Medigene - es kann los gehen - daily talk & more !

Seite 1 von 131
neuester Beitrag: 19.06.21 11:45
eröffnet am: 17.11.16 10:53 von: Byblos Anzahl Beiträge: 3266
neuester Beitrag: 19.06.21 11:45 von: Schlussmitde. Leser gesamt: 732731
davon Heute: 357
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
129 | 130 | 131 | 131   

17.11.16 10:53
5

7490 Postings, 7659 Tage ByblosMedigene - es kann los gehen - daily talk & more !

Hallo,
hier können persönliche Kursziele, ohne Einschränkung ggennannnt werden.
Charts und New reingestellt werden, oder auch nur ein einfacher Einzeiler, wenn jemanden danach ist.
Es wird in diesem Thread garantiert niemand gesperrt, so wie es in anderen leider der Fall ist.

Also, happy postings !  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
129 | 130 | 131 | 131   
3240 Postings ausgeblendet.

20.04.21 09:55
Es fällt wirklich schwer die Nerven zu behalten.
Wirklich neue Perspektiven dürfte es vielleicht zum Jahresende mit Bluebird geben.
MDG 1011 ? Ergebnisse P1? sollen wohl unter den Tisch gekehrt werden , irgendwie werden
Sie das hinkriegen zu kommunizieren dass das ja alles ganz schwierig war usw.
Sollten ursprünglich Ende 2020 da sein dann auf 1. Quartal 21 verschoben.Weilchen Monat haben wir?
Dann Käufer für Weiterführung suchen?! ein Witz !
Von DC will ich schon gar nicht mehr sprechen.Peinlich wäre untertrieben.  

20.04.21 19:39

1805 Postings, 3327 Tage MedipissZeitpläne

konnte die unbedeutende Bude noch NIE einhalten, wie wir alle wissen...

Perspektiven dürfte es vielleicht.... Sorry aber klingt wie der Vorstand in den Quartalsberichten ....

Der Deal mit BBB wurde September 2016 geschlossen! Man hat sich die Eier geschaukelt und von einer Milliarde gesabbelt... wie schon bei rhudex wie schon bei Endotag... da wusste man schon...

Und Pleiten Pech und Pannen wurden immer versucht, falsch darzustellen! Altaktionäre werden schon weit über ein Jahrzehnt verar...t! Nix Neues!

Übernahme, wer bitte sollte sich das antun?? Ein derart erfolgloses Unternehmen zu kaufen! Man müsste sehr verzweifelt sein, letzte Wahl..!

 

21.04.21 18:16
1

1805 Postings, 3327 Tage MedipissXetra und Tradegate

zusammen 8.670 Aktien gehandelt... da hat man richtig Schiss seine eigenen zu verkaufen, da man einen Mega Kurssturz auslöst und für die letzten Teile kaum noch was bekommt... wobei 3,89 Ja schon kaum noch was ist..!

Wo ist eigentlich der/die mit dem xetra schlusskurs, vielleicht mal Taktik ändern, unter 10000 Stück, dann haste jeden Abend wieder ne Aufgabe!:-)

Und Justachance hat bestimmt inzwischen 500.000 Aktien, aber selbst er traut sich nicht mehr drüber zu reden!  

24.04.21 01:17

8 Postings, 57 Tage KlaudiaazwkaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 10:28
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Doppel-ID

 

 

25.04.21 02:26

10 Postings, 56 Tage KathrinwyqgaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:52
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

27.04.21 18:55

1805 Postings, 3327 Tage MedipissSo ist es,

derartige unbegründete Anstiege gab es zig, kurzes Auf, bisschen warten, kommt nix, und längeres Ab!

Siehe zuletzt Januar, aus dem nichts auf fast 5, und Abfahrt!  

04.05.21 16:44
2

1805 Postings, 3327 Tage MedipissWird Zeit

dass dieses peinliche Armutszeugnis von der Börsenfläche verschwindet!!! Dann können sich diese unfähigen Nichtsnutze ihr Geld woanders erschleichen!

Den Kurs verwässern mit MK... kann man diesen Kurs, gemessen daran wo er mal war, wenn man auch fast ins Mittelalter zurückgehen muss, tatsächlich noch weiter verwässern...?!?  

05.05.21 17:58
1

88 Postings, 905 Tage willi_kann

gut sein, das die sich mal von der Börse verabschieden denke eher die treten irgendwann freiwillig den Rückzug an. So ne Börsennotierung kostet ja auch nicht grad wenig und wenn eh die Gelder immer weniger sprudeln durch ausbleibende Ergebnisse......  

12.05.21 17:24

1805 Postings, 3327 Tage MedipissWenn man liest

„wie das Unternehmen selbst sagt, in so einer hervorragenden Position ist, was die Immuntherapie bei soliden Tumoren angeht“.... kann ich nur grinsen! Alles Sänger, die nur Schiss und Sorge um ihre Boni und Millionengelder haben... dem Stümperladen, egal wer, glaub ich kein Wort mehr!!! Und so geht es FAST ALLEN Anlegern schon lange, der Kurs ist der beste Beweis!

Und wenn man jetzt noch ne KE herbei betet, dann kommt’s mir hoch... diese Geldvernichtungsmaschine noch länger am Leben lassen?!?! Kann ja wohl nicht ernst gemeint sein! Die Verantwortlichen noch mehr vollstopfen, widerlich, aber klar, würde zum ganzen Weltgeschehen natürlich wunderbar passen!  

12.05.21 18:04

7946 Postings, 3153 Tage iTechDachsDer Medigene Kurs hält sich doch wacker

verglichen mit den meisten anderen BioTechs im Onkologie-Bereich
 

12.05.21 19:10
1

1805 Postings, 3327 Tage MedipissAch ja,

heute, die letzten Tage... und was ist mit den entscheidenen letzten Jahren??? Da auch wacker...?!

Sind die anderen angesprochenen Biotechs auch unter 100 MK...?  

17.05.21 19:34

1805 Postings, 3327 Tage MedipissGralco

meine Stimme steht schon lange dafür zur Verfügung...“Rückzahlung von Vergütungen, wegen plan- und erfolglosem Arbeiten“

Und zwar an uns Altaktionäre!! Und zwar Ausschüttung von allem was noch da ist bevor das auch noch SINNLOS und AHNUNGSLOS verbrannt wird!

Wenn Mdg auf Krebsforschung setzt ist das so wie im Casino auf die 37 setzen!
 

10.06.21 11:03

1805 Postings, 3327 Tage MedipissDieses Unternehmen

ist seit über 20 Jahren an der Börse.... und erfreut sich heute zum x-ten Mal über präklinische Daten... das ist so ziemlich alles was die noch haben... Zurück auf Los, das bringt nicht gerade Zuversicht... der Kurs zeigt es bisher, kein Vertrauen, woher soll es auch noch kommen! Man ist , wie am Gründungstag, Lichtjahre von allem weg...!  

10.06.21 11:08

118 Postings, 3440 Tage nahkaufstimmt

Medipiss hat recht!  

10.06.21 11:23

1805 Postings, 3327 Tage MedipissNahkauf

Nanu, was ist passiert?  

10.06.21 12:17
1

2645 Postings, 2698 Tage eintracht67oha, gestern hatte nebenan jemand 15% plus

vorhergesagt und wollte heute noch mal fett nachkaufen!

Wer die Historie von Medigene kennt, sollte bei solch verkündeten News lieber fett VERKAUFEN!  

10.06.21 13:54
Leider wahr
Die Vergangenheit lehrt nichts anderes  

10.06.21 14:07

537 Postings, 1225 Tage Kowalski100Dead Cat Bounce

habe ich doch gesagt! Morgen wieder unter 4?, wenn nicht bereits heute!  

10.06.21 14:26

618 Postings, 3740 Tage SchlussmitderlügeWir brauchen Deals

Upfronts
Kooperationen
Nichts passiert diesbezüglich seit Jahren was von Bedeutung wäre
Nur Pleiten , Pech und Pannen verkündet personell  und von der Pipeline.
Deshalb der tiefgreifende Vertrauensverlust
Da kann auch eine durchaus positive Präklinik Meldung erst mal nicht wirklich raushelfen  

10.06.21 18:37
2

1805 Postings, 3327 Tage MedipissDeals?

Du meinst , so wie den mit BBB??!! 1000 Millionen angekündigt , in 5 Jahren 1 Mio bekommen!! Vergiss es, die können machen und tun was sie wollen...

V E R S A G E R!!

Alles was ich noch erwarte ist eine saftige Entschuldigung von Schendel anstatt dieses Geheule, sie fühlen sich unterbewertet!! Ich jedenfalls fühle mich VERARSCHT und um mein Geld betrogen!!
Des Weiteren erwarte ich eine Rückzahlung sämtlicher Boni Zahlungen der letzten 20 Jahre, denn die zahlt man bei Erfolg! Und einen Aktienrückkauf von der Rückzahlung! Die einzigen die entschädigt werden müssen sind die an der Nase geführten Altaktionäre!

Mir wird sowas von übel, wenn ich daran denke, was die verdient und ungerechtfertigt abgezockt haben in den letzten Jshren!  

10.06.21 18:46
1

1805 Postings, 3327 Tage MedipissHat Schendel heute

nicht was gesagt? Muss ja gemessen am Kurs stinklangweilig gewesen sein oder hat erst gar keiner zugehört?  

11.06.21 16:28
1

1805 Postings, 3327 Tage MedipissTermine bis

Mai 2022.... sehr ambitioniert... eher fraglich, ob es diese Bude dann überhaupt noch gibt...  

19.06.21 09:51

1805 Postings, 3327 Tage MedipissEs gibt aber

nichts Verwertbares, Lohnenswertes! Erschließt sich m.E. auch sehr logisch, sonst hätte den Saftladen schon jemand geschluckt! Daher völlig überteuert !!!

Und 100 Mio für nichts würd ich auch nicht bezahlen!:-)  

19.06.21 09:58

1805 Postings, 3327 Tage MedipissEs ist doch so

alles wiederholt sich, eine zeit wird geforscht, einer Idee nachgehen, dann ritzt man unglaublich sensationelle Erfolgsaussichten raus… und dann… wirkts doch nicht, oder man findet kein Investor oder was auch immer..!

Beweis: zuletzt die Sache mit DC.. das war die absolute Krönung!!

Die ganze jeweilige Darstellung einer Schendel oder, anderer Dilettanten früher ist für mich schon an der Grenze zum Kriminellen Vorgehen! Waschbaren die für Realitätsverluste!! Die Schendel scheint mir schon leicht wahnsinnig um noch Erfolg in der Krebsforschung zu haben!
Bisher haben sie zu 100% sich als Loser erwiesen!  

19.06.21 11:45

618 Postings, 3740 Tage SchlussmitderlügeHoffen wir mal

Dass du diesmal nicht auch recht behältst.
Aber im Grunde sind das meine Worte auch , leider , schon lange.
Und Schonung haben die inzwischen nicht mehr verdient.
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
129 | 130 | 131 | 131   
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: _easy, Prof.Rich, franzelsep, Lumpile, Markus1975, serg28, ProBoy
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln