Gold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten.

Seite 689 von 696
neuester Beitrag: 05.03.21 19:49
eröffnet am: 16.02.16 07:06 von: spgre Anzahl Beiträge: 17380
neuester Beitrag: 05.03.21 19:49 von: Robbi11 Leser gesamt: 2049733
davon Heute: 432
bewertet mit 28 Sternen

Seite: 1 | ... | 687 | 688 |
| 690 | 691 | ... | 696   

24.01.21 09:53

5877 Postings, 2516 Tage Robbi11Vor zwei Jahren ?

schrieb ich hier, daß 1945 mit der Stunde 0 eine Zäsur bedeutete , und daß Merkel eine zweiet 0 hinterlassen würde.  Es sieht alles danach aus.   Die erste besiegelte die Weltmacht USA , die zweite
Vielleicht eine absolute. Wie oben schon gesagt,sind das individuelle Auslegeungen. Andere mögen das vielleicht als das kommende Paradies auslegen. Cuum quique, das Schweinegequieke.  

24.01.21 12:01

5877 Postings, 2516 Tage Robbi11Ergänzung

SonnE Uranus hatte ich mit Sinneswandlung definiert, aber es kann auch bedeuten, da. ein Blitz ( plötzliches Ereignis ) die SonnE trifft ( also Autounfall z.B. )  . Mit dem Vollmond werden die problematischen Stellungen ausgelöst. Deswegen siehe auch Video oben.  

24.01.21 20:34
1

5877 Postings, 2516 Tage Robbi11Und nochmal

Komme ich zurück. Das war es aber dann : Am 17.2. steht SaTurn genau im QuAdrat zu Uranus.
Die Wahrscheinlichkeit, daß bis dahin oder vorher  die AKTien bemerkenswert  fallen, ist  sehr hoch !
Puts behalten oder nachkaufen . meine Meinung  

25.01.21 14:44
3

3163 Postings, 1600 Tage Jupiter11Tagesradix

um 9h ist der dax eingebrochen, wobei Ne auf die orientierungslosigkeit hindeutet ASZ Fische.
die stellung wir ja nicht besser, denn es andelt sich um ein 5 fach Quadrat SO,SA und JU zu MA/UR und lilith die quasi den schwarzen peter darstellt, der dabei gezogen wird, oder es gibt nur schwarze peter bei der manipulation, betrifft auch die us wahlen, der schwarze peter regiert?
der MO steht ja heute sehr gut im trig zu ME, aber was passier Donnstg/Freitag bei VM der dann die T- Quadr.achse verstärkt, steigende kurse kann ich mir nicht vorstellen, ausser das system macht seppuka, was soviel heisst, sich selbst die eigenen eier abschneiden....  
Angehängte Grafik:
astrolab_uhr.jpg (verkleinert auf 58%) vergrößern
astrolab_uhr.jpg

25.01.21 16:40
2

3144 Postings, 1130 Tage Old Bandito@Jupiter

Weiterhin steigende Kurse halte ich nicht für unmöglich. Aber dann müssten die Zentralbanken noch fett in den Märkten pumpen.
Dow Daily hängt weiterhin an meiner oberen Trendlinie. Frage ist wie lange wird es dauern bis diese Linie verlassen wird? Könnte nach meinen Charts bis mitt Febr dauern. Werde weiterhin nach short Möglichkeiten suchen. Alles andere birgt eine Gefahr die ich nicht eingehen möchte.  
Angehängte Grafik:
dow_den_14.gif (verkleinert auf 63%) vergrößern
dow_den_14.gif

25.01.21 16:56
2

3144 Postings, 1130 Tage Old BanditoWas wurde uns alles unterstellt

So langsam kommen alle, die was zu sagen haben aus ihrer Deckung. Biste nicht geimpft kannste an nichts mehr teilnehmen.

https://uncut-news.ch/...e-verweigerung-der-impfung-hat-konsequenzen/  

27.01.21 15:29
1

5877 Postings, 2516 Tage Robbi11Mit neuer Putoptio n

Wohl zu spät. Aber Nachkaufen kann man immer. Jedenfalls 2 Prozent sind besser als nichts. Und meiner.
Meinung nach steht das Beste ja noch bevor. Auch enn  der vorhergeageversuch nicht ganz hinkommt,
WAS Stunden oder auch Tage betrifft. Wichtig ist vor allem eine erwartete Tendenz. Und diese ist übereinstimmend voller Spannung.  

27.01.21 17:50
2

3163 Postings, 1600 Tage Jupiter11ich bin verfassungslos

27.01.21 18:28
1

5877 Postings, 2516 Tage Robbi11Auch ich bin verfassungslos

Wer AKTien mit einem Kgv von 40 kauft, ist selber schuld.  Die Fed wird den Aktienmarkt wohl kaum stürzen wollen ?  Der Abverkauf heute spiegelt die Unsicherheit bei den guten Zahlen. Sollte morgen eine Gegenreaktion  kommen ,bin ich wieder für Puten.  Sollten höhere Zinsen in Aussicht gestellt werden,dann Japan ,als dort auch Kgvs von 40 vorherrschten ?  

27.01.21 19:48
1

5877 Postings, 2516 Tage Robbi11Abstimmungen

würden sofort ein anderes Bewßtsein in der Bevölkerung schaffen, auch einseitige Berichterstattung wäre  keine Bericht" Bestattung " mehr.    

28.01.21 16:27

3697 Postings, 2448 Tage BrennstoffzellenfanGrösster Gold Förderer mit neuen Terminen

Newmont Mining (NEM) - der weltgrösste Goldproduzent - macht sich bereit für den nächsten starken Uptrend:

https://finance.yahoo.com/quote/NEM/

Der Event-Kalender hält ein paar spannende Termine bereit:

https://www.newmont.com/investors/...s-and-presentations/default.aspx  

28.01.21 19:42

5877 Postings, 2516 Tage Robbi11Es ist wirklich schwer,

unabhängig seine Prognosen zu verfassen. Wenn alle was anderes sagen, soll ich standhaft bei meiner Meinung bleiben ?  Nun,der heutige Tag war ja richtig. 300 Punkte im Dax. Beim Dow fast 2%.
Manchmal frage ich mich ,ob ich aufhören soll.  

29.01.21 09:27

5877 Postings, 2516 Tage Robbi11Heute morgen

um 2 h40 stand die SonnE noch über JUPiter . Und das war es gewesen . Einstieg gestern Abend war so ideal.  Positionstrader mit Puts unverändert.  Bis morgen  

29.01.21 10:36
1

5877 Postings, 2516 Tage Robbi11Doch noch mal zurück

für Tagestrader : MONTAG: 4h17 MonD Trigon PLuto, 12h10 Trugon VENUS,22h32 Trugon SaTurn.
11h34 SonnE Qzadrat Mars, VENUS wandert in den Wassermann . Heißt : raus mit Puten ,MONTAG  Neieunstieg. ,bzw Di morgen.  

29.01.21 13:48

3697 Postings, 2448 Tage BrennstoffzellenfanBullische Zyklen der grossen Goldproduzenten

Bullische Zyklen für die grossen Goldproduzenten:

https://elliottwave-forecast.com/stock-market/...-bullish-cycles-nem/

Es wird Zeit für die nächsten drei NEM-Termine im Februar:

https://www.newmont.com/investors/news-release/default.aspx    

31.01.21 13:35
2

5877 Postings, 2516 Tage Robbi11Bedeutungsvoll

Ist das Quadrat von SaTurn zu Uranus ,am 17.1. genau. ( da reden wir ja schon Jahundete drüber ).
Nun,wenn VENUS über SaTurn steht,genau am 6.1. mildert das die Schwere des Saturns ab. ( Tiefe Gefühle aus Leiderfahrung ) , aber wenn nun beides Im Quadrat zu Uranus ,wirksam besonders ab 2.1. ,
Werden plötzliche Spannungen ausgelöst, die zu Trennung in Ausweglosigkeit führen können.
Der liebe MonD vom 3.1. Abends bis 5.1. im SKOrpion liebt die feuchte Kälte,die alte Leute umfallen läßt,weil sie die Beine hochkriecht. Er bildet T Quadrate zu obigen Stellungen und löst sie aus.  
Wassermann kalt und luftig wird also in hart darum kämpfen. Vielleicht gibt das Wetter ja ein Beispiel
Mit den Kalt und Warmfrontgrenzen.  Betr. Börse wird sich das wohl zum 5.1. ( vormittags)austoben mit
Neuen Tiefs, die wohl für langlaufende Calls genutzt werden könnten. Jedenfalls neue Hochs kann ich mir hier nicht vorstellen.   Die Woche darauf mit VENUS über JUPiter sieht mit abnehmenden MonD ganz anders aus.  Den rückläufigen Merkur habe ich nicht berücksichtigt . Am 13.1. steht er über VENUS,am 15.1.  über JUPiter.  Vielleicht wird man Corona wegwerfen. Merkur steht zwar für Nachruchten und Handel. aber oft ärgert er mich ob seines Geschwätzes.  

 

31.01.21 18:01
1

5877 Postings, 2516 Tage Robbi11Es dürfte auch klar sein,

daß ich charttechnische Unterstützung vermisse. Zum Beispiel wäre doch interessant zu wissen  , wie weit der Dax fallen kann ,bzw wo Widerstände liegen . Ich empfinde diesen Mangel wie eine Guilltine.
Das ist kein Vorwurf ,sondern einfach nur traurig für mich und widerspricht dem Einführungssatz ,in dem Gemeinsamkeit angestrebt werden sollte. Das hat mit nicht vergebenen Sternchen nichts zu tun, denn sie sind ja nur begrenzt verfügbar.  Ich empfinde, daß ich fast alleine hier hantiere. Das möchte ich nicht.
Für Ju11 s Beiträge bin ich sehr dankbar. Sie erweitern ungemein.  

31.01.21 19:24

3144 Postings, 1130 Tage Old BanditoLieber Robbi

Es hat sich nichts verändert und iM bin ich auch im Haus am arbeiten. Werde aber ab morgen nachmittag nochmal wichtige Charts zeigen.

Habe noch ein wenig Geduld.  

31.01.21 20:08

5877 Postings, 2516 Tage Robbi11Lieber OB

Ist gerade Balsam für meine geschundene Seele. Vielen Dank. Und entschuldige '
 

31.01.21 21:44

3697 Postings, 2448 Tage BrennstoffzellenfanEdelmetalle neu in der Gunst v. Robin Hooders

Neu im Visier der Robin Hooders sind Edelmetalle wie Gold und Silber............ Schläulinge positionieren sich in grosse Gold- und Silberproduzenten und profitieren zusätzlich von einem Hebel....................

https://www.goldseiten.de/artikel/481022--Megatrend-Minenaktien.html  

01.02.21 09:39

3144 Postings, 1130 Tage Old BanditoSilber weil es sehr wichtig sein könnte in ?

Wie ihr euch bestimmt denken könnt, solltet ihr die untere blaue Linie beachten. Steigt Silber weiter wäre die obere Weiche das neue Ziel und dann eben die obere blaue Linie.

Viel Erfolg

 
Angehängte Grafik:
silber_01.gif (verkleinert auf 33%) vergrößern
silber_01.gif

01.02.21 09:44

3144 Postings, 1130 Tage Old BanditoDax Xetra Weekly

Wo will der Dax hin? Achten sollte ihr auf die obere und untere Linie in grau.    
Angehängte Grafik:
dax_weekly_den_01.gif (verkleinert auf 26%) vergrößern
dax_weekly_den_01.gif

01.02.21 15:05

3697 Postings, 2448 Tage BrennstoffzellenfanRobin Hooders auf Edelmetall + Minen

Robin Hooders nehmen jetzt Edelmetalle (Silber + Gold) sowie die entsprechenden Minenunternehmen (mit einem Hebel auf das Edelmetall) ins Visier und ziehen Stück für Stück die Schlinge um die Short-Sellers enger, also ein klassischer Short-Squeeze................... Die Edelmetalle und der Minensektor wurden lange genug geprügelt und geshortet damit die Techs rund liefen. Jetzt werden die Edelmetalle und insbesondere die Minenunternehmen in wohlverdiente Höhen getrieben, gehauen oder gestochen.............................. Strong Buy die grossen Silber- und Goldproduzenten mit Kurspotenzial (Hebel auf das Basismetall) sowie zusätzlich anstehenden Dividenden-Zahlungen, Aktienrückkaufprogrammen und diversen ökonomischen und politischen Katalysatoren für höhere Edelmetall-Preise......................... Robin Hood ist am Werk! Weitersagen, sich zusammen schliessen und massiven Druck auf die Shorties aufbauen!

Der weltgrösste Goldproduzent (plus grosse Silber-Reserven und -Produktion) Newmont Corporation steht bereit........................... https://www.newmont.com/home/default.aspx  

01.02.21 16:10

3163 Postings, 1600 Tage Jupiter11der silber riese erwacht?

irgendwas stimmt am markt nicht, heute wachte ich auf und eine stimme sagte mir geh schnell zum computer denn silber steigt in den himmel, es ist eine milliarden sache, ich dachte was ist das für blödsinn, aber es war so intensiv dass ich sofort nachsah und siehe da die eingebung war richtig, ich muss dazu sagen dass ich eine solche vorher noch nie hatte, umsomehr war ich überrascht das sie stimmte, andererseits habe ich das gefühl dass da ein machtwechsel vor sich geht und sozusagen ein monopol zerschagen wird und silber nur ein vorbeben bedeutet
astrolog.gesehen haben wir immer schon auf ende jänner und dem feber 2021 hingewiesen auf das stellium von 5-6 Pla speziell am 11.feber bei Neumond, was auch die höchst und tiefkurse an der börse betrifft,natürlich kann es nur ein spekulativer ausreisser gewesen sein, ein test, aber ein anderer hinweis wäre, dass silber künftig für high tech eine besondere bedeutung gewinnt , denn das war eine weitere botschaft die geht in richtung gesundes überleben wobei silber als ein küftiger hoch leitungsmittler entdeckt werden dürfte, das geht über die matrix hinaus ins universelle und als heilfaktor in der modernen medizin, wie ein energie vermittler(leiter), das könnte sein?  

Seite: 1 | ... | 687 | 688 |
| 690 | 691 | ... | 696   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln