Brauche HIlfe bez. Knock Out Zertifikat

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.08.11 17:14
eröffnet am: 08.08.11 16:32 von: t18935 Anzahl Beiträge: 18
neuester Beitrag: 08.08.11 17:14 von: t18935 Leser gesamt: 4104
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

08.08.11 16:32

11 Postings, 3407 Tage t18935Brauche HIlfe bez. Knock Out Zertifikat

Hallo

 

ich habe dieses Zertifikat gekauft:

 

http://zertifikat.finanzen.net/Pages/Derivative/...ge.aspx?wkn=DE0LAU

Knock Out Grenze 11400.

UNd ich war kurz weg ist das Teil nichts mehr wert und ich kann es nicht mehr verkaufen.

Kann mir jmand sagen wann der Dow Jones über 11400 war?

Ich verstehe das nicht, habs erst heute moirgen gekauft und den ganzen tag über beobachtet und er war immer so 11250+-50

Kann mir jemand helfen?

Verstehe das nicht....

 

T18935

 

08.08.11 16:36

7885 Postings, 7654 Tage ReinyboyMann,

hättest lieber das Geld in den Opferstock der nächsten Kirche geschmissen,....so viel Dummheit auf einem Haufen,......tststssss........
-----------
Je genauer du planst, umso härter trifft dich der Zufall

08.08.11 16:39

11 Postings, 3407 Tage t18935JA

das war die Antwort die ich erwartet habe. Wie wärs mit einer Erklärung statt so nem Schrott?

 

08.08.11 16:42

7885 Postings, 7654 Tage ReinyboyNa gut

Momentan steht der DOW auf 11068 Punkte, also ist der Schein platt.
-----------
Je genauer du planst, umso härter trifft dich der Zufall

08.08.11 16:45

11 Postings, 3407 Tage t18935Aber wieso denn?

Das war ein Put bzw Short Zertifikat!

Das hatte sich mehr als verdoppelt udn auf einmal wars wertlos...

 

08.08.11 16:48

7885 Postings, 7654 Tage ReinyboyAch das war wohl ein Put

Dann nehm ich alles zurück sorry !!

Da biste Abgezockt worden.War wohl eine Millisekunde über 11400

DOW Day's Range: 11,059.76 - 11,434.09
-----------
Je genauer du planst, umso härter trifft dich der Zufall

08.08.11 16:49

3078 Postings, 4340 Tage John Rambodas ist schade

08.08.11 16:49

11 Postings, 3407 Tage t18935Ah ok

Deshalb frag ich ja weil ich das nicht mitbekommen habe.

So ein Schrott aber da war zum Glück nur ein kleiner Teil drin, der große war in nem anderen mit ner höheren Knock Out...

Und wer in 3 Tagen von 400 nun 2000 Euro macht kann so ein Idiot nicht sein ;)

 

08.08.11 16:52
1

7885 Postings, 7654 Tage ReinyboyWar...

...direkt bei der Eröffnung.

Da freut sich die Finanzmafia der Deutschen Bank.

Ich persönlich find´s ne Sauerei, aber da wirste nix machen können.
-----------
Je genauer du planst, umso härter trifft dich der Zufall

08.08.11 16:53

50568 Postings, 6221 Tage SAKUErstmal :o(

tut mir leid für dich. Wären dreioirofuffzich gewesen - so hat der Emmi wieder den Reibach alleine & das is kacke!

Nichtsdesdodennoch kannste ein kompletter Idiot sein, das hilft sogar an der Börse.

Und nun: Waidamachn mitm Schwanzvergleich - viel Spaß noch dabei.
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

08.08.11 16:54

4435 Postings, 4034 Tage kologehmm

derber scheisss. ruf einfach mal bei der DB an in der Zertifikateabteilung. Vllt ist es nur ein technischer Fehler von denen... 

 

08.08.11 16:55
2

2809 Postings, 5499 Tage derQuerdenkerEmission vom Schein

war heute am 08.08.2011


Die machen nen Schein der von vornehin gleich bei Eröffnung KO geht. KO um 15.30 Uhr bei Börseneröffnung.
-----------
Wenn Sie wollen, daß Ihre Aktien steigen, brauchen Sie sie nur zu verkaufen.

08.08.11 16:56
hatte auch schon einen netten, ist von der  Commerzgang auf 0,001 geschreddert
worden. Echte Punklandung, aber heute? Bei dem Markt?  

08.08.11 17:02

125 Postings, 3572 Tage RoDaJup

Gleich zur Eröffung 11.433 Punkte...

Das ist schade, der wäre sonst gut gelaufen bis jetzt!!!

 
Angehängte Grafik:
dj.jpg (verkleinert auf 41%) vergrößern
dj.jpg

08.08.11 17:06

4757 Postings, 7330 Tage CourtageWar zu

erwarten.
Die Profis lassen morgens erstmal verkaufen.
Ist das Tal erreicht verkaufen Sie selber nicht mit Verlusten.
Sie treiben den Kurs hoch um dann Ihre Pakete massiv zu bringen.

Tja, so ist das Leben....  

08.08.11 17:10

7885 Postings, 7654 Tage Reinyboy#13

Da wusste die Deutsche Bank mit Sicherheit, daß der Schein im Moment der Eröffnung platt geht.
Weil der letzte Börsenschluss war 44 Punkte über dem KO von 11400 und egal wie stark der Dow am nächsten Tag fällt, er fällt direkt bei der Eröffnung niemals so stark, daß der Schein überhaupt hätte überleben können.

Solche Machenschaften sollte strafrechtlich verfolgt werden!!
-----------
Je genauer du planst, umso härter trifft dich der Zufall

08.08.11 17:14

11 Postings, 3407 Tage t18935Naja

Solange es Idioten gibt die es kaufen... :)

Ja no, wie gesagt war nur der eine der kaputt ging mit nem kleinen Teil von demher ist noch alles ok aber ärgerlich!

Trotzdem danke für die Antworten, hab nicht gemerkt dass es echt drüber ging

 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln