finanzen.net

Aurora Cannabis - Kanada & die Legalisierung

Seite 83 von 109
neuester Beitrag: 17.10.19 04:48
eröffnet am: 29.04.16 09:48 von: Woodstore Anzahl Beiträge: 2704
neuester Beitrag: 17.10.19 04:48 von: AnonymusNo. Leser gesamt: 607300
davon Heute: 244
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | ... | 80 | 81 | 82 |
| 84 | 85 | 86 | ... | 109   

08.05.19 15:43

2306 Postings, 520 Tage AhorncanCannabis in Lebensmittel.. in den USA !!

08.05.19 15:50

2306 Postings, 520 Tage AhorncanÄltere Infos

 
Angehängte Grafik:
8d9a4571-744d-43f4-83b8-6027e7ba4417.jpeg (verkleinert auf 44%) vergrößern
8d9a4571-744d-43f4-83b8-6027e7ba4417.jpeg

09.05.19 10:09
2

1238 Postings, 3020 Tage body1Erwartungshaltung

Wall Street will be looking for positivity from ACB as it approaches its next earnings report date. The company is expected to report EPS of -$0.03, up 25% from the prior-year quarter. Meanwhile, our latest consensus estimate is calling for revenue of $55.12 million, up 332.65% from the prior-year quarter.

https://finance.yahoo.com/news/...nnabis-inc-acb-gains-214509623.html  

09.05.19 15:06

1238 Postings, 3020 Tage body1Festes offizielles Abkommen mit Luxemburg

Aurora Cannabis Extends Exclusive Supply Relationship with Luxembourg

TSX | NYSE: ACB
EDMONTON, May 9, 2019 /CNW/ - Aurora Cannabis Inc. ("Aurora" or the "Company") (TSX: ACB) (NYSE: ACB) (Frankfurt: 21P; WKN: A1C4WM) announced today that the Company, through its wholly owned subsidiary Aurora Deutschland, has been selected by the Luxembourg Health Ministry as the exclusive supplier in a public bid to supply a second delivery of medical cannabis to Luxembourg.


Under the terms of the bid, the medical cannabis produced will be sold to Luxembourg's Division de la Pharmacie et des Medicaments, representing the second time the Company has received an order directly from the Luxembourg government. While the initial bid quantities are small, the award confirms Aurora's position as a trusted and preferred supplier to international jurisdictions and reflects the Company's ability to work with local governments and regulators in complex, restricted markets.

"We are proud to continue serving as the exclusive supplier of medical cannabis to the Luxembourg Health Ministry," said Neil Belot, Chief Global Business Development Officer. "Adding to the many achievements of our European team, which also includes our recent selection as one of only three companies to establish domestic production in Germany, our expanded supply agreement with Luxembourg reinforces Aurora's ability to act as a trusted partner that can readily meet the complex needs of diverse international markets."

Maximilian Weinberg, Associate Director of Aurora's EU Business Development, added, "As the established market leader across Europe, Aurora is exceptionally well positioned to leverage our significant early mover advantage to accommodate the growth of new medical cannabis markets as opportunities arise. We're proud of our teams' achievements to date and look forward to supplying patients in Luxembourg with improved access to high quality medical cannabis  

09.05.19 15:19

1238 Postings, 3020 Tage body1Genau das ist, was Peltz meint: wie eine Krake das

Netzwerk "Global" auszubauen/weiten :  und überall mit zu partizipieren ! ;-)  

11.05.19 19:21

22 Postings, 304 Tage h3llfiirezahlen....

kommen am 15....kann jemand mit mehr wissen als ich, einschätzen in welche richtung es gehen wird? Stehe vor der überlegung vorher oder danach ein zu kaufen...  

12.05.19 23:13

2306 Postings, 520 Tage AhorncanRichtung geht immer nach oben :)))

13.05.19 14:33
1

2960 Postings, 1365 Tage aktienpowerHallo zusammen

..ich vermute mal dass es nach den Zahlen, Richtung 10 dollar geht !!!
N.m.M  

13.05.19 16:33

2306 Postings, 520 Tage AhorncanMindestens :))

13.05.19 18:01

2960 Postings, 1365 Tage aktienpower..

Schade geht weiter runter !!!
Ich denke dass es morgen dann wieder zum kauf kommt und dann die zahlen und bäääähhmmm

N.m.M  

13.05.19 18:17
1

3419 Postings, 226 Tage GonzoderersteMal geschaut

Was in der Welt los ist, es gibt gerade etwas andere Interessenslagen als Canabis, alles im Durchschnitt 3 % runter, Kriegsgefahr, Zölle, Trump muss weg schon stimmen auch die Kurse wieder, mal drüber nachdenken oder nachkaufen und hoffen  

14.05.19 08:06
1

2960 Postings, 1365 Tage aktienpowerMoin

Also ...heute müsste es nach oben gehen...
Wenn Insider wissen , dass es morgen gute Zahlen gibt !!!!

N.m.M  

14.05.19 14:24

2960 Postings, 1365 Tage aktienpowerTino73...

Super .....  

15.05.19 05:43

778 Postings, 2693 Tage Tino73Zahlen sind doch ok...

65 mil... Analysten meinten um die 55 u. Verlust pro Aktie 0.0366 und da meinten sie 0.4.
Zahlen ohne Gewähr Falls ich falsch geschaut habe, ist noch früh:)

Mal schauen was der Tag so bringt  

15.05.19 07:02

2960 Postings, 1365 Tage aktienpowerTino73..

Moin...
Evtl.dann noch ne super News hintendran und abgehts !!!
 

15.05.19 07:24

778 Postings, 2693 Tage Tino73Das wärs Aktienpower...

Auf einen hoffentlich grünen Tag...  

15.05.19 08:02

151 Postings, 1939 Tage Krav69für Intressierte

15.05.19 09:55

968 Postings, 4227 Tage MIICGeld brennt besser als Gras

Weiterhin verbrennt Aurora kräftig Geld.
Die Verluste steigen so schnell wie der Umsatz:
Jeweils Quartalsende
                          31.12.18              31.3.2019
Umsatz                        62                             75
Canabis Steuer         -8                            -10
Herstellung              -26                            -29
Administration       -44                            -51
Sales marketing     -23                           -16
Share Based comp-19                           -39
Verlust                        -60                           -73

Leider steigt auch weiterhin die Anzahl der Aktien:
                                             31.12.18              31.3.2019
Aktien(Millionen)                    998                         1014

Es sieht nicht so aus als würde eine der Cannabis Firmen in absehbarer Zeit Geld verdienen.
Geld verdienen bis jetzt nur die Manager, die sich mit Aktien Optionen gut bezahlen lassen.
Bezahlen tun das alles bis jetzt die Aktionäre, die hohe Preise für die neue Aktien bezahlen, die bei den regelmäßigen Kapitalerhöhungen auf den Markt kommen.

Bleibt Cannabis weiterhin legal, kann man damit Geld verdienen.
Ob langfristig die besonders teuer in Gewächshäusern im kalten Kanada produzierenden Firmen die Gewinner sind bezweifle ich.
Der Anbau von Cannabis ist kein Problem. Das kann auch jeder Tomatenanbauer seinen Gewächshäusern.
Oder noch günstiger jeder Landwirt in Mittelamerika unter freiem Himmel.


-----------
MIIC

15.05.19 10:13

2960 Postings, 1365 Tage aktienpowerMIIC..

Jeder macht verluste ...ja ok...
Aber Aurora hat sich auch in Europa sehr gut positioniert.....
Auch an warmen gegenden ...
Deshalb sehe ich für Aurora keine Probleme!!!
Ich vermute auch dass sie bis Ende 2019 / Anfang 2020 in die schwarzen Zahlen kommen werden !!!  

15.05.19 10:15
1

2306 Postings, 520 Tage AhorncanMIC seit wann kannst du Zahlen

auswerten. ? Ist doch alles begründet. In Q4 soll das EBIT positiv sein. Hier kann sich jeder selbst ein Bild machen.
 
Angehängte Grafik:
bb73ea30-b638-4b6c-831b-265cdcaed04f.jpeg (verkleinert auf 36%) vergrößern
bb73ea30-b638-4b6c-831b-265cdcaed04f.jpeg

15.05.19 10:18

2306 Postings, 520 Tage AhorncanAus dem Bericht

 
Angehängte Grafik:
3080ce61-b2b3-492b-b962-95e069458949.jpeg (verkleinert auf 35%) vergrößern
3080ce61-b2b3-492b-b962-95e069458949.jpeg

15.05.19 10:20

490 Postings, 687 Tage DekeRiversGute Zahlen bedeuten aber

heutzutage gar nix mal steigt der Kurs rasant bei guten Zahlen, mal fällt er, die Börse verhält sich niochjt mehr so wie sie sollte.
wer weiss was manch Leuten an den Zahlen nicht passt. Seit Wochen geht es mit Auroa nur seitwärts bzw von 8,05 eher Richtung 7 Euro.

das macht mich etwas nervös, weder ein Ausbruch nach und eher seitwärst hat häufig gezeigt, das es dann wohl eher deutlich abwärts geht.
Man soll zwar nicht nach Bauchgefühl handeln aber ich hab e bedenken das es auch gerne noch mal 20 % runter gehen kann.  

15.05.19 10:22

2306 Postings, 520 Tage AhorncanMIC

Wer verdient denn bei Poco Geld. Die Manager usw. haben sich auch gut die Taschen voll gemacht. Wieviel Aktien gibt es dort? Und wieviele Lemminge dort noch schreiben :)))
Werte doch dort mal die Zahlen aus :))  

15.05.19 10:27
1

3419 Postings, 226 Tage Gonzodererstedie Zahlen sind gut

nein sind sie nicht, ein Witz, die Umsätze macht jeder Discounter in Deutschland in der Woche,

wie bei allen anderen Canabiswerten auch, es zählt die Zukunft und wie sich die Unternehmen positionieren, die Story fehlt, kommt sie explodiert der Wert, bleibt sie aus, Ofen aus, das selbe Problem habe andere Firmen aber auch.

Hanfwerte sind nun mal kein sicherer Hafen.

 

Seite: 1 | ... | 80 | 81 | 82 |
| 84 | 85 | 86 | ... | 109   
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: snowfruit, Piraterer, Aktienbjoern, Aktienbjoernchen, Aktienbjooern, Jico, xtrancerx

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
NEL ASAA0B733
Amazon906866
PowerCell Sweden ABA14TK6
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
Netflix Inc.552484
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
TUITUAG00