Gold seit 1999 ein Schneeballsystem par excellence

Seite 1 von 5
neuester Beitrag: 11.02.11 11:49
eröffnet am: 15.01.10 22:20 von: kirmet24 Anzahl Beiträge: 107
neuester Beitrag: 11.02.11 11:49 von: türke Leser gesamt: 51429
davon Heute: 1
bewertet mit 12 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 5   

15.01.10 22:20
12

3309 Postings, 4532 Tage kirmet24Gold seit 1999 ein Schneeballsystem par excellence

Jede Spekulationsblase hat große Ähnlichkeit mit einem Schneeballsystem. Es gewinnen nur die, die rechtzeitig dabei sind und rechtzeitig wieder verschwinden. Daher ist der Teilnehmer des System auch daran interessiert, immer weitere neue Teilnehmer für den eigenen Schneeball zu gewinnen, damit dieser immer größer wird und sich nicht auflöst. (der ganze Börsentalk hier hat letztendlich nur diese Funktion)
Jeder Teilnehmer bekommt für seine Einzahlung in das Schneeballsystem eine Urkunde, eine Aktie oder zB ein Stück Gold als "Sicherheit" mit dem Versprechen, eine überdurchschnittliche Rendite erzielen zu können und dann seinen Einsatz mit einem schönen Aufschlag wieder zu bekommen. Selbstverständlich wird die Sicherheit und das geringe Risiko des jeweiligen Gewinnschemas immer wieder betont. (Beim Gold zB der Hinweis auf vergangene Werthaltigkeit und andere trügerische "Beweise").
Das Problem bei all diesen "Sicherheiten" ist aber, dass niemand die Werthaltigkeit wirklich garantiert. Niemand garantiert die Rückzahlung einer bestimmten Summe, wenn der Systemteilnehmer das System verlassen möchte. Im ungünstigsten Fall bricht das Schneeballsystem zusammen und der Teilnehmer bekommt nur noch einen Bruchteil dessen, was er bezahlt hat wieder.
Entscheidend für ein gutes Schneeballsystem ist auf jeden Fall aber eine gute Story. Je besser die Story desto weniger Fragen stellen die Leute. Und je höher das Renditeversprechen, desto unkritischer zahlen die Teilnehmer.
Gold erfüllt alle Kriterien eines Schneeballsystems im gewaltigen Maßstab. Da inzwischen fleißig von Banken und Goldhändlern auf allen Absatzkanälen für diese "Anlage" getrommelt wird mit ambitionierten Renditeversprechnen, die sich nicht erfüllen können, kann man erkennen das sich das ganze seinem Ende zuneigt.
-----------
GOLD Peak, der Höhepunkt der Goldproduktion, wird voraussichtlich um das Jahr 2050 erreicht werden. Die jährliche Produktion dürfte sich dann auf grob geschätzt 10.000 Tonnen pro Jahr belaufen.

19.12.10 21:16
1

42 Postings, 3621 Tage belini+++ gold schneeballsystem +++

die einzigen die gewinnen werden           sind die welche das goldschneeballsystem steuern   +++ war schon immmer so und wird auch immer so bleiben +++++ gold kaufen und alles wird gut      es war einmal       und wenn sie nicht gestorben sind dann kaufen sie noch heute                 ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++  

19.12.10 21:29

42 Postings, 3621 Tage beliniambitionierte renditeversprechen ++++

wer soll die in einem system crash im jahre 2010  oder 2011 oder 2100 erfüllen ++++ wenn die lemming neureichen    mehr gold besitzen  als die zentralbanken  vielleicht indien als neue weltzentralbank mit dem größten privaten goldbesitz      ?????????????????????????????????????????????????????????????????­?????????????????????????????????????????????????????????????????­?????????????????????????????????????????????????????????????????­?????????????????????????????????????????????????????????????????­?????????????????????????????????????????????????????????????????­??????ß  

19.12.10 21:30
1

2809 Postings, 5462 Tage derQuerdenkerWas wäre eigentlich, wenn jetzt von heut auf morge

ein Bankencrash kommen würde. Man hätte dann zwar Gold im Aktiendepot, aber real hat man doch garkein gold. Wer garantiert einem, das wenn Geld nichts mehr wert ist, das man auch das reele Gold, welches man in seinem Depot dann als "sicherheit" hätte. ?
-----------
Wenn Sie wollen, daß Ihre Aktien steigen, brauchen Sie sie nur zu verkaufen.

19.12.10 21:34
1

10774 Postings, 3800 Tage sonnenscheinchenoder wenn die Zentralbanken

ihre Goldverkäufe wieder ausweiten. Oder wenn die Goldproduktion, die ja immer ein paar Jahre dem Goldpreis hinterherhinkt, jetzt hochgefahren wird.
Wenn ich mir anschaue, was alles an Explorerbuden scheinbar Geld auftreiben kann, um nach Gold zu buddeln, dann ist es nur eine Frage der Zeit, bis tatsächlich ein starker Produktionsanstieg zu verzeichen ist.
Die Goldproduktion ist ja während des Preisverfalls in den 90ern zurückgegangen. So langsam wird es aber natürlich wieder interessant, Förderkapazitäten aufzubauen. Zumal, wenn irgendwelche Scharlatane weitere extreme Steigerungen versprechen.  

19.12.10 21:39

42 Postings, 3621 Tage beliniwas wäre wenn +++

tja das ist halt das grund problem an gold man kann es nur bedienen wenn es geld gibt  oder die menschen an das gold märchen glauben  ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ nichts kann man in dieser welt garantieren     ausser gebrauchsgüter   die werden wir gebrauchen solange es menschen gibt +++++++++++  

19.12.10 21:46

193 Postings, 3932 Tage Dialogdiskutiert bitte Euren Goldrausch...

in einem anderen Forum !!  

19.12.10 21:47

42 Postings, 3621 Tage beliniförderkapazitäten aufbauen

das ist ja das  allerschönste an gold +++ wir haben einen immer grösser  und grösseren goldberg und der solange die menschen  einkommen  erziehlen    gewinne erwirtschaften   auch noch weiter   steigen wird +++   aber was wird wohl passieren wenn wir in deflationäre  umstände  kommen sollten     und   die menschen ihr gold in geld  zum überleben   bräuchten       wer und warum sollte dann jemand gold in irgend etwas  nützliches tauschen   +++++++++ gold kann und wird auch nur solange funktionieren wie es geld  und spekulation  und derivate                  gibt ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++  

19.12.10 21:51

597 Postings, 3653 Tage no-kia@EU-Hymne: Wer soll das bezahlen?

19.12.10 21:51
1

42 Postings, 3621 Tage belinidialog

vielleicht in  wenn das gold redet dann schweigt die welt ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++   oder bist du vielleicht der  grosse banken bänkster edelmetallhändler ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++  

19.12.10 21:57

42 Postings, 3621 Tage belinigold ist geld

wer würde schon  10 euro papier geld  gegen 9,99   8,99 ,7,99, oder vielleicht 6,99 euro münzgeld wechseln ++++++ tja jeder goldankäufer  in den städten wechselt nach lust und laune +++++++++++++++++ einen gestetzlichen festgeschriebenen umtauschkurs   gibt es halt leider nicht   +++++ und in einem worldcase szenario   schon gar nicht ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++  

19.12.10 22:12

42 Postings, 3621 Tage beliniAngela Merkel verweigert Aufklärung der Bevölkerun

warum sollte auch ein politiker  oder ein manager die bevölkerung oder mitarbeiter  aufklären    sonst hätte er wohl seinen beruf verfehlt ++++++++++++++++    nur wenn mir jemand auf diese frage eine antwort geben kann       werde ich für alle zeiten   ruhe geben +++++++++++++++++   wie sollte ein neustart mit gold funktionieren   wenn die privat personen   inzwischen mehr  gold besitzen   als alle zentralbanken der welt und dann noch die weltuntergangsfraktion ein  ambitionierte renditeversprechen   verheist ++++++++++   ein nettes  gold  lied    quelle   http://www.youtube.com/watch?v=df48Mciews4  

19.12.10 22:19

10774 Postings, 3800 Tage sonnenscheinchen@belini

das bleigedeckte Währungssystem wäre ein Alternative. Damit hat sich noch kein Kleinanleger eingedeckt.

http://www.ariva.de/forum/Achtung-Lug-und-Trug-beim-Goldverkauf-395305  

19.12.10 22:26
1

42 Postings, 3621 Tage belinisonnenschein +++++

wohl wahr ++++   es kam schon immer so          ++++  womit die wenigsten gerechnet haben   gold und silber wird es vermutlich nicht sein ++++++++++++ vielleicht   kobalt oder   uran  etwas  blausäure wäre auch ganz nett     mein favorit ist    zyankali  

19.12.10 22:54
3

259 Postings, 4707 Tage utehannoverihr nervt mit eurem Goldgeschnacke! schreibt euch

BM´s aber kritzelt hier nicht das Forum voll  

19.12.10 22:58
2

42 Postings, 3621 Tage beliniwarum haben wir den euro ++++

zitat +++quelle http://luegenmaul.blogspot.com/2010/12/...amit-deutschland-nicht.html   +++++++++++++++++  vielleicht    vielleicht auch nicht      nur eins ist sicher       die masse kann und hat noch nie gewonnen +++++++++++++++++++++++++++++++++   persönliche anmerkung   kämpfe nie gegen eine       welt           zentralbank      +++++   denn die reichen waren schon immer  reich              ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++      ausser   wir    das volk würden zusammen halten       uppps  wunschträume     warum   auch         deshalb hat man n  ja  geld gold und co erfunden     ++++   sonst wären wir ja alle gleich    sowas schreckliches   pfuiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii­iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii­iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii­iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii­iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii­iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii­iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii­iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii  

19.12.10 23:10

42 Postings, 3621 Tage beliniute die gute ++++

sollen wir irgendwelche  staats anleihe  zins kurven   oder vielleicht  kreditkarten blasen  zeichnen      die ja   auch nicht direkt    ausser  der förder menge von gold    damit zu tun haben ++++ oder vielleicht irgendwelche  euro  panik thesen die jeder in der zeitung lesen kann      ständig kopieren      ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++  das einfachste der welt    nicht lesen wenn es einem   nicht gefällt        oder   stöpsel halten       ++++++++++++++++++++++++p,s  goldgeschnake       danke für den tipp          wenn das gold redet dann schweigt die welt  

19.12.10 23:16
2
wenn du mal einen Beitrag mit wirklichem Inhalt verfassen solltest, der für irgendjemand tatsächlich interessant sein sollte, lass es mich wissen....  

19.12.10 23:26
1

42 Postings, 3621 Tage belinisonnenschein ++++ute die gute

dann lassen wir doch die gute  ute stute hier   sonst müsste sie noch ein pro gold statment verfassen           was doch wohl jeder immer und überall lesen kann   sogar im lidl verkaufs prospekt  gibt s das  schon    wenn jemand gold kauft dann schweigt die lidl kasse   bis es elctronic cash bezahlt         ist ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ good night   und schönen advent          ob  pro oder contra gold   besitzer ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++  

19.12.10 23:44
1

42 Postings, 3621 Tage beliniwarum werden contra gold halter immer

so                  aggressiv  angegriffen  ++++++ in keinem mir bekannten börsen aktien derivate währungs oder sonstigen forum ist es vergleichbar                                                      ++++++++++++++++++                    warum   ist eine negative  einstellung gegen gold    so   unsozial  oder wird sogar per boardmail verfolgt   wenn ihr doch die gewinner   und alleinigen    fiat money überlebendenden der zukunft sein werdet  ++++++++++++++++++upps  sorry habe ich ja vegessen dass die bösen bankster banker  banken  ja gold verkaufen                              wenn sonst könnte eine negative  goldmeinung  interessieren ausser    den durchschnittsbürger  der ja eh nicht weis was er sonst noch mit seinem geld anfangen      soll           ++++++++++++++++++  

19.12.10 23:58

42 Postings, 3621 Tage belinilasst euch nicht verarschen

die wahrscheinlichkeit   das der euro die nächsten   10 jahre überlebt   ist  sehr gering +++++ das die wahrscheinlichkeit   der alterpyramide     die   geburtenstatistiken  revolutioniert      auch eher unwahrscheinlich                    deshalb   meine unempfindliche  anlageempfehlung   ohne   gewähr      kauft euch   gebrauchsgüter    +++++++++++  lidl verkauft   gold  münzen   +++++ und schon sind wir wieder am anfang   dieses threads    gold ist ein schneeballsystem                 upps   sorry       kauft gold und alles wird    gut  +++++++++++++++++++++++++++++++  

20.12.10 10:20
1

24619 Postings, 7116 Tage Tony FordRichtig...

Gold ist ein Schneeballsystem, so wie es aber auch Kunstgegenstaende sind.

20.12.10 10:48

5123 Postings, 4257 Tage deadlineund Währungen sind Papier und funktionieren

solange die Personen, die damit Handel treiben, daran glauben.

Aber eins ist ganz sicher. Gold kennt keine Währung. Es wird von jedem auf der Welt akzeptiert....

alles klar  

20.12.10 11:13
1

10774 Postings, 3800 Tage sonnenscheinchenna dann warst du schon lange nicht

mehr im Supermarkt mit deinem Gold....
Das akzeptiert nur der Pfandleiher, oder der Goldhändler. Aber die ziehen dich über den Tisch.  

20.12.10 12:19

5123 Postings, 4257 Tage deadlinealles klar sonny, überhaupt irgendetwas verstanden

schon mal über den Tellerrand geschaut?

offensichtlich nicht, wenn Dein Horizont bis zum nächsten Pfandleiher reicht....  

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 5   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
BayerBAY001
NEL ASAA0B733
Amazon906866
BYD Co. Ltd.A0M4W9
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Allianz840400
BASFBASF11
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Lufthansa AG823212
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
Deutsche Bank AG514000