Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 11565 von 12026
neuester Beitrag: 05.03.21 17:20
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 300632
neuester Beitrag: 05.03.21 17:20 von: SouthernTrad. Leser gesamt: 43740101
davon Heute: 63393
bewertet mit 282 Sternen

Seite: 1 | ... | 11563 | 11564 |
| 11566 | 11567 | ... | 12026   

27.01.21 22:12
4

1032 Postings, 1100 Tage A14XB9...klar +17% sind eideutig ein Signal

...hier ist nichts mehr zu machen. :-))))  

27.01.21 22:48

1405 Postings, 2613 Tage NeXX222Wallstreet Bets

Interessanter Punkt: das würde auch bei Steini gut passen mit den ADRs :-D

? The short-selling detail does not apply to Ericsson and Nokia, though. Their stocks actually show unusually mild shorting activity where less than 1% of their outstanding shares are sold short. These two stocks make reasonable targets for sudden price manipulation because they are so-called American depositary receipts representing stock that's actually trading on the Helsinki and Stockholm stock exchanges. That extra layer of complication makes fewer shares available for filling orders on the American boards, thus amplifying the effect of quick price changes under heavy trading volumes.?  

27.01.21 23:25
7

1032 Postings, 1100 Tage A14XB9...bitte ohne Wertung nur zur Kenntnissnahme,

...ich habe im Herbst 2020 gesagt, dass "die" den Kurs auf dem Level über den Jahreswechsel durchziehen. Entgegen standen "knallharte" Kursdefinitionen vom Talnagetier usw. von 2 ct. (ohne Worte) Aber auch andere Meinungen, welche den Kurs sehr höher verortet haben.
Meine Wunsch-Kursziele damals lagen bei 26-28ct. Dies möchte ich jetzt revidieren und setze mein Ziel auf um die 49,99ct .
Bitte nicht falsch verstehen, ab da fang ich an zu überlegen, ob ich 1/3 meiner Anteile verkaufe. ;-)
(..hat der jetzt geschwindelt, oder ni!? ;-) )

Ansonst geniesse ich weiter die Entwicklung, besondere Grüsse gehen an:

- das Gestrüpp (bestehend aus Bäumen)
- Nagetier (Mütze du weisst schon!)
- Suppenschüssel (dich vermiss ich eigentlich schon ein wenig)
- La..irgendwas
... bitte fühlt euch nicht herabgesetzt, wenn ich euch nicht erwähnt habe, ich verabscheue euch auch so.
 

27.01.21 23:35
3

447 Postings, 365 Tage JG73SteinhoffMein Gott Rossi

Du musst echt einen kurzen....





Leitungsrohr Horizont
haben.


...  

27.01.21 23:38
1

1383 Postings, 836 Tage tuesich hab..

..jetzt kein Kursziel mitgebracht... find aber ne erste Div. von 3 Cent..wär was.  

27.01.21 23:49

25 Postings, 2677 Tage Aktien-Torstenbei reddit wird gelegentlich

tatsächlich SNH vorgeschlagen, als nächsten short-squeeze zu bearbeiten.

https://www.reddit.com/r/StocksAndTrading/new/



Bisher sind die Werte, die man sich dazu vorgenommen hatte, ja tatsächlich hochgegangen (Gamestop, Blackberry, AMC Entertainment, ...)
Bin leider nicht mehr investiert, wünsche euch aber viel Glück.

 

27.01.21 23:52
1

1032 Postings, 1100 Tage A14XB9...bin übrigens gespannt

...wer sich von den über 400 MioStücken, welche heute vakant waren, welche Anteile gesichert hat.
Günstig waren die alle! ;-)  

28.01.21 01:13
3

2 Postings, 36 Tage NouveauDie positiven News...

...die mal so nebenbei als Paket abgeliefert werden. Pepco - Aussicht Börsengang, mit Poundland, Dealz, stabilem Wachstum in allen Bereichen, bevorstehende Gläubigereinigung, stehen nach meiner Ansicht für ein ganz starkes Management im Hintergrund. Andere Unternehmen würden aus jedem Mini-Fortschritt eine Riesen PR-Nummer machen. Steinhoff nicht, erst-wenn überhaupt-alles in trockenen Tüchern ist. Das beruhigt, ohne jeden Tag auf den Kurs schielen zu müssen...  

28.01.21 03:36
1

6424 Postings, 1007 Tage BobbyTHJou, 400 Millionen Aktien

Die neue und auch alte Aktionäre gefunden haben, sind mal ne Hausnummer. 40 Neuanmeldung aber auch, insbesondere wenn die plötzlich vom 30jährigen Investment in Steinhoff erzählen.  

28.01.21 04:30

520 Postings, 392 Tage Stadtwerke11.2 scheme effektive date

Es wird spannend liebe Leute.
 

28.01.21 05:35
3

2660 Postings, 1529 Tage Hai123456Guten Morgen

auf einen grünen Freitag,
ach nee, ist ja erst Donnerstag.
Egal, Hauptsache grün
Was meint ihr?
Mit freundlichen Grüßen
Hai
 

28.01.21 05:36
5

523 Postings, 2253 Tage frankfeuersteinHeute dürfte es wieder abwärts gehen.

28.01.21 06:41
1

403 Postings, 1030 Tage ContraX90Quatsch

28.01.21 06:52
12

2035 Postings, 1550 Tage shatoi400 Mio Aktien

Ich glaube nicht, dass die alle in neuen Händen sind, sondern eher, dass hier massiv getradet wurde. Völlig ok. Auch ok ist, wenn jemand zu 3, 4 oder 6 c't gekauft hat und nun realisiert. Warum werden solche Leute angefeindet? Mein erster trade war bei 34 c't, wäre SH damals auf nen Euro gesprungen, hätte ich auch die Masse verkauft. Mit Sicherheit!
Wie ich sagte, habe ich 5% meiner shares bei 11,4 c't verkauft. 10% gehen raus bei 20-24 c't. So what? Bin ich deshalb nicht long, wie immer behauptet? Natürlich bin ich das. Aber ich habe auch - wie viele hier- kontinuierlich verbilligt und daher im Grunde mein Depot etwas zu wenig diversifiziert. Daher verkaufe ich den Überhang. Sollte SH fallen, kaufe ich wieder zurück, easy.

Ich glaube auch nicht an "die Rakete" Sondern an einen Anstieg über Monate und Jahre - mit Rückschlägen. Alles andere wäre völliger Quatsch, da z. B. Step 2 und 3 zwar gleichzeitig bearbeitet werden, Ergebnisse aber aufeinander aufbauen und es "DIE AD HOC" mit der Lösung aller Probleme und einem Kursplus von 1000% über Nacht hier nicht geben wird. Dennoch halte ich die 50 c't party in diesem Jahr für möglich.

Mein Appell, jeder soll handeln und kaufen/ verkaufen, wie er mag. Nur bitte nicht bashen ohne Aktien und pushen ohne Verstand. Am schlimmsten, wenn man wechselseitig beides betreibt.  

28.01.21 07:11

279 Postings, 684 Tage Long John Silver123456a

Gibt es schon news?  

28.01.21 07:14
7

534 Postings, 3153 Tage jef85Pepkor und Pepco

Was diese beiden Firmen seit dem 31.03.20 geleitet haben, lässt sich an der Nettoverschuldung bestens erkennen und wir wissen, dass beide in Wachstum investieren und täglich neue Filialen eröffnen:

Nettoverschuldung                                          31.03.20                                                             31.12.20
PEPKOR                                                   14,1 MRD Rand (ca. 763 Mio EURO)          5,6 MRD Rand (303 Mio EURO)
PEPCO                                                                   478 MIO                                                                   187 MIO

Aktuell beträft die Nettoverschuldung BEIDER Firmen zusammen 490 Mio EURO.
Zum 31.03.20 lag diese noch bei über 1,2 MRD.
Quellenangabe: Pepkor Halbjahres und Quartalsberichte und Pepco Quartalupdates

Pepkor wird seine Verschuldung weiter reduzieren (bereits angekündigt: durch die Preference Shares und dem finalen Verkauf der Bausparte)

Pepco hat mittlweile eine Verschulung von ca. 0,5- fachem vom jährlichen EBITDA.
Das ist für einen möglichen Börsengang sehr gut :)
 

28.01.21 07:22

523 Postings, 2253 Tage frankfeuersteinLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.01.21 12:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Regelverstoß - Quellenangabe fehlt

 

 

28.01.21 07:33
6

534 Postings, 3153 Tage jef85@ frankfeuerstei.

Die kleine KE hat 1,9 MRD Rand (100 Mio Euro) eingebracht.  

Der Verkauf der Bausparte ist noch nicht final durch. Wird bis Mitte 21 erwartet.

Sonst KEINE Verkäufe. Cash Generierung Stichwort.

Bitte zähle die ?diversen? Verkäufe mal auf :)  

28.01.21 07:40

1405 Postings, 2613 Tage NeXX222Jef

Lazofeuersteinman will doch nur provozieren und hofft auf günstigere Kurse da er die ersten 100% verpasst hat ;)  

28.01.21 07:42

405 Postings, 1424 Tage Taisonic1Geplänkel

as waren doch erst Geplänkel im Gegensatz zu einigen Aktien, die die letze Zeit massiv explodiert sind.

Es müssen noch mehr auf Steinhoff aufmerksam gemacht werden, damit das Dinh hier endlich explodiert und massiv an Wert gewinnt.

Gint ja anscheinend aktuell genug Trader, die zu Hause Langeweile haben und in Titel gehen, um einige tausend Prozent zu generieren.  

28.01.21 07:46
3

784 Postings, 1080 Tage AndiLatteEine Nachricht von Steinhoff wäre jetzt sehr

schön!
Macht weiterhin bei reddit oder über die betreffenden Gruppen bei FB usw. auf uns aufmerksam. Das könnte uns sehr schnell zum Euro bringen ;)  

28.01.21 07:46

278 Postings, 423 Tage Snüffelwallstreetbets... really?

Moin,

haltet ihr es tatsächlich für möglich, dass WBS massiv auf Steinhoff aufmerksam macht? Die short Quote ist doch gar nicht so hoch, falls ich das richtig deute. Und außerdem scheinen die gerade Nokia und ein, zwei Ami stocks auf dem Schirm zu haben.

Meinungen?  

28.01.21 07:48
1

784 Postings, 1080 Tage AndiLatte@Snüffel

Die Quote ist nicht wirklich bekannt, was an SA liegt. Allerdings kann man, wenn man sich den Verlauf hier anguckt, von einer recht hohen Anzahl an Leerverkäufen ausgehen.  

28.01.21 07:55
3

4505 Postings, 1035 Tage walter.euckenmoin

ich muss dich leicht korrigieren, nexxxie.
zitat: "Lazofeuersteinman will doch nur provozieren und hofft auf günstigere Kurse da er die ersten 100% verpasst hat ;)"

es waren in den letzten 4 monaten nicht 100% anstieg sondern bereits 200%. :-)

 

28.01.21 07:57
6

138 Postings, 274 Tage Decade of semicon.Wallstreetbets hat und

wird nicht auf Steinhoff aufmerksam machen, da die Aktie am amerikanischen Markt unfassbar illiquide ist und die ganzen Robinhood-Trader meines Wissens nur am heimischen Markt kostenlos kaufen können. Aus Amerika aus wird kaum jemand ne Steini-Order über Xetra aufgeben. Außerdem haben die da ja genug Zocker-Aktien in den USA.  

Seite: 1 | ... | 11563 | 11564 |
| 11566 | 11567 | ... | 12026   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln