finanzen.net

+++Morgenbericht mit Terminen + Analysten 25.01.05

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.01.05 09:46
eröffnet am: 25.01.05 08:56 von: eposter Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 25.01.05 09:46 von: eposter Leser gesamt: 4981
davon Heute: 4
bewertet mit 1 Stern

25.01.05 08:56
1

996 Postings, 6191 Tage eposter+++Morgenbericht mit Terminen + Analysten 25.01.05

Quelle:
www.agora-direct.de

WIRTSCHAFTSTERMINDATEN für D I E N S T A G, 25. Januar 05
__________________________________________________
***Handelsgebühren: z.B. Xetra 0,15% oder 7 ?/Order alles inklusive****

***z.B. US-Börsen 0,01 USD/Aktie oder 7 USD/Order alles inklusive***

Achtung:
Alle US-Börsen Realtimekurse im Pushverfahren nur 10 USD
ab einem monatlichen Provisionsaufkommen von 60 USD sogar
vollständig kostenfrei
__________________________________________________

Ein weiteres Kapitel von Nieten im Nadelanzug liefert derzeit
die Hypovereinsbank, letztes Jahr noch fragwürdige Fusionsphantasien
und nun kann der Finanzvorstand nicht Soll und Haben zusammen zählen.
Was wird aus der Börsenfusion Frankfurt/London ? Welchen Sinn macht dies
und was soll's Kosten ? Auch hier wird es ausgehen wie sooft ?!

Der Dax konnte am gestrigen Tag noch wie von Zauberhand sich über die
wichtige 4200-Marke retten. Ob dies heute hilft ? Der Start in den Tag
liegt unter dieser Marke, wichtig wird nun die Frage, was dann die
us-vörbörslich eintreffenden Unternehmenszahlen bringen und das
US-Verbrauchervertrauen.
Schnelle und preiswerte Orderausführungen sind in heutiger zeit goldwert
um sich den Marktgegebenheiten erfolgreich anpassen zukönnen.
__________________________________________________
Spende für UNICEF dem Kinderhilfswerk telefonisch unter 0900-1002005
pro Anruf wird Ihre Telefonrechnung mit 5 EUR belastet.
__________________________________________________

Zum Thema Leerverkäufe/Shorten finden Sie hier unter:
http://agora_hilfe_info.agora-direkt.de/index.php?action=leerverkauf

Wir wünschen allen einen erfolgreichen M O N T A G
und ein schönes Wochenende.

Ihr Agora-Direct Team

NEU - ATS© - Agora Trading System©
http://www.agora-direkt.de/index.php?action=preise

VERGLEICHEN SIE DIE TRANSAKTIONSPREISE MIT IHRER HAUSBANK !
http://www.agora-direct.de/popup/...action=preisvergleich&ueberschrif
t=Vergleichen
__________________________________________________
WIRTSCHAFTS- und UNTERNEMENSMELDUNGEN für D I E N S T A G, 25. Januar 05

- UBS will Investitionen in chinesischen Aktienmarkt um ein
 Viertel ausbauen
- Schering: Gemeinsame Vermarktung von neuartigem Krebsmedikament
 mit Novartis
- AIXTRON mit neuem Finanzvorstand ab 1. April
- Telecom Italia zieht sich von chilenischer Entel zurück
- TELES: Bundeskartellamt genehmigt Verkauf der WebHosting-Sparte
 an freenet.de
- Wincor Nixdorf übertrifft Analystenerwartungen - Prognosen erhöht
- Jenoptik-Vorstandschef: Prognosen für 2004 erfüllt - Gewinnzone
 erreicht
- Telekom-Konkurrent Arcor rechnet 2005 mit starkem Wachstum
- American Express übertrifft Erwartungen
- Monsanto will 1,4 Milliarden US-Dollar für Saatguthändler
 Seminis zahlen
- EU-Kommission billigt Riesenfusion in der Werbebranche
- Brocade mit neuem Chef - Neubilanzierung der Aktienoptionen
 weitet Verlust aus
- Altera übertrifft Markterwartungen mit Umsatz und Gewinn im 4. Quartal
- Deutschland: Einfuhrpreise im Dezember weiter gesunken;
 Preisauftrieb 2004: 1%
- Chinas Wirtschaft wächst trotz Bremsmanövern um 9,5 Prozent
- Presse: Bush will 80 Milliarden Dollar mehr für Irak und Afghanistan
- US-Ölpreis sinkt nach kräftigem Anstieg an Vortagen wieder leicht

__________________________________________________
PRESSESCHAU für D I E N S T A G, 25. Januar 05

- US-Investor Lone Star ist an Einstieg bei kleiner deutscher
 Bank interessiert;keine Gespräche mit der Aareal Bank, FT S. 15;
- Telekom-Konkurrent Arcor rechnet 2005 mit starkem Wachstum,
 Handelsblatt S. 19;
- Österreichs Grasser will nur wenige Ausnahmen vom EU-Pakt zulassen,
 Handelsblatt S. 6
- Rürup will Konflikte zwischen 'Wirtschaftsweisen' schlichten,
 Handelsblatt S. 1,4;
- NRW-Regierung pocht auf rasche Rekapitalisierung der WestLB,
 Handelsblatt S. 23;
- Deutsche Bank bereitet Finanzierung zur LSE-Übernahme durch
 Deutsche Börse vor, FTD S. 17;
- BaFin gibt Citigroup-Anleihengeschäft vom vergangenen August an
 Staatsanwaltschaft weiter, FTD, FT, WSJE S. 1;
- MLP will Versicherer dieses Jahr verkaufen - "Erfreuliches Feedback
 aus dem Markt" - Interview mit MLP-Chef Uwe Schroeder-Wildberg,
 Börsen-Zeitung S. 1, 4;
- Lone Star zeigt Interesse an HVB-Immobilienkredit-Portfolio,
 Süddeutsche Zeitung S. 22;
- Regierung für niedrigere Leitzinsen - Eurosorge, Süddeutsche
 Zeitung S. 21;
- BaFin sieht bei möglicher LSE-Übernahme durch Deutsche Börse
 weniger regulatorische Hürden als 2000, Les Echos
__________________________________________________
MARKTDATEN vom D I E N S T A G, 25. Januar 05

aktuell Heute 08:43 = 1,3046  -  0,002    /-0,15% Euro/US-Dollar
aktuell Heute 08:43 = 426,90  -  0,20     /-0,05% 1Unce Gold/USD
aktuell Heute 08:43 =13436,18 + 49,19 Pkt /+0,37% Hang Seng Index
aktuell Heute 08:43 =11276,91 - 12,58 Pkt /-0,11% Nikkei
aktuell Heute 08:43 = 1493,00 +  2,00 Pkt /+0,13% Nasdaq-Future
aktuell Heute 08:43 = 1167,50 +  1,25 Pkt /+0,11% S&P - Future
aktuell Heute 08:43 =10396,00 + 13,00 Pkt /+0,13% Dow Jones - Future
aktuell Heute 08:43 =  119,90 +  0,02 Pkt /+0,02% Bund-Future-Dez.(Renten)
aktuell Heute 08:43 =   48,60 -  0,20 USD /-0,41% Future-Light-Crude-Öl/USA
__________________________________________________
WIRTSCHAFTSTERMINDATEN für D I E N S T A G, 25. Januar 05

***Handelsgebühren: z.B. Xetra 0,15% oder 7 ?/Order alles inklusive****

***z.B. US-Börsen 0,01 USD/Aktie oder 7 USD/Order alles inklusive***

SINGAPUR
ab 01:00 Flextronics International Ltd, Quartalsergebnis

DEUTSCHLAND
ab 08:00 erste Länderdaten - Verbraucherpreise
ab 08:00 Außenhandelspreise Dez. 04 / Jahr 04
ab 08:00 Ausschreibung Neuemission 30-jährige Bundesanleihe
ab 09:00 Internat. Club Frankfurter Wirtschaftsjournalisten Neujahrsempfang
ab 09:00 Center Automotive Research der Fachhochschule Gelsenkirchen

EUROLAND
ab 11:15 EZB, Zuteilung Haupt-Refi-Zinstender
ab 15:00 EZB, Wochenausweis Fremdwährungsreserven
ab 15:30 EZB, Ausschreibung Langfrist-Refi-Zinstender

ITALIEN
ab 10:00 Geschäftsklimaindex Jan. 05
ab 11:00 Verbrauchervertrauen Jan. 05

BELGIEN
15:00 Geschäftsklimaindex Jan. 05

KANADA
15:00 Bank of Canada Zinsentscheidung

USA
16:00 Verbrauchervertrauen Jan. 05
vorherig: 102.3 Erwartung: 102.0

16:00 Verkauf bestehender Häuser Dez. 04
vorherig: 6.94 Mio. Erwartung: 6.80 Mio.

19:00 Treasury, Auktion 20-jähriger
inflationsindexierter Notes

19:00 Auktion 4-wöchiger Bills

europäische Unternehmen - Dienstag, 25. Jan. 05
ab 07:00 Wincor Nixdorf AG, Quartalsergebnis
ab 08:00 Aviva plc, Neugeschäft 2004
ab 07:00 Lindt & Sprüngli AG, Jahresumsatz
ab 10:00 Wincor Nixdorf AG, Hauptversammlung
ab 10:00 Infineon Technologies AG, Hauptversammlung

US ? börsengelistete Unternehmen
VORBÖRSLICH AB 09:00 UHR MESZ- Dienstag, 25. Jan. 05
Advanta Corporation ADVNA N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
AK Steel Holding Corp AKS 0.66 vorbörslich ab 09:00 MEZ
AmeriSourceBergen ABC 0.63 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Arbitron Inc. ARB 0.29 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Avery Dennison Corporation AVY 0.77 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Banco de Valencia BVA.MC N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
BancorpSouth, Inc. BXS 0.35 vorbörslich ab 09:00 MEZ
BB MEDTECH AG MED.S N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
BellSouth Corporation BLS 0.42 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Burlington Northern Santa Fe Corporation BNI 0.78 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Coach, Inc. COH 0.68 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Columbus McKinnon CMCO 0.13 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Community Bank System CBU 0.41 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Cooper Industries Ltd. CBE 0.91 vorbörslich ab 09:00 MEZ
CSX CSX 0.62 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Cubist Pharmaceuticals, Inc. CBST -0.45 vorbörslich ab 09:00 MEZ
CyberGuard CGFW 0.04 vorbörslich ab 09:00 MEZ
DSP Group DSPG 0.07 vorbörslich ab 09:00 MEZ
DuPont DD 0.33 vorbörslich ab 09:00 MEZ
EMC Corporation EMC 0.12 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Fairchild Semiconductor Intern., Inc. FCS 0.14 vorbörslich ab 09:00 MEZ
First Cash FCFS 0.36 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Health Management Associates, Inc. HMA 0.32 vorbörslich ab 09:00 MEZ
ILOG ILOG 0.04 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Imation Corp. IMN 0.34 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Jacobs Engineering Group Inc. JEC 0.56 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Keithley Instruments KEI 0.17 vorbörslich ab 09:00 MEZ
McDonalds Corporation MCD 0.45 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Mercantile Bankshares MRBK 0.76 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Merck & Co., Inc. MRK 0.50 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Meredith Corporation MDP 0.55 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Oshkosh Truck OSK 0.75 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Rayonier Inc. RYN 0.22 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Sara Lee SLE 0.38 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Schering-Plough SGP -0.01 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Schlumberger SLB 0.56 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Smurfit-Stone Container Corporation SSCC 0.17 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Sterling Bancshares SBIB 0.14 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Sybase SY 0.31 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Tellabs TLAB 0.09 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Tenneco Automotive TEN 0.17 vorbörslich ab 09:00 MEZ
The E.W. Scripps Company SSP 0.53 vorbörslich ab 09:00 MEZ
The McGraw Hill Companies MHP 0.90 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Tweeter Home Entertainment Group TWTR 0.28 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Unisys UIS -0.09 vorbörslich ab 09:00 MEZ
United Bankshares UBSI 0.57 vorbörslich ab 09:00 MEZ
United Community Banks UCBI 0.34 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Universal Compression Holdings UCO 0.43 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Valley National Bancorp VLY 0.40 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Vertrue VTRU N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
Webster Financial Corp. WBS 0.93 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Xerox Corporation XRX 0.22 vorbörslich ab 09:00 MEZ

NACHBÖRSLICH AB 22:00 UHR MESZ - Dienstag, 25. Jan. 05
Arthur J. Gallagher & Co. AJG 0.57 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Avaya AV 0.18 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Bay View Capital BVC N/A nachbörslich ab 22:00 MEZ
Canadian National Railway CNI 0.97 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Capital Corp of the West CCOW 0.67 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Centex Corporation CTX 1.88 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Coherent COHR 0.22 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Computer Associates International CA 0.19 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Compuware Corporation CPWR 0.06 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Connetics CNCT 0.16 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Corning GLW 0.12 nachbörslich ab 22:00 MEZ
CSG Systems, Inc. CSGS 0.24 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Dime Community Bancshares DCOM 0.29 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Dover Corporation DOV 0.52 nachbörslich ab 22:00 MEZ
DST Systems DST 0.64 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Exelon Corporation EXC 0.64 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Extended Systems XTNDE N/A nachbörslich ab 22:00 MEZ
First Mutual Bancshares FMSB 0.41 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Flextronics FLEX 0.19 nachbörslich ab 22:00 MEZ
FMC Corporation FMC 0.83 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Hexcel Corporation HXL 0.09 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Hudson United Bancorp HU 0.73 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Hyperion HYSL 0.42 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Informatica INFA 0.04 nachbörslich ab 22:00 MEZ
InfoSpace INSP 0.39 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Interactive Intelligence ININ -0.02 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Investors Financial Services Corp. IFIN 0.51 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Keynote Systems, Inc. KEYN 0.05 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Kraft Foods KFT 0.49 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Microchip Technology MCHP 0.25 nachbörslich ab 22:00 MEZ
MTS Systems MTSC 0.33 nachbörslich ab 22:00 MEZ
NetIQ NTIQ 0.03 nachbörslich ab 22:00 MEZ
New Alliance Bancshares NAL 0.12 nachbörslich ab 22:00 MEZ
New York Community Bancorp, Inc. NYB 0.34 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Pactiv PTV 0.36 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Pinnacle Systems PCLE 0.05 nachbörslich ab 22:00 MEZ
PLX Technology PLXT -0.01 nachbörslich ab 22:00 MEZ
RedEnvelope, Inc. REDE 0.28 nachbörslich ab 22:00 MEZ
RF Micro Devices, Inc. RFMD 0.01 nachbörslich ab 22:00 MEZ
SCS Transportation SCST 0.38 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Semitool SMTL 0.16 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Silicon Graphics SGI -0.02 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Taylor Capital Group, Inc. TAYC 0.65 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Texas Instruments TXN 0.26 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Transaction Systems Architects TSAI 0.19 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Verilink VRLK N/A nachbörslich ab 22:00 MEZ
Vitesse Semiconductor VTSS -0.04 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Zions Bancorp ZION 1.15 nachbörslich ab 22:00 MEZ

OHNE UHRZEITANGABE - Dienstag, 25. Jan. 05
ADTRAN, Inc. ADTN 0.17 ohne Zeitangaben
AirTran Holdings, Inc. AAI -0.07 ohne Zeitangaben
Alterian plc ALN.L N/A ohne Zeitangaben
AmeriServ Financial, Inc. ASRV N/A ohne Zeitangaben
Banco de Sabadell SA SAB.MC N/A ohne Zeitangaben
Bancorp Rhode Island BARI 0.54 ohne Zeitangaben
BOK Financial BOKF 0.72 ohne Zeitangaben
Brinker International EAT 0.45 ohne Zeitangaben
Carrier Access CACS -0.03 ohne Zeitangaben
CDW Computer Centers, Inc. CDWC 0.73 ohne Zeitangaben
Central Pacific Financial Corp. CPF 0.57 ohne Zeitangaben
CorVel CRVL 0.28 ohne Zeitangaben
Cymer, Inc. CYMI 0.10 ohne Zeitangaben
Equity Lifestyle Properties, Inc. ELS 0.48 ohne Zeitangaben
Global Imaging Systems GISX 0.60 ohne Zeitangaben
GUINOR GOLD CORP GNR.TO N/A ohne Zeitangaben
Integrated Silicon Solution, Inc. ISSI -0.18 ohne Zeitangaben
Irwin Financial IFC 0.52 ohne Zeitangaben
Lattice Semiconductor LSCC -0.07 ohne Zeitangaben
LogicVision, Inc. LGVN -0.16 ohne Zeitangaben
M.L.LABORATORIES MLB.L N/A ohne Zeitangaben
Mesa Air Group MESA 0.23 ohne Zeitangaben
Motive, Inc. MOTV 0.07 ohne Zeitangaben
Qualstar Corporation QBAK -0.01 ohne Zeitangaben
RNB RETAIL AND BRANDS AB RNBS.ST N/A ohne Zeitangaben
RURBAN FINL CORP RBNF N/A ohne Zeitangaben
Salling Bank A/S SALB.CO N/A ohne Zeitangaben
SigmaTel, Inc. SGTL 0.42 ohne Zeitangaben
Simpson Manufacturing SSD 0.34 ohne Zeitangaben
Sky Financial Group SKYF 0.47 ohne Zeitangaben
Southwest Bank of Texas SWBT 0.28 ohne Zeitangaben
Sterling Financial SLFI 0.41 ohne Zeitangaben
Susquehanna Bancshares, Inc. SUSQ 0.41 ohne Zeitangaben
Sybron Dental Specialties, Inc. SYD 0.35 ohne Zeitangaben
The New York Times Company NYT 0.71 ohne Zeitangaben
UMB Financial UMBF 0.54 ohne Zeitangaben
United States Steel Corp. X 2.71 ohne Zeitangaben
__________________________________________________
ANALYSTENMEINUNGEN - vom 25.01.2005(Quelle:dpa-afx 24.01.2005/22:00 Uhr)

BAYER AG (Kürzel: BAY WKN: 575200)
STUTTGART - Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) hat die
Bayer-Aktie mit "Kaufen" bestätigt. "Mit der bevorstehenden
Börsennotiz von Lanxesstrennt sich Bayer von weiten Teilen
seiner Chemie- und teilweise Kunststoffaktivitäten. Aufgrund
der von uns erwarteten Ergebnisverbesserungen in den verbleibenden
Geschäftsfeldern rechnen wir damit, dass Bayer sein Ziel einer
EBITDA-Marge von 19 Prozent im Jahr 2006 erreichen wird", hieß
es in einer am Montag veröffentlichten Studie. Es gebe weiteres
Kurspotenzial. Als Kursziel legten die Analysten 28,00 Euro fest.

BAYERISCHE HYPO-UND VEREINSBANK (Kürzel: HVM WKN: 802200)
LONDON - Dresdner Kleinwort Wasserstein (DrKW) hat die Empfehlung
für die Aktien der HypoVereinsbank von "Add" auf "Hold" herabgestuft.
Nach der Sonderabschreibung in Höhe von 2,5 Milliarden Euro und
damit einer Reinigung der Bilanz gebe es zwar Presseberichte um
eine mögliche Übernahme, hieß es in einer am Montag in London
veröffentlichten Studie. Es gebe aber auch Bedenken, dass S&P
das Rating für die Bank von A- heruntersetzen könne. Immerhin
hatte S&P den Ausblick auf 'Creditwatch Negative' gesenkt.
Zugleich hoben die Analysten von DrKW das Kursziel von 17,30
auf 17,80 Euro an.

BAYERISCHE HYPO-UND VEREINSBANK (Kürzel: HVM WKN: 802200)
LONDON - Lehman Brothers hat das Kursziel der HVB-Aktie nach der
Milliardenabschreibung der Münchener Bank von 18 auf 16,70 Euro
gesenkt. "Wir glauben, dass die guten Nachrichten der Ankündigung
- die niedrigere Risikovorsorge und das Restrukturierungsprogramm
- bereits in der Bewertung der Aktie enthalten sind. Wohingegen die
schlecht Nachricht der schlechteren Kapitalausstattung noch nicht
berücksichtigt ist", schreiben die Analysten der US-Investmentbank
in einer am Montag in London veröffentlichten Studie. Die Einstufung
der Aktie mit "Equal weight" wurde bestätigt.

BAYERISCHE HYPO-UND VEREINSBANK (Kürzel: HVM WKN: 802200)
LONDON - Die US-Investmentbank Merrill Lynch hat ihr Kursziel
für die HVB-Aktie nach der Milliardenabschreibung der Münchener
Bank erhöht und ihre Kauf-Empfehlung bestätigt. "Der Schritt hat
uns in der Überzeugung bezüglich der Restrukturierung der Bank
bestätigt", heißt es in einer am Montag in London veröffentlichten
Studie der Bank. Die Bank nähere sich bei ihren Problemen dem Ende
der Fahnenstange. Das Kursziel werde von 22 auf 22,5 Euro erhöht.
Die Aktie, deren Volatilitätsrisiko Merrill Lynch mit "mittel"
einstuft, bleibe eine mit den besten Aussichten im Sektor.

BAYERISCHE HYPO-UND VEREINSBANK (Kürzel: HVM WKN: 802200)
FRANKFURT - Die Deutsche Bank hat ihre Empfehlung für die Aktien
der HypoVereinsbank von "Sell" auf "Hold" heraufgestuft. Nach der
Sonderabschreibung von 2,5 Milliarden Euro scheine die Absicherung
gegen notleidende Kredite ausreichend, geht aus einer am Montag in
Frankfurt veröffentlichten Studie hervor. Das Kursziel für die
HVB-Papiere in den kommenden 12 Monaten hoben die Analysten von
13,00 auf 17,10 Euro an.

BAYERISCHE MOTOREN WERKE (Kürzel: BMW WKN: 519000)
STUTTGART - Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) hat ihre Empfehlung
für die Aktien des Autobauers BMW von "Kaufen" auf "Halten" gesenkt. "Ein
schwacher US-Dollar, steigende Rohstoffpreise und zunehmender Preisdruck
im Premiumsegment erweisen sich im Jahr 2005 als schwer überwindbare
Hindernisse", hieß es in einer am Montag in Stuttgart veröffentlichten
Studie. Das Kursziel legten die Analysten auf 35,00 Euro fest.

CARREFOUR (Kürzel: CA WKN: 852362)
PARIS - Morgan Stanley hat die Bewertung der französischen
Supermarktkette Carrefour mit "Overweight" wieder aufgenommen. Das
Kursziel von 43 Euro impliziere deutliches Kurspotenzial, hieß es in
einer Studie am Montag. Dabei seien die Prognosen für das Volumenwachstum
und die Marktanteilsgewinne aus Sicht der Analysten eher konservativ.

CISCO SYSTEMS INC (Kürzel: CSCO  WKN: 878841)
NEW YORK - CSFB hat die Beobachtung von Cisco Systems mit "Outperform"
neu aufgenommen. Wegen der Unsicherheit über die Margenentwicklung und
die Wachstumsaussichten des Netzwerkausrüsters habe sich die Bewertung
der Cisco-Aktien normalisiert, hieß es in einer Studie am Montag. Das
Kursziel auf Sicht von zwölf Monaten lautet 22,50 Dollar.

DOUGLAS HLDGS AG (Kürzel: DOU WKN: 609900)
HAMBURG - M.M. Warburg hat das Kursziel der Douglas-Aktien von
27 auf 30 Euro angehoben. Gründe seien die "intakte Story" und
die für dieses Jahr erwartete anziehende Geschäftsentwicklung,
hieß es in einer am Montag in Hamburg veröffentlichten Studie.
Die Empfehlung "Kaufen" wurde bestätigt.

HEIDELBERGCEMENT AG (Kürzel: HEID WKN: 604700)
FRANKFURT - Die HelabaTrust hat die HeidelbergCement-Aktie nach
einem Wechsel im Management mit "Verkaufen" bestätigt. Dies nähre
Spekulationen über Wertberichtigungen, hieß es in der Studie am
Montag. "Per Ende 2004 wurde bzw. wird noch der erste
Werthaltigkeitstest gemäß der neuen IFRS-Regeln durchgeführt.
Das Abschreibungsrisiko spiegelt sich unseres Erachtens
gegenwärtig nicht in der Börsenbewertung wider", hieß es. Auch
relativ zu Lafarge und Holcim erscheine die HeidelbergCement-Aktie
derzeit um mindestens 10 Prozent überbewertet.

INTERSIL CORP (Kürzel: ISIL WKN: 932546)
NEW YORK - Die Deutsche Bank hat ihre Anlageempfehlung für
Intersil-Aktien auf "Buy" erhöht. Ungeachtet der Vorsicht der
Analysten zu Halbleiterwerten biete die Aktie des Anbieters
analoger Chips auf dem aktuellen Bewertungsniveau ein attraktives
Chance-Risiko-Verhältnis, hieß es in einer Studie vom Montag. Das
Kursziel lautet 17 Dollar.

MICRONAS (Kürzel: MNSN WKN: 910354)
LONDON - Die WestLB hat die Aktie der MICRONAS SEMICONDUCTOR
HOLDING AG von "Neutral" auf "Outperform" angehoben. Wie es in einer
am Montag veröffentlichten Studie hieß, wurde das Kursziel von 48 auf
60 Schweizer Franken angehoben.

PUMA AG (Kürzel: PUM WKN: 696960)
FRANKFURT - Die UBS hat die Aktie von Puma vorwiegend aus
Bewertungsgründen von "Neutral 2" auf "Buy 2" heraufgestuft. Die
jüngsten Kursverluste seien übertrieben gewesen, hieß es in einer
Montag herausgegebenen Studie. Trotz der Unsicherheiten im
Europa-Geschäft werde hier letztlich ein positiver Trend erwartet.
Die UBS senkte allerdings ihr Kursziel von 216 auf 212 Euro.

RICHEMONT (Kürzel: CFR WKN: 875863)
ZÜRICH - Merrill Lynch hat die Gewinnprognose und das Kursziel für
den Schweizer Luxusgüterhersteller Richemont erhöht. Zur Begründung
wurde in einer am Montag herausgegebenen Studie auf die Umsatzzahlen
zum dritten Quartal verwiesen, die die Erwartungen übertroffen hätten.
Den Gewinn je Aktie schätzt Merrill Lynch nun für 2004/05 auf 1,52 Euro
(bisher: 1,47) und für 2005/06 auf 1,58 Euro (bisher: 1,53). Das Kursziel
wurde von 36 auf 38 Schweizer Franken angehoben. Die Empfehlung lautet
unverändert auf "Neutral".
__________________________________________________
NEU - ATS© - Agora Trading System©
http://www.agora-direkt.de/index.php?action=preisvergleich
__________________________________________________
Alle Angaben ohne Anspruch auf Vollstaendigkeit und ohne Gewaehr

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Handelstag
Ihr Agora-Direct Team
__________________________________________________
Wichtige Information:

Alle übermittelten bzw. bereit gestellten Informationen geben die Meinung
der bei Agora-Direct beschäftigten Autoren wieder und stellen in keinem Fall
eine Beratung dar. Sie geben keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von
Wertpapieren oder Derivaten. Die ggf. dadurch in der Vergangenheit erzielten
Gewinne oder Verluste, sind keine Gewähr für die Zukunft.
Keinesfalls sollten Sie anhand der Informationen ungeprüft
Anlageentscheidungen treffen. Die zur Verfügung gestellten Informationen
ersetzen nicht die eigene Recherche oder/und die Beratung durch Ihre Bank
oder einen Anlageberater. Die übermittelten Informationen betreffen ggf.
Wertpapiere, sowie Derivate die auch als hochspekulativ und riskant
eingestuft werden. Den daraus resultierenden Chancen auf
überdurchschnittlichen Gewinn, steht das Risiko des Totalverlustes des
eingesetzten Kapitals gegenüber. Die übermittelten Informationen sind
ausschließlich für den Adressaten bestimmt. Jegliche Weiterleitung oder
Verbreitung ist untersagt. Wenn Sie diese Mitteilung irrtümlich erhalten
haben, informieren Sie uns bitte und löschen Sie die Informationen aus Ihrem
System.Sollten Sie diesen kostenfreien Informationsservice von AGORA-DIRECT
nicht erhalten wollen, so senden Sie bitte eine E-Mail an
support@agora-direct.de

AGORA-DIRECT
Internet:       www.agora-direct.de
E-Mail:         info@agora-direct.de
 

25.01.05 09:46

996 Postings, 6191 Tage eposterBerichtigung

Fehler:
" Wir wünschen allen einen erfolgreichen M O N T A G
und ein schönes Wochenende."

Soll natürlich heißen:
"Wir wünschen allen einen erfolgreichen D I E N S T A G"

Sorry :-))  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
BayerBAY001
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
TeslaA1CX3T
thyssenkrupp AG750000
Apple Inc.865985
Siemens AG723610
Lufthansa AG823212
CommerzbankCBK100
BASFBASF11