finanzen.net

Cancom schafft Turnaround beim Betriebsergebnis

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 31.03.05 08:47
eröffnet am: 31.03.05 07:47 von: daxbunny Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 31.03.05 08:47 von: daxbunny Leser gesamt: 5018
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

31.03.05 07:47

13451 Postings, 7258 Tage daxbunnyCancom schafft Turnaround beim Betriebsergebnis

Cancom schafft Turnaround beim Betriebsergebnis

(©GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)


Die CANCOM-Gruppe erzielte im Geschäftsjahr 2004 einen Umsatz von 206,9 Mio. Euro und damit 8% mehr als noch im Vorjahr. Dies geht aus den endgültigen Geschäftszahlen hervor, die der Konzern heute vorlegte. Das Konzerergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) verbesserte sich im Vergleich zum Vorjahr ebenfalls deutlich von -18,1 Mio. Euro auf 1,3 Mio. Das Konzernjahresergebnis konnte von -22,1 Mio. Euro auf 0,2 Mio. Euro gesteigert werden. Die Bilanzsumme konnte von 58,9 Mio. Euro um 2,2 % auf 57,6 Mio. Euro reduziert werden. Darüber hinaus konnten die kurzfristigen Bankverbindlichkeiten im Jahresverlauf, bis auf den kurzfristigen Anteil an langfristigen Darlehen, vollständig abgebaut werden. Gleichzeitig erhöhte sich die Eigenkapitalquote von 36,5 % zum 31.12.2003 auf 41,5 % zum 31.12.2004.

Wie bereits gemeldet, geht der Vorstand für das Geschäftsjahr 2005 aufgrund der positiven Entwicklung im Apple-Umfeld, der beginnenden Auflösung des Investitionsstaus im IT-Bereich und der zum 1. Januar erfolgten Übernahme der ECS Computer Partner GmbH davon aus, den Konzern-Umsatz auf mindestens 245 Mio. Euro steigern zu können. Gleichzeitig sollte sich das Konzern-EBITDA überproportional auf mindestens 4,8 Mio. Euro erhöhen. Das Konzern-EBIT sollte entsprechend mindestens 3,3 Mio. Euro betragen.

Das Unternehmen liegt damit genau auf Höhe der Anfang Februar 2005 gemeldeten vorläufigen Geschäftszahlen.

 

31.03.05 08:47

13451 Postings, 7258 Tage daxbunnydazu

TecAllShare: CANCOM - Potentieller Wendepunkt
(©GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)

Cancom

WKN: 541910 ISIN: DE0005419105

Intradaykurs: 2,82 Euro

Aktueller Tageschart (log) seit 21.09.2004 (1 Kerze = 1 Tag)

Diagnose: Die CANCOM Aktie hatte nach dem Tief im Oktober bei 2,01 Euro eine deutliche Rallye hingelegt und war bis auf ein Hoch bei 4,10 Euro angestiegen. Dieses Hoch hatte die Aktie im Februar erreicht. Seit diesem Hoch befindet sich die Aktie in einer deutlichen Korrektur. Im gestrigen Handel fiel die Aktie bis auf den exp. GDL 200 bei 2,77 bzw. auf das 61,8% Retracement bei 2,82 Euro zurück. Intraday notierte die Aktie bereits darunter, schloss aber knapp darüber. Die Aktie bildete gestern eine Kerze mit einer langen Lunte unter erhöhtem Volumen aus. Für einen Hammer und damit ein klassisches Kaufsignal in den Candlesticks reicht es aber nicht ganz, da die Lunte nicht mindestens doppelt so lang ist wie der Kerzenkörper. Allerdings liegt die gestrige Kerze fast komplett unterhalb der Bollinger Bänder und die Aktie ist stark überverkauft.

Prognose: Die CANCOM Aktie sollte ausgehend von dem Unterstützungsbereich zwischen 2,77 und 2,81 Euro in den nächsten Tagen wieder anziehen. Mindestziel ist der Abwärtstrend seit dem Jahreshoch bei heute 3,25 Euro. Schafft die Aktie sogar den Ausbruch über diesen Trend wäre eine weitere Aufwärtsbewegung bis zum Jahreshoch bei 4,10 möglich. Ein Tagesschlusskurs unter 2,77 Euro ist zu vermeiden.

 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Microsoft Corp.870747
AlibabaA117ME
NikolaA2P4A9
Siemens AG723610
Infineon AG623100
Ballard Power Inc.A0RENB