Breitband ... schon vom 14.04.05

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 20.04.05 11:29
eröffnet am: 20.04.05 10:21 von: ReneWC Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 20.04.05 11:29 von: ReneWC Leser gesamt: 4383
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

20.04.05 10:21

613 Postings, 7396 Tage ReneWCBreitband ... schon vom 14.04.05

Quelle

Kabel Deutschland will Breitbandmarkt aufrollen

Der größte deutsche Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland will den Ausbau seines Netzes für schnelle Internet-Zugänge vorantreiben. Im Laufe von etwa drei Jahren könnten rund 80 Prozent des Netzes aufgerüstet werden, sagte Christian Dahler, Direktor Kabel Highspeed bei Kabel Deutschland gegenüber der 'Frankfurter Allgemeinen Zeitung'. Möglich werde dies durch den Einsatz einer neuer Technik, die der kanadische Telekommunikationsausrüster Corinex anbiete. Mit konventioneller Technik würde der Ausbau etwa doppelt so lange dauern. Zudem verringere die Corinex-Technologie die Kosten: Die bislang bis 2006 für die Aufrüstung veranschlagten Investitionen von mehr als einer halben Milliarde Euro würden demnach halbiert.

'Wir wollen im Markt für schnelle Internetzugänge für mehr Wettbewerb sorgen,' verkündete Dahlen in der 'FAZ'. Kabel Deutschland testet die neue Übertragungstechnik derzeit bereits im Saarland, im Sommer soll über den flächendeckenden Einsatz entschieden werden.

René Wiggle Christ

SHOCK-WEB.DE
Couchsyndrom
Couch TV
CouchZone TeamGeist
sAziH

 

20.04.05 10:26

16755 Postings, 7036 Tage ThomastradamusNa, da wird sich die DTAG freuen -

erst die Konkurrenz im über die Telefon-Dose und jetzt über das einst selbst besessene Kabel-Netz...man darf gespannt sein!

Gruß,
T.  

20.04.05 11:29

613 Postings, 7396 Tage ReneWCIst die Kabel Deutschland

nicht zufällig eine 100% TOchter? Mich würde es nicht wundern.

Wie ist eigentlich der Stand in Sachen "Netzwerk aus der Dose"? Da war doch auch mal so ville im Gespräch mit Strom uns so.

René Wiggle Christ

SHOCK-WEB.DE
Couchsyndrom
Couch TV
CouchZone TeamGeist
sAziH

 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln