Bwin mit Rebound A0MV75

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.04.11 10:55
eröffnet am: 07.04.11 18:43 von: Onboard Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 18.04.11 10:55 von: Onboard Leser gesamt: 4842
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

07.04.11 18:43

784 Postings, 3855 Tage OnboardBwin mit Rebound A0MV75

Das gibt Morgen einen Rebound.

Kurs steigt bereits.

Übertriebener Ausverkauf

ca 20% Gewinnchance drin  

07.04.11 18:49
1

784 Postings, 3855 Tage OnboardBoden ist gefunden so wie es aussieht

07.04.11 22:13

784 Postings, 3855 Tage OnboardHoffnungen

Bwin und PartyGaming drücken ihre Unzufriedenheit über das neue Deutsche Glücksspielgesetz aus
Submitted by Walter on Thu, 04/07/2011 - 13:30

DeutschelandGestern haben sich die Ministerpräsidenten aller Bundesländer in Deutschland versammelt, um über die Legalisierung von Online Glücksspielen zu diskutieren. Nach einer sehr langen Debatte einigte man sich schließlich darauf, dass die Online Glücksspielaktivität in Deutschland in Zukunft legal sein wird. Dennoch drückten einige Online Glücksspielanbieter ihre Unzufriedenheit über die Details der neuen Gesetze aus.

Bwin.party zum Beispiel ließ verlauten, dass die neuen Regulierungen für Online Glücksspiele in Deutschland es dem Unternehmen schwer machen werden, ihre Dienste in Deutschland überhaupt anbieten zu können. Diese Aussage beruht auf der Tatsache, dass laut dem neuen Gesetzesvorschlag eine Steuer von 16,67% auf alle online Aktivitäten im Bereich Sportwetten erhoben werden soll. Nach Aussagen von bwin.party macht es die vorgeschlagene Rate unmöglich, ein wettbewerbsfähiges Produkt anzubieten. Tatsächlich sanken die Aktien des Unternehmen um 16% nachdem die Neuigkeiten über den neuen Deutschen Online Glücksspielgesetzesvorschlag bekannt gegeben wurden.

Darüber hinaus reguliert das Gesetz lediglich Online Sportwetten. Online Poker und andere Online Casino Spiele bleiben demnach weiterhin illegal. Dieses Versäumnis wird Glücksspielanhänger aus Deutschland auch in Zukunft weiterhin auf illegale Online Glücksspiel Webseiten locken, was genau dem entgegenwirkt, was angeblich der Hauptpunkt des neuen Gesetzes sein sollte.

Bwin.party hofft nun darauf, dass die Europäische Kommission eingreifen wird und Korrekturen vornehmen wird. Das Eingreifen der Kommission erfolgte in letzter Zeit häufiger, um sicher zu stellen, dass zahlreiche regulierte Märkte fair sind und um eine wettbewerbsfähige Umgebung beizubehalten. Bwin.party hofft, dass das Eingreifen der Kommission auch in Deutschland erfolgen wird.  

08.04.11 08:59

784 Postings, 3855 Tage Onboardso dann lass mal starten

08.04.11 11:31

812 Postings, 4039 Tage galwayWas soll denn

so etwas??   Es gibt schon einen Thread und auf Deinen Pusherthread können wir hier gerne verzichten.

Bitte Müll woanders herum - immer mehr threads Eröffnung und dann noch mit so einen "Mist" ........

schlimm ist das............ 

 

18.04.11 10:55

784 Postings, 3855 Tage Onboardendlich kommt der rebound

galway was hast du denn für ein problem?

oh mann

bei dem ganzen geschwafel im anderen thread weiss man garnicht wo vorne und hinten ist.

heute 30% im plus

fein bin raus  

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln