finanzen.net

Hunderttausende Deutsche wandern aus!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 05.12.19 16:50
eröffnet am: 04.12.19 23:36 von: 007_Bond Anzahl Beiträge: 21
neuester Beitrag: 05.12.19 16:50 von: Radelfan Leser gesamt: 714
davon Heute: 2
bewertet mit 11 Sternen

04.12.19 23:36
11

5668 Postings, 1229 Tage 007_BondHunderttausende Deutsche wandern aus!

Seit 2010 sind mehr als 1,8 Millionen Bundesbürger ausgewandert ? vor allem junge Akademiker. Im Ausland verdienen sie deutlich besser, zeigt eine Studie. Frust über das eigene Land ist bei weitem nicht das wichtigste Motiv für den Wegzug.

Finanziell lohnt sich der Schritt ins Ausland in den meisten Fällen. So geben 60 Prozent aller Befragten an, dass sich ihr Einkommen seit dem Wegzug erhöht habe. In der Befragung zeigte sich, dass der monatliche Nettoverdienst von Vollzeitbeschäftigten zwischen den letzten Monaten vor der Auswanderung und dem Zeitpunkt der Befragung im Ausland im Schnitt um stolze 1186 Euro pro Monat angestiegen ist. Das entspricht einem Gehaltsplus von mehr als 14.000 Euro pro Jahr.

https://www.welt.de/wirtschaft/article204046902/...nde-Euro-mehr.html  

04.12.19 23:44
6

37820 Postings, 2073 Tage Lucky79#1 ist doch kein Wunder...

bei der Entwicklung im Land....  

05.12.19 04:37
6

47203 Postings, 3371 Tage boersalinoDas "Wir" (schaffen das) schrumpft signifikant

- weiter so, Merkel.  

05.12.19 06:29
5

12714 Postings, 7270 Tage TimchenDas blöde ist nur,

dass das die Intelligenten sind und die Deppen übernehmen ihre Positionen.
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

05.12.19 08:05
6

50687 Postings, 5102 Tage RadelfanHabt ihr auch diesen Absatz gelesen?

[...]Professor Norbert F. Schneider, der Direktor des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung, entkräftete bei der Vorstellung in Berlin eine verbreitete These: ?Die Unzufriedenheit mit Deutschland spielt eine untergeordnete Rolle?, die meisten Auswanderungen erfolgten ?chancengetrieben? und nicht aus Frust.[...]

Quelle wie #1
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

05.12.19 08:40
3

32997 Postings, 3380 Tage NokturnalIst das nicht wiedersprüchlich....

Chancengetrieben (habe also in D keine Chance....was ja frustriert) und nicht als Frust ?
Wenn ich die Heimat verlasse habe ich Frust...denn niemand geht ja gerne aus freien Stücken.  

05.12.19 08:58
3

39430 Postings, 6859 Tage Dr.UdoBroemmeKeine Angst, ich bleibe hier!

-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

05.12.19 09:01
4

1297 Postings, 347 Tage Salat19Ich wandere auch aus, wenn ich sehe, dass meine

Steuergelder am Ende an Leute gezahlt werden, die den ganzen Tag im Netzt posten, statt anständig arbeiten zu gehen :-)  

05.12.19 09:32
3

7710 Postings, 3568 Tage mannilueanständig arbeiten zu gehen

Ganz neu..nun auch hier im Lande erhältlich:

Rente.

OK...wenn man genug hat und nicht als Vollzeitjob auf Tour ist um Pfandflaschen zusammeln.....

kann man schon mal.. ganztags.....hier....

wie zB am 2.12. 2019
Start = 9:59 Uhr
Ende =19:42 Uhr
https://www.ariva.de/forum/...p;page_size=25&page=0&type=last
Iss ja fast ein Full time job...10 Stunden.... nennt sich so was Hardcore?

da hätte er ja auch was ANSTÄNDIGES arbeiten gehen können.....
und Steuergelder erarbeiten......

so wird das mit : Wir schaffen das !
Man muß auch mal Opfer dafür bringen  

05.12.19 09:45
2

32997 Postings, 3380 Tage Nokturnal#8 Salat ist nen Sterneschlampe

05.12.19 09:59

1457 Postings, 113 Tage PromoffthenightFreigabe erforderlich


Freigabe erforderlich
Grund: Möglichkeit eines Regelverstoßes.
Ein Mitarbeiter-Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

05.12.19 10:07
2

1297 Postings, 347 Tage Salat19#9 Mein Schnitt liegt bei 3 Postings am Tag

Das  bei anderen schon ein Burnout werden, aber ich schaffe das locker nebenbei...   Muss dafür werden vom Trecker steigen, noch vom Baugerüst :-)  

05.12.19 11:07
7

15179 Postings, 5409 Tage quantasDie Schweiz das

beliebteste Auswanderungsland neben dem Rentnerparadies für deutsche Auswanderer.

Die Deutschen sind beliebt bei uns.
-----------
"Wir leben Zürich und Bangkok"

05.12.19 11:19
2

42160 Postings, 4381 Tage RubensrembrandtVielleicht würde eine Auswanderung aus D

das Problem insgesamt entschärfen: Die Auswanderung einer gewissen Merkel nach Chile z. B.  

05.12.19 11:22
2

42160 Postings, 4381 Tage RubensrembrandtDie Abstimmung mit den Füßen

Hatten wir die nicht schon seinerzeit in der DDR?  

05.12.19 11:23
6

14194 Postings, 4351 Tage objekt tiefzudem

immer mehr Rentner zieht es weg aus dem Land  "in dem wir gut und gerne leben" - damit sie nach 45 Jahren Maloche mit der Rente noch klarkommen.

 

05.12.19 14:22
3

50687 Postings, 5102 Tage Radelfan#16 Rentnerdasein im Ausland

Ich kenne einige dieser Leute, die im Alter (gleich nach dem Renteneintritt) sich in den sonnigen Süden (sprich Spanien, Griechenland) verabschiedeten.

Doch als sie dann älter wurden und Gebrechen auftraten, wollten sie doch lieber nach D zurück, weil die ärztliche Betreuung im Ausland doch nicht das Nivea von D erreichte!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

05.12.19 14:43
3

31661 Postings, 6207 Tage Börsenfanwenn´s um die medizinische Versorgung geht, dann

ist Deutschland wieder attraktiv... Genauso die Fleisch- und Wursttheke, nicht zu vergleichen mit denen in Südeuropa...
-----------
Defragmentierung unterm Aluhelm, 47% von 100% abgeschlossen...

05.12.19 15:03
4

50687 Postings, 5102 Tage Radelfan#14 Wieso jetzt plötzlich Chile??

Willste hier schon wieder ein neues Gerücht aufmachen (dafür benutzt du doch sonst immer deine hauseigenen Textbaustein-Threads!).

Stand aus Sicht der wahren Experten ist doch immer noch Paraguay!

http://berliner-express.com/2018/12/...freue-mich-schon-auf-paraguay/
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

05.12.19 15:35
2

5668 Postings, 1229 Tage 007_BondBist wohl nicht auf dem neuesten Stand? ;-)

05.12.19 16:50
2

50687 Postings, 5102 Tage Radelfan#20 Das musste Rubens fragen!

DER hat hier Chile ins Spiel gebracht ;-)
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Seefalcon

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
Varta AGA0TGJ5
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
Apple Inc.865985
AlibabaA117ME
XiaomiA2JNY1
K+S AGKSAG88
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
PowerCell Sweden ABA14TK6