Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 4353
neuester Beitrag: 24.02.21 18:19
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 108803
neuester Beitrag: 24.02.21 18:19 von: gebrauchssp. Leser gesamt: 17035186
davon Heute: 11498
bewertet mit 176 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
4351 | 4352 | 4353 | 4353   

23.06.11 21:37
176

24648 Postings, 7234 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13? / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500? / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100? auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.? !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000?.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
4351 | 4352 | 4353 | 4353   
108777 Postings ausgeblendet.

24.02.21 10:12

47 Postings, 30 Tage Mike287Square

24.02.21 10:28
1

980 Postings, 5041 Tage hewi62@Mike287

...ich habe mal eine Passage aus dem Text kopiert:

Square hat Bitcoins im Wert von 170 Millionen US-Dollar gekauft, wie das Unternehmen aus San Francisco am Dienstag in seinem Finanzbericht für das vierte Quartal bekannt gab.

...vor diesem Hintergrund macht dein Kommentar wenig Sinn...  

24.02.21 11:43

1952 Postings, 7700 Tage Vmaxgenai was sind 170 Mio bei 80 mrd Umsatz ?

ein Fliegenschiß !  

24.02.21 12:02
1

1300 Postings, 1206 Tage gebrauchsspurEs geht wohl eher um den Zeitpunkt des Kaufs...

Wenn Square über das vierte Quartal 2020 berichtet, ist der Kauf wohl kaum gestern vollzogen worden.
Zumindest gilt das in dieser Wirklichkeit ;)
 

24.02.21 12:41
3

820 Postings, 3214 Tage jhntgnwer rechnen kann ist klar im Vorteil

"Square gab heute außerdem bekannt, dass es etwa 3.318 Bitcoins zu einem Gesamtkaufpreis von 170 Millionen US-Dollar erworben hat. Zusammen mit dem vorangegangenen Kauf von Bitcoin im Wert von 50 Millionen US-Dollar entspricht dies etwa fünf Prozent der gesamten liquiden Mittel und marktfähigen Wertpapiere von Square zum 31. Dezember 2020.

Square Inc. Pressemitteilung"

bei der Anzahl der gekauften BTC zum angegeben Volumen, war der kauf sicherlich nicht letztes jahr ;)  

24.02.21 12:45

1300 Postings, 1206 Tage gebrauchsspurDas ist natürlich ein Argument xD

24.02.21 12:48

1300 Postings, 1206 Tage gebrauchsspurNur hat Square eben auch nicht über Q4 berichtet

Ich hab mich von der drittklassigen Berichterstattung in die Irre führen lassen.
Danke für die Korrektur.  

24.02.21 14:38

3030 Postings, 1065 Tage neymarBitcoin

Pizza Delivery Driver Nets $400 From A $5 Tip He Took In Bitcoin In 2013

https://www.zerohedge.com/markets/...-tip-he-took-bitcoin-years-prior  

24.02.21 15:21

1711 Postings, 628 Tage Stakeholder2Wo sind heute eigentlich die ganzen Schwarzmaler?

gestern hat es hier gewimmelt von Hellseher mit Glaskugel die das Ende des Bitcoins gesehen haben.

Wo sind die denn Heute?

wobei... ist gemütlicher ohne Schwarzmalerei.
auch Janet Yellen wird noch umschwenken bzgl. BTC.  

24.02.21 15:34

47 Postings, 30 Tage Mike287@Stake

24.02.21 16:26

Clubmitglied, 25871 Postings, 5448 Tage minicooperDroht ein schuldenschnitt in der eu

24.02.21 16:28

Clubmitglied, 25871 Postings, 5448 Tage minicooperWas bedeutet dieser Trend:-)

24.02.21 16:28

6696 Postings, 4601 Tage Motox1982wäre

auch verwunderlich wenn große drops nicht von den großen genutzt werden würden um nach zu legen.

bitcoin wird für die wohl kaum weniger wert sein nur weil der preis mal 20% Minus macht.

auf jeden fall wieder weniger bitcoin im freien angebot.

und so schmilzt das angebot dahin und dahin, herje ... ;-)  

24.02.21 16:29

Clubmitglied, 25871 Postings, 5448 Tage minicooperMikrostrategy kauft 90000 btc

24.02.21 16:30

Clubmitglied, 25871 Postings, 5448 Tage minicooperSquare kauft erneut btc :-)

24.02.21 16:31
1

Clubmitglied, 25871 Postings, 5448 Tage minicooperSqare investiert 170 Mio dollar in btc

24.02.21 16:33
1

Clubmitglied, 25871 Postings, 5448 Tage minicooperEth kurs von 18k in diesem bulltun möglich

24.02.21 16:33
1

6696 Postings, 4601 Tage Motox1982bin

gespannt wie lange sich der kurs noch unter 60.000USD halten kann. :)  

24.02.21 17:18
2

560 Postings, 4131 Tage -Ratte-wenn Eth 18k

erreichen sollte, sind bei BTC ganz locker 200-300k drin  

24.02.21 17:19

560 Postings, 4131 Tage -Ratte-mini und motox

wieder nur hier. So gefällt mir das :-)  

24.02.21 17:40

146 Postings, 1179 Tage Realist123Ratte

200-300k. Ehrlich und nur weil ETH auf 18k steigen soll????
Mann das ich daxnicht selber drauf gekommen bin.
Danke Ratte!!!!  

24.02.21 17:43

560 Postings, 4131 Tage -Ratte-Servus Relist

du weißt doch, meine Prognose 100k im Mai und bis August 200k. Daran lass ich mich gern messen  

24.02.21 18:19
1

1300 Postings, 1206 Tage gebrauchsspurDer Unterschied zw. BTC und ETH

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
4351 | 4352 | 4353 | 4353   
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: S3300, ThunderJunky

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln