Brandgefahr Porsche ruft Cayenne zurück

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 27.02.04 12:02
eröffnet am: 27.02.04 11:22 von: altmeister Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 27.02.04 12:02 von: Sahne Leser gesamt: 2410
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

27.02.04 11:22

6431 Postings, 6806 Tage altmeisterBrandgefahr Porsche ruft Cayenne zurück

Brandgefahr
Porsche ruft Cayenne zurück  

Der Sportwagenhersteller Porsche hat nach eigenen Angaben mehr als 22.000 "Cayenne"-Geländewagen in die Werkstätten zurückgerufen. Grund für die Rückrufaktion sei, dass eine Feder an der Feststellbremse an einen Kabelstrang scheuern könne, sagte ein Porsche-Sprecher am Freitag in Stuttgart. Durch die Reibung beweglicher Teile könne es zu einer Entzündung in der Instrumententafel kommen.

Die Aktion sei eine reine Vorsichtsmaßnahme, betonte er. Es sei bisher zu keinen Zwischenfällen gekommen. Betroffen seien alle 22.158 Cayenne die vom Produktionsstart im Oktober 2002 bis 19. Juli 2003 hergestellt wurden, 11.355 davon wurden in den USA verkauft. Alle Fahrzeugbesitzer seien bereits informiert worden, das Kabel werde neu verlegt, sagte der Sprecher. Dies sei nicht aufwendig.

Die Feststellbremse wird beim Cayenne und bei dem auf der selben Plattform gebauten Touareg mit dem Fuß betätigt. Wegen des gleichen Fehlers hat Volkswagen nach eigenen Angaben seit Ende Januaar in Europa 6.500 Besitzer des Geländewagens benachrichtigt. In den USa sei der Fehler bereits im vergangenen Sommer bemerkt und bei den meisten Autos noch vor der Auslieferung behoben worden.

Außerdem werden knapp 2.000 Fahrzeuge des Sportwagen-Modells 911 aus dem aktuellen Modelljahrgang wegen eines Schmierungsproblems in die Werkstätten zurückgerufen.

 

27.02.04 11:26

6431 Postings, 6806 Tage altmeisterjo hab es heute

morgen bei meiner vorbereitung gelesen.

aber net auf ariva  

27.02.04 11:32

44542 Postings, 7314 Tage SlaterAlti, Du Zocker

Du willst doch bloß wieder billig einsammeln (hast Du vermutlich schon)  

27.02.04 11:48

6431 Postings, 6806 Tage altmeisterhey slater

ne bin gerade raus hoffe noch auf nen 2. thread in dem teil.
habe die letzten monate viel mit dem euro gemacht erst lange rauf seit anfang der woche erwarte ich 1,19?...

und jezt mittag

gruß
 

27.02.04 11:50

6431 Postings, 6806 Tage altmeistertrad *g+

27.02.04 12:02

8215 Postings, 7155 Tage SahneWieder mal ein VW-Porsche

Das die Porschefahrer damit kein Imageproblem haben ;-)  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln