Nebelhornbahn AG

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 00:29
eröffnet am: 16.01.09 10:23 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 17
neuester Beitrag: 25.04.21 00:29 von: Tanjaesema Leser gesamt: 11064
davon Heute: 4
bewertet mit 0 Sternen

16.01.09 10:23

30141 Postings, 5951 Tage BackhandSmashNebelhornbahn AG

16.01.09 10:25

30141 Postings, 5951 Tage BackhandSmashUrlaub und Aktie

was man kennt das......


Internetlink unter:
http://www.nebelhorn.de/index.shtml?homepage  
Angehängte Grafik:
1000.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
1000.jpg

16.01.09 10:26

30141 Postings, 5951 Tage BackhandSmashDividendenvorschlag

Dividendenvorschlag

Vorstand und Aufsichtsrat der Nebelhornbahn-AG beabsichtigen, der Hauptversammlung am 1. April 2009 für das Geschäftsjahr 2007/08 die Ausschüttung einer Dividende von 2,80 Euro je Stückaktie, ingesamt 218.400,00 Euro, vorzuschlagen. Im Vorjahr wurde der Bilanzgewinn auf neue Rechnung vorgetragen.  

16.01.09 10:32

30141 Postings, 5951 Tage BackhandSmashletztes Jahr gab es noch nix

jetzt ist ein Tag Skipass wieder zurück.......


oder ein paar Jager Tee's  
Angehängte Grafik:
2008.jpg
2008.jpg

25.01.12 20:28

17543 Postings, 4431 Tage M.MinningerNebelhornbahn-AG schüttet Dividende aus

Nebelhornbahn-AG: Nebelhornbahn-AG schüttet Dividende aus
20:23 25.01.12

Nebelhornbahn-AG / Schlagwort(e): Dividende

Nebelhornbahn-AG: Nebelhornbahn-AG schüttet Dividende aus

25.01.2012 20:20
--------------------------------------------------

Oberstdorf, 25. Januar 2012

Vorstand und Aufsichtsrat der Nebelhornbahn-AG beabsichtigen, der
Hauptversammlung am 28. März 2012 für das Geschäftsjahr 2010/11 die
Ausschüttung einer Dividende von 0,30 Euro je Stückaktie (1.014.000
Stückaktien), ingesamt 304.200,00 Euro, vorzuschlagen.

Im Vorjahr wurde eine Dividende von 0,40 Euro je Stückaktie, insgesamt
405.600,00 Euro, ausgeschüttet.

Ansprechpartner:
Peter Schöttl, Vorstand
E-Mail:  peter.schoettl@das-hoechste.com
Tel.-Nr.: +49(0)8322/9600-1010
Fax:  +49(0)8322/9600-1001
25.01.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,  
übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,  
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.  
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------  
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  Nebelhornbahn-AG
             Nebelhornstraße 67
             87561 Oberstdorf
             Deutschland
Telefon:      08322-9600-1010
Fax:          08322-9600-1001
E-Mail:       peter.schoettl@das-hoechste.com
Internet:     www.das-hoechste.com
ISIN:         DE0008271107, DE0008271107
WKN:          827110, 827110
Börsen:       Freiverkehr in München (m:access)
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service  

25.01.12 20:28

20835 Postings, 4089 Tage Balu4uAlle Jahre wieder?

22.02.15 11:50

141 Postings, 2872 Tage BuchloeBodenständiges Investment?

Hallo an die Aktiengemeinde, habe mir seit kurzem Nebelhornbahn-Aktien ins Depot gelegt. Ich finde, das ist ein sehr bodenständiges Investment. Es wird meiner Meinung nach gut gewirtschaftet, es gibt jedes Jahr eine positive Bilanz und es stecken noch echte Werte dahinter. Außerdem ist es auch etwas regionales. Wie seht Ihr das, die Ihr noch hier investiert seid? Wäre mal interessant noch Meinungen zu dieser schönen AG zu hören. Hier steht ja sonst erst mal nichts außer die jährliche Dividendenankündigung. Schreibt doch mal, warum seid ihr investiert?    

25.03.15 19:56
1

141 Postings, 2872 Tage BuchloeHauptversammlung

Es gibt meiner Meinung nach nur Gutes zu sagen. Die Dividende wurde zugunsten der Nachhaltigkeit klein gehalten. Trotzdem stieg der Gewinn und es wurden und werden viele Investitionen getätigt. Der Vorstand gab sich überaus kompetent, selbst der Vertreter der Anleger hatte nur lobende Worte. Erwähnenswert finde ich auch die Ausrichtung der AG, die schon jetzt fast zwei Drittel der Kunden bei den Fußgängern und Sommergästen macht, obwohl auch für die Wintersportler kräftig in neue Beschneiungsanlagen investiert wird. Auch die Energiebilanz fällt auf Grund des eigenen Wasserkraftwerks erfreulich positiv aus. Von mir alle Daumen nach oben.  

30.01.16 16:57

141 Postings, 2872 Tage BuchloeDividende 2016

Dieses Jahr wohl etwas weniger Ausschüttung, aber ist eben eine solide Anlage...

Originaltext: Eine Dividende von 0,20 Euro je Stückaktie (1.014.000

Stückaktien), insgesamt 202.800,00 Euro, und eine Einstellung in die

Gewinnrücklagen von 200.000,00 Euro wird vorgeschlagen.

Im Vorjahr wurde eine Dividende von 0,25 Euro je Stückaktie, insgesamt

253.500,00 Euro, ausgeschüttet.

Ansprechpartner:

Peter Schöttl, Vorstand

E-Mail: peter.schoettl@das-hoechste.com

Tel.-Nr. +49(0)8322/9600-1010

Fax +49(0)8322/9600-1001

--------------------------------------------------

27.01.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de  

14.04.16 07:49

141 Postings, 2872 Tage BuchloeHauptversammlung in Oberstdorf

"Es wurde gut gewirtschaftet", erklärten Vertreter der Schutzgemeinschaften und institutionelle Anlageverwalter. Die Gewinnentwicklung ist hervorragend, wurde festgestellt. Mir gefiel selbst vor allem das schlüssige Geschäftsmodell, der Neubau am Gipfel für über 5 Millionen und der persönliche Einsatz des Vorstandes. Verblüfft hat mich der Anteil des Wintersports von nur 35% und das Rekordergebnis, obwohl ich nach dem warmen Winter von einem kleinen Minus beim Umsatz ausgegangen bin. Da hat sich die Nebelhornbahn meiner Meinung nach hervorragend aufgestellt und ein solides Geschäftsmodell, das zum Großteil unabhängig von Wetterfaktoren funktioniert. Vom selbst produzierten Strom über die Fachkenntnis bis zum Eigenkapital, in allen Themen konnte mich der Vorstandsvorsitzende  wieder einmal überzeugen.  
Angehängte Grafik:
anhang1(1).jpg (verkleinert auf 29%) vergrößern
anhang1(1).jpg

21.09.16 18:12

141 Postings, 2872 Tage BuchloeVideo von den Bauarbeiten aus der Vogelperspektive

11.05.17 23:23

141 Postings, 2872 Tage BuchloeScheint, als will jeder sein Geld retten...

und nimmt es von der 0% Bank in Sachwerte, die Dividenden bringen und dank ihrer Substanz auch Sicherheit bieten.  

17.09.19 08:25

234 Postings, 3818 Tage JgersauceIm moment aber grosse Verkauefe....

Laufen die Bauarbeiten ?  

18.09.19 20:21

141 Postings, 2872 Tage BuchloeJgersauce

Tja, die Verkäufe gefallen mir auch nicht. Auch die ganze Achterbahnfahrt. Ich bin weit unter 20 rein, bei mir hat es sich immer gelohnt und es war immer ein sehr solides Modell. Aber die Erhöhung, Neubau und so weiter... Ich weiß nicht. Es hat ja jetzt einen ordentlichen Rücksetzer gegeben, aber ob es das war kann ich auch nicht sagen. Die Dividende fällt auf dem Kursniveau auch nicht so prickelnd aus, aber man hat hier eben immer noch was greifbares in Händen.  

06.12.20 17:54

141 Postings, 2872 Tage BuchloeBin wieder rein.

Corona ist im Sommer vorbei, und dann will jeder alles nachholen. Urlaub und Berge. Genauso wie TUI schon durchgestartet ist, sehe ich auch hier noch Potential. Auf jeden Fall auf diesem Niveau. Ist ja auch ein solides Unternehmen, da hab ich ein gutes Gefühl. Nur meine Meinung, keine Empfehlung.  

07.12.20 08:37

651 Postings, 3903 Tage Nick-Ridererstmal noch seitenlinie

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln