finanzen.net

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 7440 von 8468
neuester Beitrag: 22.10.19 13:29
eröffnet am: 02.12.15 10:11 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 211695
neuester Beitrag: 22.10.19 13:29 von: HundmitHut Leser gesamt: 24645369
davon Heute: 12535
bewertet mit 228 Sternen

Seite: 1 | ... | 7438 | 7439 |
| 7441 | 7442 | ... | 8468   

16.06.19 21:16

10 Postings, 128 Tage Mysterio02004Löschung


Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 17.06.19 09:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

16.06.19 21:17
4

10 Postings, 128 Tage Mysterio02004Löschung


Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 17.06.19 09:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

16.06.19 21:18
4

10 Postings, 128 Tage Mysterio02004Löschung


Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 17.06.19 09:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

16.06.19 21:19

678 Postings, 1358 Tage BlankebankDann mach mal Ertappt fühlender!

16.06.19 21:19

919 Postings, 3178 Tage MSirRolfiMysterio ? Achtung!

Trittbrettfahrer!  

16.06.19 21:20
10

991 Postings, 544 Tage maruschZahlen 2018

Meine Hoffnung liegt beim Umsatz. Ich denke, dass der Umsatz zwischen 15 und 16,5 Milliarden Euro liegen wird. Ich hoffe, dass das EBITDA zwischen 600 und 750 Millionen Euro liegt.

Wenns so wäre, dann schaffen wir das!!!

Boah, ich bin gespannt!  

16.06.19 21:20
6

977 Postings, 886 Tage gewinnnichtverlustMysterio leicht zu erkennen

Die Beiträge von richtigen Mysterio kann ich blind von dem neuen Mysterio unterscheiden.

Ihr wisst schon Qualität und Quantität.

Der falsche Mysterio hat eine Null mehr in seinem Namen, ihr wisst schon warum, einfach um zu zeigen, wer die Null darstellt.

So eine Gemeinheit habe ich noch selten gesehen, Mysterio mit der zusätzlichen Null, schämen Sie sich.

Wer hat so etwas nötig?

Und jetzt behaupte noch jemand, dass hier alle normal sind.

Bekomme ich für die Wahrheit wieder eine Sperre? Auch egal, wenn das nicht mehr gesagt werden darf.  

16.06.19 21:23
1

897 Postings, 639 Tage alpharider@Mysterio02004

Lass mal das Krok weg, das scheint dir nicht zu bekomme.  

16.06.19 21:24

4642 Postings, 581 Tage SuissereLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 17.06.19 11:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

16.06.19 21:26

10 Postings, 128 Tage gewinnichtverlustLöschung


Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 17.06.19 09:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf unzulässige Nachfolge-Id

 

 

16.06.19 21:28
1

4642 Postings, 581 Tage SuisserePS: bin auch grade aus dem Urlaub zurück

Kurz an mein Anwesen in Antibes, von dort mit dem Dreirad über St Moritz heim nach Wanne-Eickel.
 

16.06.19 21:28
1

10 Postings, 128 Tage gewinnichtverlustLöschung


Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 17.06.19 09:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf unzulässige Nachfolge-Id

 

 

16.06.19 21:29
2

678 Postings, 1358 Tage Blankebank185992 Das du kein Unterschied erkennst verwundert

Die Beiträge von richtigen Mysterio kann ich blind von dem neuen Mysterio unterscheiden.

Ihr wisst schon Qualität und Quantität.

Der falsche Mysterio hat eine Null mehr in seinem Namen, ihr wisst schon warum, einfach um zu zeigen, wer die Null darstellt.  

16.06.19 21:30

10 Postings, 128 Tage gewinnichtverlustLöschung


Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 17.06.19 09:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf unzulässige Nachfolge-Id

 

 

16.06.19 21:31
1

10 Postings, 128 Tage gewinnichtverlustLöschung


Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 17.06.19 09:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf unzulässige Nachfolge-Id

 

 

16.06.19 21:31
1

977 Postings, 886 Tage gewinnnichtverlustIch bin jetzt auch doppelt 185993

Da will wohl noch wer Gewinn und nicht Verlust haben.

Vergiss es einfach, ich bin hier nicht so wichtig wie Mysterio, für meinen Benutzer rentiert sich ein Fake nicht.

Durch deine Aktion ist schon gesichert, dass du Verlust gemacht hast.

Einen Verlust an Anstand, den scheinst du nicht zu besitzen den Anstand.

Bekomme ich jetzt noch eine Strafe, wenn ich gegen mich selbst Hetze?
 

16.06.19 21:31
2

4642 Postings, 581 Tage Suissere@therealMysterio

sorry, habe tatsächlich diesen Foristen mit dem Original verwechselt, Sorry.  

16.06.19 21:32

10 Postings, 128 Tage gewinnichtverlustLöschung


Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 17.06.19 09:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf unzulässige Nachfolge-Id

 

 

16.06.19 21:32
1

10 Postings, 128 Tage gewinnichtverlustLöschung


Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 17.06.19 09:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf unzulässige Nachfolge-Id

 

 

16.06.19 21:32
1

10 Postings, 128 Tage gewinnichtverlustLöschung


Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 17.06.19 09:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf unzulässige Nachfolge-Id

 

 

16.06.19 21:33
2

527 Postings, 1022 Tage Gipfel71Halbjahrezahlen 2018 zur Erinnerung

Die erste Hälfte des laufenden Geschäftsjahres 2017/2018 beendet der SDAX-Konzern mit einem Verlust von 0,15 Euro je Steinhoff Aktie. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist das Minus um fast 6 Cent je Steinhoff Aktie angestiegen. Auf bereinigter Basis steigt der Verlust je Steinhoff Aktie von 6,6 Cent auf 8,9 Cent. Beim Umsatz meldet die Gesellschaft einen Rückgang von 9,896 Milliarden Euro auf 9,345 Milliarden Euro. Belastet hat vor allem die Entwicklung in den USA, wo der Umsatz von 1,518 Milliarden Euro auf 1,255 Milliarden Euro gefallen ist. Dagegen konnten die Umsätze in Europa und Südafrika zulegen.

Die Ergebnisse kamen prozentual deutlich stärker unter Druck: So fällt der Rohgewinn von 4,067 Milliarden Euro auf 3,646 Milliarden Euro. Operativ hat sich der Verlust von 168 Millionen Euro auf 381 Millionen Euro mehr als verdoppelt. Auch hier spielen die Entwicklungen des US-Geschäftes eine wesentliche Rolle: So kletterte der EBITDA-Verlust in den USA von 33 Millionen Euro auf 94 Millionen Euro. Deutlich gestiegene Finanzierungskosten kommen hinzu: Die Nettofinanzierungskosten sind von 165 Millionen Euro auf 224 Millionen Euro gestiegen. Unter dem Strich summiert sich der Halbjahresverlust auf 599 Millionen Euro gegenüber 362 Millionen Euro als angepasster Vergleichswert aus dem Vorjahreszeitraum.


Allerdings war damals MF noch komplett in der Bilanz enthalten und die Zahlen damals waren auch noch ungeprüft...  

16.06.19 21:33
1

1367 Postings, 670 Tage kawaschrauber@Dagobert

naja, alles Wortklauberei.
Fakt ist, daß es Frau Sonn nicht gelungen ist, den Wert der Aktie auch nur annähernd wieder herzustellen.
Weder wurde ein neuer Ankeraktionär gefunden, noch interessieren sich Hedgefonds oder anderer Großkapitalanleger für Steinhoff Aktien.
Zumindest bis heute.
Zudem warnen alle Analysten eindringlich, das geht von (meine Meinung nach eher unseriösen) Leuten wie Maydorn und Co bis hin zu wirklich unabhängigen Fachblättern wie den Effecten Spiegel. Ausgabe (Quelle) kann ich nachreichen.
Wer sich unfassend und richtig informiert, kann auch ohne perfekte Englischkenntnisse eins und eins zusammezählen.

Da ändert auch der Lambruso nichts dran.....  

16.06.19 21:34
1

1627 Postings, 685 Tage Seckedebojo@Minikohle....einfach nur stark !

ich behaupte mal das dies Forum das Einzige mit so tollen Usern ist.

Und dazu gehören ALLE !

UND ÜBERHAUPT DAS EINZIGE MIT eigenem T-Shirt.

Wenn in Zukunft unser Invest die entsprechenden "Früchte" trägt ...... dann ist ein treffen fällig.
Und wenn nicht....dann erst recht !

Ich denke man hat sich viel zu erzählen....


Ich freu mich drauf  

16.06.19 21:34
3

977 Postings, 886 Tage gewinnnichtverlustGewinn wird mit zwei n geschrieben

Erst wenn du begreifst, dass Gewinn mit 2 n geschrieben wird, dann bist du würdig für einen Gewinn.

Können wir Dich in Verlustnichtgewinn umtaufen, dann kann man uns besser unterscheiden?  

16.06.19 21:35
2

118 Postings, 145 Tage CoppiWer ist Lambruso?

Seite: 1 | ... | 7438 | 7439 |
| 7441 | 7442 | ... | 8468   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Allianz840400
PowerCell Sweden ABA14TK6