Deutsche Bank (moderiert 2.0)

Seite 1 von 2061
neuester Beitrag: 23.04.21 06:50
eröffnet am: 16.05.11 21:41 von: die Lydia Anzahl Beiträge: 51517
neuester Beitrag: 23.04.21 06:50 von: Andrej_is_b. Leser gesamt: 8912851
davon Heute: 914
bewertet mit 72 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2059 | 2060 | 2061 | 2061   

16.05.11 21:41
72

291 Postings, 4112 Tage die LydiaDeutsche Bank (moderiert 2.0)

Hallo, Ihr Lieben.

cagediver2 hat es damals treffend formuliert:

In diesem Thread soll sachlich und fundiert die aktuelle Situation diskutiert werden. Bitte haltet euch an die Forenregeln. Bashen & Pushen ist unerwünscht. Die Moderation soll dazu dienen, einen angemessenen Umgangston zu pflegen.

Leider hat cagediver2 seinen Account gelöscht und moderiert seinen Thread nicht mehr. Mit diesem neuen Thread will ich an seine Arbeit weiterführen.

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2059 | 2060 | 2061 | 2061   
51491 Postings ausgeblendet.

11.09.20 15:24

27253 Postings, 4161 Tage WeltenbummlerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.09.20 21:22
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

11.09.20 15:27
1

27253 Postings, 4161 Tage WeltenbummlerWenn hier der Gesetzgeber die richtigen Endscheidu

ngen treffen muss durch öffentllichkeitsarbeit der Medien, dann würde es sehr eng werden für die Deutsche Bank. Dann müsste die DBK nicht nur eine Kapitalerhöhung Nr. 7 auflegen, sondern weitere Anleihen mit einem Koupon von 12,5 - 14,5 % auflegen.  

11.09.20 15:32

27253 Postings, 4161 Tage WeltenbummlerLügen haben kurze beine und die Mühlen bei Gericht

mahlen langsam. Manchmal werden sie von Leuten wie Herr Olaf Scholz noch gebremst, damit Sachen verjähren. Es müssen eben vorbildliche Lenker an die Macht und keine korrupten verbrecher die nur ihre Taschen füllen.  

11.09.20 15:33

27253 Postings, 4161 Tage Weltenbummleraber jedes Dumme Volk bekommt die Herscher

die es verdient. Wobei bekommen und verdienen sind zwei Paar Stiefel. Bin gespannt wann das Kartenhaus der Lügen zusammenbricht. Aber es ist zu erkennen, das die Schlinge sich immer enger zuzieht.  

11.09.20 15:54
2

27253 Postings, 4161 Tage Weltenbummlerwenn man solche Aussagen/Analysen liesst

UBS erhöht Kursziel für Tesla von $160 auf $325. Neutral. / Quelle: Guidants News


Dann fragt man sich immer wofür soche Trottel ( Volltrottel sind bei UBS und woanderst angestellt) Geld bekommen, denn von Verdienen ist keine Rede! da sage ich guten Morgen nach der alltäglichen Kaffeepause. Übrigens das könne wir auch!


Wir erhöhen den Kurs von Tesla von 15 ? auf 200 ?. Geniale erleuchtung, oder?



 

17.09.20 22:19

2158 Postings, 7080 Tage Werni2morgen gibt es große Putenbeerdingung bei Black M

http://optionsscheine.finanztreff.de/...amp;suche=1&typeCode=FALL

Die Dow Puten vom Geheimdienst sind auch noch nicht im Geld gewesen !  

21.09.20 17:30

2114 Postings, 3676 Tage Redbulli200....Werni, da hast du aber perfekt vorhergesagt...

23.09.20 09:37
1

10147 Postings, 3018 Tage BÜRSCHENUnd sie purzelt vor sich hin

Da Ist die 5 vorm Komma auch noch drin !

Auf gehts zu neuen Tiefen gebt euch Mühe ihr Lahmen Shorties  

24.09.20 08:34

10147 Postings, 3018 Tage BÜRSCHEN6,89 es läuft

Wenns gut läuft Heute 6.50 Euro das wäre doch schon mal ein Anfang !  

03.10.20 13:51

6135 Postings, 4291 Tage tagschlaeferdb wird mMn wahrschenlich mit der citigroup

fusionieren, in 2-3 jahren. citi läuft seit jahren mehr schlecht als recht (siehe aktienkurs) und aktuell siehts so aus, als ob citi ne opferbank wegen fehlspekulation auf amd-aktie sei (bisheriges kurzziel 9 usd...).
die letzte großbank, welche eine fehlspekulation öffentlich zugab auf die amd aktie war ... morgan stanley. da astand amd schon bei ~34 usd, heute jenseits 80.
mfg
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

18.03.21 09:40

42 Postings, 668 Tage Madien4311?

wenn DAX  14800 erreicht.  

18.03.21 10:04
1

47 Postings, 5078 Tage Fredmelodyhalte

ich locker dagegen ;-))  

01.04.21 10:48

2180 Postings, 1642 Tage ChaeckaPostbank-Schmankerl

Kein Aprilscherz:
Bei der Postbank habe ich mich am 03. März darüber beschwert, dass ich z.B. einzelne Aktien (meines Depots) nicht handeln kann und meine Telefon-Banking Nummer nicht funktioniert.
Ich erhielt das beigefügte Schreiben.
Heute erhielt ich ein weiteres Schreiben, dass mein Anliegen noch nicht bearbeitet werden konnte, man sich aber für meine Geduld bedanke.

Ich dachte nicht, dass es heute noch Unternehmen gibt, die ihre fehlende Wertschätzung Kunden gegenüber so offen zum Ausdruck bringen.

Und das als Tochtergesellschaft der Deutsche Bank, die früher ja einmal für eine gewisse Qualität stand.
Mir fehlen die Worte ...
 
Angehängte Datei: beschwerde_pb.pdf

21.04.21 01:31

1417 Postings, 3075 Tage katzenbeissserHatte ich auch...

meine AMC -Aktien über Tradegate geordert,leider ohne Verkaufslimit,konnte urplötzlich nur noch über Telefon Banking. Handelsplatz USA. Nach Beschwerde hieß es: Ihre Aktien "können umgebucht werden" "Girosammelverwahrart" statt Wertpapierrechnung USA. Nach 8(!) Tagen hatte ich alle wieder in petto...  

21.04.21 09:24
1

6597 Postings, 6287 Tage alpenlandsollte auf Kurs nicht so negativ sein

21.04.21 11:25

6597 Postings, 6287 Tage alpenlandQ1 Auftrieb ?

Die Aktien der Deutschen Bank pendeln um die Marke von zehn Euro, nachdem es gestern einen Abverkauf im Gesamtmarkt gab. Morgen in einer Woche wartet das Finanzinstitut indes mit den Q1-Zahlen auf, was
 

21.04.21 12:24
1

6597 Postings, 6287 Tage alpenlandjemand hat in US gestern

massiv langläufer Call gekauft.

SweepCast observed:
$DB  with Unusual Options Activity Alerted on $7 CALL Expiring: 01-20-2023 worth 109K

Ich seh noch immer nicht, was hier in GER los ist ?
Wer weiß  Bescheid ?????
 

21.04.21 14:58

1736 Postings, 6227 Tage Cadillacfast 10% Minus seit 19.04.2021 innerhalb 2 Tagen

ist schon sehr krass  

22.04.21 09:35
1

1682 Postings, 3782 Tage RobertControllerAlle erwarten ein Superergebnis...

... nächste Woche... der Kurs aber nicht.
Also ich finde das sehr beunruhigend... und sehr ärgerlich, dass @Welti zumindest bis jetzt Recht hat!  

22.04.21 17:40
2

42 Postings, 6 Tage Andrej_is_backsinnvolle Investitionen

Ich gehe ja davon aus, dass bis spätestens ende März die ganzen Blasen an den Finanzmärkten platzen.
Dann Bitcoin usw... den Bach untergehen. Weiterhin gehe ich davon aus, dass dann den Nasdaq, S&P, DAX usw... den Bach untergehen. Ich gehe davon aus, dass dann die Sparkassen, Volksbanken, Postbank, Commerzbank usw... in die Insolvenz gehen und verstaatlicht werden.  
Es gibt zwei Arten von Kunden. Die einen schauen auf jeden Cent und daher wechseln diese zu Banken wie PSD Nürnberg, die 50? für den Wechsel bezahlen, dazu kostenloses Girokonto, kostenlose Funktion der Echtzeitüberweiung anbieten und Dispo nur 5% kostet.
Andere investieren in richtige Aktien von Unternehmen, die gerade extrem günstig zu haben sind, die ihre Förderung ausweiten und dazu noch von steigenden Preisen bei Öl und Gas profitieren.
Die durch diese Investitionen ihr investiertes Kapital verzigfachen und dazu noch extrem Dividendenrenditen erhalten, da diese Unternehmen mit den explodierenden Gewinnen Schulden abbauen und Dividenden an Aktionäre ausschütten, nur um direkte Steuern zu sparen.
Mir stellt sich folgende Frage:
Wieso investieren nicht solche Banken wie die deutsche Bank in solche Unternehmen und retten sich vor dem Untergang?  

22.04.21 18:10
2

267 Postings, 3850 Tage NOMA23Andrey....welches Jahr? ...ende März

22.04.21 18:24

1673 Postings, 1340 Tage Kursverlauf_Dieser moderierte Thread geht auch den Bach runter

22.04.21 18:29

42 Postings, 6 Tage Andrej_is_backLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.04.21 11:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

23.04.21 03:22

1 Posting, 0 Tage SophiacilbaX17.FUN

S­­­­c­­­h­­a­­u­­­­ ­d­­­­i­­­­r­­ ­­m­­­e­­­­i­­n­e­ ­­T­­­­e­­­e­­n­ ­­P­u­­­­s­­s­­­­y­ ­­a­­­n­­­­ ­­-­­> ­­­­ ­­X­­­1­­7­­­­.­­F­U­­N  

23.04.21 06:50

42 Postings, 6 Tage Andrej_is_backUntergang der leeren Versprechungen

Besonders die Deutsche Bank profitiert davon, in Aktien wie Amplify Energy voll investiert ;)
Ich gehe davon aus, dass jetzt immer mehr verstehen, dass hinter Kryptowährungen nur leere Versprechungen stehen, jetzt immer mehr Panik ausbricht und die ganzen Kryptos wie MMM in den 90ern den Bach untergeht.
Dazu jetzt ein Finanzinstitut nach dem Anderen in die Insolvenz geht. Jeder der über 100.000? auf dem Konto hat nicht in Aktien wie diese angelegt hat alles darüber verliert:  https://www.ariva.de/forum/neue-rakete-574887
Wenn jemand über 90Mio in Anlageprodukten hat sollte zu Banken wie diese hier anlegen da systemrelevant ;)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2059 | 2060 | 2061 | 2061   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln