Conergy, Pro und Contra...

Seite 15 von 537
neuester Beitrag: 24.09.20 12:28
eröffnet am: 23.09.10 11:00 von: extrachili Anzahl Beiträge: 13402
neuester Beitrag: 24.09.20 12:28 von: extrachili Leser gesamt: 883172
davon Heute: 22
bewertet mit 53 Sternen

Seite: 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... | 537   

06.10.10 09:00
2

7436 Postings, 4039 Tage extrachiliGuten Morgen in die Runde...

...also der Bericht in der FTD lässt auf nichts gutes schließen. Wenn Ammer schon Berietschaft zeigt, sein Tafelsilber zu verkaufen, dann muss der Druck der Banken enorm sein, oder Frankfurt/O unrentabel. Die Zusagen der Banken, im Falle einer KE eine Lösung für die Finanzierung über Dez. 2010 finden, sind offensichtlich auch nichts wert. Man bietet es vielleicht an, aber mit überzogenen Zinsen, die knapp 2,68 % höher sind als üblich, hilft man dem Unternehmen nicht wirklich. Obendrein stellt sich die Frage, ob dann nicht nochmal ein Pfund Zinsen oben drauf kommt.
Also diese New's klingen wirklich übel in meinen Ohren.
Ich persönlich gehe davon aus, dass der Kurs jetzt weiter abschmiert und schau mir das vorläufig weiter von der Seitenlinie aus an.
Ist nur meine Meinung und ich kann durchaus völlig daneben liegen.  

06.10.10 09:16
4

4524 Postings, 4292 Tage woodstock99@extrachilli

gutes posting (351)  ....

jo so sehe ich das eigentlich auch aber ich bring es nicht übers herz
cony vorerst mal lebewohl zu sagen ....
die einzgen zusagen sind nur noch zusagen das sie die sache überhaupt noch prüfen (OLE OLE OLE) ... aber ist ja seit gestern alles bekannt und wie ich auch gestern schon geschrieben habe....  warten auf ein wunder ist hier die devise....

kann mir beim besten willen auch nicht vorstellen warum ein wirtschaftsprüfer solange brauchen sollte ..... nö nö nö.... zeitverzögerung das ganze....

ich habs schon vor langer zeit mal bei ulm geschrieben...
meine hoffung war schon immer ein warmherziger investor der die conyaktionäre liebt ....

evtl sollte ich jetzt echt mal meine tabletten wechseln denn wer so warmherzige gedanken wie ich hegt kann nur unter strom stehen   :(((((((((((((((((...





-----------
Ja man schafft sich nicht nur Freunde wenn man ausspricht was man denkt,
Ich brauch kein klopfen auf der Schulter solang das Feuer in mir brennt

06.10.10 09:23
2

26741 Postings, 4047 Tage hokaichilli...wir wissen das Du an der Seitenlinie

stehst, sicherlich zur Zeit nicht die schlechteste Position..würde da auch gern stehen...da lassen sich die Dinge dann entspannter beobachten.....sind ja seit geraumer Zeit sehr viele am beobachten!!! ;-)  

06.10.10 09:23
1

7436 Postings, 4039 Tage extrachili...oder kann es sein,...

...dass das eine Strategie der Geldgeber ist, Verunsicherung zu schaffen, damit den Kurs zu drücken um alle verfügbaren Aktein für ein Butterbrot einzusammeln um dann den Laden wieder richtig zu pushen, damit sie den Reibach machen und nicht die Kleinanleger?
Wenn der Kurs nur noch bei 20 Cent oder weniger wäre, würde sich so eine Strategie durchaus lohnen. Sie würden dann die Kredite abschreiben, damit CGY schuldenfrei da steht. Damit wäre Conergy von einem Moment auf den anderen ein vielfaches wert und es würde tatsächlich eine Kursexplosion geben. Der Kurs wäre ruck zuck auf 2-3 Euro oder höher und die Verluste bei den Krediten mehrfach wieder drin.

Als Anleger würde ich mir das auf jeden Fall überlegen, ob es nicht besser wäre, jetzt auszusteigen um eventuell später wieder einzusteigen. Würde der Kurs tatsächlich auf ein Drittel des jetzigen Wertes schrumpfen, dann könnte man mit dem gleichen Geld die dreifache Menge an Aktien zurückkaufen. Soll jetzt keine Aufforderung zum verkaufen sein, aber darüber nachdenken sollte man schon!  

06.10.10 09:30
2

7436 Postings, 4039 Tage extrachiliDoch der Kurs heute...

...straft mich Lügen. Wir verbuchen ein Plus und das nicht vorbörslich, sondern bereits um 09:30 Uhr. Hmmm... hätte jetzt eher mit einem "Tschüß 60 Cent" gerechnet.  

06.10.10 09:32
3

26741 Postings, 4047 Tage hokai#354...soso..Du würdest also

als Anleger überlegen auszusteigen...soso...Du bist aber kein Anleger mehr und hast Deine Entscheidung getroffen, andere treffen ihre Entscheidung und formen ihr Bild der Dinge!!!

Vor ein paar Monaten hätten eine ganze Reihe Leute (!) solch ein posting und noch mildere gemeldet...so ändern sich die Dinge, alles ist in Bewegung und im Fluss...gibt eben kein schwarz und weiß;-)))

etwas Salz in offenen Wunden trägt manchmal zur Heilung bei..

AMEN:-)  

06.10.10 09:51
1

7436 Postings, 4039 Tage extrachili@Hokai...

...ich bin kein Anlageberater und habe keine Ahnung ob ich mit meinem Ausstieg richtig gehandelt habe oder nicht!
Früher haben wir alle gejubelt und andere damit ungewollt animiert einzusteigen. Seit dem ist der Kurs abgestürzt, oder sehe ich da was falsch. Wer von uns steht denn noch im Plus?
Ich habe hier alles mitgemacht und immer an CGY geglaubt. Die Restrukturierung ist extrem vorangeschritten und eigentlich ist das ein prima Unternehmen, wenn..., ja wenn da nicht die Schulden wären. Conergy ist den Geldgebern ausgeliefert und es liegt in ihren Händen was damit passiert. Und da die aber an nichts anderes denken, als Kohle zu machen (schau mal nach Frankreich rüber), habe ich denen gegenüber kein Vertrauen! Conergy ist aber von ihrem Wohlwollen abhängig und das sollte man in seine Überlegungen mit einschließen.

Gut, dass wir heute über sowas reden können, ohne dabei gefoltert zu werden, denn solche Gedanken gehören ebenso dazu, da sie eine Berechtigung haben, wie man leider sehen kann!
Übrigens muss ich sagen, ja, ich bin froh, dass ich von der Seitenlinie zusehe und schon meine Verluste alleine berechtigen mich, meinen Senf dazu zugeben, denn mein Interesse an CGY ist nach wie vor vorhanden!  

06.10.10 10:02
4

4524 Postings, 4292 Tage woodstock99posting #30761 aus dem nachbarthread

von ananans

"Ein Teilverkauf würde das Unternehmen wohl doch sehr schwächen, ein Verkauf von Frankfurt/Oder würde wohl wie einen Gesamtverkauf gleichwertig sein da dort die größte Produktionsanlagen von Conergy in Deutschland stehen. Dies hat der Ammer schon einmal versucht und ist kläglich gescheitert.
Das ein Investor das ganze Unternehmen, mit all seinen Verbindlichkeiten kauft, dass kann man wohl ausschliessen.
Das erneute warten bis zu 2 Jahren ist sehr risikoreich. Ob sich das lohnt muss jeder selber wissen, ich werde jedenfalls noch 2 Jahre hier posten und investiert bleiben....wenn man mich lässt und das Unternehmen weiter einen Fortbestand hat.


hätte ich nie gelaubt sowas mal von ananas zu hören..
aber genau das mir eher wieder mut......


wenn die wirklich nur die kleinanleger draussen haben wollen dann gibts entweder kursabsturz oder zermürbungstaktik :)))......

mir ist das ganze aber jetzt wirklich scheiß egal..
rein von den fakten her müsste man schon längst den verkaufbutton gedrückt haben..
ausserdem wer jetzt noch erzählt cony sei ein top unternehmen mit super zukunftsaussichten der sollte sich mal untersuchen lassen ob noch alles richtig funktioniert...

ABER
WOODY KEEP ON ROCKIN AT THE FUCKING CONERGY BITCH ...
dazu noch ein passender titel von den hosen
BIS ZUM BITTEREN ENDE ..
wenns ein untergang wird dann mit wehenden fahnen ........

also dann lasset die spiele mal beginnen..
der kleine gelbe vogel hat gerade die ritterrüstung ausgepackt und angelegt  :))))) ....

-----------
Ja man schafft sich nicht nur Freunde wenn man ausspricht was man denkt,
Ich brauch kein klopfen auf der Schulter solang das Feuer in mir brennt

06.10.10 10:04
2

26741 Postings, 4047 Tage hokai@chilli

ja alles richtig und und bekannt, spreche Dir auch gar nicht ab das Du Deinen "Senf" wie wir alle dazu geben darfst, ganz im Gegenteil, das weißt Du auch...aber 354 ist zum jetzigen ZEITPUNKT gelinde gesagt eine Frechheit (0,20) und Du glaubst gar nicht wie erleichtert ich war dass 355 so eingetreten ist...denn Unsicherheit ist das einzigste sichere hier.

"Früher haben wir alle gejubelt und andere damit ungewollt animiert einzusteigen. Seit dem ist der Kurs abgestürzt, oder sehe ich da was falsch."...einige von uns haben sich aber als Redelsführer hervorgetan und besonders laut gejubelt!
Wenn Du jetzt von möglichen 0,20 (mag ja so sein, aber das ist mehr als hochspekulativ) schreibst ist das nix anderes nur in die andere Richtung und das mein Freund finde ich sehr schade, schade...!!!  

06.10.10 10:22
2

4524 Postings, 4292 Tage woodstock99@extra

wenn nicht noch ein wunder passiert dann verabschieden wir uns auch von der 60.........
ob heute, morgen oder in drei tagen ...... total egal ....
nur meine meinung.........

mal anders rum gefragt.... zu welchen ergebnis müssten die wirtschaftsprüfer kommen das cony eigentlich helfen könnte???

sachlage ist doch immer noch so das
frankfurt miese macht ,
cony dieses loshaben möchte  ( was verkauft dann cony eigentlich noch wenn frankfurt weg wäre)))
ein haufen schuden da sind
usw usw usw usw

mich erinnert diese ganze sachlage in manchen zügen immer mehr an QIMONDA.....

und da bin ich auch sauber und mit wehenden fahnen untergegangen...
nur das nachher nicht mehr allzuviel von qimonada geweht hat :)))......

und dann ist woody wie phönix aus der asche wieder aufgestiegen und jetzt :))))???
macht er den selben scheiß nochmal.. DUMMER KLEINER GELBER VOGEL :)))



-----------
Ja man schafft sich nicht nur Freunde wenn man ausspricht was man denkt,
Ich brauch kein klopfen auf der Schulter solang das Feuer in mir brennt

06.10.10 10:32
1

7436 Postings, 4039 Tage extrachiliLetztendlich...

...geht es doch garnicht mehr um Conergy. Die haben alles getan, um wieder auf die Beine zu kommen, aber offensichtlich lässt man sie nicht, warum auch immer.
Hier geht's inzwischen um die Mächtigen, die  CGY zum Spielball machen!
Es bringt nichts, die Augen davor zu verschließen, wenn die Geldgeber irgendwas im Schilde führen und das scheint ja offensichtlich so zu sein.
Es liegt immer noch kein Ergebnis der Wirtschaftsprüfer vor, die Zinsen der Kredite werden um 0,68% aufgestockt, man streut Verunsicherung und sagt sie stehen wohlwollend einer Prüfung der weiteren Finanzierung gegenüber, hallo,... was'n hier los?

Zeitverzögerung hilft Conergy nicht, höhere Zinsen auch nicht, und "wohlwollend" ist eine Aussage, die nichts aussagt und Ammer spielt bereits mit dem Gedanken F/O zu verkaufen! Wie hoch ist den der Druck, der von den Geldgebern ausgeht, um einen Chef zu solchen Gedankengängen zu animieren?

Irgend etwas hecken die Banken aus! Das steht für mich mal fest!

@woddy, ja die Stimmung ist selbst bei Ananas gekippt. Das einzige Beständige ist die Unbeständigkeit! Alles verändert sich fortlaufend. Und jeder muss seine eigene Entscheidungen treffen.
Ich bleibe am Ball, aber von draußen. Ich glaube nicht, dass CGY platt gemacht wird. Für mich sieht es danach aus, alls wenn man bewusst die kleinen rausdrängen will um den Kurs weiter zu drücken.

Nochwas für alle User! In meinem Gründungsposting steht: "Eingeladen sind alle User, ob Pro oder Contra..."
Von Contra-Usern kann man also davon ausgehen, dass sie nicht investiert sind! Auch diese dürfen hier posten und frei ihre Meinung äußern.
Ich bin Pro Conergy und Contra Banken. Deshalb schau ich im Moment nur zu...  

06.10.10 10:35
2

184 Postings, 4010 Tage Kebab123Hilfe

 Staatliche Hilfe anfordern . Der Staat soll helfen anstatt das Geld für Stuttgart 21 auszugeben .

 

06.10.10 10:46
3

4524 Postings, 4292 Tage woodstock99@extra.....

"Letztendlich geht es doch garnicht mehr um Conergy .... "

die sachlage ist immer noch genauso wie vor monaten oder????????
oder hat sich was geändert ??? WENN JA WAS?????????

irgendwie komm ich mir momentan wie im falschen film vor...
noch vor wochen wurde auf mich meistens eingeprügelt oder weis der geier was und jetzt auf einmal singen so ziemlich alle das gleiche lied....

KOMISCH.. SEHR SEHR KOMISCH....

"Von Contra-Usern kann man also davon ausgehen, dass sie nicht investiert sind!"
ich bin das lebende Gegenbeweisstück :))
-----------
Ja man schafft sich nicht nur Freunde wenn man ausspricht was man denkt,
Ich brauch kein klopfen auf der Schulter solang das Feuer in mir brennt

06.10.10 10:51
3

9389 Postings, 3807 Tage arasuich singe nicht dein lied!

darauf leg ich wert.  

06.10.10 10:53
2

4524 Postings, 4292 Tage woodstock99arasu

wir können halt doch nicht ohne einander leben :))).......

-----------
Ja man schafft sich nicht nur Freunde wenn man ausspricht was man denkt,
Ich brauch kein klopfen auf der Schulter solang das Feuer in mir brennt

06.10.10 10:55
2

7436 Postings, 4039 Tage extrachili@Hokai #359...

...ja, wir sind Freunde und das finde ich gut so. Und Freunde sollten sich auch ungestraft was sagen dürfen, so wie Du mir das jetzt gesagt hast.

Und eben deshalb denke ich, dass man alles diskutieren sollte. Ich bin ja nicht unbedingt der Meinung, dass der Kurs jetzt auf 20 Cent gedrückt wird. Das war nur hypothetisch und sollte nur eine Diskussion auslösen. Aber unmöglich halte ich inzwischen für nichts mehr. Irgend einen Grund hat auf jeden Fall das ganze Theater der Banken.

Es ist auch nicht mein Anliegen, Salz in die Wunden zu streuen, sondern ich will zum nachdenken anregen. Schließlich ist es das Ziel jedes Anlegers, sein Invest zu vermehren, aber auch falls notwendig weitere Verluste zu vermeiden, das gehört mMn ebenso dazu.

Ich habe früher sehr viel gejubelt, weil ich von Conergy total überzeugt war, was ich ja prinzipiell auch noch bin. Leider musste ich inzwischen feststellen, dass es Conergy nicht in der Hand hat. Sie sind in einem totalen Abhängikeitsverhältnis zu den Banken, was sich wieder auf den Kurs auswirkt. Und zu denen habe ich jegliches Vertrauen verloren.
Darum musste ich auch alles neu überdenken und habe ein kritischeres Auge darauf als früher.  

06.10.10 10:56
3

9389 Postings, 3807 Tage arasuwoodstock99

ich schreib es ungern, aber eigentlich sind wir garnicht so verschieden. stimmts!  

06.10.10 11:01
2

4524 Postings, 4292 Tage woodstock99frische drogen..

ich brauch frische drogen :)) .....

@arasu
ja sturschädel erster klasse ...
aber ich bin witziger wie du *lach* und ausserdem hab ich auch noch was was du niemals haben wirst.. oder besser gesagt gott sei dank :))))...
-----------
Ja man schafft sich nicht nur Freunde wenn man ausspricht was man denkt,
Ich brauch kein klopfen auf der Schulter solang das Feuer in mir brennt

06.10.10 11:05
3

9389 Postings, 3807 Tage arasuja ja männer.

06.10.10 11:06
3

8329 Postings, 3916 Tage sportgemeinschaftwann findet ihr beide endlich zuenander?

06.10.10 11:08
2

4524 Postings, 4292 Tage woodstock99ähhhhhhhhm wenn

ihr alle auf unsere hochzeit kommen würdet dann schauen wir mal was sich da machen lässt :))))))))
-----------
Ja man schafft sich nicht nur Freunde wenn man ausspricht was man denkt,
Ich brauch kein klopfen auf der Schulter solang das Feuer in mir brennt

06.10.10 11:14
2
wenn wir zu euer vermählung kommen , dann braucht ihr nicht mehr zusammen zu kommen. also wann ist es vorher so weit? bitte per BM an mich ich werde es dann überall rumerzählen. das gibt aber eine menge geschenke!!!!!!!!!!!!!!!!  

06.10.10 11:16
1

7481 Postings, 4269 Tage HorusfalkeSeitwärtsbewegung nun um 60 Cent ?!

Wann kommen Fakten, kristallisiert sich York als Heuschrecke, gibt die Commerzbank doch noch eine Geldspritze... ?!
Oder kann sich Conergy doch selber helfen, erwartet werden schwarze Zahlen.

http://www.welt.de/die-welt/wirtschaft/...wartet-schwarze-Zahlen.html
-----------
MFG Horus

06.10.10 11:16
1

7436 Postings, 4039 Tage extrachiliwoody, Du stellst...

...die richtigen Fragen #360

Wenn F/O tatsächlich nur Schulden produziert, dann wäre ein Verkauf der Fabrik eventuell sinnvoll. Der Wert des Unternahmens würde dann aber weiter sinken. Die Frage ist aber, ob Conergy dann noch so gefragt wäre. Vielleicht kommen sie ja auch nur an die großen Aufträge, mit denen sie ja auch offensichtlich Gewinne einfahren, wegen ihren Produkten?! Vielleicht auch nicht...!
Ansonsten würde Conergy zum reinen Projektierer mutieren, bzw. schrumpfen, bzw gesund-schrumpfen.  

06.10.10 11:19
3

7436 Postings, 4039 Tage extrachiliich glaube,...

...die beiden wollen zusammen Eier haben :o)

Ich hab schon welche :o)  

Seite: 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... | 537   
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Alg1er, Ananas, Ghibli, Linda40, Maydorn, michelangelo321, Aguaman, ProBoy, wamufan-the-great

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Amazon906866
Apple Inc.865985
Plug Power Inc.A1JA81
Lufthansa AG823212
CureVacA2P71U
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Compleo Charging SolutionsA2QDNX
XiaomiA2JNY1