Halo Collective Inc.

Seite 1 von 89
neuester Beitrag: 16.06.21 19:34
eröffnet am: 28.01.21 13:42 von: clever_hande. Anzahl Beiträge: 2221
neuester Beitrag: 16.06.21 19:34 von: Oleander494. Leser gesamt: 288285
davon Heute: 446
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
87 | 88 | 89 | 89   

28.01.21 13:42
3

4355 Postings, 4656 Tage clever_handelnHalo Collective Inc.

Viel Erfolg euch und uns beim Neustart.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
87 | 88 | 89 | 89   
2195 Postings ausgeblendet.

11.06.21 19:31

54 Postings, 4605 Tage tini1401@Oleandet

Richtig lesen ist auch gut.Deine Ausführung ist so schon richtig.
Habe auch gemeint.
Das wenn man mit Verlust verkauft, sagen wir mal 5000 Euro, man diese 5000 zu den neu gekauften Aktien zu rechnen muss.
Also wirst du dann angenommen zu 0,02 Euro gekaufte Aktien, 5000 Euro dazu rechnen müssen.
Und schon kosten sie keine 0,02 Euro
mehr. Da du den Buchverlust realisiert hast.
Besser wäre dann auf einem Zusatzdepot oder so, Aktien bei z.B.0,02 Euro zu kaufen und die "alten" Aktien laufen zulassen.Oder?
Voraussetzung ist natürlich man glaubt an den Wert.  

11.06.21 19:34

54 Postings, 4605 Tage tini1401und

neu einsteigen, wann?
Wenn wir das wüssten.................
Am Ende heißt es dann, wenn, hätte, aber......  

11.06.21 19:50

798 Postings, 818 Tage AurorahiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.06.21 10:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen - Regelverstoß - Quellenangabe fehlt

 

 

11.06.21 19:58

702 Postings, 358 Tage Oleander4945@Tini401

Bei laufend fallendem Kurs hat es doch keinen Sinn solange zu warten bis Du auf 50 oder sogar 80 Prozent Verlust sitzt.
Wenn der Kurs nur noch eine Richtung abwärts kennt, dann verkaufe ich lieber früh genug und warte mit dem Einstieg bis der Boden erreicht ist.
Bei diesem Trend, den Halo jetzt zeigt, ist der Boden noch nicht erreicht.
Dafür fehlen auch die positiven Nachrichen, wie GACP und steigende Umsätze.
Das passiert aber bei vielen Aktien so und nicht nur bei Halo.

Wann Einstieg, wann Ausstieg, wann Wiedereinstieg - keiner kann Dir das mit Garantie vorhersagen.
Man muss dafür ein Gefühl entwickeln.
Keine Aktie steigt oder fällt in einer Geraden. Es geht rauf und runter. Den Trend muss man erkennen und nicht gleich nervös werden, wenn der Kurs mal lange Zeit nur seitwärts geht.
Das ist allerdings nur mit Geduld zu erreichen und nicht mit Schwarzmalerei.
 

11.06.21 20:08
1

798 Postings, 818 Tage AurorahiIch denke der Boden ist jetzt

hier bei 0,04 erreicht.
So alle wieder einsteigen.  

11.06.21 20:21
1

54 Postings, 4605 Tage tini1401@Oleander

Bin nun schon ein paar Jahre dabei und ist klar das keiner sagen kann wann Einsteigen, wann nicht.
Jedenfalls hier bei Halo, wo ich meine das Charttechnik nicht unbedingt der Schlüssel zum Erfolg ist, ansonsten ist an Charttechnik viel dran.Angenommen hier kommt die Nachricht, dass Teil geht steil nach oben, man ist gerade nicht online und dann komm mit Sicherheit, hätte ich mal oder wenn ich doch.....
Und wer das noch nie gesagt oder gedacht hat, Hut ab.
Deswegen meine ich, wenn ich 80%
Buchverlust habe.Und wir sprechen von Buchverlust, kommt es auch nicht mehr drauf an.
Bevor ich dann den Verlust realisiere, kaufe ich eine neue Position, mit "billigen "Geld.  

11.06.21 20:35

164 Postings, 118 Tage HaloFanLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.06.21 10:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

11.06.21 20:42
1

13 Postings, 101 Tage AndrejoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.06.21 10:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

11.06.21 21:09

164 Postings, 118 Tage HaloFanLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.06.21 10:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

11.06.21 21:27
1

13 Postings, 101 Tage AndrejoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.06.21 14:20
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

11.06.21 21:36

164 Postings, 118 Tage HaloFanLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.06.21 10:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

11.06.21 21:45

2239 Postings, 448 Tage GearmanHalo Collective-Aktie: Nicht gerade ein bullisches

Zeichen!
"Halo Collective ? folgende Gefahr ergibt sich!
Unterhalb der etwa 0,055 EUR Marke besteht für die Halo Collective-Aktie weiterhin Abwärtsdruck. Es ergibt sich sogar die Gefahr, dass es in den Bereich von 0,034 EUR geht. Dort befindet sich die nächste Unterstützungszone, bestehend aus vorangegangenen Tiefpunkte."
https://www.finanztrends.de/...e-nicht-gerade-ein-bullisches-zeichen/

 

11.06.21 22:06

13 Postings, 101 Tage AndrejoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.06.21 14:20
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

11.06.21 22:12
1

13 Postings, 101 Tage AndrejoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.06.21 14:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

11.06.21 22:15
1

13 Postings, 101 Tage AndrejoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.06.21 14:20
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

11.06.21 22:31

164 Postings, 118 Tage HaloFanLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.06.21 10:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

11.06.21 22:35

702 Postings, 358 Tage Oleander4945Die Halo gut finden

haben natürlich keine Ahnung.
Ist mir auchn klar.
Wir sind dann jetzt im "Tal der Ahnungslosen"
Vielleicht haben wir ja demnächst auch Anfängerglück.
Das wärs noch. :-)))  

11.06.21 22:38

702 Postings, 358 Tage Oleander4945Hör auf

die lieben Basher hier zu veräppeln.
Konzentriere Dich auf Halo.
Das ist (demnächst) ertragreicher.  

11.06.21 22:42

164 Postings, 118 Tage HaloFanLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.06.21 10:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

11.06.21 23:13

270 Postings, 142 Tage AKTION.ÄRAIhr seid

nicht ahnungslos, evtl etwas zugekifft, aber wem sag ich das. Bald halte ich -50% *lach*

Irgendwann werden auch bessere Tage folgen, so war es früher und so wird es auch immer sein. Dass ist das einzig beständige an der Börse  

15.06.21 14:17

18 Postings, 377 Tage Der___spekulantMal sehen on die 75M geschafft wird

Warten auf Q2 zahlen ende August, dann wissen wir mehr.  

0,20 USD ist etwas zu hoch gegriffen von irgendein Analyst, von den ich noch nie gehört habe. 0,10 USD wäre vielleicht doch noch drin in 2021.

Füße hoch und abwarten.  

15.06.21 17:54
2

702 Postings, 358 Tage Oleander4945Anfang Januar

hat sich der Kurs innerhalb von 5 Wwochen vervierfacht.
Wenn die Zahlen stimmen und gute  Nachrichten kommen,
weshalb soll sich das nicht wiederholen ?
 

16.06.21 16:38
1

702 Postings, 358 Tage Oleander4945Nicht nur meine Meinung

https://www.finanztrends.de/...ie-boersen-rallye-in-greifbarer-naehe/
Ein Original Kommentar von Simon Ruic bei finanztrend.de von heute  

16.06.21 17:42

2239 Postings, 448 Tage GearmanHalo Collective-Aktie: Aus der Traum?

"...Besserung ist für den Moment noch immer nicht in Sicht...
Noch im April galt die Linie bei 0,06 Euro als Boden bei der Halo Collective-Aktie. Mittlerweile ist das Papier bei 0,043 Euro angekommen und testet immer mal wieder die wohl letzte Unterstützung bei 0,04 Euro. Sollte diese in den nächsten Tagen fallen, könnte es nochmal hässlich werden.
Unterhalb der 4-Cent-Marke gäbe es nur wenig, was eine schnelle Halbierung bis auf 0,02 Euro verhindern könnte..."
https://www.finanztrends.de/halo-collective-aktie-aus-der-traum/
 

16.06.21 19:34
3

702 Postings, 358 Tage Oleander4945War mir schon klar

dass da gleich der Konter kommt.
Etwas anderes habe ich auch nicht erwartet.
Ist nur schade, dass es immer das gleiche Schema ist.
Jede  aufkeimende Hoffnung muss gleich im Keim erstickt werden.
Jetzt fehlt nur noch die obligatorische Meldung zum Löschen und dann ist die Halo-Welt
In diesem Forum wieder gerade gerückt.
Nicht wahr, liebe Moderation ?
Es muss ja schliesslich alles mit den Forumsregeln vereinbar sein. Das stimmt schon.
Die anderen trauen sich ja schon nicht mehr hier etwas zu schreiben.
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
87 | 88 | 89 | 89   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln