Grenke Leasing

Seite 82 von 85
neuester Beitrag: 25.11.20 08:44
eröffnet am: 30.10.06 19:25 von: nuessa Anzahl Beiträge: 2101
neuester Beitrag: 25.11.20 08:44 von: Ciriaco Leser gesamt: 296021
davon Heute: 386
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | ... | 79 | 80 | 81 |
| 83 | 84 | 85  

20.10.20 12:19

559 Postings, 3970 Tage xmarkxGrenke Leasing

Sollten nicht Mitte des  Monats (Oktober) weitere News zu Entkräftung der Anschuldigung seitens Grenke folgen. Das Unternehmen muss doch ein großes Interesse daran haben, die Behauptungen so schnell wie möglich abzuarbeiten und den Aktionäre wieder Sicherheit zum Unternehmen geben.  

20.10.20 12:41
1

820 Postings, 7472 Tage königLeerverkäufer

Gladstone, Wellington und Blackrock...klingt für mein Ohr äußerst beunruhigend.

Ich war jahrelang überzeugter und treuer Aktionär hier, mag den Herrn Grenke persönlich auch sehr...
aber ich bin hier vor ein paar Wochen komplett raus (auch wegen Corona).

Denke nicht, dass man hier momentan einen Blumentopf gewinnen kann!
 

20.10.20 12:43

265 Postings, 217 Tage Adel.verpflichtet@könig

Dann mit richtig fetten Verlusten oder ?  

20.10.20 13:45

42 Postings, 69 Tage Bobas1004Neuer Wasserstand sieht positiv aus:

20.10.20 14:11

132 Postings, 2127 Tage Manuel92ab Richtung 46-48

Auf den Zug aufspringen aber nicht zu viel investieren. Die Fahrt könnte noch sehr holprig werden aber ich glaube an eine Erholung  

20.10.20 15:07

132 Postings, 2127 Tage Manuel92Long

Aufgrund der Nachrichtenlage dürfte es erst mal weiter hoch gehen wenn die Shortseller keine weiteren Vorwürfe bringen. Das Grenke aus dem Schneider ist ist damit mal dahingesagt. In anderen Beispielen kam ja vieles erst  deutlich nach der ersten Shortattacke raus aber bis dahin hat man große Kursrholungen gesehen. Corona ist natürlich nicht zu vergessen. Viel Glück allen investierten
 

20.10.20 15:29
1

559 Postings, 3970 Tage xmarkxPrima taktisch sehr klug....

Grenke mach es doch ganz klasse erstmal bestätigen das alles ok und soweit in Ordnung ist. Der Kurs Steig Anleger nutzten die Chancen aufzuspringen. Der Testierte Bericht zu den vorab gegeben Meldungen von Grenke  wird dann den Kurs weiter beflügeln . Genügend Geld ist zumindest in den Firmenkassen vorhanden.  

20.10.20 15:49

3852 Postings, 2414 Tage Nobsy11fake news.

...schaut mal woher die Meldungen kommen ;-) ...ich werde nicht ein Stück abgeben...Kursziel bie Ende 2020: 80,00 EUR +  

20.10.20 19:16

394 Postings, 286 Tage Dr. Zockund noch was...

...es ist kein Zock mehr auf fallende Kurse  zu finden!!!!  

20.10.20 23:46

76 Postings, 69 Tage xMia#2035

Ach ja, das Pamphlet.
Bin beim Lesen leider weg genickt, vllt. kann hier jmd ein Update zur Faktenlage geben?
:D
Scheeerz

P.S.: ?No statement of facts? - gut, dass es diesen umfangreichen Disclaimer am Ende gab, hätte ja sonst wieder keiner aaahnen können.
 

20.10.20 23:50

76 Postings, 69 Tage xMia#2036

Gladstone-Sadstone hat gestern aufgestockt. 0,73 auf 0,81 %
Passiert den besten.  

21.10.20 08:25
3

9 Postings, 291 Tage sedas_79Acatis

Quelle: https://citywire.de/

Acatis ist jetzt zweitgrößter Investor bei Grenke
Der Asset Manager hat die Allokation in allen Fonds erhöht ? mit Ausnahme der ESG-Strategie ? und hält nun fast 10% des Baden-Badener Unternehmens.  

21.10.20 08:46

559 Postings, 3970 Tage xmarkxDann müssen wir heute nur die Hürde von

40 Euro überwinden somit wäre Platz bis 44 - 46 Euro  

21.10.20 08:49
1

559 Postings, 3970 Tage xmarkxNeubewertung

Ich könnte mir sehr gut vorstellen das heute eine Neubewertung der Grenke AG auferlegt wird, Kursziel bis Dezember 2020 von 60 Euro bis 65 Euro.  

21.10.20 10:10

86 Postings, 37 Tage NutriaEtwas Luft....

finanztrends.info:  grenke-aktie-das-verschafft-den-anlegern-luft-zum-atmen/  

21.10.20 10:47

76 Postings, 69 Tage xMiaHandelsblatt / WG zu gestrigen Vorwürfen

21.10.20 11:33

75 Postings, 2008 Tage derhulk12super kursbewegung

heute wieder  

21.10.20 11:35

394 Postings, 286 Tage Dr. Zockhier wird gepusht...

... als ob es Wirecard nie gegeben hätte!
 

21.10.20 12:54

76 Postings, 69 Tage xMia#Dr. med. Zock - könnte daran liegen

?.dass GLJ nicht mit Wirecard vergleichbar ist und das Thema sowieso längst vom Tisch ist.

Aber gut, mit was soll man als Shorty auch sonst argumentieren. Die verbliebenen Vorwürfe sind zugegebenermaßen ungeeignet.
Weiter machen.  

21.10.20 12:55
1

76 Postings, 69 Tage xMiashort interest per gestern abend

falls es jmd interessiert.
cheers

Short int $151M; 3.74M shs shorted; 15.16% of Float; 13.16% S3 SI% Flt; 23% fee & easing.
Shs shorted up +74K shs, +2.0%,over last 30 days & down -13K shs, -0.36%, last week.
Shorts up +$148M in 2020 mark-to-market profits; down -$12M on today's +8.15% move

Quelle S3 Partners  

21.10.20 13:44

183 Postings, 324 Tage Snüffel@xMia: danke

Ich denke, dass es nicht mehr allzu lange dauern wird, bis die shorties die Segel streichen werden. 2-4 Wochen? Freue mich schon darauf. :)  

21.10.20 16:57

76 Postings, 69 Tage xMiaSnüffel - ja, mal schauen

....wie lange sich das noch zieht. Bafin/WP?s checken hier bestimmt alles doppelt und dreifach gegen, bevor veröffentlicht wird. Und Viceroy wird vermutlich noch so lange Lärm machen, bis keiner mehr auf den Schwachsinn reagiert und/oder die Ergebnisse vorliegen.

Lässt sich aussitzen, bin da Susi Sorglos.
Besorgt bin ich gerade nur bei meinem Haufen Wasserstoff-Aktienschrott. Den Unternehmen fehlt?s nämlich im Gegensatz zu Grenke tatsächlich an Subtanz xD
Stinkt nach Korrektur.

Bin aber auch froh, wenn die ganzen Gurken wieder aus GLJ raus sind.  

22.10.20 15:34
2

9852 Postings, 2870 Tage BÜRSCHENHebel und Haupt diese Schwätzer

Ich könnt Kotzen über so viel Müll !  

Seite: 1 | ... | 79 | 80 | 81 |
| 83 | 84 | 85  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln