finanzen.net

CDV-Thread

Seite 3 von 14
neuester Beitrag: 18.01.07 18:27
eröffnet am: 22.06.04 15:25 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 330
neuester Beitrag: 18.01.07 18:27 von: Katjuscha Leser gesamt: 34010
davon Heute: 2
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14   

24.09.04 16:50
1

98715 Postings, 7390 Tage KatjuschaNews

16:35 24.09.04  


EQS-Adhoc: [CDV Software Entertainment AG] CDV Vorstandsvorsitzender Gäbler zieht sich Mitte 2005 aus operativem Geschäft zurück
24.09.2004

Adhoc-Mitteilung übermittelt durch die EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

CEO und Unternehmensgründer Wolfgang Gäbler wird sich auf eigenen Wunsch
und aus privaten Gründen ab Mitte 2005 aus dem operativen Geschäft der CDV
Software Entertainment AG zurückziehen.

Die Vorstandsbestellung endet im besten Einvernehmen zum 30.6.2005.

'Nach über 15 erfolgreichen Jahren an der Spitze das Unternehmens überwog
nun der Wunsch mich beruflich noch einmal zu verändern?, so der
Vorstandsvorsitzende Wolfgang Gäbler. ' Ich werde jedoch in beratender
Funktion für den Produktbereich weiterhin zur Verfügung stehen?.

Designierter Nachfolger für die Position des CEO ist der derzeitige Finanz-
und Operationsvorstand Christoph Syring, der voraussichtlich ab dem
1.7.2005 dieses Amt übernehmen wird.

'Der Aufsichtsrat bedauert die Entscheidung von Hr. Gäbler, wenngleich wir
nachvollziehen können, dass nach einer so langen und erfolgreichen Zeit im
Unternehmen der Wunsch nach persönlicher und beruflicher Veränderung nur zu
natürlich ist. In diesem Zusammenhang sind wir aber froh, dass durch die
beratende Funktion gewährleistet ist, dass CDV auch zukünftig von Hr.
Gäblers kreativen Fähigkeiten sowie seiner Produkt- und Branchenerfahrung
profitieren wird. Für die große unternehmerische Leistung die er beim
Aufbau und der erfolgreichen Führung von CDV erbracht hat danken wir ihm
ausdrücklich?, so der Aufsichtsratsvorsitzende Rüdiger Burkart.


Kontakt:
CDV Software Entertainment AG
Jochen Hög
Tel.: +49 (0)721 97224-0
e-mail: investors@cdv.de





Ende der Mitteilung, (c)EquityStory AG 24.09.2004
 

27.09.04 21:59

111 Postings, 6096 Tage Alfred2210In Kürze Kursexplosion zu erwarten!

Wenn Panzers in der USA nur unter die ersten drei käme dann geht aber mächtig die Post
ab!!!!!!!!!!

Codename Panzers wird vergoldet

Die CDV Software Entertainment AG, der Karlsruher Publisher von PC-Spielen, gibt bekannt, dass der Echtzeit-Strategietitel Codename:Panzers den goldenen VUD-Award verliehen bekommt.

Der Verband der Unterhaltungssoftware Deutschland e.V. vergibt monatlich den begehrten Award, wobei die Anzahl der verkauften Einheit laut MediaControl als Indikator gilt.

Der Strategiehit Codename:Panzers wurde allein im deutschsprachigem Raum über 100.000mal verkauft und stand mehr als sieben Wochen ohne Unterbrechung auf Platz 1 der Media Control Charts.


Eric Standop, Marketing & PR Director:
"Wir freuen uns über den großen Erfolg von Codename:Panzers in Deutschland und sind, dank der positiven Rezensionen zuversichtlich, dass der Titel auch in den USA zum Blockbuster werden wird. Mit Codename:Panzers Phase Two werden wir im nächsten Jahr ein weiteren Strategie-Knaller publishen, der bei den Fans bereits jetzt schon heiß erwartet wird."



 

28.09.04 17:12

98715 Postings, 7390 Tage KatjuschaNews: Erläuterungen zur Personalie

EQS-News: [CDV Software Entertainment AG] Erläuterungen zur Personalie  


16:07 28.09.04  


EQS-News: [CDV Software Entertainment AG] Erläuterungen zur Personalie
28.09.2004

Corporate-Mitteilung übermittelt durch die EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

CEO Wolfgang Gäbler verlässt CDV Mitte 2005

Nachdem der Turnaround geschafft und die wirtschaftliche Stabilität der CDV
Software Entertainment AG wieder hergestellt ist, wird sich Gründer und CEO
Wolfgang Gäbler bis Ende Juni 2005 aus seinem Amt als Vorstandsvorsitzender
zurückziehen. Das Zepter wird er an seinen designierten Nachfolger, den
derzeitigen Finanz- und Operations-vorstand, Christoph Syring übergeben.
'Meine bisherige Zusammenarbeit mit Herrn Syring hat gezeigt: er ist der
Richtige, um die CDV zukünftig zu führen. Nach über 15 erfolgreichen Jahren
an der Spitze des Unternehmens überwog nun der Wunsch, mich beruflich noch
einmal zu verändern. Selbstverständlich werde ich dem Unternehmen weiterhin
beratend zur Verfügung stehen.? so Wolfgang Gäbler.
Christoph Syring wird auch als CEO die Bereiche Finanzen und Operations
verantworten. Das Ressort Entwicklung wird voraussichtlich durch einen
externen Kandidaten besetzt werden.



Codename: PANZERS auf #1 in Frankreich

Auch in Frankreich markierte das Strategie-Highlight Codename: PANZERS ?
Phase One Platz 1 (KW 37/04) der PC-Spiele-Charts und verdrängte u.a.
Blockbuster wie Doom 3 von der Spitze.



Codename: PANZERS auf #4 in Großbritannien

Neben den Erfolgen auf dem europäischen Festland stieß Codename: PANZERS
auch in Großbritannien in die Top Five vor und stieg bis auf Platz 4 (KW
38/04).



Codename: PANZERS in den USA

Nach überragenden Erfolgen in Deutschland, Frankreich und Großbritannien
steht die Veröffentlichung von Codename: PANZERS ? Phase One unmittelbar
bevor. Ab 1. Oktober wird unserer Toptitel auch auf dem weltgrößten
Spielemarkt erhältlich sein.

Weitere Informationen finden Sie unter www.cdv.de/news und www.panzers.com



Investor Relations

Weitere Infos rund um die CDV-Aktie finden Sie unter www.cdv.de/investors



Termine

November 2004
Q3-Bericht



Kontakt

Für weitere Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
Bitte wenden Sie sich an:

CDV Software Entertainment AG
Herrn Jochen Hög
Neureuter Str. 37b
76185 Karlsruhe
Tel.: 07 21 / 97 224 -343
Fax: 07 21 / 97 224 -193
E-Mail: investors@cdv.de


Kontakt:
CDV Software Entertainment AG
Jochen Hög
Tel.: +49 (0)721 97224-0
e-mail: investors@cdv.de





Ende der Mitteilung, (c)EquityStory AG 28.09.2004

 

29.09.04 20:13

111 Postings, 6096 Tage Alfred2210Hervorragend

Codename: Panzers wird vergoldet

Große Freude im Hause CDV: der Echtzeit-Strategietitel Codename:Panzers hat den goldenen VUD-Award verliehen bekommen.

Der Verband der Unterhaltungssoftware Deutschland e.V. vergibt monatlich den begehrten Award, wobei die Anzahl der verkauften Einheit laut MediaControl als Indikator gilt.

Der Strategiehit Codename:Panzers wurde allein im deutschsprachigen Raum über 100.000 mal verkauft und stand mehr als sieben Wochen ohne Unterbrechung auf Platz 1 der Media Control Charts.


Eric Standop, Marketing & PR Director:
"Wir freuen uns über den großen Erfolg von Codename:Panzers in Deutschland und sind, dank der positiven Rezensionen zuversichtlich, dass der Titel auch in den USA zum Blockbuster werden wird. Mit Codename:Panzers Phase Two werden wir im nächsten Jahr ein weiteren Strategie-Knaller publishen, der bei den Fans bereits jetzt schon heiß erwartet wird."

[mehr dazu]

(29.09.2004)

 

04.10.04 15:09

98715 Postings, 7390 Tage Katjuschaaktuelle Kaufempfehlung

04.10.2004
CDV Software kaufen
Hot Stocks Europe

Die Experten von "Hot Stocks Europe" empfehlen die Aktie von CDV Software (ISIN DE0005488126/ WKN 548812) weiterhin zum Kauf.

Die Wertpapierspezialisten hätten den Titel bei Kursen knapp über 4 EUR empfohlen. Inzwischen habe der Kurs neue 52-Wochen-Hochs über 6 EUR erzielt. Allerdings sollte die Neubewertung der Spieleschmiede noch lange nicht abgeschlossen sein. Bei einem prognostizierten Jahresüberschuss von mindestens 1,8 Mio. EUR und einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 10 Mio. EUR bewege sich das KGV der Aktie bei günstigen 5 bis 6.

Des Weiteren zeichne sich ab, dass das Unternehmen im nächsten Jahr noch einen drauf legen könnte. So sehe man allein im ersten Halbjahr 2005 mit der Fortsetzung des Spielehits Codename:Panzers, Blitzkrieg 2 und Cossacks 2 gleich 3 viel versprechende Spieleneuheiten. Außerdem gebe es noch eine Personaländerung. So solle der bisherige CFO Syring ab Juli 2005 den Posten des Vorstandsvorsitzender übernehmen. Mit dem kompetenten Finanzexperten am Ruder würden die Wertpapierspezialisten im nächsten Jahr einen Gewinn zwischen 2 und 2,5 Mio. EUR für erreichbar halten, wodurch das KGV auf 4 zurückgehen würde.

Die Experten von CDV Software raten den Anlegern die CDV Software-Aktie weiter zu kaufen.

 

05.10.04 15:01

98715 Postings, 7390 Tage KatjuschaVorstand kauft CDV-Aktien

Syring hat vom 1.10-4.10. 8000 CDV-Aktien erworben! Und das als Finanzchef nach dem Ende des 3.Quartals! :)



§15a WpHG

Hier werden meldepflichtige Wertpapiergeschäfte gemäß § 15 a WpHG veröffentlicht.

WkN 548 812
Datum des Geschäftsabschlusses 01.10. und 04.10.2004
Geschäftsart Kauf
Preis (Kurs) siehe Tabelle
Stückzahl siehe Tabelle
Anteiliger Betrag am Grundkapital je Aktie ? 1,00
Name des Organs Christoph Syring
Funktion CFO und COO

Aktienkauf
Christoph Syring
CFO & COO
CDV Software Entertainment AG

Datum Stück Kurs Betrag
01.10.2004 1.287,00 6,19 7.966,53
01.10.2004 4.000,00 6,20 24.800,00
01.10.2004 1.700,00 6,21 10.557,00
01.10.2004 100,00 6,24 624,00
01.10.2004 749,00 6,25 4.681,25
04.10.2004 164,00 6,48 1.062,72
8.000,00 49.691,50

http://www.cdv.de/index.php?sid=de040108  

08.10.04 11:31

98715 Postings, 7390 Tage KatjuschaJetzt übertreiben sie aber

11:05 08.10.04  




CDV Software Entertainment AG: Small Cap Scout stuft Aktie auf
Kaufen; Kurspotential 290 Prozent

Berlin (ots) - In der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins Small
Cap Scout empfehlen die Aktien-Experten die Aktie der CDV Software
Entertainment AG (WKN: 548812) zum Kauf. Das 9-Monatskursziel liegt
bei 20,06 Euro. Derzeit notiert die Aktie bei 7,20 Euro.
Bei der Aktie des Karlsruher Entwicklers von Computerspielen, CDV
Software Entertainment AG (WKN: 548812) kommen zwei Punkte zusammen,
die zu einem explosionsartigen Anstieg des Gewinns geführt haben. Zum
einen greift ein striktes Kostensenkungsprogramm, das bereits im
letzten Jahr umgesetzt wurde. So konnten im ersten Quartal dieses
Jahres alleine die Personalkosten von 1,7 auf 1,0 Mio. Euro gesenkt
werden. Zum anderen landete CDV mit dem Computerspiel "Codename:
PANZERS Phase 1" einen Mega-Hit. ComputersGpiele-Fans auf der ganzen
Welt reißen das Spiel förmlich aus den Regalen. Über 87.000 verkaufte
Spiele sprechen eine eindeutige Sprache. Die extrem hohen
Verkaufszahlen schlagen sich auch direkt in der Gewinn- und
Verlustrechnung sehr positiv nieder. Das zweite Quartal war schon
gewaltig gut: Der Umsatz kletterte auf knapp 5 Mio. Euro
(Vorjahresquartal: 3,9 Mio. Euro) und der Gewinn sprang um über 4 (!)
Mio. auf 0,8 Mio. Euro (Vorjahresquartal: 3,2 Mio. Euro Verlust!).
CDV zeigt damit eindrucksvoll, was KoGsteneinsparungen gepaart mit
starkem Umsatzwachstum für immens positive Auswirkungen haben.

Small Cap Scout (SCS) rechnet für 2004 mit einem Gewinn von 2,0
Mio. Euro. Diese Schätzung ist sehr realistisch, denn CDV hat ja
bereits in den ersten sechs Monaten schon knapp 1,0 Mio. Euro
verdient. Und gerade das zweite Halbjahr wird stark vom Erfolg von
"Panzers" geprägt sein. Es ist kaum zu glauben, dass die Börse den
gesamten CDV-Konzern bei einem Kurs von 7,00 Euro mit lediglich 11
Mio. Euro bewertet. Dies entspricht einem Kurs-Gewinn-Verhältnis
(KGV) von nur 5,5. Aufgrund der hohen Gewinne in den lGetzten
Monaten, sollte der Cash-Bestand auf über 2,5 Mio. Euro angewachsen
sein. Erst neulich äußerte sich Syring so: "Wir müssen bei CDV zum
ersten Mal darüber nachdenken, wie wir unser Geld anlegen." Das
zeigt, dass CDV mittlerweile auf einem Liquiditätspolster sitzt.
Zieht man den Cash-Bestand von geschätzten 2,5 Mio. Euro vom
CDV-Börsenwert von 11 Mio. Euro ab, dann bewertet die Börse das
operative Geschäft mit 8,5 Mio. Euro. Das KGV liegt demnach bei nur
bei 4,25.

Für Anleger ist jedoch das KGV auf Basis des Gewinns für 2005 das
entscheidende Kriterium. Und in 2005 sollte es für CDV noch besser
laufen: Alleine im ersten Halbjahr 2005 ist mit mindestens 3 neuen
Computerspielen von CDV zu rechnen. Zum einen soll bereits ein
Nachfolger ("Phase 2") für den aktuellen Hit "Panzers" kommen. Hier
warten die Computerspiele-Fans bereits jetzt schon mit Hochspannung
darauf. Zum anderen kommen mit "Blitzkrieg 2" und "Cossacks 2" zwei
Nachfolger von ehemaligen Megahits in die CoGmputerspiel-Regale.
Bendenken Sie: "Cossacks I" war das zweitbest verkaufte CDV-Spiel
aller Zeiten und generierte alleine einen Umsatz von 10 Mio. Euro.
SCS schätzt den Gewinn in 2005 auf 2,5 Mio. Euro. Das für Investoren
wichtigere KGV auf Basis 2005 liegt demnach also bei absolut
niedrigen 3,4.

Eine faire Bewertung der CDV-Aktie sieht SCS bei einem KGV von 12.
Der Fair Value liegt demnach bei 32,5 Mio. Euro für die gesamte CDV.
Bei 1,62 Mio. Aktien entspricht dies einem Kurs von 20,06 Euro. SCS
geht davon aus, dass dieser Kurs in den nächsten 9-12 Monaten
erreichbar ist.

ots Originaltext: Small Cap News

Digitale Pressemappe: http://presseportal.de/story.htx?firmaid=55058


Der ausführliche Bericht kann unter www.smallcapscout.com herunter
geladen werden.

ISCR Independant Small Cap Research Limited, UK

http://www.smallcapscout.com



 

08.10.04 13:41

3186 Postings, 5953 Tage lancerevo7@kati

nicht mal die überschrift aus dem obigen artikel stimmt. es steht "290% chance" geschrieben, obwohls nur 190% wären.

aktuell 7
bei 14 wärens 100%
und bei 21 erst 200%
also sinds bei 20 nämlich 190% und nicht 290%  

08.10.04 17:57

111 Postings, 6096 Tage Alfred2210Strong Buy

Am Montag den 11.10.2004 ist der Verkaufsstart von Panzers in der USA und der Biockbaster ist vorprogramiert!!!!
Nach der Kaufempfehlung mit einem 9 Monatskursziel von 20€
sehe ich die Aktie bis mitte November auf über 10€ und nächste Woche dürfen wir uns an weiterren Kaufempfehlungen
erfreuen außerdem wird es viel positives über den Verkausstart in den USA zu berichten geben!!!!!!!!
Fakt ist das der Kurs bis zur Veröffentlichung der Q3-Zahlen kräftig steigen wird und danch wird CDV neu bewertet! Nur zur Info Freenet war in 12 Monaten von ca.
3,70€ auf 85€ gestiegen!!
Fazit: CDV hat Potenzial auch noch über 20E!!!!!!!!!

 

10.10.04 10:29

111 Postings, 6096 Tage Alfred2210Zweite Kaufempfehlung an diesem Wochenende o. T.

Euro am Sonntag CDV ist viel zu billig!!  

11.10.04 12:19

98715 Postings, 7390 Tage KatjuschaVorstand verkauft außerbörslich an Institutionelle

Pressemeldung zum Aktienverkauf von CEO Wolfgang Gäbler

Der CDV-Vorstandsvorsitzende Wolfgang Gäbler hat einen geringen Teil seines Aktienpaketes außerbörslich an interessierte Institutionelle und Großanleger verkauft.

?Seit dem Börsengang habe ich so gut wie keine Stücke veräußert. Mit dem Verkauf zum jetzigen Zeitpunkt folge ich den Wünschen verschiedener Fonds, den Freefloat unserer Aktie zu erhöhen und damit unser Papier für den Kapitalmarkt interessanter zu machen. Auch der geplanten Intensivierung der IR-Arbeit kommt dies zu Gute.? so Wolfgang Gäbler.

Gäbler hält nach dem Verkauf weiterhin rund 34% an der Gesellschaft. Weitere Verkäufe sind nach aktuellem Kenntnisstand nicht geplant.


(11.10.2004)
 

20.10.04 12:26

98715 Postings, 7390 Tage KatjuschaNeues Jahreshoch :)

 - Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. -
(Rene Descartes, frz. Mathematiker u. Philosoph, 1596-1650)

 

20.10.04 12:31

2718 Postings, 5949 Tage IDTEhallo Katjuscha

schöne aktie. aber kannst du mir vielleicht verraten, wieso der gewinn im 2. HJ höher ausfallen soll als der im ersten?  

20.10.04 12:50

98715 Postings, 7390 Tage KatjuschaIDTE

Also ich persönlich gehe erstmal von einem Überschuss auf dem gleichen Niveau wie im 1.Halbjahr aus, was aber auch schon ein EPS von 1,23 ? oder KGV von 6,1 wäre!

Ich glaube aber das man fürs 3.Quartal durchaus optimistisch sein kann, dass das 2.Quartal ganz leicht übertroffen wird (da waren es knapp 0,7 Mio ? Überschuss), denn Codename Panzers lief im 2.Quartal nur 2,5 Wochen lang, und hat für den Überschuss fast im Alleingang gesorgt! Natürlich werden in den ersten Wochen mit Abstand am meisten Spiele verkauft, aber ich glaub insgesamt (auch mit internationaler Vermarktung im September) dürften zumindest genauso viele Spiele verkauft worden sein, wie im 2.Quartal! Ich gehe eher von mehr aus, wobei die Preise (damit auch Marge) vermutlich auch leicht gefallen sind!
Wenn ich alles zusammenfasse dürfte mein Ziel von 2,0 Mio Überschuss realistisch sein, und was ich vor allem wichtig finde, ist eben die bereits volle Produktpalette für 2005, ohne die ich kein langfristiges Investment bei CDV vorgenommen hätte, denn dadurch glaube ich an weiter steigende Überschüsse im nächsten Jahr!


Hat es Dir ausgereicht, oder willst Du genauere Berechnungen?

Grüße


 - Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. -
(Rene Descartes, frz. Mathematiker u. Philosoph, 1596-1650)

 

20.10.04 14:20

98715 Postings, 7390 Tage KatjuschaLangsam wirds beängstigend

Kurs steigt weiter, und Orderbuch sieht immer besser aus! Kommen da bald News?


700   7,34      
500   7,36      
1 100   7,40      
200   7,48      
1 070   7,50      
1 701   7,54      
1 500   7,57      
100   7,62      
6 411   7,75      
300   7,76
   
    7,85   726
    7,88   1 577
    7,90   500
    7,95   200
    7,99   2 175
    8,25   2 000
    8,30   330

13 582 Ratio: 1,809 7 508



 - Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. -
(Rene Descartes, frz. Mathematiker u. Philosoph, 1596-1650)

 

20.10.04 14:42

2718 Postings, 5949 Tage IDTEdanke katjuscha

das reicht mir soweit. ist zwar schon ganz schön gelaufen, aber orderbuch und chart deuten auf weiteren anstieg hin. mal sehen ob ich noch halbwegs günstig reinkomme.

schöne aktie.
cossacks ist übrigens das spiel, das ich als zeitvertreib so nutze. nur gehör ich zu denen  ,die warten bis es im angebot zu haben ist.  

20.10.04 14:57

98715 Postings, 7390 Tage KatjuschaIch hab in meinem ganzen Leben noch nie

ein einziges Computerspiel gespielt! Na ja, irgendwann mal auf einem C64 so ein geilese Tennisspiel! ;)



 

25.10.04 20:08

1 Posting, 5704 Tage volkerknyZoo Empire

Hallo CDV Fans,

ich lese schon seit einiger Zeit dieses Forum.
Nun habe ich mich endlich mal entschlossen mich auch anzumelden.

Habt ihr eigentlich mal was über die verkaufszahlen von Zoo Empire gehört?

Ich habe auch einige CDV Aktien und hoffe das es mal für eine Anzahlung eines Eigenheims reichen wird :-)))

Grüsse an Alle.  

29.10.04 12:13

98715 Postings, 7390 Tage Katjuscha8,36 ? - die Aktie macht Laune

Das habe selbst ich nicht erwartet. So schnell über 8 ? ...


501   8,06      
1 000   8,25      
500   8,27      
200   8,28      
450   8,30  
   
    8,39   501
    8,40   1 000
    8,45   1 400
    8,49   200
    9,70   330

2 651 Ratio: 0,773 3 431
 

02.11.04 18:03

98715 Postings, 7390 Tage KatjuschaBid 9,74 - Ask 9,86 :) o. T.

03.11.04 16:23

8625 Postings, 5985 Tage WalesharkHeute kräftige Gewinnmitnahmen, oder

gibt es irgendwelche negative News oder Kommentare? Kann jedenfalls nichts finden.
Grüße vom Waleshark.  

03.11.04 16:39

98715 Postings, 7390 Tage KatjuschaSieht danach aus, als

hätten sich ein paar Anleger entschlossen Gewinne mitzunehmen! Nach den relativ geringen Umsätzen bis 9,2 kamen dann wohl einige StoLoss dazu. Hier scheinen sich nach dem Test der 10 ? wohl einige zu sagen, das es das wohl erstmal war, und sichern ihre Gewinne! Ist auch okay!
Haben bei 7 ? auch viele gemacht! Ich hoffe sogar auf Nachkaufkurse knapp über 8 ? Anfang nächster Woche! Mein Tipp, nach Stochastik handeln!  

08.11.04 20:12

8625 Postings, 5985 Tage Waleshark@katjuscha, was meinst Du ?

Ich denke bei jetzigen 45% plus über Gewinnmitnahme nach.  Oder läuft sie noch weiter?
Wie ist Deine (Eure) Meinung.
Grüße vom Waleshark.  

08.11.04 23:17

98715 Postings, 7390 Tage KatjuschaDie Frage kann ich echt nicht beantworten

Charttechnisch und fundamental gehe ich von weiter steigenden Kursen aus, da der nächste Widerstand erst bei knapp 12 ? lauert, und ich bis zu den Zahlen nächste Woche steigende Kurse, aufgrund der Möglichkeit das die Prognosen übertroffen werden, erwarte. Psychologisch sind aber sicherlich auch bald Gewinnmitnahmen zu erwarten, weshalb ich die Frage letztlich nicht beantworten kann. Musst Du mit Dir selbst ausmachen. Wenn für Dich 45% eine gute Performence sind, und Du weiteren Gewinnen nicht hinterherweinst, dann verkaufe! Ist ja nichts dabei. Wenn Du ansonsten keine günstigeren Aktien findest, die auch noch dieses Momentum wie CDV haben, dann solltest Du halten!

Ich persönlich erwarte erstmal weiter steigende Kurse, denn heute gab es wieder charttechnische Kaufsignale, und das KGV liegt immernoch bei niedrigen 8,0! Man muss sich eben auch frage, was schlimmstenfalls passieren kann! Für mich ist das Risiko auf maximal 8 ? begrenzt, und das kann ich bei meinem Anlagehorizont locker aussitzen! Deshalb halte ich mindestens bis Montag weiter!  

10.11.04 17:29

8625 Postings, 5985 Tage WalesharkWeiß denn jemand...

wann die Q 3 zahlen kommen? Auf der Homepage steht nur November 2004.
Danke und Grüße vom Waleshark.  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
Airbus SE (ex EADS)938914
Allianz840400
TUITUAG00
BayerBAY001
Carnival Corp & plc paired120100
CommerzbankCBK100
Deutsche Telekom AG555750
Apple Inc.865985