Indus - Substanz mit Phantasie

Seite 18 von 23
neuester Beitrag: 26.01.21 10:11
eröffnet am: 12.07.05 16:34 von: brokeboy Anzahl Beiträge: 564
neuester Beitrag: 26.01.21 10:11 von: xoxos Leser gesamt: 179458
davon Heute: 122
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | ... | 15 | 16 | 17 |
| 19 | 20 | 21 | ... | 23   

18.03.15 20:22

771 Postings, 2941 Tage milkyausserdem

zieht es hier gewaltig und zwar nach oben brrrrrrr  

18.03.15 22:04

8740 Postings, 4164 Tage Raymond_Jamesauch DerAktionär ist aufgesprungen ...

19.03.15 11:34
1

3462 Postings, 2310 Tage seemasterWie von mir

von Monaten erwähnt besteht hier ein Potenzial von 40-50% ab einem Einstiegskurs von 40 Euro  

19.03.15 12:07

705 Postings, 2525 Tage spree8ich

predige schon seit 2 Jahren , aber manche steigen erst ein wenn der Aktionär sich meldet ...  

24.03.15 15:38
1

3462 Postings, 2310 Tage seemasterSie läuft schön

50 ist in Sichtweise  

01.04.15 23:57
1

3462 Postings, 2310 Tage seemasterMit den Zahlen platzt der Knoten bei Indus

Endlich, endlich, endlich - möchte man meinen. Nach mehreren charttechnischen Fehlausbrüchen wurde der hartnäckige Widerstand bei 40 Euro endlich bezwungen. Nun notiert die Aktie auf ihrem Allzeit-Hoch und der Weg nach oben ist weiter frei.

Anlass für die lange überfällige Explosion waren die überraschend guten vorläufigen Jahreszahlen. Dort kommt zum Ausdruck, was ich Ihnen von Anfang an prognostiziert habe: Der schwache Euro kommt bei einer Holding wie der Indus, die gleich mehrere Export-Weltmeister unter einem Dach vereint, doppelt gut an!

Die vorläufigen Umsatzzahlen liegen deutlich über den Erwartungen. Auch der operative Gewinn fällt mit 127 Mio. Euro 6 Mio. EUR höher als erwartet aus. Unterm Strich entspricht dies einem Ergebnis von 2,74 EUR je Aktie. Erwartet wurden 2,61 EUR. Die Dividende dürfte bei 1,10 EUR liegen, eine finale Bestätigung steht aber noch aus.

Im kommenden Jahr soll der Umsatz auf 1,35 Mrd. Euro steigen - der Gewinn auf 2,84 Euro. Auf Basis dieser Aussichten haben gleich zwei Banken - die HSBC und Warburg - ihre Kursziele auf 54 Euro nach oben angepasst.

Die Aktie notiert nahezu auf Allzeit-Hoch, der deutsche Aktienmarkt befindet sich im Bullenmodus. Es gibt keinen, absolut keinen Grund, hier nicht weiter dabei zu bleiben.  

08.04.15 10:49

3462 Postings, 2310 Tage seemaster50 wird immer näher

Drin bleiben und zurücklehnen  

08.04.15 15:45

2567 Postings, 5373 Tage Orthjap

jeden Tag ein neues Hoch, hat schon was..
:)  

09.04.15 12:49
1

114 Postings, 2279 Tage wayne7habe heute eine erste position verkauft

...aktie ist (nach meinem setup) heiß gelaufen und wird nicht sofort die 50 knacken.
Nach einer seitwärtsphase bzw. gesunder konsolidierung kaufe ich wieder zu.  

09.04.15 20:30

771 Postings, 2941 Tage milkyachjeh,

heiß gelaufen ist hier garnichts.
hier gab es viel nachholpotential,
und hier gibt es viel zukunft.
lasst mal lieber die hände in der tasche.....  

09.04.15 20:39

705 Postings, 2525 Tage spree8kein

Stück geb ich aus der Hand !!!  

09.04.15 23:35

3462 Postings, 2310 Tage seemasterWie

gesagt besteht hier 40-50% Potenzial ab 40 Euro.

Mit 50 Euro hätten wir erst 25%

Viel zu früh, erst bei 56 könnte man über einen Ausstieg denken!  

10.04.15 09:47

114 Postings, 2279 Tage wayne7Wie kommst du zu dieser Einschätzung?

Charttechnisch?
Fundamental ist die Aktie m.M.n. fair bewertet. Man kann natürlich argumentieren, dass Indus auch mit einem KGV von 20 bewertet sein kann und die Punkte Hidden Champions, sichere Marktstellung, gutes Management, leichtes Wachstum, Dividende usw. nennen.  

10.04.15 12:29

3462 Postings, 2310 Tage seemaster@wayne

Gut möglich dass wir nicht gerade im ersten Anlauf die 50 knacken. Ev. braucht es mehrere Anläufe, aber der tiefe Euro kommt bei einem Exportweltmeister wie Indus gleich doppelt gut an. Deswegen wird sich dieser Titel auch gut entwickeln.  

10.04.15 17:13

705 Postings, 2525 Tage spree8Indus

bleibt aber nicht stehen , man sucht jedes Jahr neue intressante Unternehmen mit einen sehr guten Geschäftsmodellen zum übernehmen.

Deshalb gestehe ich der Aktei auch ein noch höheres KGV zu . Dazu denke ich wird auch in Zukunft die Divi weiter wachsen.

 

11.04.15 07:55
1

3462 Postings, 2310 Tage seemaster@Wayne

hier meine forum Posting von Januar als der Titel noch unter 40 lag und ich eingestiegen bin:

"Ich habe die Aktie sowohl wegen ihres Kurspotenz­ials, aber aber auch wegen der erwarteten­ Dividenden­zahlungen gekauft. Die Aktie notiert derzeit bei einem geschätzte­n 15er-KGV von 13 und bei einer erwarteten­ Dividenden­zahlung im Sommer von 1,20 EUR ergibt sich eine Rendite von 3,1%.  Das Kurspotenz­ial der Aktie beträgt meiner Ansicht nach mindestens­ +40%, eher aber 50%. "  

14.04.15 09:57

3462 Postings, 2310 Tage seemasterIch Glaube

wir nehmen die 50 doch im ersten Anlauf an. Für diejenigen die keine Geduld haben könnten hier über ein Aussteigen denken. Die 50 wird sicher ein Widerstand liefern und der Titel könnte eine Zeitlang bei dieser Marke verharren.  

Wer aber weiterhin langfristig denkt ist mit Indus bestens aufgehoben. Ich denke der Titel wird dieses Jahr bis 60 laufen  

14.04.15 09:58

3462 Postings, 2310 Tage seemasterIch werde

noch etwas überlegen ob ich aussteige oder weiterhin bleibe. Bin im Januar mit 39 drinnen und liege über 20% im Plus.

Bei dieser Ausgangslage braucht man sich nicht unter Druck zu setzen  

14.04.15 22:10
1

4787 Postings, 5416 Tage proximaIch bin im Februar raus, als es charttechnisch

nicht so gut aussah und bin vor vier Wochen wieder rein.
Aktuell bin ich auch bei 20% +.
Bin momentan auch am Prüfen, wie ich weitermache.
Aber noch drängt nichts.  

14.04.15 23:26
1

114 Postings, 2279 Tage wayne7@proxima

wieso nicht einfach einen Teilverkauf?

Wird wirklich spannend mit der 50? Marke. Der MACD steht kurz vor einem Verkaufssignal und das Volumen ist die letzten Tage schächer geworden.

Aber das muss alles nichts bedeuten. Sollte die Marke im ersten ANlauf genommen wäre ich auch nicht überrascht.  

15.04.15 12:54
1

705 Postings, 2525 Tage spree8Ihr habt Probleme

ich habe meine Aktien vor Jahren berei 18 Euro gekauft
und letzten Oktober bei Kursschwäche mit 35 nochmal aufgestockt ....

SAMMELN und warten
heisst der Trick wink

Sollte Indus nachgeben  ... sagen wir mal auf 44 ...

abwarten bis es dreht - dann zuschlagen !!!

 

15.04.15 17:55

3462 Postings, 2310 Tage seemaster@spree

Sicher richtig nur halte ich keine Aktie 3Jahre. Das ist mir zu lange  

15.04.15 18:01

705 Postings, 2525 Tage spree8bei

manchen Aktien lohnt sich das aber :-)
und Indus ist auch sehr solide & besser als das Sparbuch , deswegen hab ich hier Zeit.  

17.04.15 15:25

114 Postings, 2279 Tage wayne7sogar 49,99

..aber das wars dann auch. MACD liefert wie erwähnt ein Verkaufssignal. Erste Unterstützung sehe ich bei 45  

Seite: 1 | ... | 15 | 16 | 17 |
| 19 | 20 | 21 | ... | 23   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln