Media Central Corp. Inc.- die Ruhe vor dem Sturm

Seite 19 von 25
neuester Beitrag: 25.02.21 20:48
eröffnet am: 29.01.20 21:26 von: Burnette Anzahl Beiträge: 618
neuester Beitrag: 25.02.21 20:48 von: köln64 Leser gesamt: 69634
davon Heute: 72
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | ... | 16 | 17 | 18 |
| 20 | 21 | 22 | ... | 25   

04.12.20 01:22

389 Postings, 394 Tage BurnetteSo, ich habe heute ein...

letztes Mal nachgekauft, um auf eine Runde Aktienanzahl zu kommen.

Liegen lassen und warten...  

04.12.20 10:28

389 Postings, 394 Tage BurnetteWer verkauft denn 500 Aktien...

Gsamtumsatz = 22,50?.

Bezahlt derjenige keine Gebühren???

Merkwürdig...  

04.12.20 13:02
1

389 Postings, 394 Tage BurnetteIch denke, dass...

noch bisschen Zeit vergeht bis die Marschroute und die Finanzierung steht.

Man muss dem neuen Management Zeit geben...  

10.12.20 07:25

69 Postings, 631 Tage Hagen2706News

MEDIACENTRAL ANNOUNCES LATEST MEDIA ACQUISITION PLUS MANAGEMENT CHANGES
Media Central Corporation Inc. has entered into a letter of intent to acquire all of the issued and outstanding securities in the capital of Lazarus Bleau Inc. (LBI), a media and marketing services company. With the acquisition of LBI, Media Central adds two new publications to the company's portfolio including premiere North American travel publication, The Travel Magazine (doing business as Horizon Travel & Lifestyle Magazine), and On the GO, a lifestyle commuter magazine distributed across the Greater Toronto Area. Additionally, the company announced the appointment of Larry Bleau, the president and publisher of Horizon Travel, as the chief executive officer of Media Central and the promotion of Kirk MacDonald to president. The Travel Magazine and On the GO join existing MediaCentral titles NOW Magazine, the Georgia Straight, cannabis-specialty platform Canncentral and ECentralSports, a site dedicated to reporting on the rapidly growing gaming industry.
Launched over a decade ago, Horizon Travel Magazine provides cutting-edge travel and lifestyle information to globetrotters throughout North America, with unique editions targeting Canada and the United States. Distributed through The Toronto Star, The Globe and Mail and The Wall Street Journal, the magazine has a monthly readership of 305,000 according to MRP. On The Go had a monthly readership of 400,000 prior to COVID-19. Combined with Media Central's current monthly audience of 6.5 million this acquisition positions Media Central as a major player in the North American publishing world.
The acquisition and new management announcement follow recent changes to Media Central's board of directors. Toronto-area businessmen Manos Pavlakis and David Daniels and securities and corporate lawyer Jay Vieira replaced the previous directors, including the former CEO, following their resignation on Nov. 19.
"Under the leadership of industry veterans like Bleau and MacDonald we have the opportunity to focus on the steps necessary to drive effective change," said Mr. Pavlakis, the new chairman of the board. "This acquisition increases our audience and unites our now six publications with a powerful integrated sales team. With new leadership in place we are ready to focus on increasing shareholder value by effectively transforming Media Central into a profitable and successful business."
The appointment of Mr. Bleau as CEO and the promotion of Mr. MacDonald to president bring vast media knowledge and experience to Media Central's senior management team. Prior to acquiring Horizon Magazine, Mr. Bleau was the president of NRS Media, a global media consultancy with expertise in delivering sales strategies that result in substantial new revenue growth. Mr. Bleau worked directly with Canadian media brands like Corus Entertainment, Star Media Group and more, and will leverage his experience of increasing revenue growth in his new role. Mr. MacDonald has been an integral part of the NOW and Straight team for the past 2.5 years and prior to that was the former CEO of the Denver Post and vice-president for Hearst Newspapers.
"There is a tremendous amount of value and potential in both NOW and the Straight. Both are long-standing, well-respected publications, backed by smart and talented editorial teams. We are laser focused on developing the right strategies to drive revenue growth, the right culture to produce top-quality journalism and the right environment to revitalize a sales team that can collectively sell across all six of our publications. You can expect rapid growth for Media Central as we move into the new year," said Mr. Bleau.
Pursuant to the LOI, Media Central will acquire all of the issued and outstanding securities in the capital of LBI for an aggregate purchase price of $2-million. The purchase price will be satisfied through the issuance of an aggregate of 200 million common shares in the capital of the company at a deemed price of one cent per consideration share.
The proposed acquisition of LBI is a non-arm's-length transaction as Mr. Bleau is an officer of both Media Central and LBI. As such, the transaction is a related party transaction subject to Multilateral Instrument 61-101 -- Protection of Minority Security Holders in Special Transactions. Pursuant to MI 61-101, Media Central will be exempted from obtaining a valuation of LBI as the value of the consideration to be received by Mr. Bleau will be less than 25 per cent of the company's market capitalization.
About Media Central Corporation Inc.
Media Central is an alternative media company situated to acquire and develop high-quality publishing assets, starting with the recent acquisition of Vancouver Free Press Corp., the purchase of Now Communications Inc., and the launch of digital cannabis platform CannCentral and e-sports outlet ECentral Sports. Media Central is consolidating and digitally monetizing over 100 million coveted and premium consumers of the approximately 100 alternative urban publications across North America, creating the most powerful audience of influencers.
We seek Safe Harbor.
© 2020 Canjex Publishing Ltd. All rights reserved.
 

10.12.20 07:29

69 Postings, 631 Tage Hagen2706News mit Deepl.com übersetzt

MEDIACENTRAL KÜNDIGT JÜNGSTE MEDIENÜBERNAHME SOWIE ÄNDERUNGEN IM MANAGEMENT AN Media Central Corporation Inc. hat eine Absichtserklärung zum Erwerb aller ausgegebenen und ausstehenden Wertpapiere in der Hauptstadt von Lazarus Bleau Inc. (LBI), einem Medien- und Marketing-Dienstleistungsunternehmen, eine Absichtserklärung abgegeben. Mit der Übernahme von LBI erweitert Media Central das Portfolio des Unternehmens um zwei neue Publikationen, darunter die erste nordamerikanische Reisepublikation The Travel Magazine (firmiert als Horizon Travel & Lifestyle Magazine) und On the GO, ein Lifestyle-Pendler-Magazin, das im Großraum Toronto vertrieben wird. Darüber hinaus gab das Unternehmen die Ernennung von Larry Bleau, dem Präsidenten und Herausgeber von Horizon Travel, zum Chief Executive Officer von Media Central und die Beförderung von Kirk MacDonald zum Präsidenten bekannt. Das Travel Magazine und On the GO gesellen sich zu den bestehenden MediaCentral-Titeln NOW Magazine, Georgia Straight, der Cannabis-Spezialitäten-Plattform Canncentral und ECentralSports, einer Website, die sich der Berichterstattung über die schnell wachsende Spieleindustrie widmet. Das vor über einem Jahrzehnt gegründete Horizon Travel Magazine bietet Globetrottern in ganz Nordamerika topaktuelle Reise- und Lifestyle-Informationen mit einzigartigen Ausgaben für Kanada und die Vereinigten Staaten. Das Magazin wird über The Toronto Star, The Globe and Mail und The Wall Street Journal vertrieben und hat laut MRP eine monatliche Leserschaft von 305.000 Personen. On The Go hatte vor dem COVID-19 eine monatliche Leserschaft von 400.000. Zusammen mit der derzeitigen monatlichen Leserschaft von 6,5 Millionen Lesern positioniert sich Media Central mit dieser Übernahme als einer der Hauptakteure in der nordamerikanischen Verlagswelt. Die Übernahme und die Ankündigung eines neuen Managements folgen den jüngsten Veränderungen im Vorstand von Media Central. Die Geschäftsleute Manos Pavlakis und David Daniels aus der Region Toronto sowie der Wertpapier- und Unternehmensjurist Jay Vieira ersetzten nach ihrem Rücktritt am 19. November die bisherigen Direktoren, einschließlich des ehemaligen CEO. "Unter der Führung von Branchenveteranen wie Bleau und MacDonald haben wir die Gelegenheit, uns auf die Schritte zu konzentrieren, die notwendig sind, um wirksame Veränderungen voranzutreiben", sagte der neue Vorstandsvorsitzende, Herr Pavlakis. "Diese Übernahme vergrößert unser Publikum und vereint unsere jetzt sechs Publikationen mit einem leistungsstarken integrierten Verkaufsteam. Mit der neuen Führung sind wir bereit, uns auf die Steigerung des Shareholder Value zu konzentrieren, indem wir Media Central effektiv in ein profitables und erfolgreiches Unternehmen umwandeln". Die Ernennung von Herrn Bleau zum CEO und die Beförderung von Herrn MacDonald zum Präsidenten bringen dem Führungsteam von Media Central umfassende Medienkenntnisse und Erfahrungen. Vor der Übernahme von Horizon Magazine war Herr Bleau Präsident von NRS Media, einem globalen Medienberatungsunternehmen, das sich auf die Entwicklung von Verkaufsstrategien spezialisiert hat, die zu einem erheblichen neuen Umsatzwachstum führen. Herr Bleau arbeitete direkt mit kanadischen Medienmarken wie Corus Entertainment, Star Media Group und anderen zusammen und wird seine Erfahrung bei der Steigerung des Umsatzwachstums in seiner neuen Position einbringen. Herr MacDonald war in den letzten 2,5 Jahren ein integraler Bestandteil des NOW- und Straight-Teams und davor war er ehemaliger CEO der Denver Post und Vizepräsident von Hearst Newspapers. "Sowohl in der NOW als auch in der Straight steckt ein enormer Wert und ein enormes Potential. Beide sind langjährige, angesehene Publikationen, die von klugen und talentierten Redaktionsteams unterstützt werden. Wir konzentrieren uns darauf, die richtigen Strategien zu entwickeln, um die Einnahmen zu steigern, die richtige Kultur, um Spitzenjournalismus zu produzieren, und das richtige Umfeld, um ein Verkaufsteam zu beleben, das sich gemeinsam über alle sechs unserer Publikationen verkaufen kann. Sie können ein schnelles Wachstum für Media Central erwarten, wenn wir in das neue Jahr starten", sagte Herr Bleau. Gemäß dem LOI wird Media Central alle emittierten und ausstehenden Wertpapiere des Kapitals der LBI für einen Gesamtkaufpreis von 2 Millionen US-Dollar erwerben. Der Kaufpreis wird durch die Ausgabe von insgesamt 200 Millionen Stammaktien am Kapital des Unternehmens zu einem angenommenen Preis von einem Cent pro Aktie erfüllt. Die vorgeschlagene Übernahme der LBI ist eine Transaktion, die nicht unter marktüblichen Bedingungen erfolgt, da Herr Bleau sowohl für Media Central als auch für die LBI tätig ist. Als solche ist die Transaktion eine Transaktion mit verbundenen Parteien, die dem Multilateralen Instrument 61-101 - Schutz von Minderheitsaktionären bei Sondertransaktionen - unterliegt. Gemäß MI 61-101 wird Media Central von der Einholung einer Bewertung der LBI befreit, da der Wert der von Herrn Bleau zu erhaltenden Gegenleistung weniger als 25 Prozent der Marktkapitalisierung des Unternehmens betragen wird  

10.12.20 07:52

389 Postings, 394 Tage BurnetteLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 10.12.20 09:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

12.12.20 09:44
1

69 Postings, 631 Tage Hagen2706Homepage

Moin in die Runde, wie ich bereits im Nachbarforum kurz erwähnt habe wurde die Homepage mit den Frontmännern aktualisiert! Kein riesen Punkt dennoch ein Zeichen das step by step Themen aufgearbeitet werden! VG Hagen und einen schönen 3. Advent  

13.12.20 14:50

389 Postings, 394 Tage BurnetteMein Vorschlag an Ariva ist,

dass man einen Psychologen bzw. Psychologin einstellt und nicht  nur den Weg der Bestrafung (Sperrung, Löschung etc.) geht, sondern diese Menschen für dieses Forum gewinnt- also eine Art Resozialisierung.

Wenn jemand ständig mit (mehrfach gesperrten) Nachfolge- oder Doppel-ID's arbeitet und nicht "totzukriegen" ist, müssen andere Maßnahmen her.

Das jemand so agiert ist unbestritten nicht normal. Möglicherweise liegen psychische Probleme des Teilnehmers vor.

Falls man doch den Weg der Bestrafung gehen will, verstehe ich nicht, warum man nicht einfach die Mailadresse des-/derjenigen sperrt.

Liebe Moderatoren: dieser Beitrag von mir ist sachlich und bezieht sich auf ein chronisches Problem in meinem Thread- also nicht off-topic.

Weiterhin beinhaltet es keine Unterstellung und zeigt Lösungsvorschläge auf (Ich denke, dass es auch die Moderatoren Leid sind).

Zusammenfassung: Motto: Hilfe statt Bestrafung..

Ansonsten: komplett rausschmeißen.

Grundsätzlich: Nicht provozieren lassen und ignorieren...





 

13.12.20 21:25
1

69 Postings, 631 Tage Hagen2706@ Burnette

gut analysiert....das muss ich hier so schreiben da ich kein Stern mehr vergeben darf...laut Avira kam die Nachricht:" von Ihnen kommen 7 von 20 positive Bewertungen für Burnette" kann ich nicht nachvollziehen und wenn ich alles bewerte ....was ist hier los? Schönen Abend! Nachtrag: Ich gehe mal davon aus das wir die nächsten Themen über MC schreiben werden ...! VG Hagen  

14.12.20 13:57

16 Postings, 75 Tage Langu.age_5Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.12.20 09:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

14.12.20 13:59

16 Postings, 75 Tage Langu.age_5Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.12.20 21:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

23.12.20 08:38

2 Postings, 65 Tage marry_xMas

allen mit 1. - vermuteter/befürchteter/unterstellter/Doppel- oder Nachfolge-Idee :-)
siehe auch im Thread von Friedrich II oder (u.a.) in Threads zur WKN A161NR (Naga)
falls Du "Hilfe" bräuchtest: kannst ja mal den fragen, der auch 1 Deiner " Beiträge "?
bewertete                                                                                                                              LoL LoL LoL

 
Angehängte Grafik:
frag_mal_die_maus.jpg (verkleinert auf 55%) vergrößern
frag_mal_die_maus.jpg

23.12.20 08:41

2 Postings, 65 Tage marry_xman

muss auch nicht jeden Schreiber von BB,n "bewundern"... oder gar die "bewunderten"? Companys,
aber: zwischen Vereinzelten "Euphorisch Eingestellten" + Anderen "Begeisterten" gibt es dann ähm
Unterschiede?
Viel Erfolg     :-)

 
Angehängte Grafik:
chart_week.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_week.png

28.12.20 20:39

389 Postings, 394 Tage BurnetteDa scheint jemand Appetit bekommen zu haben...

Da hat gerade jemand in kurzer Zeit über 1 Millionen Aktien (vermutlich) in 2 Tranchen gekauft...  

28.12.20 20:42

389 Postings, 394 Tage BurnetteLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 31.12.20 07:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

30.12.20 16:37

389 Postings, 394 Tage BurnetteLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 31.12.20 07:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

30.12.20 18:12
1

69 Postings, 631 Tage Hagen2706Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.01.21 11:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

12.01.21 16:45

389 Postings, 394 Tage BurnetteIn Kanada kommt ein bisschen Bewegung auf...

12.01.21 17:12

69 Postings, 631 Tage Hagen2706@burnette

wie meinst Du das? Quelle? VG Hagen  

12.01.21 22:25

389 Postings, 394 Tage BurnetteLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.01.21 11:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

16.01.21 00:32

389 Postings, 394 Tage BurnetteLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.01.21 11:59
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

16.01.21 11:29

15 Postings, 162 Tage knipsmsLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.01.21 11:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

16.01.21 14:04

389 Postings, 394 Tage BurnetteLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.01.21 11:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

16.01.21 14:05

389 Postings, 394 Tage BurnetteLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.01.21 11:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

Seite: 1 | ... | 16 | 17 | 18 |
| 20 | 21 | 22 | ... | 25   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln