nun steigt  

19.11.19 09:30

2873 Postings, 1887 Tage freu_michTransparenz fremdes Wort für Empl

https://www.finanznachrichten.de/...-und-sachkapitalerhoehung-015.htm


Verkauft von Chainledger Systems AG  für 50.000 ? an Micdata  

Wann werden  die Mic Aktionäre  überhaupt informiert ??  

19.11.19 11:25

35 Postings, 566 Tage dummemückeFreu mich

Du bist doch informiert.

mic braucht doch nichts melden wenn micdata meldet.

Also ich fühle mich bestens informiert.  

19.11.19 15:15

580 Postings, 888 Tage WirdzeitDas war echt gut

Mic braucht nichts melden  Wirecard  hat gemeldet..
Einfach lächerlich  

19.11.19 15:37
1

12 Postings, 854 Tage SimplemindZahlen Micdata

@2969

wenn ich die Umsätze Diso richtig sehe, werden sie von 8,7 MioE auf progn. etwas über 8,5 MioE runtergehen.. Prognose waren 9 MioE. Währungsschwankung muss man noch berücksichtigen.

Entscheidend wäre zu wissen, wie hoch der ertragsstarke secure place Anteil mittlerweile ist und ob Neukunden gewonnen werden konnten.  Vielleicht kommen ja noch Infos von der HV.
Ich konnte nicht hin.

Interessant wäre auch, wer die Aktien von der MIC übernommen hat.
Komplettübernahme Diso ist jedenfalls schön.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
117 | 118 | 119 | 119   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Aurora Cannabis IncA12GS7
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
K+S AGKSAG88
Amazon906866
BASFBASF11
AramcoARCO11