COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 11804 von 11849
neuester Beitrag: 22.04.21 16:36
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 296213
neuester Beitrag: 22.04.21 16:36 von: Werni2 Leser gesamt: 21168299
davon Heute: 6723
bewertet mit 319 Sternen

Seite: 1 | ... | 11802 | 11803 |
| 11805 | 11806 | ... | 11849   

07.01.21 15:26
2

112 Postings, 321 Tage evidentWarburg Research hebt Zieljedoch....'Sell'


07.01.21 14:37:42
ANALYSE-FLASH: Warburg Research hebt Ziel für Commerzbank auf 4,10 Euro - 'Sell'

HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Commerzbank DE000CBK1001 von 3,90 auf 4,10 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Sell" belassen. Bei der Bank seien weitere Kostensenkungsprogramme zu erwarten, schrieb Analyst Andreas Pläsier in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die Kosten der Restrukturierung seien 2020 höher gewesen als gedacht./mf/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 07.01.2021 / 08:15 / MEZ

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------


QUELLE:
https://www.boerse-frankfurt.de/nachrichten/...464b-8074-506ef4565e64

=================

greetz

evident  

07.01.21 19:26
1

7226 Postings, 2923 Tage FridhelmbuschLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.01.21 12:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

08.01.21 09:29

7226 Postings, 2923 Tage FridhelmbuschLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.01.21 11:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

08.01.21 10:13

2729 Postings, 1406 Tage iramostostja die massenträgheit

die einen erklimmen neue höhen und die anderen sitzen im tal der hoffnung und sind am transformieren
(ima+mm)
köbes ne pulle bier  

08.01.21 11:07

7226 Postings, 2923 Tage Fridhelmbuschjetzt noch rinne ?

oder schon zu spät ?  

08.01.21 11:39

7226 Postings, 2923 Tage FridhelmbuschLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.01.21 12:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

08.01.21 12:00

27248 Postings, 4160 Tage WeltenbummlerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.01.21 12:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

08.01.21 12:03

27248 Postings, 4160 Tage WeltenbummlerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.01.21 12:15
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

08.01.21 12:30

802 Postings, 1382 Tage solodrakbangräfesol.also auf absehbare Zeit

wohl auch wieder keine Dividende.

Kein Monat ist es her da hat der Doppel ID user sogar noch erzählt es würde Dividende geben obwohl bereits länger bekannt war dass es keine gibt. Jetzt gibt es noch viel länger keine.
Waren auch gezielte Falschinfos wo hier vermutlich vorsätzlich aus schwer nachvollziehbaren Gründen gestreut wurden.  

08.01.21 13:05

7226 Postings, 2923 Tage Fridhelmbuschsolodrake..?

frage an dich..

meinst ich soll noch rin die Aktie..?

du scheinst diech am besten auszukennen..?  

08.01.21 14:11

112 Postings, 321 Tage evident...nebenbei...


vorab...
@Friedo:
...deine Kommetare mit rinne oder nicht rinne... die Nerven einfach.
Entscheide bitte selbst. Du solltest alt genug sein.


Ansonsten wundere ich mich, warum sich hier so viele wundern,
dass des CBK so viel auf einmal unglaubliche Rückstellungen macht.

Dett Fräulein Orlopp hat dies bereits am 13.05.2020 angesprochen.
Jetzt kommen halt noch ein paar Milliönchen dazu.

Jetzt sagt doch bitte nochmal einer,
dass es eine Überraschung ist.
(P.S.:
Wer so viel Geld zurückstellen kann, hat genug Geld...)

Einige sollten auch mal die Nachrichten lesen.

QUELLE:
https://www.handelsblatt.com/finanzen/...816-DjS3U9vzT6IwwmyFGbCI-ap5

===================

greetz

evident
 

08.01.21 14:21
1

2729 Postings, 1406 Tage iramostosich finde es gut

das fürsorgliche verhalten der cbk
so werden wir nicht durch blödsinnige dividendenzahlungen abgelenkt und können uns voll und ganz auf die knofhof show konzentrieren.
(ima+mm) köbes ne pulle bier


äh müsste jetzt nicht einer kommen und hupp10 hupp sagen  

08.01.21 17:08

1279 Postings, 658 Tage Investor GlobalCoba

Capital
08. Januar 2021
6 Konzerne, die 2021 Schlagzeilen machen

Commerzbank
Die Commerzbank baut endlich um, was das Zeug hält. Und spart und spart
und spart. Der neue Aufsichtsratschef Hans-Jörg Vetter scheint entschlossen,
keine Ausflüchte mehr zu akzeptieren. Und der neue Vorstandschef Manfred
Knof will als Außenseiter keine Rücksicht mehr auf die alten Seilschaften nehmen.
Schon spricht die ?Frankfurter Allgemeine? vom ?Schicksalsjahr für die Commerzbank?.
Gelingt die Operation am offenen Herzen, können die gebeutelten Aktionäre ? vor
allem der Bund ? endlich auf Belohnung hoffen. Und ein grundsaniertes Institut lockt
auch Übernahmeinteressenten an. Vielleicht sorgen die Franzosen für ein paar Schlagzeilen.

https://www.capital.de/wirtschaft-politik/...2021-schlagzeilen-machen

Was mich dabei tief bewegt hat war der Satz.: " lockt
auch Übernahmeinteressenten an "


evident :  #295041
Danke für den Link zum Handelsblatt.
Hätte gerne nochmal den ganzen Artikel vom 13.05.2020 gelesen.
Aber ein Probeabo wollte ich dann doch nicht abschließen.  

08.01.21 17:25

7226 Postings, 2923 Tage FridhelmbuschEvident...ja logo

wat meinst soll man jetz noch rinne....du scheinst noch der gescheiteste

hier drinne sein.......wat meinst.....rinne ?  

08.01.21 17:34

407 Postings, 1192 Tage Luthere2Coba

Wie die letzten 10 Jahre, wird nun wieder ein Anlauf zur Sanierung genommen. Riesige Summen zurückgestellt /für Personalabbau und Corona-Pleiten.
Was ist eigentlich mit den letzten zurückgestellten Summen in dreistelliger Millionenhöhe passiert, damals auch für Personalabbau und der Finanzkrise besser bekannt als Restrukturierungskosten-
Der neue ist nun 8 Tage im Amt und bringt vorerst lauter negative Schlagzeilen. Wie lange wird Cyberius der Mithauptaktionär diesmal zuschauen.
Traurig das ganze, viele Fehlentscheidungen der letzten 10 Jahre, hoffen wir es geht nicht so weiter!
 

08.01.21 17:41

7226 Postings, 2923 Tage FridhelmbuschLuthere...

ich bin auch der Meinung und pflichte bei

die Millionen Rückstellungen werden nie reichen..

es werden Milliarden an Insolfenzen auf Cobank zukommen.

Der Staat wird eingreifen MüSSEN !  

08.01.21 18:06
3
es ist hier davon auszugehen (ein letztes mal schreibe ich es noch, möchte mich ja nicht ständig wiederholen wie bestimmte Doppel ID user)... das hier ein user mit mehreren ID´s sein unwesen treibt.

Dieser User hat sich kürzlich selbst hier verraten, sein Beitrag wurde auch nicht gelöscht ;) einfach 1 Woche zurück schauen.

Dieser verwendet auch mehrere Chartaktere, wiederspricht sich selber, diskutiert mit sich selbst ect.

Das macht der User seit 2013 und seine persönlichkeiten haben sich hier manifestiert.

Jede Aufmerksamkeit wo du einem Doppel ID user Troll gibst ist Nahrung.

Speziell hier im CBK Forum, ist einer unterwegs mit vermutlich bis zu 4 ID´s und benutzt es für was auch immer seine Erfüllung sein mag, ich weiss nur das ein Gesunder Verstand sowas nicht braucht.
Ein normaler Mensch macht eine Facebook Seite, der andere Trollt halt hier herum.

Der Troll hat es auch geschafft, je mehr er sich scheinheilig einbringt, desto mehr Aussicht auf Nahrung hat er.

Er geht auch nicht weg, er hat hier schon viele Leute vertrieben wo eigentlich gute Beiträge machten.
Spontan fallen mir mindestens 3 ein.

Das Problem ist du kommst gegen den Troll nicht an, da er immer wieder erscheint und seine Bühne hier auch erhält.

Das Niveau wird nach unten gezogen, denn da ist er König.
 

08.01.21 19:23

9127 Postings, 5818 Tage pacorubioMoin

Ganz schön wieder runter  

08.01.21 20:53
2

7377 Postings, 1520 Tage gelberbaronDax über 14000

und CoBa enttäuscht wie immer! Darauf kann man sich schon verlassen dass
die -95% des einstigen Höchstkurses sich nicht verbessern werden.

Aber hupp6hupp könnte doch mal kommen! Das hätten wir verdient!  

08.01.21 22:25
1

372 Postings, 104 Tage halfordLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.01.21 15:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

08.01.21 22:33

87 Postings, 207 Tage BalkonienAlso entschuldigung

Ein kluger Manager, der neu dazu stößt, wird immer alle Unwägbarkeiten erstmal einrechnen.
Das ist schließlich die Basis für die Beurteilung seiner leistung. Die Entwicklung danach  wird sich für ihn entsprechend pekuniär auszahlen.
Also je schlechter die Zahlen jetzt, umso besser werden die Zahlen bis spätestens 2022.
Meine Meinung. So schätze ich zumindest Vetter und knof ein...  

08.01.21 22:35

87 Postings, 207 Tage BalkonienAusnahmsweise werde ich jetzt

Bei fallenden Kursen zukaufen. Basis sind allerdings Käufe bei Anfang 3,xx  

09.01.21 13:05
1

7226 Postings, 2923 Tage Fridhelmbuschder neue mänätscher....na ja

ich denke die kurse sind da schon drinne...

bis jetz hat noch keiner was getaugt..  

09.01.21 14:37
4

2155 Postings, 7079 Tage Werni2das muss man aber diesem Forum lassen !

das ist hier das Dümmste Idiotenforum hier bei Ariva !

Danke dafür an Ariva, Dr.Ährlich, F. Buschi, Halford, Balkonien und allen weiteren
Doppel Ids. vom Doktorarzt...............  

Seite: 1 | ... | 11802 | 11803 |
| 11805 | 11806 | ... | 11849   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln