COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 11806 von 11823
neuester Beitrag: 24.02.21 13:20
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 295560
neuester Beitrag: 24.02.21 13:20 von: Fridhelmbusc. Leser gesamt: 20741909
davon Heute: 6271
bewertet mit 319 Sternen

Seite: 1 | ... | 11804 | 11805 |
| 11807 | 11808 | ... | 11823   

12.01.21 13:12

26885 Postings, 4103 Tage WeltenbummlerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.01.21 21:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

12.01.21 13:13

26885 Postings, 4103 Tage WeltenbummlerCommerzbank nicht nicht einmal eine Investmentbank

Welch eine Lachnummer und diese lebt auch nur weil der bund noch als Ankerinvestor drin ist.

Der Pleitegeier zieht seine Kreise.  

12.01.21 13:31

26885 Postings, 4103 Tage WeltenbummlerDieser überteuerte Kurs hat nur mit niedrigen Umsä

Umsätzen stattgefunden. Weil bei ca. 2,9-3,1 ? fast 50-70 % der Marktkapitalisierung eingesammelt wurden. Mit Sicherheit steckte die EZB dahinter. Nur wer soll dne Müll dann der eZB abkaufen, wenn die sich davon trennen müssen.

Damals wurden täglich 30-50 Mio Aktien gehandelt, zu 2,9-3,1 ? und das über 3 Wochen lang und als dort sich der Kurs stabilisierte, dann ging es mit 3-6 Mio Aktien/Tag in den Norden.

Kursmanipulation vom feinsten und ohne Fundamentale Bewertung. Von fundamental kann man hier sowieso nicht sprechen, denn es ist nur noch Zocken.  

12.01.21 13:33

26885 Postings, 4103 Tage WeltenbummlerWir hatten damals auch fleissig gekauft und ab

4,8 ? alles abgeladen. Bei 5,2 ? hatten wir den ersten deckel gesetzt und mit Leerverkäufe begonnen.

Aktuell stocken wir die Leerverkäufe massiv auf!  

12.01.21 14:10

133 Postings, 222 Tage LottemannOh, hier bekommt jemand

kalte Füße weil der Kurs steigt.  

12.01.21 14:28

6101 Postings, 4233 Tage tagschlaeferdie commerzbank wird vermutlich von jpmorgan

aufgekauft. in 2-3 jahren? weil die db kurstechnisch allen eur-banken davoneilen wird. klar, die db würde dann qua eigner kursstärke der cbk die polenbank (mbank) aus der portokasse in einem jahr abkaufen können, mit aktiendrucken (die db hat ohnehin eine nach polen ausgerichtete strategie, wegen des langfristig harten zloty zum eur/usd) - aber das wäre für die cbk, die notorisch sich von hochprofitablen börsenwetten fernhält nur ein trostpflaster für die kredit-rücklagen?
fände es zumindest cool, wenn man dann in deutschland jpmorgan filialen hätte ^^
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

12.01.21 14:38

26885 Postings, 4103 Tage WeltenbummlerSchwachköpfe interprettieren Argumente als kalte

Füsse. Lach

Warum soll man kalte Füsse bekommen? Es ist klar wie das Amen ind er Kirche, das bei den Q Zahlen der kleine Anstieg Geschichte von gestern sein wird.

Es sollen ja nur durch diese Bullenfalle viele Lemminge notgeschlachtet werden.

Am Ende erinnert ihr euch nicht mehr an diese Aussagen gerne.  

12.01.21 14:51

133 Postings, 222 Tage LottemannNur Deppen werden ausfallend und

bezeichnen Andere als Schwachköpfe!  

12.01.21 14:55

6101 Postings, 4233 Tage tagschlaefernatürlich gibts derzeit bessere aktien als cbk

aber wird trotzdem etwas durch cash inflow beim dax und co gestützt. ob wir nochmal die bisherigen tiefskurse sehen? oder aber die db kauft der cbk die mbank doch viel schneller ab als die meisten erwarten? dann gäbs natürlich einen sehr schnellen shortssqueeze @cbk aktie, wobei dieser natürlich von leuten wie weltenbummler aufverkauft würde ^^
aber: sollte dieser hochlauf statt finden, dann wäre die aktie zumindest auf einem höheren level stabilisiert (trotz der steilen auf und abwärtsflanken durch die mbank-news - oder gerade deswegen...).
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

12.01.21 16:05

7137 Postings, 2866 Tage FridhelmbuschTagschläfer...recht haste

es gibt bessere aktien als cobank......es nähmlich JEDE Aktie besser als die.  

12.01.21 17:40

2683 Postings, 1349 Tage iramostosja wer hätte das gedacht

de buschie will rin und oder doch nit
de solo entwickelt (m.m.n.) so langsam ne döc'sche antisympathie
de balkonia sacht et richtig "de new ceo wird gemessen an dat wat he machen tun wird"
noch en anderer user sacht ...... det knof is dat beste watt uns passieren konnte
ävver de einzige der wirklich 1000% recht hat is dat werni.
det kz28 is en bekloppter thread
dat is jits janz un sowat von janz ährlich min meinung .........ävver et määt spass un hät en jode unterhaltungswert
also wann tut dat welti die coma "aufverkauft würde" klärt doch mal up
köbes ne pulle bier      

12.01.21 22:23
1

73 Postings, 150 Tage BalkonienTja jeder

Hat seine Strategie... Ährlich kauft immer bei fallenden Kursen billiger...
Ich kaufte als Basis billigst und kaufte bei steigenden Kursen nach um die nachkäufe (mit Gewinn) zu veräussern. Nie perfekt aber zufrieden...
Billigst bleiben als long Position.
Weitere nachkäufe haben sich leider nicht ergeben, Körbchen waren zwar aufgestellt wurden leider nicht gefüllt.
Also warte ich ganz entspannt die weitere Entwicklung ab.
Bin aber ganz optimistisch eingestellt mit meiner Strategie.....
Sollen sich andere darüber lustig machen, ich bin zufrieden...  

12.01.21 23:18

7137 Postings, 2866 Tage FridhelmbuschBalkonien..?

was ist dein Kursziel  bis Jahresende ?  

13.01.21 02:12

9006 Postings, 5761 Tage pacorubioCobaforum

Außer
Mir hat sowieso keiner hier Coba shares
Also können wir weiter wie letztes Jahr hier rumsabbeln
Wer hier den dicksten Coba Status quo hat  

13.01.21 09:02
2

539 Postings, 2173 Tage G.A.bitte um Klärung

ich habe das jetzt schob mehrmals in diesem Forum gelesen, zuletzt von User Balkonien das man in der Lage ist Verkäufe zu steuern, also entweder haben diese User mehrere Depots oder es werden Sprüche geklopft.

es gilt die zuerst Gekauften sind die zuerst Verkauften  

13.01.21 09:10

26885 Postings, 4103 Tage WeltenbummlerBitte nicht verkaufen,denn wir wollen noch abladen

13.01.21 09:36
1

26885 Postings, 4103 Tage WeltenbummlerVerstehe nicht das jemand in Müll investiert

Abgesehen vom Bund, der aber retten muss um die Pleite abzuwenden.

Aber bitte kauft nochmal nach denn wir haben noch nicht genug abverkauft. Hier kann man nichts falsch machen.  

13.01.21 11:29

701 Postings, 1810 Tage andantePerspektive Coba

Der Bund wird die Corona Auswirkungen für Industrie und Handel durch weitere Finanzhilfen abfedern. Resultat: Der Bund verdient zumindest mittelfristig sogar noch mit negativ verzinsten Bundesanleihen. Früher oder später kommt die Inflation. Sachwerte wie Immobilien, Gold, Bitcoin, Aktien werden auf neue Hochs gehoben. Und die Coba wird es lange nicht so böse erwischen wie manch einer fürchtet oder hofft.

zum Thema "Abladen": Unser größter Held hier, der Weltenbummler,  berichtet seit Mitte Oktober, Kurse damals bei 4 Euro, jetzt würde er aber mal so richtig abladen. Immerhin hat er durch das Entsorgen seiner shorts den Kurs auf das derzeitige Niveau angehoben. Also, nur weiter so!
 

13.01.21 12:32

932 Postings, 1175 Tage mino69Weltenbummler

ja der weltenbummler halt...zu viel zeit und kein depot :-)
Bei der Lufthansa hat er letztes Jahr ein Kursziel von 3 EUR ausgeschrien...und mit was für einem nachdruck.... und die Insolvenz bis Mai 2020 vorhergesagt als wenn er der allmächtige wäre...unglaublicher spam...ähnlich wie bei dr. ehrlich...  

13.01.21 14:18

7137 Postings, 2866 Tage Fridhelmbuschdr ährlich wo bist du ?

hat den jemand gesehn ?  

13.01.21 16:53

7137 Postings, 2866 Tage FridhelmbuschFrage an die Ächsperten

jeder kennt doch die Modekette Adler....
und die haben richtig fiel Geld..

Kann es sein das die Cobank übernehmen können ?  

14.01.21 09:57

491 Postings, 943 Tage FehlfarbenGesund stetig steigender Cobakurs.

Damit wird starkes Fallen immer unwarscheinlicher.

Positiv, positiv.

Groetjes

 

14.01.21 12:15

315 Postings, 47 Tage halfordgelber Baron,seit 1964 Cobaner?

Respekt ,da war ich 3 Jahre alt...
mein Kursziel 9,50 bis Mai...  

14.01.21 12:41

315 Postings, 47 Tage halford@ Dschungelkönig(Buschfriedel)

habe gehört RTL2, also dein Haussender will die Cobra übernehmen und Dich als CEO übernehmen...dann biste drinne:)))  

14.01.21 12:46

315 Postings, 47 Tage halford@Welpenbummser...

habt ihr,      (Wer und wie viele bistn Du eigentlich??? multiple ,Schizo???)
ordentlich abgeladen,weil der Kurs steigt
oder lädst du gerade nen LKW ab???  

Seite: 1 | ... | 11804 | 11805 |
| 11807 | 11808 | ... | 11823   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln