Netcents Technology Thread moderiert A2AFTK

Seite 1 von 2674
neuester Beitrag: 25.10.21 12:06
eröffnet am: 08.01.18 22:28 von: abholzer Anzahl Beiträge: 66833
neuester Beitrag: 25.10.21 12:06 von: Cango1 Leser gesamt: 11214322
davon Heute: 3369
bewertet mit 181 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2672 | 2673 | 2674 | 2674   

08.01.18 22:28
181

46414 Postings, 2766 Tage abholzerNetcents Technology Thread moderiert A2AFTK

mehrere User hatten den Threadgründer bereits angeschrieben, weil "er" sich nicht zurück meldet und sich auch sonst nicht mehr kümmert, jetzt die mehrfach gewünschte Möglichkeit eines moderierten Threads!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2672 | 2673 | 2674 | 2674   
66807 Postings ausgeblendet.

22.10.21 13:29
1

537 Postings, 634 Tage hamidoWird Zeit für eine Positive news von Netcens!

22.10.21 13:45
3

414 Postings, 1491 Tage Cango1Netcents

Ist Geschichte. Clayton hat uns alle verarscht . Seit 5 Monaten Handelsstop. Bitcoin und Altcoins explodieren, Netcents ist tot.
Clayton Moore ist ein Betrüger, der alles geplant hat und die Aktionäre abgezockt hat. Keins seine News / Unternehmensmeldungen waren echt . Leider sind wir alle auf seine Betrugsmodell reingefallen.
Er hat immer seine eigenen Aktienoptionen beim hoch verkauft .
Ich habe es für mich akzeptiert, das solltet ihr auch machen .  

22.10.21 14:00
1

537 Postings, 634 Tage hamidoIch habe noch Hoffnung!

Kann mir nicht vorstellen dass ihm sein Leben nichts Wet ist! Es gibt Menschen die 400K und mehr investiert haben was er sicherlich auch weiss...
Also, ich könnte damit nicht Leben!  

22.10.21 14:19
1

9388 Postings, 2103 Tage aktienpower66810 Cango1


Du bist genauso unecht ....

Bist du nicht Cango1?
Bist du etwa Manuel Neuer?  

22.10.21 14:30
1

414 Postings, 1491 Tage Cango1Hamido

Es ist nicht üblich oder realistisch das eine Aktie mehr als 5 Monaten Handelsstopp keine Lebenszeichen von sich gibt.
Keiner kann mir weiß machen das irgend ein Steuerberatungsgesellschaft es innerhalb von 6 Monaten das berechnen kann was ein Unternehmen erwirtschaftet hat.
Oder Verlust gemacht hat.
Keine Steuerberatungsfirma nimmt den Auftrag an, weil keine Zahlen existieren.
Jetzt werden einige sagen es ist kompliziert usw. jedoch gibt es 100 Kryptowährungen Unternehmen komischerweise hat keiner solche Probleme.
Aber letztendlich kann keiner mehr was unternehmen.
Es sei denn denn Clayton erwischt man irgendwo und . Er rückt unsere Verluste aus eigener Tasche raus.
Wenn er noch nicht die Kohle verjubelt hat.  

22.10.21 15:04

537 Postings, 634 Tage hamidoUns bleibt nichts ausser zu warten!

Evtl. gibt es hier andere Gründe und wer weiss ob nicht Clayton selber nicht bevor ein großer Deal abgeschlossen ist/wird an die Börse wieder starten will! Wie gesagt, wir wissen es nicht und müssen halt abwarten :-)  

22.10.21 16:21

9388 Postings, 2103 Tage aktienpower66814 hamido


Genau so ist es  

22.10.21 19:31

1124 Postings, 469 Tage Boki_BoayWenn es so lange andauert,

dann ist es ein etwas schwierigeres Problemchen und ist aber sicherlich lösbar. Ich hoffe der Oktober bringt noch ein wenig Licht in das geschehen. Nice Weekend  

22.10.21 20:34
1

9388 Postings, 2103 Tage aktienpower#66816 Boki_Boay

22.10.21 20:55
1

1041 Postings, 1471 Tage DrNasenspraySolange die

Bezahlten basher Gas geben.. Dann ist noch alles im Rennen ;-) wie oft ich hier gemeldet wurde, unglaublich.

Schauen wir wie q4 2021 aussehen wird, hoffe das die letzten q4 Zahlen von 2020 und 2021 zusammen rauskommen auf die schnelle.

Daumen drücken, das die netcents sägge Umsätze und somit reine Gewinne erwirtschaftet haben.. Die Besucher Anzahl der Beiträge auf deren Homepage steigen auch stetig, sind schon über 6000 oder 8000 views :-)  

23.10.21 09:50

9388 Postings, 2103 Tage aktienpower......



Sholeh Atash ist als Chief Operating Officer (COO) zu Netcents gekommen.  

23.10.21 10:13
1

2939 Postings, 1419 Tage donnanovaDr Nasenspray deine Beiträge sind

so unglaublich niveaulos.   Jetzt sind die fake likes unter NC Blog Positings ein Indiz für irgendwas. lol

WIe erklärst Du dass wenn NC ein Blogging verfasst um 4 Uhr nachts sofort 8000 like hat?

Gar nicht, weil Du erklärstr dir keine Dinge, du pöbelst dumpf und ignorant rum. Wie immer die NC  Verfechter haben noch nie ein EInziges wirkliches Argument ins Feld führen können.  Ren gar nichts es waren immer nur pseudo NC News die mit den wildesten Spekulationen und FOMO Avancen hochgejubelt wurden.
Substanz NULL.  Kein Wahrheitsgehalt, immer nur ein Gehangel von Strohhalm zu Strohhalm, war es vor kurzem noch die Kreditkarte die seit 2018 angekündigt wurde , dann das Office in München, zwischendurch immer mal wieder Bullshitbingo mit Bankinkg Stack , Saas, NFTs  Alles Dinge die es anscheinend nicht in die reale Welt geschafft haben.
Was bleibt ist das dumpfe Pöbeln der abgezockten Opfer. Das ist real. NC Versprechen sind  reine Fiktion.

 

23.10.21 10:18

2623 Postings, 910 Tage DreckscherLöffelWarum so

persönlich Donner?  

23.10.21 10:23

2939 Postings, 1419 Tage donnanovadeine Beträge sind noch schlechter Dreckscher

habe noch nie irgendwas mit Gehalt oder Mehrwert von dir gelesen.  SO schlecht dass man nicht drauf eingehen muss weil dich selbst ins Abseits stellst.
Versuch mal was konstruktives zu schreiben, oder was informatives oder sogar was nettes ;)
 

23.10.21 10:31

9388 Postings, 2103 Tage aktienpower66823 donnanova


Das war so ruhig hier ohne dich....

Gehe bitte.....suche dir was anderes  

23.10.21 10:39

2939 Postings, 1419 Tage donnanovaLieber Aktienpower sieh der Wahrheit ins Auge

ihr wurdet belogen und betrogen.  Über Jahre hinweg. Plump und offensichtlich. Wenn ihr euch nicht in dieser Jubelblase abgeschottet hättet wären viele nicht so tief in den  Schlamassel gerutscht wie jetzt.

Wie oft kam es zu Nachkauforgien? Verbilligen? und immer Hoffnung auf dies oder das?

Still und heimlich haben euch dabei die falschen Propheten den letzten Cent aus der Tasche gezogen.

Das Unternehmen veröffentlichte Lügen wie das baldige Erscheinen der VISA Karte, ihr habt fleissig die Aktie gekauft, das Management aber heimlich verkauft ,weil sie wussten es gibt gar keine VISA Karte.. es war die ganze Zeit über eine Lüge um an euer Geld zu kommen.
Visa ist nur ein Beispiel von Vielen..traurig dass ihr euch das immer noch schön redet.  

23.10.21 10:57

2939 Postings, 1419 Tage donnanovaDie Kritiker wollten euch nie etwas böses

es ging darum Börsenanfänger vor finanziellem Desaster zu bewahren.

Wie hoch sind denn die Verluste die Manche erlitten haben? Für Viele kommen ein paar tausend Eurro die hier versenkt wurden dem finanziellen Ruin gleich.

Das ist Geld was jetzt für die schönen Dinge des Lebens fehlt,  wie ein neues Auto, Heimeinrichtung,  schöne Urlaube, oder die Altersvorsorge.

Wer hat den Mut über seine Verluste zu sprechen und daraus zu lernen?  

23.10.21 11:42

1482 Postings, 1657 Tage Hans R.Keiner will bewahren

Alle Ihr Basher hättet in eurem Thread bleiben können, aber sobald ihr in diesem freigeschaltet wart mußtet ihr eure Rechthabereien hier verlautbaren.

Hier wo sie niemand lesen will und wollte.

Ihr wollt nicht bewahren, ihr wollt recht haben.

Dafür ist Euch nichts zu schade ...

IHR SEID NICHT MUTTER THERESA

Zwei Dinge:
falls Netcents wiedererwacht und was wird (wenn auch die Chance als verhalten betrachtet werden kann):

- kauft Herrscher um am Dummpush zu verdienen (tat er laut eigenen Worten ja schon mal) Und wird noch jemand von Euch mitverdienen wollen?

- Wie werdet ihr die vehemmente Totsagung dann rechtfertigen? Wird sich entschuldigt?

Und als letztes. Mag sein dass ihr recht habt. Aber warum wartet man mit Beileidsbekundungen nicht bis zum Tod?
Geht ihr ach zum Krankenbett und bekundet Beileid, obwohl bisher nur Symptome, keine Krankheit diagnostiziert wurde?

So, bitte weiter Anleger bekehren ....  

23.10.21 14:26

9388 Postings, 2103 Tage aktienpower#66827 Hans R.


Wow

Noch besser kann man das nicht formulieren

Respekt

Genau so ist es  

23.10.21 14:38

132 Postings, 351 Tage Invest 2.0@donna...

ich bin ja auch ein junger Mann, der seit 2020 an der Börse agiert.

Wirecard war meine erste Aktie ..danach netcents.. insgesamt durch die Beiden knapp  -4000?. Das tat weh, da das Depot erst dunkelrot war ..aktuell ist es wieder dunkelgrün, da ich nicht aufgegeben habe und zum Glück  breit gestreut angelegt habe, sodass einige Aktien die Verluste mehr als wett gemacht haben.
Ein gutes Beispiel dafür ist Verbio, bei der ich seit 6,51? investiert bin.

hier ist in meinen Augen aber erst alles verloren, wenn der Handel nicht wieder aufgenommen wird, solange besteht noch etwas Hoffnung.

Solche Pennystocks sollte man aber grundsätzlich nur mit Geld besticken, das man auch bereit ist zu verlieren!

ich hoffe hier hat keiner Haus und Hof verwettet...

nur meine Meinung und ein schönes Wochenende
 

23.10.21 17:38
1

1041 Postings, 1471 Tage DrNasenspray@donnnnaaa

Hahahahahaha... Deine Texte braucht man ebenfalls nicht durchzulesen.. Allein schon eine Person die sich hier breit macht und im ceo.ca forum sagt schon alles. Man ist nicht in netcents investiert aber man schreibt weiterhin und dies seit Jahren xD

Also juuuungsssss will endlich das es weiter geht und das es grünt x)  

23.10.21 18:44

1124 Postings, 469 Tage Boki_BoayBald steppt der Bär

24.10.21 20:51
1

9388 Postings, 2103 Tage aktienpower.....


Walmart: Einzelhandelsriese stellt 200 Bitcoin-Automaten auf 




https://t3n.de/news/walmart-200-bitcoin-1419685/amp/  

25.10.21 12:06

414 Postings, 1491 Tage Cango1Aktienpower

Wahrscheinlich ht  Netcents damit zutun.
Clayton stellt die Automaten persönlich auf. Deswegen ist er verschwunden und der Handel ausgesetzt. Da barnt sich was an.
Ich würde sofort Geld vorbereiten Falls Netcents wieder handelbar ist.
Das ist nur meiene persönliche Meinung keine Kauf Empfehlung.
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2672 | 2673 | 2674 | 2674   
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: donnanova, herrscher2, harry74nrw, inocencioc, miso531, PapaSchlumpf41
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln