finanzen.net

NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Seite 357 von 405
neuester Beitrag: 06.12.19 10:13
eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 10125
neuester Beitrag: 06.12.19 10:13 von: Piephahn Leser gesamt: 1651307
davon Heute: 2218
bewertet mit 36 Sternen

Seite: 1 | ... | 355 | 356 |
| 358 | 359 | ... | 405   

14.11.19 20:36

26 Postings, 28 Tage nasowas_Danke Sailor

Hatte ich gestern auch schon reingestellt.

Der Aktionär hat sie wohl von hier ;-)

Ja da wird sich viel tun in den Staaten. Und sollte das Impeachment-Verfahren erfolgreich sein wird es noch schneller gehen. Der nächste Präsident wird sicher ein anderes denken in Umwelt-Sachen haben.
 

14.11.19 20:49

379 Postings, 147 Tage LupenRainer_HättRi.achtung: Kursrakete bei AFC Energy

14.11.19 23:47

1286 Postings, 910 Tage franzelsepwieder etwas dazugelernt

15.11.19 05:47

26 Postings, 28 Tage nasowas_war zu erwarten Franzel

Nel ASA: Ausübung von Mitarbeiteraktienoptionen und Ausgabe von Aktien

(Oslo, 14. November 2019) Nel ASA (die Gesellschaft) hat heute gemäß der von der Hauptversammlung am 28. März 2019 erteilten Ermächtigung beschlossen, 332.000 neue Aktien auszugeben, um die Verpflichtungen der Gesellschaft aus dem konzernweiten Aktienoptionsprogramm zu erfüllen, das sich aus allen Aktien zusammensetzt  Mitarbeiter in Nel, die bestimmte im Geschäftsbericht der Gesellschaft festgelegte Kriterien erfüllen (Anmerkung 6), wodurch das Grundkapital der Gesellschaft um 66.400,00 NOK erhöht wird.  Insgesamt 19 Mitarbeiter der Gruppe übten 332.000 Optionen zum Ausübungspreis von 3,14 NOK aus.



Wie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Aktienoptionsplans sowie in der Zuteilungsvereinbarung der Teilnehmer angegeben, beträgt der maximale Gewinn NOK 5,00 pro Aktienoption, der zum Aktienkurs von NOK 8,14 erzielt wird.  Bei Erreichen der Obergrenze wird den Teilnehmern eine reduzierte Anzahl von Aktien übertragen, und der Rest der ausgegebenen Aktien wird dem Bestand der Gesellschaft an eigenen Aktien hinzugerechnet.

Die endgültigen Informationen zur Anzahl der an die Inhaber von Aktienoptionen übertragenen Aktien und zur Anzahl der Aktien, die zum Bestand der Gesellschaft an eigenen Aktien hinzugefügt wurden, werden nach Abschluss des Aktienoptionsausübungsprozesses bekannt gegeben.  

15.11.19 05:49

26 Postings, 28 Tage nasowas_Bald auch Bio Steaks bei Nikola ;-)

Nikola Motor Chief stellt Immobilienrekord in Utah mit einem Kaufpreis von 32,5 Mio. USD auf
Trevor Milton erwarb die 2.670 Morgen große Riverbend Ranch, zu der auch ein 16.000 Quadratmeter großes Herrenhaus am Weber River gehört.

Trevor Milton, Geschäftsführer von Nikola Motor, einem Rivalen des Elektroauto-Konzerns Tesla, der wasserstoffelektrische Lastwagen herstellt, hat 32,5 Millionen US-Dollar für eine Ranch in Utah bezahlt. Der Deal stellt laut Listing Agent einen neuen Preisrekord für den Staat auf.

"Ich habe das Gefühl, dass meine Generation eine gute Figur ist, alles kleiner haben möchte und in die Städte zieht, was das Gegenteil von dem ist, was ich mir im Leben gewünscht habe", sagte der 37-jährige Milton in einer E-Mail. "Ich genieße das Land, die Weite, die Privatsphäre und die Tierwelt und nicht die Oberlichter. Ich wollte ein Refugium schaffen, in dem ich vom Land leben kann."

Herr Milton fügte hinzu, dass er Bio-Rindfleisch anbauen, Bio-Produkte vertikal bewirtschaften und einen Lebensraum für wild lebende Tiere bieten will. "Ich habe vor, mehrere andere Immobilien wie diese zu erwerben, um Utah zu schützen und ein Refugium für meine Familie, Freunde und andere zu bieten", sagte er. Nach einer Finanzierungsrunde vor einigen Monaten wird das Unternehmen von Herrn Milton laut der Website seiner Firma auf 3 Milliarden US-Dollar geschätzt.

Bekannt als Riverbend Ranch, befindet sich das 2.670 Hektar große Anwesen in Oakley, Utah, etwa 25 Autominuten von Park City entfernt. Das Anwesen umfasst ein 1600 Quadratmeter großes Haus mit acht Schlafzimmern, das entlang der Konturen des Flusses Weber gebaut wurde.

Das Haus verfügt über raumhohe Bücherregale aus Walnussholz, handgeplante Hickoryböden und handgefertigte Schmiedearbeiten, die größtenteils auf einer Amish-Farm hergestellt wurden. Die Holzböden wurden aus einem Schulhaus in Idaho zurückgefordert. Das Haus hat auch einen eigenen Hubschrauberlandeplatz, entsprechend der Auflistung.

Der Verkäufer, der frühere Geschäftsführer von Quest Software, Vinny Smith, bestätigte ebenfalls die Transaktion. Er brachte ein großes Stück des Grundstücks im September 2017 für 30 Millionen US-Dollar auf den Markt, berichtete das Wall Street Journal und fügte später mehrere Pakete hinzu. Mr. Smith leitet jetzt Toba Capital, ein Venture-Capital-Unternehmen mit Sitz in San Francisco und Newport Beach.

Herr Smith kaufte das Haus und mehrere weitere Grundstücke im Jahr 2012 und gab dafür schätzungsweise 30 Millionen US-Dollar aus, sagte er gegenüber dem Wall Street Journal, als er es auf den Markt brachte.

Paul Benson von Engel & Völkers hatte die Auflistung. Er sagte, der Markt in Utah sei in diesem Jahr in Bezug auf große Wohnimmobiliengeschäfte bisher stark gewesen, was teilweise auf die Nachfrage von Käufern aus Kalifornien und New York zurückzuführen sei. Jimmy Rex von Keller Williams vertrat den Käufer.

https://www.mansionglobal.com/articles/...ith-32-5-million-buy-133167  

15.11.19 05:55

26 Postings, 28 Tage nasowas_Trevors neues Domizil

https://youtu.be/t-rB9bNj2BQ

Ihm scheint es ja gut zu gehen bei seinen Finanzierungsrunden ;-)  

15.11.19 06:00

26 Postings, 28 Tage nasowas_Stadler Rail Schweiz liefert H2 Züge in die USA

15.11.19 07:08
1

628 Postings, 1116 Tage w.k.walterHabt ihr gestern abend

AFC gesehen? Die ist um 400% gestiegen und bei 79% war dann Schluss. Würde mir das auch für NEL wünschen.  

15.11.19 07:22

1797 Postings, 4593 Tage borntoflyW.k.walter

Dazu müsste Nel mit seinen Aktionären sprechen. Tut es aber nicht  

15.11.19 07:25

1797 Postings, 4593 Tage borntoflyW.k.walter

.....Dennoch würde ich meine Lieblinge nicht mit AFC tauschen wollen.  

15.11.19 07:46

1797 Postings, 4593 Tage borntoflyEs wird einfach Zeit,

....dass Na_sowas die PR Abteilung übernimmt. Zeitnah, mit Nachdruck und vor allem für uns exklusiv!  

15.11.19 08:03

1286 Postings, 910 Tage franzelsep@borntofly

aktuell macht der Kurs den Ton hier und mal ehrlich, er steigt ohne News. Was will man mehr ;-)  

15.11.19 08:09
1

1286 Postings, 910 Tage franzelsepbin fest davon

überzeugt, es ist das Setup für NOK10+ bzw. ?1+ ... die Kursschwankung nehmen ab und der Chart macht wirklich Spaß. Das Geld was die Shorts hier die letzten 6 Monate verdient haben, wird hier wieder auf der Long-Seite investiert.  

15.11.19 08:16

23 Postings, 79 Tage Memorex24hey

ihr redet manchmal in rätseln. was ist mit der Seite https://www.dn.no/ ?

 

15.11.19 08:32

26 Postings, 28 Tage nasowas_So isses Franzel

15.11.19 08:34

26 Postings, 28 Tage nasowas_@memorex

Ein Artikel von DN.no wurde hier vom Moderator gelöscht, angeblich wegen Urheberrecht.
Sonst nix....  

15.11.19 09:08
3

4046 Postings, 820 Tage Air99Die großen Märkte beginnen

Die großen Märkte beginnen sich mit Wasserstoff auseinanderzusetzen
Joint Ventures, staatliche Fördermittel und lokale Anträge gehören zu den ersten Ansätzen, um die Infrastruktur für die Wasserstofftreibstoffversorgung vollständig auszubauen. Von Xavier Boucherat

https://www.automotiveworld.com/articles/...g-to-grips-with-hydrogen/  

15.11.19 09:23
1

1563 Postings, 1072 Tage Wolle185was für

"Aktionäre sich in den Foren herum treiben unglaublich!
News News News ohne News steigt der Kurs nicht , am besten in der Woche
20 News und die Tollen werden in 1 Monat mehrfache Millionäre  --  lach --
legt am besten euer Geld aufs Sparbuch, da bekommt ihr dann täglich NEWS
wie euer Geld  """ mehr wird "" grins.
Einfach die Ma arbeiten lassen und  wenn es etwas zu berichten gibt,
dann wird sich Nel schon melden --- mit einer NEWS  hurra !   Punkt  

15.11.19 09:25
1

40 Postings, 368 Tage JBG6000Bosch bei Partner Powercell

Habt ihr das Update von Powercell gesehen?


Robert Bosch GmbH aqcuires Midroc New Technology’s shares in PowerCell Sweden AB

PowerCell Sweden AB has been informed that the German company Robert Bosch GmbH has acquired all Midroc New Technology’s shares in PowerCell Sweden AB. In total 5,848,531 shares, representing 11.3 percent of the votes and capital in PowerCell, has been acquired.

The English version is an in house-translation. In case of any discrepancy, the Swedish text will prevail.

Midroc New Technology is a venture capital company within Midroc Europe, an international company group headquartered in Stockholm. Midroc New Technology has been an owner in PowerCell since 2008 but has gradually decreased its ownership in the company over the last couple of years.

PowerCell and Robert Bosch GmbH signed a joint development and licensing agreement in April regarding the fuel cell stack PowerCell S3 for the automotive segment.

For further information, please contact:

Per Wassén

 

15.11.19 09:25

23 Postings, 79 Tage Memorex24kaufen

wann sind wir denn bei 1 EUR? wann startet die Kursralley  

15.11.19 09:43
1

736 Postings, 700 Tage StochProzAktionär: Studie H2-Branchenverband FCHEA

Zitat: "Was ansteht, ist eine unfassbare Wachstumsstory. Alleine in den USA wird sich die Anzahl von Brennstoffzellen-Fahrzeugen ver-700-fachen."


Quelle: https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...llard-zu--20193409.html  

15.11.19 10:29

34 Postings, 107 Tage Bergmann99Ballard

Ist auch ordentlich aufgeblasen. Ob das gut geht?  

15.11.19 10:58

131 Postings, 745 Tage MK1978Der ganze Markt ist aufgeblasen

Also immer Finger am Abzug halten.  

15.11.19 11:04

129 Postings, 184 Tage RudiKbis heute Abend bestimmt

wieder ordentlich Verkäufe.
Aber hoffe nicht für NEL. :-))  

15.11.19 11:12

1797 Postings, 4593 Tage borntoflyMk1978/Bergmann

...schön, dass Sie wieder einmal vorbeischauen. Freu mich immer über andere Meinungen... und seien sie noch so verrückt.  

Seite: 1 | ... | 355 | 356 |
| 358 | 359 | ... | 405   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Varta AGA0TGJ5
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
BayerBAY001
Siemens AG723610