Biontech & MRNA: Revolution in der Pharmaindustrie

Seite 734 von 853
neuester Beitrag: 19.01.22 17:49
eröffnet am: 25.11.20 12:01 von: 51Mio Anzahl Beiträge: 21319
neuester Beitrag: 19.01.22 17:49 von: Eidolon Leser gesamt: 4168831
davon Heute: 17692
bewertet mit 60 Sternen

Seite: 1 | ... | 732 | 733 |
| 735 | 736 | ... | 853   

09.12.21 10:57

5056 Postings, 1054 Tage KornblumeMeine lieben Freunde

Cool und bei den Fakten bleiben, sonst gibt es am Ende noch eine Herzmuskelentzündung.

Wer so heftig reagiert, der hat mit Sicherheit mindestens ein Problem.

Übrigens, was ist ein Querdenker?

Was ist eine Grenze des Sagbaren?  

09.12.21 10:58
3

219 Postings, 3928 Tage windhope@Kornblume

...schon mal was von Katalin Kariko gehört, die hat mrna seit 30 Jahren erforscht und arbeitet für Biontech, wo deine 2 Wissenschaftler herkommen weiß ich nicht.  

09.12.21 10:59
2

1289 Postings, 4543 Tage kaktus7Kornblume, es ist einfach so,

wenn jemand trotz 100fachen Gegebeweises, hartnäckig weiterhin verbreitet, die Erde sein eine Scheibe, wird er irgendwann gesperrt.
Es nervt einfach und das ist keine Diktatur oder so.
Solche Leute irgenwann zu Sperren, dient der geistigen Gesundheit des Restes.  

09.12.21 10:59
3

349 Postings, 421 Tage EidolonIch frage mich

warum ihr versucht Kornblume zu überzeugen.

Glaubt jemand er ändert seine Meinung wenn ihr im erklärt wie man mit Mantel sich eher vor Kälte schützt als mit T-Shirt etc?

Der WILL doch gar nicht überzeugt werden. Das wissen aber sicher auch die meisten. Also gar nicht auf die Provokationen eingehen.

Ich frag mich sowieso wieso man in ein Forum zu einer Aktie geht wenn man davon überzeugt ist das die Aktie Schrott ist. Dann kauft man sie ja nicht. Was ist dann der Antrieb darüber zu "diskutieren"? Hm.....  

09.12.21 11:00

5056 Postings, 1054 Tage KornblumeZurück zum Thema

Wenn die Pandemiegeschichte sich dem Ende zuneigt, wahrscheinlich bald, dann könnten die Preise so schnell wieder fallen, wie sie gestiegen sind.  

09.12.21 11:02
3

279 Postings, 668 Tage doetsch84Chipmangel

Genau und es herrscht auch nur deswegen ein globaler Chipmangel, weil die ganzen Chips in den Impfstoffen stecken!

Seht ihr nicht auch beim aufwachen als aller erstes ein Google Logo?

Das ist bestimmt genau so wahr wie die Behauptung das mRNA uns alle umbringt.  

09.12.21 11:03

379 Postings, 170 Tage DireWolfLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.12.21 12:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

09.12.21 11:05

379 Postings, 170 Tage DireWolfLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.12.21 12:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

09.12.21 11:07

5056 Postings, 1054 Tage KornblumeWenn Viren mutieren, und das tun sie,

dann werden sie in der Regel infektiöser aber auch harmloser, so wie es bei Omikron zu sein scheint. Somit kann man durchaus hoffnungsfroh sein, dass der ganze Spuk bald vorbei sein wird.

Also: don't panic  

09.12.21 11:13
1

834 Postings, 390 Tage Denker1979At Kornblume

Bitte alle Aussagen belegen sonst ins Schwurblerforum gehen.

Danke  

09.12.21 11:16

59 Postings, 426 Tage ThelastinlineDioLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.12.21 12:18
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

09.12.21 11:19

5056 Postings, 1054 Tage KornblumeOmikron: Welche Gefahr geht von der neuen Corona

Variante aus

Zitat


Gefahr: Obwohl die WHO Omikron als "besorgniserregende Virusvariante" eingestuft hat, sind viele Dinge noch unklar. Wie gefährlich Omikron ist, kann derzeit noch niemand mit Sicherheit sagen. Die Datenlage ist bisher noch nicht ausreichend, um eindeutige Antworten geben zu können. Weltweit gibt es bisher nur ungefähr 1000 Fälle.

Klar ist allerdings: Die Personen, die sich bisher nachweislich mit der Variante infiziert haben, durchlaufen milde Krankheitsverläufe. Das sagte Dr. Angelique Coetzee, die Ärztin, die in Südafrika die ersten Fälle an das Gesundheitsbehörden gemeldet hatte, mehreren Medien. Im Krankenhaus behandelt werden musste bisher offenbar keiner der Infizierten. Allerdings: Omikron ist nach ersten Einschätzungen von Experten ansteckender als bisher entdeckte Varianten des Coronavirus, weil die Infizierten eine sehr hohe
Symptome, Impfung, Gefahr, Herkunft: Über die neue Corona-Variante Omikron ist bisher nur wenig bekannt. Was man bisher über die neue Variante weiß.
 

09.12.21 11:21
2

379 Postings, 170 Tage DireWolf@Kornblume ... wenn Viren mutieren

wurde schon öfter erklärt:

wenn Viren mutieren, dann mutieren sie ... vollkommen random und nicht zielgerichtet

Wenn die Mutation ansteckender ist ... dann verbreitet sie sich schneller und verdrängt den vorherigen Typ
Wenn die Mutation weniger ansteckend ist ... dann verbreitet sie sich langsamer und wird sofort wieder verdrängt

Wenn die Mutation sich so verändert, dass sie an bestehender Abwehr vorbeikommt ... dann haben wir Pech

Wenn die Mutation weniger tödlich ist ... haben wir Glück
Wenn die Mutation tödlicher ist ... begreift es hoffentlich der letzte Idiot, dass es ein Fehler ist in Milliarden von zweibeinigen Biolaboren permanent neu zu würfeln  

09.12.21 11:28

5056 Postings, 1054 Tage KornblumeIm Übrigen gibt es die Sars-Viren schon ewig,

mal sind sie heftiger, mal sind sie milder, ist wie bei den Grippeviren.
Sind halt RS Viren
 

09.12.21 11:31
2

548 Postings, 420 Tage wolf1611Kornblume

Kannst mal ein paar Seiten weiter vorne nachlesen oder evtl. bei Wikipedia

Viren mutieren zufällig, da Replikationsfehler. und nicht gezielt
Ist eine solche Mutation infektiöser, dann kann sie sich evtl. gegen eine aktuell vorherrschende Variante durchsetzen, oder auch nicht.
Was das Innenleben des Virus angeht, kann es harmloser oder aggressiver sein - Dass alle infektiöseren Varianten harmloser sind, ist ein reiner Mythos. Z.B. war die "spanische Grippe" eine hochinfektöse, dennoch aggressivere Mutation des Grippevirus

Bevor du mit irgendwelchen "Infos" aus zweifelhaften Kanälen zu argumentieren versuchst, lass es! In diesem Forum werden viele echte Informationen aus aller Welt geteilt, und die meisten verstehen sie auch und versuchen sie hinsichtlich ihres Investments einzuordnen (Thema Aktienforum)
Hier ist keine Chatgroup, um irgendwelche kruden Theorien zu diskutieren
 

09.12.21 11:31
1

4970 Postings, 1648 Tage NagartierImpfstoff

19:47 Uhr

Johnson kündigt schärfere Maßnahmen für England anDer britische Premierminister Boris Johnson
hat eine Verschärfung der Corona-Maßnahmen in England angekündigt. "Es ist zunehmend klar
geworden, dass Omikron sich sehr viel schneller ausbreitet als die Delta-Variante", sagte er bei
einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz in der Londoner Downing Street.In Großbritannien
wurden

Johnson zufolge bisher durch Genom-Sequenzierung bereits 568 Omikron-Fälle bestätigt.

Die Maßnahmen sehen unter anderem die Aufforderung zum Home-Office vor, zudem eine
Maskenpflicht für Theater und andere Veranstaltungen sowie die Pflicht zum Vorlegen eines
Immunitätsnachweises oder eines negativen Testergebnisses beim Einlass zu Großveranstaltungen
und Nachtclubs. Die Regelungen sollen im Laufe der kommenden Woche schrittweise in Kraft treten.
Eigentlich wollte Johnson eine Rückkehr zu Corona-Maßnahmen nach deren fast vollständiger
Aufhebung zum "Freedom Day" am 19. Juli unbedingt vermeiden. Der Tory-Politiker hatte die
schrittweisen Lockerungen stets als "vorsichtig, aber unumkehrbar" bezeichnet. Später schuf er
sich jedoch mit Plan B eine Hintertür. Dessen Umsetzung kommt nun zu einem heiklen Zeitpunkt.
Johnson steht wegen Berichten über eine Weihnachtsparty seiner Mitarbeiter während des
Lockdowns im vergangenen Jahr unter Druck.

https://www.tagesschau.de/newsticker/...coronavirus-mittwoch-267.html

1000 Fälle von Omikron bekannt und davon 568 in UK !!

In der EU sind etwas über 200 Omikron-Fälle bekannt.

Damit zeigt sich einmal mehr das die vorgelagerte Insel
ein Mutation Paradies ist.



 

09.12.21 11:37
1

548 Postings, 420 Tage wolf1611Sars-Viren

Viren mutieren - auch ein harmloses Virus tut es - und kann dann auch eine bösartigere Variante hervorbringen

Das ist ja das schlimme! Harmlose Viren interessieren die Menschheit nicht, solange, bis dann eine bösartige Variante auftaucht.
Das ist einer der Hauptpunkte gegen die Durchseuchungsmethode - die Mutationen gehen ungehemmt weiter!
 

09.12.21 11:37

379 Postings, 170 Tage DireWolf@Kornblume ... Widerspruch in sich

"Viren mutieren immer harmloser" vs "gab es schon immer"

Musst Dich schon entscheiden ... aber kleiner Tipp: nur die zweite Aussage stimmt.  

09.12.21 11:53

349 Postings, 421 Tage EidolonÄrzte warnen vor Hautauschlag wg Omikron

09.12.21 12:04
1

5056 Postings, 1054 Tage KornblumeLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.12.21 09:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage.

 

 

09.12.21 12:06

4970 Postings, 1648 Tage NagartierBiontech

Bei 568 Omikron-Fälle in UK stellt sich wohl
die Frage wie viele Kinder infiziert sind.

Kinder sind wohl nicht die Hauptreisegruppe
die aus SA in UK einreisen.

Deshalb ist der Beitrag als * Müll made in UK zu bezeichnen.  

09.12.21 12:10
5

108 Postings, 3661 Tage oDDb4LLsolange alle sich 6fach und dann

12fach impfen lassen rollt hier der Rubel. Egal ob fundamental richtig oder belegt.
Wir werden noch lange!! impfen.
3x Erst/zweit/booster Impfung
nun noch 3x gegen das harmlose Omicron

Als erstes werden die Impfabstände reduziert. Sonst schaffen wir es nicht genug Angst gegen die nächste Variante zu verbreiten.
ALso alle investierten: Locker bleiben und über die Gewinne freuen.

Jetzt sind erstmal die Kinder dran, mit der gleichen Dosis wie die Erwachsenen. Scheiss auf Stiko!

Dann wird noch mehr Angst vor Omicron und weitere Varianten kommen.

kurzfristiger Aufwärtskanal ist aufgebaut!

Keine Handels oder Impfverweigerungsempfehlung!
Impfen hilft uns allen! (die investiert sind)
 

09.12.21 12:10
4

53 Postings, 277 Tage Frank KuhlLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.12.21 20:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

09.12.21 12:11
3

379 Postings, 170 Tage DireWolfÜbersterblichkeit

https://www.destatis.de/DE/Presse/...lungen/2021/11/PD21_512_126.html

[...] Nach einer Hochrechnung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) sind im Oktober 2021 in Deutschland 82 733 Menschen gestorben. Diese Zahl liegt 9 % über dem mittleren Wert (Median) der Jahre 2017 bis 2020 [...]


Die Floskel "Meines Wissens nach ..." funktioniert sehr viel besser, wenn man auch überhaupt etwas an Wissen vorhanden ist.
In Deinem Fall wäre "Ich habe keine Ahnung, weil ich die offiziellen Quellen nicht lese aber glaube aufgrund von Lektüre namhafter Schurblerforen ..."
 

09.12.21 12:12
1

108 Postings, 3661 Tage oDDb4LLLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.12.21 12:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

Seite: 1 | ... | 732 | 733 |
| 735 | 736 | ... | 853   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln