Bullenfalle ?

Seite 4 von 4
neuester Beitrag: 25.04.21 10:41
eröffnet am: 12.09.00 02:02 von: Idefix1 Anzahl Beiträge: 79
neuester Beitrag: 25.04.21 10:41 von: Brigittegnfqa Leser gesamt: 11989
davon Heute: 2
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
 

02.10.00 13:41

4312 Postings, 8053 Tage Idefix1Hi börsi

Telekom könnten tatsächlich ihr Tief gesehen haben. Wenn ich sie trotzdem meide, dann weil sie auch bei einem kleinen Aufschwung (techn. Korrektur) ziemlich sicher nur underperformen werden.

Die Automobile kommen wieder - wie gestern angedeutet - außerdem würde ich Allianz und Ergo kaufen was die Kohle noch hergibt - evtl. auch MüRück. Und bevor ich Telekom kaufe, bevorzuge ich Siemens.  

02.10.00 14:08

38 Postings, 8126 Tage ouzo@ idefix1

... wenn du auch etwas zeit nehmen könntest, dann bitte eine kurze analyse (chart oder/und fundamental) zu folgenden werten:

bayer
china mobile
commerce one
samsung
scm microsystems
singulus
sony
oti

(ok aber dann wenigstens zu zwei oder drei - willja deine kostbare zeit nicht in anspruch nehmen)

danke, schätze mämlich deine meinung sehr...

 

03.10.00 01:12

4312 Postings, 8053 Tage Idefix1@ ouzo

Eigentlich wollte ich den Thread nun sterben lassen, aber eine Antwort will ich schon geben - hab leider Deine Fragen sehr spät entdeckt.

Leider kann ich nicht besonders tiefgründig antworten, weil ich außer noch ein paar Oti nix von den Werten im Depot halte.

Trotzdem wenigstens zu einigen Werten etwas:

Bayer - kurzfristig bäh - mittelfristig: kauf Dir lieber nen Pfandbrief.

Commerce One stehen auf meiner Kaufliste (aber dank der bereits erfolgten Kurssteigerungen ziemlich weit unten) - ein Basisinvestment im Internet Bereich ohne Frage - stops nachziehen falls schon im Depot (nicht daß es Dir wie mir mit IMH geht) - ich denke auf Sicht von 12 Monaten sind noch einige Prozent im zweistelligen Bereich drin (genaueres zu sagen wäre unseriös).


China Mobile ebenso wie PCCW derzeit nix fürs Idefix Depot (waren auch früher nie drin) - zu spekulativ - aber sicher Trading Chance (CM hab ich aber schon seit längerem aus dem Auge verloren).


Singulus - leider gefällt mir die Charttechnik überhaupt nicht - aber das ist eh nur ein Eindruck von maximal ein paar Wochen - fundamental einer der besten NM-Werte (nach wie vor) - nicht mehr im Idefix Depot.


Sony - ja kaufen - halte japanische Werte zunehmend für interessant - beobachte aber mehr solche Sachen wie Jafco - Tankan-Bericht am Dienstag bzw. dessen Interpretation könnte die Richtung für den Gesamtmarkt bis zum Jahresende vorgeben.


SCM - war letztes Jahr ein großer SCM-Fan - ein Smartcard-Hersteller reicht mir (OTI) - beobachten, aber für mich weiterhin ein underperformer.

OTI - ich sag jetzt einfach mal: "die kommen wieder" - das ist aber reiner zweckoptimismus - ich halte noch 150 Stück (nachdem ich über 500 Stück schon hatte, habe ich in etwa diese Stückzahl mit ca. 25 EUR wieder zurückgekauft und nach und nach wieder reduziert - hätte ich die Dinger nicht wieder angefaßt, wären OTI mein bestes Geschäft seit Jahren geworden - nun dürfte ich per Saldo ein kleines Minus gemacht haben - ich dreh durch, wenn ich weiter drüber nachdenke - trotzdem: die kommen wieder, die kommen wieder, die kommen BESTIMMT wieder,...   (alles klar ?)  

03.10.00 09:56

38 Postings, 8126 Tage ouzomerci, für deine mühe ... so jetzt kannst du den

thread sterben lassen (dauert ja auch ewig bis er geöffnet ist)

bye bye  

Seite: 1 | 2 | 3 |
 
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln