finanzen.net

Gold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten.

Seite 1 von 573
neuester Beitrag: 13.11.19 12:17
eröffnet am: 16.02.16 07:06 von: spgre Anzahl Beiträge: 14303
neuester Beitrag: 13.11.19 12:17 von: Rondo90 Leser gesamt: 1371574
davon Heute: 26
bewertet mit 26 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
571 | 572 | 573 | 573   

16.02.16 07:06
26

3774 Postings, 2592 Tage spgreGold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten.

"Charttechnik neu" wagt sich als bestehende Gruppe an die Öffentlichkeit und
Versucht klassische Techniken(auch Fibonacci etc) anzuwenden, miteinander zu verbinden und neu zu entwickeln. Bei der Anwendung können Erkenntnisse und Entscheidungen durch Kommentare und auch durch astrologische Hinweise bestärkt werden. Ziel ist nicht Selbstbestätigung(schon gar nicht in Wut und Hetze)  sondern ein freudiges und dankbares Wir-Gefühl im Erfolg und in gegenseitiger Hilfe.
Anwendungsgebiete sind Dax, Dow, EM s , Öl  oder auch besondere Aktien.
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
571 | 572 | 573 | 573   
14277 Postings ausgeblendet.

10.11.19 11:14
2

235 Postings, 679 Tage Blond8neben vit b + d

geht es doch darum
https://www.tagesgeldvergleich.net/statistiken/...cke-bei-banken.html

jetzt trocknet es etwas. ganz verständlich ist es nicht, was geschäftsbanken da tun, die ausleihe von 0 u 1, sollte mein haushalt mal wagen: ich druck mir mein konto selbst.

damit ist doch das fazit klar, auch unter basel III.  

10.11.19 20:38
3

1145 Postings, 1122 Tage Jupiter11Astrowoche

wir beginnen die woche mit MO Konj URr was anfänglich zur verunsicherung führen kann, gerade bei einen r UR und r ME kann man von allgm.orientierungslosigkeit sprechen, es wird mühsam positive lösungen zu finden, bevor die altlasten aufgearbeitet sind
wir laufen Dienstg 15h auf VM wobei der MO im 2 FinanzHaus steht, also die Besitzachse 2-8 tangiert, der MO im Stier sucht nach stabilität, was aber SO und der r ME in 8. nicht garantieren können, leider oder zum glück wird dieser vollmond von SA/PL im stbk im trig aspektiert, heisst die alten player bringen sich wieder ins spiel, quasi als heilsbringer, denke in wahrheit ist es nur konkursverschleppung, die spielen mit allen mitteln die noch zur verfügung stehen
dann läuft bald VE ins Quadr zu NE, was täuschen und sich falsche Hoffnungen machen mit sich bringt, eine gewisse euphorie, die sich im schütz verstärkt und überschäumende wirkung hat, also blasenbildung möglich macht, denn eine woche später läuft diese VE auf JU in Konj auf, was man als beste stimmung des jahres2019 bezeichnen kann, was kostet die welt
der r ME wird absorbiert bzw übergangen werden,  bei soviel leichtigkeit, das kann sich ändern wenn um den 20. der MA in Opp zu UR steht, der MA erreicht den ME r nicht mehr, sodass das Tarnen und Täuschen gut und gerne bis Mitte Jänn 20, seine fortsetzung finden kann...
nachdem prognosen zur zeit illusorisch sind bei allen diesen manipulationsmöglichkeiten, spreche ich momentan nur noch von tendenzen und da die  JU quadr zu NE alle für höhere kurse gesorgt haben, sollte das die VE auch können, wenn auch nur kurzfristiger.....aber es ist zumindest ein zeichen, dass jetzt Investitionen in Aktien als leichtsinnig zu bezeichnen sind, ebenso auf kredit sich ein schönes leben zu machen, wird sehr bals abgestraft werden, daher sollte man die zeit jetzt noch nützen, sich schuldenfrei zu machen  
Angehängte Grafik:
astrolab_uhr.gif (verkleinert auf 58%) vergrößern
astrolab_uhr.gif

11.11.19 09:17
4

5123 Postings, 1412 Tage ElazarIfo auf 2009 niveau

Ifo: Weltwirtschaftsklima trüb wie zuletzt im Krisenjahr 2009
https://de.investing.com/news/economic-indicators/...ahr-2009-1944679

Wo steht aktuell der DAX? Ist doch der grösste Witz aller Zeiten!  

11.11.19 11:18
4

4708 Postings, 2038 Tage Robbi11VENUS

QuAdrat Neptun spricht eigentlich immer für Enttäuschung.  VENUS im Schützen macht  einfache spontane Gefühle, manchmal können sie auch zu doppeltem amourösen Leben führen.  Mit NEptun im Quadrat ?   Deshalb schließt Ju11 ein Ansteigen der Kurse bei diesem Übergang nicht aus ("wenn ") . Dieser findet am 14. genau statt. Da der MonD dann auch im Quadrat zu NEptun und in OPposition zu VENUS steht, halte ich einen Absacker für sehr wahrscheinlich, wie in meinem letzten Beitrag beschrieben. Der 18. ist dagegen für mich noch nicht entschieden. Vielleicht sehen wir nur eine miese Eröffnung. Aber eine Konsolidierung in dieser  folgenden Woche könnte auch anhalten.
 Am 21. wechselt VENUS auch in den Steinbock. Das macht zurückhaltende Gefühle, was sich sicherlich auf die Kursentwicklung melancholisch auswirken wird. Andererseits sollte das auch ein Sicherheitsbedürfnisse stärken, und damit Goldpreis unterstützen.
Ebenfalls am 21. wechselt Mars in den SKOrpion und in die OPposition zu Uranus am 24.11.
VENUS mit JUPiter zusammen am gleichen Tag !   Es ist Sonntag . Deshalb spekuliere ich am18. Und 19. oder sofort im Goldpreis.  Im Dax ab 19. hoch ?  All diese Konstellationen unter einen eindeutigen Hut zu bringen,wie immer für mich Leien nicht so einfach.
Deswegen : SonnE,Mond und Sterne "  oder"... Reicher Mann,der uns was geben kann "
Am 11.11. , auch als Zensur des 1.WKW ,  kann man das bis heute singen, ohne  politisch in eine Ecke geschoben zu werden. Denn diese Zäsur wird bei den Gewinnern immer noch mit Freude gefeiert. Für D   Ja dunkle Tage,die bis heute herüberscheinen. Da kann man nichts machen.
 

11.11.19 11:42

2282 Postings, 652 Tage Old BanditoDB Dow

Wie bereits Freitag geschrieben, sollte man auf die grüne Schenkellinie achten. I.M. passt es genau aber das verdammte Gap wird wahrscheinlich noch geschlossen..  
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-11-11_dashboard_guidants.gif (verkleinert auf 33%) vergrößern
screenshot_2019-11-11_dashboard_guidants.gif

12.11.19 07:40

4708 Postings, 2038 Tage Robbi11Ob 1440 halten ?

Was macht VENUS bei Gold über SaTurn ?
Ende der Woche oder ab 18.11. Kurzfristiger Trendwechsel ?  

12.11.19 08:24

5123 Postings, 1412 Tage ElazarSpätestens 1430 müsste halten

12.11.19 08:33

2282 Postings, 652 Tage Old BanditoMoin DB Dow

So lange der Kurs nicht die blaue Linie nachhaltig nach Norden verlässt ist an Long nicht zu denken  
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-11-12_dashboard_guidants.gif (verkleinert auf 33%) vergrößern
screenshot_2019-11-12_dashboard_guidants.gif

12.11.19 08:35
2

5123 Postings, 1412 Tage Elazar#14285

wichtig wird aber was heute passiert, vielleicht hält die fibonacci Unterstützung, dann muss Dax und Dow den Weg nach Unten eintreten
 
Angehängte Grafik:
tvc_5eafbf28135f91dc5ebcd260bb038e3a.png (verkleinert auf 56%) vergrößern
tvc_5eafbf28135f91dc5ebcd260bb038e3a.png

12.11.19 08:36
2

2282 Postings, 652 Tage Old BanditoKursindex

Hier das gleiche in grün an den roten Linien. Erst über diese Linien ist an Long zu denken meiner Meinung nach  
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-11-....gif (verkleinert auf 30%) vergrößern
screenshot_2019-11-....gif

12.11.19 08:44

2282 Postings, 652 Tage Old BanditoDax Xetra

Kursindex und Xetra müssen anders angelegt werden, aber das Resultat stimmt  
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-11-....gif (verkleinert auf 30%) vergrößern
screenshot_2019-11-....gif

12.11.19 09:09
1

2282 Postings, 652 Tage Old BanditoSilber

Haupttränd=dick blau
Sekundärtrend= dünn blau

Leider hat der Kurs die roten Linien nach unten verlassen, aber das muß nicht bedeuten, dass der Kurs weiter fällt. Auch Gold ist aus der Flagge gefallen. Die untere Trendlinie liegt bei 1459. Wird die wieder erobert, ist wieder alles im grünen Bereich  
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-11-....gif (verkleinert auf 30%) vergrößern
screenshot_2019-11-....gif

12.11.19 20:55

4708 Postings, 2038 Tage Robbi11Vor einem Jahr

Stand Gold bei 1220 , im Dez erste Welle. Ich denke vielleicht schon am 14. 11. Beginn einer Hochwelle sichtbar werdend. Und heute das Tief gewesen ?  Ein Vergleich mit letztem Jahr um diese Zeit mit dem Durchwandern von VENUS durch SKOrpion und den anderen kleinen ,und durch den Schützen gelingt mir nicht. Man müßte das Dollarhoroskop zugrunde legen und täglich beobachten, was ich zur Zeit auch nicht leisten kann.  

13.11.19 06:41

2282 Postings, 652 Tage Old BanditoGold Long könnte man versuchen

 
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-11-13_dashboard_guidants.gif (verkleinert auf 33%) vergrößern
screenshot_2019-11-13_dashboard_guidants.gif

13.11.19 07:01

2282 Postings, 652 Tage Old BanditoDow ab 15:30 Uhr

Bei S&P und beim Dax sieht es nicht anders aus.  Wo ist winsi?
Winsi, wie sieht es bei dir aus?  Heute morgen ist der Dow an der grünen gestartet. Wird aber wie gehabt sein Gap schließen  
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-11-13_dow_den_14_10_18_-....gif (verkleinert auf 30%) vergrößern
screenshot_2019-11-13_dow_den_14_10_18_-....gif

13.11.19 07:56
1

2282 Postings, 652 Tage Old BanditoWindkraft geht die Luft aus.

https://www.focus.de/finanzen/boerse/...die-luft-aus_id_11335433.html


Die Bundesregierung will bis 2030 den Anteil der erneuerbaren Energien kräftig ausbauen. Allerdings bringen die geplanten Maßnahmen im Windkraftbereich die Anbieter noch stärker unter Druck. Die Aussichten werden selbst für Branchenriesen wie Siemens Gamesa zusehends schlechter.

Hiobsbotschaft für die Mitarbeiter von Enercon: Vor wenigen Tagen kündigte einer der größten deutschen Hersteller von Windkraftanlagen den Abbau von 3000 Arbeitsplätzen an. Damit zieht das Unternehmen die Konsequenzen  aus dem Markteinbruch hierzulande.

Der Sektor leidet unter zu wenig ausgewiesenen Flächen, langen Genehmigungsverfahren und vielen Klagen von Bürgerinitiativen, während der Preisdruck weiterhin hoch ist. Die Folge: Laut einer Analyse der Fachagentur Windenergie an Land gingen von Januar bis Ende September nur 148 Anlagen mit einer Gesamtleistung von 507 Megawatt (MW) ans Netz. Das ist ein Kollaps um rund 80 Prozent gegenüber dem Schnitt der Jahre 2014 bis 2018.
 

13.11.19 08:38

5123 Postings, 1412 Tage ElazarVielleicht sollte man bei VW All-In short gehen?

13.11.19 08:43

2282 Postings, 652 Tage Old Bandito@Elazar

Sobald die Rote nach unten verlassen wird, könnte man das versuchen. Spätestens an der Blauen  
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-11-13_volkswagen_-....gif (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_2019-11-13_volkswagen_-....gif

13.11.19 08:51

5123 Postings, 1412 Tage ElazarIch denke nicht, dass die Linie erreicht wird.

Das Hoch letzte Woche war sehr wichtig und wenn ich höre: "VW ist die beste Firma der Welt..." dann leuchten die Short Glocken bei mir sofort auf.  

13.11.19 09:33
1

2282 Postings, 652 Tage Old BanditoNasdaq

Dieser Chart sieht gut aus um short zu gehen. Achtet auf das untere Datum von der Weiche


Heute oder Morgen bin ich gespannt  
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-11-13_dashboard_guidants(1).gif (verkleinert auf 33%) vergrößern
screenshot_2019-11-13_dashboard_guidants(1).gif

13.11.19 09:45
1

2282 Postings, 652 Tage Old BanditoKernfusionsreaktor. Energieform der Zukunft?

13.11.19 10:07

2282 Postings, 652 Tage Old BanditoFreigabe erforderlich


Freigabe erforderlich
Grund: Möglichkeit eines Regelverstoßes.
Ein Mitarbeiter-Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

13.11.19 10:08

2282 Postings, 652 Tage Old BanditoHabe es mir gedacht;-(

13.11.19 11:15

2282 Postings, 652 Tage Old BanditoUnter der grauen Linie, gehe ich wieder short

 
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-11-13_dashboard_guidants(2).gif (verkleinert auf 33%) vergrößern
screenshot_2019-11-13_dashboard_guidants(2).gif

13.11.19 12:17
2

507 Postings, 2680 Tage Rondo90Heute Blut rot wäre lustig

Weil alle long sind am besten gleich eine minus 10% klatsche
Dann hats alle shorts und longis erwischt. Sowie es meist vor jedem crash ist...  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
571 | 572 | 573 | 573   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Nordex AGA0D655
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
Allianz840400