finanzen.net

500% Chance: Aktie der Woche!

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 20.05.04 14:54
eröffnet am: 17.05.04 08:34 von: Börsen Hipp. Anzahl Beiträge: 31
neuester Beitrag: 20.05.04 14:54 von: rapido Leser gesamt: 2829
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

17.05.04 08:34

70 Postings, 5761 Tage Börsen Hippie500% Chance: Aktie der Woche!

Spekulation der Woche: Media[netCom] WKN 542380 )

Nachdem gesteuerten Abverkauf der Media[netCom]-Aktie
( WKN 542380 ) am letzten Freitag sollten Trader kurzfristig auf eine deutliche Erholung des Titels setzen können. Dies stellt meine persönliche Meinung dar. Ich wil niemanden zum Kauf auffordern, jeder sollte sich selber informieren - ich denke aber, dass hier bald etwas positives kommen dürfte!

-Fortführungsgespräche laufen weiter
- Infoline für Aktionäre: 05121/ 3989-100
- mehrere Tochterunternehmen NICHT insolvent
- Vorstand sowie der ehemalige Vorstandchef K. Helbert wollen Unternehmen retten, keine Aktien verkauft!

Infos Media[netCom] WKN 542380:

Mit der AudioFon-Übernahme habe media[netCom] die aus der Schlüssel-Technologie für Breitband-Video-on-Demand bestehende Produktpalette um Sprach- und Textanwendungen erweitert. media[netCom] werde sich zukünftig als Anbieter von Sprach- und Textmehrwertdiensten (Servicespektrum der AudioFon-Gruppe) sowie von Bildmehrwertdiensten (Leistungen im Umfeld von Cinema on Demand sowie Online-Entertainment-Angebote von Internolix) positionieren.

Die Cinema on Demand-Technologie von media[netCom] könne in allen digitalen Medienkanälen (unter anderem TV- und DSL-Kabelnetze, Internet) sowie mit den unterschiedlichsten Endgeräten genutzt werden. media[netCom] besitze die VoD-Verwertungsrechte für mehr als 8.000 Filmtitel der Bereiche Unterhaltung und Dokumentation. Mit rund 7.500 Titeln verfüge media[netCom] über den europaweit höchsten Bestand an VoD-Verwertungsrechten für Erotik-Content.

Führende Marktforschungsunternehmen wie IDC und Frost & Sullivan gehen davon aus, dass ab 2006 rund 8,5 Mio. Europäer Online-Videotheken nutzen werden. Das wären 20x mehr als heute. Amerikanischen Studien zufolge sei die Kundennachfrage nach Video-on-Demand etwa 10x höher als für Pay-per-View.

Die Anzahl der Haushalte mit breitbandigem Netzzugang werde in den nächsten Jahren kontinuierlich steigen. Der Ausbau der Breitbandnetze führe bei den Netzbetreibern zu enormen Investitionskosten, wodurch die Notwendigkeit zur Refinanzierung durch das Angebot kostenpflichtiger Mehrwertdienste bestehe. Die technischen Voraussetzungen für ein flächendeckendes Angebot von Video-on-Demand seien in Deutschland jedoch - trotz der geplanten vollständigen Digitalisierung von Rundfunk und Fernsehen - bei weitem noch nicht gegeben. Als Hemmnis für den Ausbau der Kabelnetze erweise sich neben der Kartellentscheidung gegen Liberty Media insbesondere der spezifische Aufbau der Kabelnetze in Deutschland. media[netCom] sehe daher im DSL-Markt vorerst ein schneller erreichbares Nutzerpotenzial für sein Angebot. Kooperationen mit etablierten Anbietern sollen eine relativ schnelle Marktdurchdringung ermöglichen. Beim Internet greife media[netCom] auf externe Portale zurück und betreibe daneben zwei eigene Internetplattformen.

Audiofon ist eine herausragende Beteiligung, die alleine bereits ein mehrfaches der jetzigen Media[netCom]-Bewertung wert sein dürfte!

Bitte auf NEWS achten - nicht umsonst wirbt selbst M.Frick!

Siehe:
Wallstreet-Online: Thread 845959 #941 von Frhstck
Es wurden am Freitag grosse Pakete um 6cent gekauft und zwar aufällig hohe Pakete (minimum 100000 St. Order). Absturz war künstlich herbeigeführt. Am Freitag war es nur Spekulation. Aber als ich am Samstag die Frick-Hotline angerufen habe (was ich normalerweise nicht mache) ging es rein zufällig um MNP und der bevorstehenden Übernahme.
Und ich denke Mal die Aktie könnte daraufhin mit einem heftigen Ausschlag Richtung Norden reagieren.
Schau wir mal

 
Seite: 1 | 2  
5 Postings ausgeblendet.

17.05.04 10:17

70 Postings, 5761 Tage Börsen HippieEs wird interessant!!!

Media[netCom] AG ( WKN 542380 )

Die Aktie soll weiter gedrückt werden, aber dies gelingt nicht!

Shorties dürften bald kalte Füsse bekommen, wenn die Abwärtsbewegung gestoppt wird.

Nochmal: Informieren unter Tel. 0511/ 3989-100 direkt beim Unternehmen!

Es zeigt sich, dass der Vorstand und die Mitarbeiter weiter intensiv ujnd engagiert um die Zukunft der AG kämpfen.

Man sollte das Unternehmen daher nicht zu früh abschreiben: Der Zukunftsmarkt für das Geschäftsfeld der Firma ist gigantisch!

Lesen:

Infos Media[netCom] WKN 542380:

Mit der AudioFon-Übernahme habe media[netCom] die aus der Schlüssel-Technologie für Breitband-Video-on-Demand bestehende Produktpalette um Sprach- und Textanwendungen erweitert. media[netCom] werde sich zukünftig als Anbieter von Sprach- und Textmehrwertdiensten (Servicespektrum der AudioFon-Gruppe) sowie von Bildmehrwertdiensten (Leistungen im Umfeld von Cinema on Demand sowie Online-Entertainment-Angebote von Internolix) positionieren.

Die Cinema on Demand-Technologie von media[netCom] könne in allen digitalen Medienkanälen (unter anderem TV- und DSL-Kabelnetze, Internet) sowie mit den unterschiedlichsten Endgeräten genutzt werden. media[netCom] besitze die VoD-Verwertungsrechte für mehr als 8.000 Filmtitel der Bereiche Unterhaltung und Dokumentation. Mit rund 7.500 Titeln verfüge media[netCom] über den europaweit höchsten Bestand an VoD-Verwertungsrechten für Erotik-Content.

Führende Marktforschungsunternehmen wie IDC und Frost & Sullivan gehen davon aus, dass ab 2006 rund 8,5 Mio. Europäer Online-Videotheken nutzen werden. Das wären 20x mehr als heute. Amerikanischen Studien zufolge sei die Kundennachfrage nach Video-on-Demand etwa 10x höher als für Pay-per-View.

Die Anzahl der Haushalte mit breitbandigem Netzzugang werde in den nächsten Jahren kontinuierlich steigen. Der Ausbau der Breitbandnetze führe bei den Netzbetreibern zu enormen Investitionskosten, wodurch die Notwendigkeit zur Refinanzierung durch das Angebot kostenpflichtiger Mehrwertdienste bestehe. Die technischen Voraussetzungen für ein flächendeckendes Angebot von Video-on-Demand seien in Deutschland jedoch - trotz der geplanten vollständigen Digitalisierung von Rundfunk und Fernsehen - bei weitem noch nicht gegeben. Als Hemmnis für den Ausbau der Kabelnetze erweise sich neben der Kartellentscheidung gegen Liberty Media insbesondere der spezifische Aufbau der Kabelnetze in Deutschland. media[netCom] sehe daher im DSL-Markt vorerst ein schneller erreichbares Nutzerpotenzial für sein Angebot. Kooperationen mit etablierten Anbietern sollen eine relativ schnelle Marktdurchdringung ermöglichen. Beim Internet greife media[netCom] auf externe Portale zurück und betreibe daneben zwei eigene Internetplattformen

Audiofon ist eine herausragende Beteiligung, die alleine bereits ein mehrfaches der jetzigen Media[netCom]-Bewertung wert sein dürfte!  

17.05.04 14:30

305 Postings, 6243 Tage Roulett.ProfiSo ruhig Heute bei einem Kurs von0,054?

Ich Tippe hier auf einen Leerverkäufer,
hoffentlich verbrennt der sich so richtig die Finger:mad:



haut dem Shorti eine drauf:mad::mad:

 

17.05.04 18:53

9 Postings, 5821 Tage JHH25Jetzt wirds für mich spannend....

Hab ein Order für 0,03Cent gemacht, hoffe das Media Netcom auch noch so tief fällt  

17.05.04 19:36

70 Postings, 5761 Tage Börsen Hippie@JHH25

Durchaus möglich!

Ich würde aber um die 4 cents mit dem Sammeln beginnen und sogar jetzt schon eine erste Position kaufen.

Gruss  

17.05.04 19:43

361 Postings, 5772 Tage pucki88@Börsen Hippie

Ich habe schon auf dem Tisch getanzt, in der Hoffnung das du hier verschwunden wärst.
Und zack da isser wieder.
Lass doch mal deine Kommentare und konzentriere dich mehr auf dein Leben als das du anderen hier erzählen willst wann sie wo einsteigen sollen.
Deine Kursziele hat man ja gesehen.
" Auf gut Deitsch - Alles für´n Ar... "
Also wäre schön wenn du dich bedeckt halten würdest.
Hast genug rumgemüllt, alles sollte ein Ende haben.
 

18.05.04 08:14

70 Postings, 5761 Tage Börsen HippieMedianetCom WKN 542380 @pucki88

Mal sehen, wo man heute schön einsteigen kann ( 4 cents? )

Verrückt, dass so viele noicht merken, welches Spiel hier gespielt wird...

@pucki88: Du kannst quatsche, was Du willst. Mir egal. Mein Kursziel bleiben 15-20 cents!!!!!!!

Auch wenn es Dich ärgert, dass ich das sage: Du solltest Deine Media´s schnell verkaufen, denn es kann vorher noch weiter runtergehen und Du bist sowieso der Erste der verkauft, wenn sein Kaufkurs wieder erreicht asind ( oder bist Du etwa schon seit 60 cents dabei? *ggg* )

MfG  

18.05.04 08:43

934 Postings, 5824 Tage rakisprofis sind eingestiegen heute gets los aufpassen

ab heute wird nur positiv spekuliert seit 2 tage sind große pakete in andere hände
knapp 4 mio Aktien sind gehandelt  

18.05.04 08:44

361 Postings, 5772 Tage pucki88@ Börsen Hippie

Du kannst ja wirklich labern was das Zeug hält.
So an alle:
Börsen Hippie angemeldet seit 11.05.2004
39 Postings davon 36 zu Media NetCom ( Und davon 10 mal das selbe in verschiedenen Thread´s )
Also jetzt erzähl mir nicht so ein Sch....!
Ich bin ein Zocker, und zocke quer Beet, aber dein Kommentare sind überflüssig.
Es war am Anfang mal ganz witzig, (Ist ja auch mal schön ne Zocker Aktie zu pushen wohlbemerkt es handelt sich um einen Pennystock /Insolvenz Teil) ich bin auch drin und werde auch drin bleiben. Ich bin mit einenm guten Einstiegskurs rein um zu zocken. (Und ich werde Gewinn machen, da ich Luft habe). Deine Luft scheint ja nur begrenzt zu sein, denn du bist ja wie schon erwähnt nur bei Media netCom am Posten/pushen. Dein angegebenes Kursziel ist schön, alle haben es zur Kenntnis genommen, wir wünschen es uns alle, und ich denke wir wünschen uns auch alle das du jetzt " zur Ruhe kommst "
Wenn du nicht genug Finanzen hast hättest du nicht alles in 542389 reinstecken sollen.
Hättest eventuell auch überlegen sollen ob der Aktienmarkt überhaupt etwas für dich ist.
Ich bin auch nicht einer der ahnung hat, habe auch kein proplem damit das zuzugeben, aber trotz allem fällt mir auf das du hier nur " SCHMARN " laberst.
Ich bin auch neu bei ARIVA aber solche überflüssige Posting´s wie von dir habe ich hier noch bei keinem gelesen. (Oder doch?)
So das war mein letzter Kommentar zu deinen Postings, denn mehr kommentar sind die nicht wert. Das ist zumindest meine Meinung.
 

18.05.04 09:08

70 Postings, 5761 Tage Börsen Hippie@pucki88

1. Wenn Du wüßtest mit wem Du es zu hast, würdest Du ganz, ganz still sein!

2. Glaubst Du ernsthaft, ich würde mich so aus dem Fenster lehnen, wenn ich mir nicht sicher wäre?!

3. Keine Luft? *ggggg* Du weißt wirklich nicht, mit wem Du es zu tun hast...

4. Keine Sorge, ich betätige mich bei zahlreichen anderen Werten, von denen Du z.T. noch nie etwas gehört hast.

5. Ich zocke WKN 542380! *ggg*

Aber noch eins: Wir werden uns noch beide freuen können, wenn du dabei bleibst...vielleicht bessert sich dann Deine Stimmung wieder, meine ist sowieso jeden Tag großartig!

MfG  

18.05.04 09:10

361 Postings, 5772 Tage pucki88@Börsen Hippie - RESPEKT! o. T.

18.05.04 09:12

70 Postings, 5761 Tage Börsen HippieRE: Respekt...

Pucki88, ich lasse mich nicht verbiegen!

Meine Meinung steht und ich sage Dir sie gerne nocheinmal: Selbst wenn es bis Ende 2004 dauern wird, MNP ( WKN 542380 ) wird die 20 cents-Marke wiedersehen.

MfG  

18.05.04 09:21

287 Postings, 5761 Tage AlabamaBei 20 Cents hat du ja fantastische

3 Cents Gewinn gemacht. Alle Achtung!  

18.05.04 09:24

70 Postings, 5761 Tage Börsen Hippie@alabama

Aha, sehr interessant...

Ich denke eher, dass ich dann 15 cents Gewinn machen werde... *ggg*

MfG  

18.05.04 09:30

361 Postings, 5772 Tage pucki88@Börsen Hippie - "Kapitalist" Respekt! o. T.

18.05.04 09:35

70 Postings, 5761 Tage Börsen Hippie@pucki88

Nee, bestimmt nicht! *ggg*

Ich werde mich mit meinem nächsten Kauf bei 4 cents melden!

MfG  

18.05.04 09:36

287 Postings, 5761 Tage AlabamaDu bist doch dieser Topp Knüller,

der bei 17 Cents kaufen wollte (dies bezweifle ich aber auch) oder eine der Vor- oder Folge-IDs, die regelmässig gesperrt werden. Leicht zu erkennen an der ewig gleichen Leier und äusserst primitiven Formulierungen.

Eines von diesen verwirrten Wesen, bei denen Gottes Schöpfung wohl einen Aussetzer hatte. Vielleicht ist das Ertragen solcher Geschöpfe auch nur die wahre Prüfung auf Erden. Du hast schon recht wenn Du sagst, dass man still wird wenn man erst mal weiss wer Du bist. Bin ich auch gleich wieder. Wollte eigentlich nur wissen, wie du an den Internetschluss gelangt bist oder gehört das jetzt zur Therapie?  

18.05.04 10:04

70 Postings, 5761 Tage Börsen HippieJa, Alabama, gehört zur Therapie!

*ggg*

Na sicher, ich bin Topp Knüller und der liebe gott gleichzeitig!

Spinner...

MfG  

19.05.04 10:31

70 Postings, 5761 Tage Börsen HippieMNP ( WKN 542380 ) - Rallye kommt...

MNP 542380

So langsam gehen dem Verkäufer seine Stücke aus...selbst wenn er es schafft den Kurs noch auf 4 cents zu drücken, er schneidet sich ins eigene Fleisch!

Bald deutlich höher...News + Infos: Tel. 0511/ 3989-100

MfG  

20.05.04 08:22

70 Postings, 5761 Tage Börsen HippieDiese Aktie ist völlig überverkauft!!!

***** Media[netCom]  AG ( WKN 542380 ) *****

Der Pessimismus bei der Aktie scheint mehr als berechtigt. 98% Verlust in einem Jahr, die Aktie, die Ende Februar noch bei etwa 70 cents stand, notiert nach einem Sturzflug ohne Gegenreaktion bei aktuell nur noch 5,2 cents ( ATL ).

Warum sollte diese aktie nochmals steigen?
Die Frage ist verständlich, aber es gibt tatsächlich MEHRERE GUTE GRÜNDE dafür:

1. Es laufen Rettungsgespräche, die sich in einem fortgeschrittenen Stadium befinden, es sind dabei sowohl Großinvestoren, Interessenten wie auch Banken (!) vertreten.
Dies spricht dafür, dass hier ernsthaft über einen Erhalt der AG verhandelt wird.

2. Der Vorstand und auch der ehemalige Firmenchef Klaus Helbert sind bemüht, das Unternehmen wieder in ruhiges Fahrwasser zu breingen und den vorläufigen Insolvenzantrag zurückzuziehen! Dies wird dadurch unterstrichen, dass es keine Aktienverkäufe seitens dieser Personengruppe gegeben hat!

3. Die Bewertung der Media[netCom] AG ( WKN 542380 ): Aktuell bei 20 Millionen ausstehender Aktien nur noch 1 Million Euro - dabei gibt es verschiedene Töchter, die nicht insolvent sind!

4. Der Chart: Ohne Gegenreaktion und ohne neue Meldungen nochmals von 14 cents um 70% gefallen, aufgrund von Leerverkäufen.
Hier vergessen viele etwas entscheidendes:

a) Jeder dieser Insolvenztitel wird nochmals nach oben gehievt (siehe z.B. OAR, Bintec, Kinowelt, Biodata, Abacho usw. - und der Vorteil der Media[netCom]: Das  operative Geschäft besteht noch und läuft unvermindert weiter!!! )

b) Viele andere - schon ausgeschlachtete Werte - haben eine höhere Bewertung:
Metabox 1,8 Millionen Euro
OAR 1,7 Millionen Euro
Cargolifter 5,5 Millionen Euro
Kinowelt 8 Millionen Euro
usw.

Wer etwas Geduld hat, der wird sehen, dass bei MNP völlig übertrieben wurde, da allein die nicht-insolventen Tochtergersellschaften weit mehr als 1 Mill. ? wert sind.

5) Der große Pessimismus: Niemand glaubt mehr an die Aktie. Ein Verkäufer hat bis gestern verkauft...das dürfte aber nun vorbei sein! Es wird mit sehr baldigen News gerechnet!

Mail von der IR-Abteilung:

Sehr geehrter Herr xxx,

der Stand bei media[netCom] ist weiterhin unverändert. Wir können Ihnen soviel sagen, dass an der Rettung des Unternehmens gemeinsam mit dem Insolvenzverwalter gearbeitet wird und unterschiedliche Szenarien sorgfältig geprüft werden.
Sobald wir neue Informationen vorliegen haben, werden wir unaufgefordert auf unsere Aktionäre zukommen.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und verbleiben

mit freundlichen Grüßen
Sandra Herbert
( 18.05.2004 )

Gerüchte zu Übernahme:

Erotic Media AG: Interesse an Media[netCom] AG ( WKN 542380 )?

Das schweizerische Erotikunternehmen Erotic Media soll Interesse an einer Übernahme der angeschlagenen Media[netCom] AG bekundet haben.
Die media[netCom] AG ist im Markt der digitalen und interaktiven Medienkommunikation tätig. Mit ihrem nach eigenen Angaben breit gefächerten, medienübergreifenden Technologie- und Inhalte-Portfolio sieht sich das Unternehmen als führender Betreiber digitaler Marktplätze für Entertainment und Erotik im deutschsprachigen Raum. Gegliedert sind die Konzernaktivitäten in Sprach-/ Textmehrwertdienste und Bildmehrwertdienste.
Die Firma hatte am 31.3. vorläufigen Insolvenzantrag gestellt, Gespräche mit möglichen Investoren und Banken werden jedoch laut Unternehmensangaben uneingeschränkt fortgesetzt. So wurde auch bereits die Beate Uhse AG als Interessent gehandelt.
___________________________________

Infos zum Unternehmen:

150%-Chance - 1. Kursziel: 15 cents

Für den spekulativen Anleger bietet die sich in vorläufiger Insolvenz befindliche Media[netCom] AG ( ISIN DE0005423800; WKN 542380 ) eine gute Einstiegsmöglichkeit.
Das Unternehmen soll sich in fortgeschrittenen Gesprächen mit mehreren Investoren bezüglich eines Rettungs- konzeptes befinden, welches die Fortsetzung des operativen Geschäfts der AG bedeuten würde. Dabei soll u.a. das schweizerische Erotikunternehmen Erotic Media sowie die deutsche Beate Uhse AG Interesse bekundet haben.

Des weiteren war zu beobachten, dass keinere der Vorstände Aktein verkauft hat sowie fast ausnahmslos alle Großaktionäre ihre Anteile behalten haben, was deutlich für einen positiven Ausgang der aktuellen Gespräche spricht.

Das Geschäftsfeld der Media[netCom] AG ( WKN 542380 ):

Die media[netCom] AG ist im Markt der digitalen und interaktiven Medienkommunikation tätig. Mit ihrem nach eigenen Angaben breit gefächerten, medienübergreifenden Technologie- und Inhalte-Portfolio sieht sich das Unternehmen als führender Betreiber digitaler Marktplätze für Entertainment und Erotik im deutschsprachigen Raum. Gegliedert sind die Konzernaktivitäten in Sprach-/ Textmehrwertdienste und Bildmehrwertdienste. Verantwortlich bei Sprach-/ Textmehrwertdiensten ist die seit 1996 darin engagierte Audiofon Chat & Play Entertainment und Informationsgesellschaft mbH. Deren Produktangebot deckt eine Fülle von Services ab, für die das Festnetz- oder/und das Mobiltelefon Dreh- und Angelpunkt ist. Beispielsweise vermittelt und rechnet Audiofon sogenannte " Premium Rate Numbers" (z.B. 0190, 0900, Vanity-Rufnummern) ab, setzt telefonische Vor- und Nachfassaktionen um, bietet Services rund um den Faxabruf und stellt technische und personelle Infrastruktur für Audiotex-Anwendungen zur Verfügung. Audiotex steht für automatisierte Telefon-, Fax- und Internet-Dienste.

Der Bereich Bildmehrwertdienste wird durch die camPoint AG repräsentiert, die Community-Plattformen im Internet entwickelt, vermarktet und betreibt. Im Mittelpunkt stehen dabei Echtzeit- Kommunikationsfunktionen wie Audio, Video und Chat, die in jede beliebige Website eingebunden werden können. Neben den vielfältigen privaten, und bisher vor allem für erotische Inhalte in Anspruch genommenen Nutzungsmöglichkeiten, sieht das Unternehmen auch Potenzial bei der Nutzung ihrer Technologie für die persönliche Online-Beratung oder arbeitsplatzbasierte Konferenzen.

Die Bewertung mit nur gut 1 Million Euro spricht ebenfalls für ein Engagement eines großen Finanzinvestors.

1. Kursziel: 15-20 cents  

20.05.04 13:05

70 Postings, 5761 Tage Börsen HippieRallyestart nicht verpassen!

Media[netCom] AG ( WKN 542380 )

Jetzt investieren - warum?

Der Verkäufer der letzten Tage hat seine Stücke zu einem absoluten Ausverkaufspreis abgestossen. Er hat seine Verkaufsaktion abgeschlossen.

In Kürze will Media[netCom] über den stand der laufenden Verhandlungen berichten.
Das Unternehmen wird nur noch mit 1/4 des Wertes, den alleine seine Tochtergesellschaft Internolix besitzt, bewertet ( umgerechnet nur mit ca. 1 Mill. ? Marktkapitalisierung ).

Wenn einige Herren erst merken, wie überverkauft die Aktie ist, dann wird mit den zu erwartenden News eine Aufwärtsbewegung entstehen, wie man sie oft bei diesen werten sieht ( bis zu 300% an einem Tag ).

Daher mein Tipp: Jetzt mit dem Kauf beginnen und bei der Rallye dabeisein - die Aktie steht m.E. vor einem sehr starken Rebound!

MfG  

20.05.04 13:40

12570 Postings, 5913 Tage EichiForen überschlagen sich heute o. T.

20.05.04 14:16

1222 Postings, 5931 Tage gordongecco@Börsen Hippie bzw. Hippiestar

Habe mal bei Wallstreet-Online reingeschaut und den gleichen Artikal gefunden...
wer das wohl sein mag?
Trotzdem weiter viel Spaß beim puschen, habe gestern selbst 20000 zu 0,053 gekauft.
Good luck!  

20.05.04 14:23

70 Postings, 5761 Tage Börsen Hippie@gordengecco

Wir werden noch viel Spaß mit der Aktie haben!

MfG  

20.05.04 14:47

1222 Postings, 5931 Tage gordongeccoNoch ein guter Zock

Was sagt ihr zu 4mbo? WKN 548780
Auch noch ohne Rebound in den Keller gerutscht.
Marktkapitalisierung bei 0,75 mio.
Handel ist fast eingeschlafen.  

20.05.04 14:54

2756 Postings, 6204 Tage rapido1,14741

Minuten für Schumi.Up! Fiat-Aktien günstig!
rapido  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
PowerCell Sweden ABA14TK6
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Bank AG514000
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
SteinhoffA14XB9
Allianz840400
Apple Inc.865985
BayerBAY001