finanzen.net

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH)

Seite 1 von 3242
neuester Beitrag: 16.06.19 16:07
eröffnet am: 20.03.12 19:41 von: Pjöngjang Anzahl Beiträge: 81027
neuester Beitrag: 16.06.19 16:07 von: Planetpaprika Leser gesamt: 17024329
davon Heute: 3999
bewertet mit 157 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3240 | 3241 | 3242 | 3242   

20.03.12 19:41
157

4486 Postings, 3614 Tage PjöngjangCOOP News (ehemals: Wamu /WMIH)

WMI Mortgage Reinsurance Company abzuwickelnde (WMMRC) Versicherung und Finanzdienstleistungen, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von WMI, mit Sitz auf Hawaii soll später zur Abwicklungerlösen der runoff notes dienen.

Die WMI Holdings Corp.
ist Ausgestattet mit 75 Millionen Dollar an Eigenkapital, und einer Kreditlinie von 125 Millionen Dollar.

Dieses Geld soll und (kann) für evtl. Übernahmen genutzt werden.

Geleitet von
Michael Willingham,

Unterstützt von
Diane Glossman, Mark Holliday, Gene Davis, Timothy Graham, Steve Scheiwe und Michael Renoff.

Registration der Neuaktien:
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/.../mm03-1812_8a12g.htm

Charter WMI Holdings
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/...03-1812_8a12ge31.htm

Bylaws WMI Holdings
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/...03-1812_8a12ge32.htm  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3240 | 3241 | 3242 | 3242   
81001 Postings ausgeblendet.

07.06.19 21:28
17

6148 Postings, 3451 Tage odin10deNeuigkeit...

07.06.19 22:23
5

7251 Postings, 2708 Tage rübiHört , hört

News , News
Bitte das Skelett wieder erwecken !
Neu einkleiden !
Totgeglaubte feiern eine Auferstehung !  

07.06.19 22:32
4

8850 Postings, 3138 Tage ranger100Nicht zu voreilig

Erstmal ist das "nur" eine Annahme, die genauso gut wieder als falsch erweisen kann. Nichts so sehr die Fakten (ja, es gab dieses Settlement in 2016 und der Termin Ende Juni steht auch fest) als vielmehr die daraus abgeleiteten Schlussfolgerungen. Interessant hört sich für mich natürlich der Zangenschluss zum Kursverfall bei Coop an. Klingt zumindest besser als die mich bisher nicht überzeugenden Erklärungen die ich mir selbst zusammenreimen konnte. Könnte es wirklich daran liegen ? - Ich Schlaf mal drüber...

 

10.06.19 20:50

3502 Postings, 1837 Tage JusticeWillWinDank an Stay

Dank deiner Einrede am Freitag hab ich mir tatsächlich noch mal Gedanken gemacht und meine Fannie Position rechtzeitig vor dem 11% Drop heute mit ca. 80% Plus verkauft und auch meine letzte COOP Position @ $7.06 sieht heute bei aktuell $7.33 ganz gut aus!

Danke noch mal

 

10.06.19 20:51
1

3502 Postings, 1837 Tage JusticeWillWinAch nee sorry, ist aktuell schon bei $7.41

12.06.19 10:25
7

841 Postings, 3188 Tage PlanetpaprikaDanke

an stay, der weiß, daß die Escrows leer ausgehen, für anderweitige, ebenso zutreffende Voraussagen bei anderen Aktien.

Gott sei Dank gibt es ihn und zum Glück posten manche auch gleich - wahrheitsgetreu! - ihren
eigenen EK ( am Besten einen der unter dem aktuellen Kurs liegt ).

Und dann gibt es noch die, die meinen ihre Escrowmenge posten zu müssen.
Schön und gut wer mag und DAS glaubt ( oder glaubt, glauben zu müssen )
Leider ohne jeweiligen EK anzugeben relativ uninteressant, weil unrelevant, zudem unbewiesen.

Hab ich Euch schon erzählt, daß ich aufgrund stay alle meine Escrows aufgelöst habe ?
Ich hatte 750.000 common und 1800 Prefs.
EK 7 Cent und 10 Dollar.

Und mein EK meiner 10.000 COOP-Aktien liegt bei umgerechnet ca. $ 7,70.....
natürlich alles VOR Re-Split verkauft, mit 290 % Gewinn übrigens.

Hier kann ich mich ja outen.  

12.06.19 10:27
1

841 Postings, 3188 Tage PlanetpaprikaUps

es waren  $ 7,75 EK
und 750025 common escrows.
Sorry !!!!!!  

12.06.19 11:29
1

3236 Postings, 3084 Tage zocki55Ja Planetparika hast alles richtig gemacht...

und bei 7 $ wieder in Coop eingestiegen. ?


Schade bei der Wmih wären uns einige % mehr geblieben , als wie jetzt mit der Coop....
bsp.
MK 5 Mrd $  -  (Wmih  12000   <>  Coop  1000)  

12.06.19 14:44

3236 Postings, 3084 Tage zocki55da fehlt was ..warum?

1000 Coop ...  

12.06.19 16:04
1

29 Postings, 3643 Tage HHanseatGenerelle Frage, ich war lange raus

Moin Allerseits,

ich bin vor einer Weile einfach geistig aus der ganzen Sache ausgestiegen und eigentlich hatte ich mir die ganze WAMU Sache abgeschminkt. Heute wollte ich einfach mich auf einen aktuellen Stand bringen, aber es hat sich so viel getand, nach unten, dass ich nicht mehr durchblicke. Damals bei der Umwandlung, hatte ich nicht alle meine Aktien umgetauscht.

Jetzt habe ich im Depot bei der DIBA MR.CooperGroup DL-,01 US62482R1077/A2N7G5
und
Washington Mut.Inc.ESCROW US000VVV64X/VVVV64 mit einem Wert von 0 €.

Ohne das mich jemand gleich erschlägt, kann mir jemand einen aktuellen Stand geben? Vorallem die Bedeutung mit den ESCROW und dem Wert 0€?

Es wäre sehr nett, weil ich irgendwann einfach nicht mehr die Nerven hatte und sah, wie das Geld immer weniger und weniger wurde und jetzt was übrig ist, ist eigentlich nur noch ein Witz. Schade, aber das ist wohl halt die andere Seite von Spekulation.

Vielen Dank an Euch. Ihr könnt mich auch gerne per PN anschreiben.

Besten Dank noch mal.  

12.06.19 16:21
6

5072 Postings, 3012 Tage neverenoughHanseat

so wie sich das liest hattest du die normalen common wamuq

die wurden damlas ca durch 30 geteilt und hast in dem verhältnis also die reorg wmih shares bekommen
die wurden dann durch 12 geteilt und hast in dem verhältnis also die COOP (mr cooper) aktien bekommen

die Washington Mut.Inc.ESCROW US000VVV64X/VVVV64 mit einem Wert von 0 durftest du in der ursprünglichen wamuq Anzahl behalten. Wert 0 weil dass Escrows sind und keine Aktien. Was raus kommt am Ende (ca 2021) entscheidet sich noch. Schau dir die Quartalsberichte des WMILT an, da wird es aufgeführt. Wenn nichts grösseres noch passiert wird es letztendlich vielleicht auf 0,00 bleiben oder vielleicht 0,01.
Und der Coop Kurs ja der ist Scheisse. $7:12 sind ca 0,58$cent wmihreorg und dann noch :30 bis also ca bei 0,02$cent der alten wamuq wie du sie ursprünglich gekauft hattest.  

12.06.19 16:24
1

5072 Postings, 3012 Tage neverenoughHanseat Kurs

Der höchste Kurs der bisher seit der Reorg da war waren bei

wmih: 3,74 wären heute ca $45 je coop Aktie und wären ca $0,12 wamuq gewesen

bester coop kurs seit merger glaube ich waren $18 sind also ca $1,50reorg oder $0,05 wamuq  

12.06.19 16:30
1

29 Postings, 3643 Tage HHanseatneverenough vielen Dank

Also im Prinzip wieder erst mal alles vergessen  

12.06.19 19:56
1

841 Postings, 3188 Tage PlanetpaprikaRichtig

Escrows unterliegen Automatismen, auf die wir keinen Einfluß haben.
COOP shares nachkaufen /verbilligen/ investieren..... ist eine.... mögliche Option bei dem  
derzeitigen oder noch (wahrsch. etwas tieferem) kommenden Stand.
Ausdrücklich keine Kaufs-oder Verkaufsempfehlung.
Viel Glück !  

13.06.19 14:11
9

841 Postings, 3188 Tage PlanetpaprikaMal eine gute Nachricht...

COOP`s Tochter Nationstar ist bzgl. seiner Loan Trusts im wichtigen Moody`s Rating
wieder, um mehere Punkte gestiegen am 29.5.2019
Das ist natürlich gut, denn Moodys bewertet letztendlich das Unternehmen.
Faktoren, die zu einer Auf- oder Abwertung der Ratings führen würden:

Nach oben

Ein Kreditschutzniveau, das höher ist als nötig, um die Anleger vor aktuellen Stresserwartungen zu schützen, könnte die Ratings nach oben treiben.
Die Transaktionsleistung hängt stark von der US-Makroökonomie und dem Immobilienmarkt ab.
Die Immobilienmärkte könnten sich gegenüber unseren ursprünglichen Erwartungen verbessern, was zu einer Wertsteigerung der verpfändeten Immobilien und zu einem schnelleren Verkauf von Immobilien führen könnte.

Unten

Ein Kreditschutzniveau, das nicht ausreicht, um die Anleger vor aktuellen Stresserwartungen zu schützen, könnte das Rating nach unten treiben. Die Transaktionsleistung hängt stark von der US-Makroökonomie und dem Immobilienmarkt ab. Die Immobilienmärkte könnten sich gegenüber unseren ursprünglichen Erwartungen verschlechtern, was zu einer Abwertung des Wertes der verpfändeten Immobilien und zu langsameren Immobilienverkäufen führen könnte.

Schließlich bleibt die Performance von RMBS weiterhin stark von den Servicer-Verfahren abhängig. Jede Änderung, die sich aus Servicing-Transfers oder anderen politischen oder regulatorischen Änderungen ergibt, kann sich auf die Performance dieser Transaktionen auswirken.

https://www.moodys.com/research/...hbnNsYXRpb25z%7e20190529_PR_401556
 

13.06.19 14:18
7

841 Postings, 3188 Tage PlanetpaprikaMal ne gute Nachricht II

https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=149361390

"Wilmington Trust Company, as trustee, its successors and assigns (collectively,
?Assignor?), has hereby absolutely and unconditionally sold, conveyed, transferred and assigned
to Nationstar  Mortgage LLC, its successors and assigns (collectively, ?Assignee?), its claims  
relating to (i) Structured Asset Securities Corporation Mortgage Pass-Through Certificates Series ....."
12.6.2019  

13.06.19 18:25
3

1466 Postings, 3442 Tage wamu wolleein schönes W

ein schönes W  

14.06.19 17:37
8

863600 Postings, 3414 Tage unionHypotheken-Pass-Through-Zertifikate an Nationstar

Hier ( https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=149361390 ) wurde gepostet, dass Claims von der Wilmington Trust Company an Nationstar Mortgage LLC übertragen wurde.

Es geht dabei um einige Hypotheken-Pass-Through-Zertifikate. Und da die Wilmington Trust Company im Fall von Lehman Brothers beteiligt ist (es ist ja auch ein Chapter 11 Dok zu diesem Fall), machen sich natürlich wieder vermehrt Hoffnungen breit...

...es gingen ja schon einige Spekulationen zu Mr. Cooper in die Richtung, dass die Firma Trusts dieser Art bekommen wird... also schon mal nicht schlecht...
Mal sehen, ob da noch mehr nachkommt?

LG
union  

14.06.19 17:40
9

841 Postings, 3188 Tage PlanetpaprikaGute Nachricht III

Mr. Cooper corporate debt is trading at a premium to par value as of the last trade on 5/10/2019.

https://www.valuewalk.com/2019/05/t11-coop-cash-flow-machine/

http://cbonds.com/emissions/issue/442535
http://cbonds.com/emissions/issue/442571

Zu den beiden Links:

"Coupons Bons, Borrower :  WAND MERGER
List of affiliated companies :  Nationstar Mortgage, Nationstar Mortgage Holdings
Amount $ 750.000.000 .- a $ 1000 senior unsecured note
Placement date : ?"
 

15.06.19 12:15
9

841 Postings, 3188 Tage PlanetpaprikaGute Nachricht IV

http://www.kccllc.net/wamu/document/0812229190614000000000001

"Der Trust und Somerfeldt haben sich bereit erklärt, den Anspruch Nr. 1295 zu lösen
und sind in die Vereinbarung und Anordnung über den Widerruf des von Mary L. Somerfeldt eingereichten Beweises Nr. 1295 eingetragen."

Somit ist das Hearing, wie von ron vermutet, überflüssig....und einer der letzten Hindernisse aus dem
Weg geräumt, es kann weitergehen, step by step, aber unaufhaltsam dem Ende entgegen....  

15.06.19 14:55
3

841 Postings, 3188 Tage PlanetpaprikaWas macht die Konkurrenz ? Aus Ocwen wird....

https://www.housingwire.com/articles/...liberty-home-equity-solutions

Zukaufwert 360 Mio  $ = PHH, Namensänderung,......

Und Quicken Loans ?
Die haben gerade eine Mediation nach 4 Jahren Rechtsstreit beendet wegen
False Claims Act violations und sind somit 32,5 Mio Dollar ärmer....ein Fünftel ca. sind Zinsen.....
das Gute ist, Trump hat diese Politik beendet, die noch unter Obama eingeführt wurde.
Doof für QL ( zu spät )....

https://www.housingwire.com/articles/...fha-loan-allegations-with-doj

"....Quicken was one of the few lenders to fight back against the government?s increased use of the False Claims Act as a means to extract massive settlements from FHA lenders.

The Trump administration has backed off that strategy, with both FHA Commissioner Brian Montgomery and HUD Secretary Ben Carson saying that the administration will no longer pursue FHA lenders for alleged False Claims violations.

The government?s case against Quicken was set to go to trial in August, with the lender pledging to ?fight to the end,? but it seems the parties? last-ditch effort to settle through mediation worked....."  

15.06.19 15:37
7

458 Postings, 3152 Tage silverjohn-ecuadorInvestorshub Ron 66271

Ich denke schon laengere Zeit es gibt keinen Kaufvertrag JPM...WMB was man uns all die Jahre gesagt hat...JP Morgan hat die WMB fuer CENTDAVOS 2200 Bankfilialen an der Ostkueste gekauft mit allen Werten.Denke dabei auch an das Gericht in Kalifornien wo JPM eingestehen musste gewisse  Werte haben sie nur in Verwaltung.Ron berichtet heute bei Investorshub 66271
41.6, 41.7, CIC.

1. 41.6; "Vorsätzliches Fehlverhalten".
2. 41.7; Alice's Problem.
3. CIC; CIC ist nicht aufgetreten. Siehe #12640 und #10777. *

* WMB-Mitarbeiter behaupteten, dass der CIC bei der Beschlagnahmung des WMB passiert sei. WMI sagt, dass der CIC nicht aufgetreten ist. WMI hat noch den Titel WMB. WMB ist weiterhin im WMI-Steuerkennzeichen enthalten.

Brauchst du mehr?

Mehr;
Bi
meat, 41.6, 41.7, CIC.

1. 41.6; "Willful Misconduct".
2. 41.7; Alice's Problem.
3. CIC; CIC has not occurred. See #12640 and #10777. *

* WMB employees claimed CIC happened at WMB seizure. WMI says CIC has not occurred. WMI still has the Title to WMB. WMB is still in the WMI Tax Group.

Need more?

More;
Bi  

15.06.19 16:47
4

3236 Postings, 3084 Tage zocki55Bankfilialen an der Ostkueste gekauft....

wie wäre es mit der Westkueste !!  

16.06.19 00:07
1

458 Postings, 3152 Tage silverjohn-ecuadorzocki55: hast recht

Natuerlich Westkueste.Lebe auch an der Westkueste aber von Suedamerika.  

16.06.19 16:07
3

841 Postings, 3188 Tage PlanetpaprikaCOOP & die GSEs

Auszug: "Nehmen wir also um des Arguments willen an, dass die Kapitalkosten für die GSEs im Rahmen der Verwaltungsreformen von Direktor Calabria langsam über die Spreads für Ginnie-Mae-Wertpapiere steigen - dies, um die Veränderung der Bonität von Fannie Mae und Freddie Mac widerzuspiegeln.

Denken Sie daran, dass diese Unternehmen, sobald sie aus der Konservatoriumsarbeit ausscheiden, im Grunde genommen private Nichtbanken-Hypothekenunternehmen wie Mr. Cooper oder Quicken Loans sind, mit begrenztem Privatkapital und einer Kreditlinie des Finanzministeriums..."

https://www.nationalmortgagenews.com/opinion/...-a-multitude-of-risks

Auszug: "Ein weiterer Aspekt der unter Direktor Calabria erwarteten administrativen Änderung für die GSEs ist die Beendigung der Sonderbehandlung nach der Dodd-Frank-Regel für qualifizierte Hypotheken.

Unter der Überschrift "Stärkung des Wettbewerbs im Hypothekenfinanzierungsbereich" plädieren einige Politiker dafür, den so genannten Patch nach der QM-Regel zu beenden, die alle Agenturhypotheken als unter die gesetzlichen Safe-Harbors in der QM-Verordnung fallend behandelt."



 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3240 | 3241 | 3242 | 3242   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Amazon906866
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Beyond MeatA2N7XQ
TeslaA1CX3T
Allianz840400
BMW AG519000
BASFBASF11
Infineon AG623100
E.ON SEENAG99