Cannabis Kalifornien High hampton Holdings

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.11.18 09:50
eröffnet am: 08.11.18 08:06 von: Glöckchen Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 08.11.18 09:50 von: Harald_cw Leser gesamt: 3136
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

08.11.18 08:06

111 Postings, 1764 Tage GlöckchenCannabis Kalifornien High hampton Holdings

Neue Hoffnung?Jeff Sessions gefeuert!  

08.11.18 09:50

1 Posting, 1582 Tage Harald_cwEinschätzung zur weiteren Legalisierung in den USA

ist im zweiten Drittel des Beitrags zu finden: www.centwert.de/..._von_medizinischem_cannabis_kurspotential/

----------------------- Auszug ---------------------------------------
Kandidatencheck: Einstellung zur Legalisieurng der Anwärter zur US-Präsidentenwahl 2020

Oprah Winfrey: Die Talkshow-Legende und Unternehmerin hat sich nie offiziell zu einer Cannabis-Legalisierung positioniert, hat früher aber einmal geraucht.

Kirsten Gillibrand: Die New Yorker Senatorin Kirsten Gillibrand gab kürzlich bekannt, dass sie Senator Cory Booker unterstützt, um das Bundesverbot für Marihuana zu beenden

Eric Garcetti: Bürgermeister von Los Angeles. Dort ist Cannabis auch für den Freizeitkonsum legal.

Kamala Harris: Die Juristin ist Mitglied der Demokraten und befürwortet offen eine Cannabis-Legalisierung.

Jeff Bezos: Der Amazon-Chef hat keine klare Position zu einer Legalisierung. Würde der Vertrieb von Cannabis über Amazon erfolgen, wäre es jedoch ein Geschäft, das Bezos gefallen dürfte.

Elizabeth Warren: Machte sich für einen Gesetzesentwurf stark, der die Bundesstaaten schützt, die Cannabis legalisiert haben.

Bernie Sanders: Trat in der Vorwahl der Demokraten für die Präsidentschaftswahl 2016 an und hat eine Petition für die Legalisierung gestartet.

Sally Yates: Die Juristin Yates hat zusammen mit Eric Holder im US-Justizministerium Richtlinien erarbeitet, wie die einzelnen Bundesbehörden mit der Legalisierung umgehen sollen, diese würden es auch den Banken ermöglichen, Dienstleistungen für Unternehmen aus der Cannabis-Branche abzuwickeln.

 

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln