finanzen.net

Beobachtung könnte sich lohnen...

Seite 4 von 7
neuester Beitrag: 10.02.15 08:47
eröffnet am: 18.01.06 14:01 von: MacKrone Anzahl Beiträge: 172
neuester Beitrag: 10.02.15 08:47 von: Zacke69 Leser gesamt: 21042
davon Heute: 6
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7  

31.08.10 08:39

208 Postings, 3649 Tage silverbackneue RNS

Max Petroleum Plc
(the ?Company?)
Extension of Blocks A&E Licence Exploration Period
31 August 2010
Max Petroleum Plc, an oil and gas exploration and development company focused on Kazakhstan, is pleased to announce that the Ministry of Oil and Gas of the Republic of Kazakhstan has advised the Company that they will extend the exploration period of the Company?s Blocks A&E Exploration and Production Licence (the ?Licence?) for two years until March 2013. The extension will become effective upon final agreement of an addendum to the Licence specifying the mandatory work programme commitments through the extended exploration period, which the Company expects to occur on or before 31 December 2010. The Company operates Blocks A&E through its wholly-owned subsidiary, Samek International LLP.  

31.08.10 08:45

208 Postings, 3649 Tage silverbackDie Erweiterung der...

Bohrlizenz sollte heute ein grünes Ergebnis bringen. Ich denke, das ist der Auftakt für weitere positive News im kommenden Monat.  

31.08.10 12:15

669 Postings, 3778 Tage der pate31eine frage

wieviel mk hat max den?

danke im voraus  

01.09.10 10:42

208 Postings, 3649 Tage silverbackEinschätzung Fox Davies Capital

Kursziel für 12 Monate 50p.
Aktueller Kurs LSE 13,05 steigend.

Event
Max Petroleum Plc published its annual accounts for the year ended 31 March 2010.
The Company posted revenue of US$43.3m, up 11% from US$39.2m in 2009 from
total sales volumes of 756,000 bbl of crude oil, up 6% from 710,000 bbl sold in 2009.
Average realised price was US$57.35 per bbl, up 4% from US$55.21 per bbl in 2009.
Net cash flow from operations amounted to US$10.1m, compared to US$14.1m in
2009. The Net attributable loss was US$253.4m, compared to a loss of US$12.3m in
2009. The current year loss includes US$116.2m of impairment charges related to
writing down the Astrakhanskiy Licence, and US$101.9m of non-cash charges arising
from the restructuring of the Group's mezzanine credit facility with Macquarie Bank
and the Group's outstanding convertible bonds. There is also a recognised liability
for tax claim in Republic of Kazakhstan of US$16.7m, which can be paid over nine
months beginning July 2010. In June 2010, the Company appealed the tax claim to
the Supreme Court of Kazakhstan, which has agreed to review the case. It is expected
to take up to six months to resolve from the date of initial appeal.
Max Petroleum Plc announced that the Ministry of Oil and Gas of the Republic of
Kazakhstan has advised the Company that they will extend the exploration period of
the Company's Blocks A&E Exploration and Production Licence for two years until
March 2013. The extension will become effective upon final agreement of an
addendum to the Licence specifying the mandatory work programme commitments
through the extended exploration period, which the Company expects to occur on or
before 31 December 2010.
Comment
The results are broadly in-line with expectations. Costs of sales increased as more of
the crude production was exported instead of being sold locally, with low impact on
actual netbacks. As specified in the report Macquarie has expressed the desire for
Max to bring additional capital in the group, either through an equity placement or
proceeds of a farmout. The process to farmout an interest in the pre-salt play has
been ongoing since late 2009 and has not been concluded yet. We see the slow
progress of the farmout as negative and believe that the equity market might soon
be the only option left to raise the capital needed for pre-salt exploration.
The two-year extension granted until 2013 enables the Company to complete the
exploration programme of the post- and pre-salt plays and removes the uncertainty
attached to the previous deadline.
The spudding of the KAW-1 exploration well on the Karsak West prospect in Block E,
the fifth of 13 post-salt exploration prospects scheduled to be drilled by the
Company on Blocks A&E, is seen as a test of the investment case on the post-salt
play. With only one discovery out of the first four wells drilled, the Company could do
with good news and a second discovery would bring confidence to the assigned
probability of success of 40% attached to the play, even tough a failure would not
rule against it. The total depth of the well will be approximately 1,870m, targeting
potential Jurassic and Triassic reservoirs at depths below 1,200m.
Recommendation
We remain buyers with an unchanged price target of 50p.  

01.09.10 19:41

208 Postings, 3649 Tage silverbackletzte Kurse...

LSE: 14p +14,29%
Frankfurt: 0,171 +19,58%

Sollte weiter aufwärts gehen.  

02.09.10 10:55

208 Postings, 3649 Tage silverbackKaufdruck...

schon über 1Mio an der LSE gehandelt. Scheint weiter aufwärts zu gehen. ;-))  

02.09.10 16:41

208 Postings, 3649 Tage silverback+10% heute an der LSE

10 Mio Aktien gehandelt und der Run geht weiter. Aktueller Kurs 15,5p in London.  

02.09.10 16:50

208 Postings, 3649 Tage silverbackGerüchteküche...

Im englischen Forum gibt es das Gerücht, dass sich ein neuer Partner für die lukrativen Tiefenbohrungen einkauft. Bisher gab es keinen RNS der 25% Anstieg in zwei Tagen rechtfertigt. Da kommt bestimmt noch was in den nächsten Tagen.  

02.09.10 16:55

1531 Postings, 3753 Tage aktiengirlsilverback,

bin seit 16,2 cent dabei. meinst du die rund 400%kursziel von auf 12 monate von fox davis capital sind realistisch? weist du wie seriös die sind? bei explorern ist das ja immer so eine sache.....hast du noch andere infos über kursziele?  

02.09.10 17:13

208 Postings, 3649 Tage silverback@aktiengirl

Das hängt von verschiedenen Faktoren ab. Sicher ist, dass MXP auf viel Öl sitzt. Es muss aber gefördert werden. Dafür braucht MXP frisches Kapital oder einen Partner für die teuren Tiefenbohrungen. Bei Erfolg und entsprechend erhöhter Produktion können die 50p durchaus erreicht werden. Bei 17p gab es nach dem Anstieg im letzten Monat einen Widerstand. Ist der geknackt, wäre das nächste Ziel 22p. Hier verläuft die 200 Tage Linie. Ab dann weiß keiner, wie hoch die Aktie läuft.  

02.09.10 17:17

1531 Postings, 3753 Tage aktiengirldanke, silverback

im moment RT Frankfurt 19,5 cent ist ja schon mal super. bleibst du da auf jeden fall long oder hast du nen SL den du nachziehst. bin mir noch nicht so klar ob ich es eher kurzfristig- oder langfristig sehen soll.....  

02.09.10 17:23

208 Postings, 3649 Tage silverbackDieser Monat ist auf jeden Fall interessant...

Ich denke, es ist nicht verkehrt bei 22p Gewinne mitzunehmen. SL ist gefährlich, dafür ist die Aktie zu volatil. Heut morgen ging´s kurz auf 13p runter und jetzt stehen wir bei 15,75. Bin gespannt wo heute der Schlußkurs stehen bleibt.  

02.09.10 17:29

208 Postings, 3649 Tage silverbackwow 17p...

und noch nicht Schluß.  

02.09.10 17:33

1531 Postings, 3753 Tage aktiengirlweißt du wann die schließen?

die sind doch ne stunde früher als wir dran, oder?  

02.09.10 17:51

115 Postings, 3635 Tage BeanosAktiengirl 19,5 cent?

Bei mir steht in den deutschen Handelsplätzen kein Volumen ?! Ist das normal oder ein Anzeigefehler? 

 

02.09.10 18:00

208 Postings, 3649 Tage silverbackSchlußkurs 16,75p

Um 16:35 schließt die LSE. Heute wieder 19.64%
Der Handel hier in Deutschland ist sehr gering.  In London waren es heute über 16Mio Aktien. Für 19,5 Cent dürften keine mehr zu bekommen sein. Pari mit England 20,4 Cent.  

02.09.10 18:01

1531 Postings, 3753 Tage aktiengirlbeanos,

der kurs in Ffm wird immer pari zu London angepasst, egal ob umsätze oder nicht. vorher waren wir 20,2 zu 20,4 cent in Frankfurt, ist jetzt aber wieder gesunken.  

02.09.10 18:02

208 Postings, 3649 Tage silverbackSorry, 16:35 Uhr ist in D 17:35 Uhr

03.09.10 09:55
1

1204 Postings, 7665 Tage moneymoagiGuten Morgen @ all

...ist das jetzt in London (-5,97 %) wieder das fast schon allmorgendliche Kurz-Abtauchen, damit es für den Rest von Tag wieder nur noch hoch geht? *gg*

...ich bin mal sehr gespannt auf die weiteren News, weil von dem, was ich bislang so herrausgefunden habe, sind doch die nun angebohrten geschätzten 1-5 Milliarden Barrel Öl ne ganz schön stattliche Menge, im Vergleich zu den Vorkommen von anderen Ölgesellschaften, oder täusche ich mich da?  

03.09.10 10:11

1531 Postings, 3753 Tage aktiengirlsieht gut aus,

langsam kommt auch bewegung in frankfurt rein.
hat jemand ein RT link für london?  

03.09.10 11:37

208 Postings, 3649 Tage silverbacklink:

http://www.shareprice.co.uk/MXP/MAX-PETROLEUM-PLC

Bei 16,75 ist eine 2,2 Mio Verkaufsorder reingestellt worden mit dem Ziel, den Preis zu drücken. Über 600.000 wurden auf einmal gekauft. Aber seitdem dümpelt der Preis zwischen 16,25 und 16.50. Keine großen Blocks momentan. Tortzdem schon über 3,8 Mio gehandelt.  

03.09.10 11:47

1204 Postings, 7665 Tage moneymoagiDie 2,2 Mio. Verkaufsorder

Hi silverback,

das kann doch eigentlich bei dieser riesigen Stückzahl nur bedeuten, dass jemand den Preis erstmal künstlich unten halten will, oder?

Warum?

...evtl. um es anderen für die Dauer von ein paar Handelstagen zu ermöglichen, mit einer noch viel größeren Menge an Aktien jetzt noch günstig einzusteigen und viele zittrige Hände dazu zu bewegen, zu den aktuellen "niedrigen Kursen" noch zu verkaufen, bevor MAX PET dann ne News rausbringt, die den Kurs in ungeahnte Höhen - vielleicht sogar weit über das genannte Kursziel von 50 Pence hinaus - schiessen lässt?

Was ist deine Meinung dazu?  

03.09.10 12:01

208 Postings, 3649 Tage silverbackgabe es auch schon beim ersten Anstieg

Jemand will wohl den Ausbruch über 17p verhindern. Die Frage ist nur ob das funktioniert. Im Moment gibt es nur Gerüchte, aber möglicherweise kommt eine neue RNS und dann gibt es kein halten mehr. Mehrere Szenarien: letzte Bohrung geht in Produktion und erhöht die Förderung signifikant oder Farm in Partner wurde gefunden, oder die neueste Bohrung ist erfolgreich.
Auf jeden Fall ist das Volumen ungewöhnlich hoch. Da spielen die Großen...  

03.09.10 12:11

1204 Postings, 7665 Tage moneymoagi...die Großen

ja, das mit den großen Volumina jetzt zum 2. Mal für mehrere Handelstage hintereinander innerhalb der letzten paar Wochen ist mir auch aufgefallen, das können auch imho nur Große/Insider sein.... kannst Du evtl. bitte noch was zu meiner Frage von heute, 09:55 Uhr bezüglich der geschätzten 1-5 Mrd. Barrel sagen, oder bist Du in deiner Analyse der Aktie diesbezüglich noch nicht soweit?  

03.09.10 12:27

208 Postings, 3649 Tage silverbackDie Menge...

ist für so einen kleinen Förderer schon sehr hoch, aber sie muss auch zur Produktion gebracht werden. Die Tiefenbohrungen über 3000m sind teuer und dafür wird Cash benötigt. Gefahr, wenn sich kein Partner findet (dillution). Die bisherige Förderung ist mager (2100bpd). Damit können die benötigten 50 Mio nicht generiert werden.
Interessanterweise wurde der Jahresbericht vorgezogen. Der wäre erst Ende diesen Monats fällig gewesen. Scheint so, als sollten die negativen News vom Tisch sein, bevor die nächsten RNS anstehen. Sieht ziemlich inszeniert aus. Deshalb ist dieser Monat sehr interessant.  

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Deutsche Telekom AG555750
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Amazon906866
Allianz840400
BayerBAY001
Ballard Power Inc.A0RENB
BASFBASF11
SteinhoffA14XB9
TUITUAG00