finanzen.net

400% plus wir kommen

Seite 1 von 6
neuester Beitrag: 03.06.20 16:44
eröffnet am: 08.12.10 14:28 von: Pollyanna Anzahl Beiträge: 136
neuester Beitrag: 03.06.20 16:44 von: marathon400 Leser gesamt: 41970
davon Heute: 95
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   

08.12.10 14:28
2

588 Postings, 4033 Tage Pollyanna400% plus wir kommen

Denke ich bin hier ganz alleine, aber wer Ceres kennt weiß was für ein Sprung nach oben kommen kann!

Würde diese Aktie aber erst noch verkaufen, da ich noch nicht komplett aufgestellt bin ;)

Sers  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   
110 Postings ausgeblendet.

06.04.20 12:15

177 Postings, 128 Tage BurnetteHeute wieder das gleiche Spiel...

...ohne Sinn und Verstand ist man in den ersten 10 Minuten bereit 6,5 % mehr für eine Aktie ohne neue Nachrichten xu bezahlen.

Im Augenblick steht Ceres 3% tiefer.

Ich glaube, dass die Leute nicht realisieren, dass die Differenz zwischen 3,70 und 3,90 fast 7% ausmacht.

Nach dem Motto: Ach was sind schon 20 Cent.

...und das bei einer Aktie mit niedrigem Umsatz.  

07.04.20 10:22

177 Postings, 128 Tage BurnetteJa es wird verkauft...

...Kauforder werden bedient, kommt nicht über 4 ?.

Die Luft ist raus zumal auch der Öl spottbillig ist.

Im Augenblick uninteressant bzw. zu teuer...  

08.04.20 17:38

177 Postings, 128 Tage BurnetteEine der wenigen Aktien...

....bei der man bei einem steigengen Markt  im Minus ist.

Stop/loss bei 3,50 ? beachten (Aktionär).

Die Aktie kommt von 0,1-0,15 ? von vor ca. 10 Jahren, was einer verdreizig/vervierzigfachung entspricht.

Solange der Markt nicht fällt sehe ich keine Gefahr, ansonsten kann wieder die 2,60? angetestet werden.

Da wird auch nicht Bosch helfen, denen ist das egal.

Meine Meinung....  

08.04.20 18:01

243 Postings, 352 Tage maxen90sehe ceres zweistellig

wo die aktie vor dem corona-dreck hin wollte siehst du ja am chart. es hat sich seitdem nichts verändert am unternehmen. dementsprechend kann man davon ausgehen, dass die aktie gerade wenn man sich powercell nach der bosch beteiligung ansieht enormes aufwärtspotential hat, wenn dieser spuk vorbei ist. ganz ohne grund wird bosch seine beteiligung nicht ausgebaut haben. wer aber in so einem volatilen markt wie derzeit seinen sl bei 3,50? setzt bzw. wer generell bei den sl auf den aktionär hört, dem ist leider nicht mehr zu helfen.  

08.04.20 18:24

177 Postings, 128 Tage BurnetteDer stop/loss hatte dazu geführt,...

...dass die Leute bei 2,60 wieder relativ günstig einsteigen konnten.

Seit Tagen werden 1000'er Pakete verkauft.

Die Aktie hat ja Potenzial, aber das ist in der Bewertung drin.  

09.04.20 09:07

41 Postings, 925 Tage Dark ShadowDie 1000-er Pakete

wurden aber auch "gekauft". Ich bin hier optimistisch gestimmt und denke, dass wir spätestens 2021 neue Höchststände sehen werden... .  

09.04.20 12:08

177 Postings, 128 Tage BurnetteAuch heute....

werden Pakete mit mehreren Tausend Aktien verkauft.

Da will einer nicht mehr. Kurs weiterhin unter 4 ?.  

09.04.20 14:40

8 Postings, 63 Tage StefanoB20Ceres

Hallo,

ich überlege mir ein paar Aktien von Ceres Power zu kaufen.
Würdet ihr empfehlen, eher vor oder nach Ostern zuzuschlagen?
Vielen Dank schonmal
 

09.04.20 18:32

177 Postings, 128 Tage BurnetteStefanoB20...

das hängt von dein Risikobereitschaft, deiner finanziellen Situation, Anlagehorizont und anderen Sachen ab.

Pauschal kann man das nicht sagen...  

15.04.20 10:50

177 Postings, 128 Tage BurnetteTja,

ich habe es kommen sehen. Die Aktie will nicht mehr nach oben.

Wie bereits gesagt, keine Lust auf über 4?.

Da lobe ich mir meine Evotec...  

16.04.20 10:24

177 Postings, 128 Tage BurnetteWeiterhin starke Verkäufe...

Vorsicht...  

17.04.20 21:24

177 Postings, 128 Tage BurnetteAuch heute wieder...


Seit Tagen wird mit anderen Aktien Geld gemacht.

Diese Aktie klebt an 4 ?.

Meine Meinung: Phantasie ist bereits eingepreist, jetzt muss die Aktie liefern.

Diese Aktie hat sich in ca. 10 Jahren bereits vervierzigfacht (40X).

Die Boschbeteiligung ist bereits verdaut...  

20.04.20 14:20

177 Postings, 128 Tage BurnetteZack wieder drunter...

Same procedure as every day.

Die Unwilligkeit der Aktie und die dauernden Verkäufe der 1000'er Pakete dominieren.  

22.04.20 13:08

177 Postings, 128 Tage BurnetteTja,


Ceres Anleger haben das nachsehen. Es ist seit Wochen klar und ersichtlich, dass die Situation für einen Kauf unattraktiv ist.

Derjenige der seit Wochen verkauft- Hochachtung!  

22.04.20 13:09

177 Postings, 128 Tage BurnetteKursziel unter 3 ?...

Meine persönliche Meinung...  

28.04.20 09:33

177 Postings, 128 Tage BurnetteUnd schon wieder unter 4?...

Fast alle anderen Aktien an der Börse haben in den letzten Tagen Gewinne gemacht.

Seit Wochen spürt man den Verkaufsdruck...

 

28.04.20 15:02

243 Postings, 352 Tage maxen90wieso

wunderst du dich wenn die aktie unter 4? steht und du dir selbst ein KZ von unter 3? setzt? Sorry, aber diesen Monolog den du hier führst kann doch keiner ernst nehmen. Verkauf doch einfach?  

28.04.20 18:52

110 Postings, 204 Tage RamanWeiß garnicht was ihr habt.

+10% an einem Tag reichen nicht?  

28.04.20 20:10

243 Postings, 352 Tage maxen90@raman

reicht mir vollkommen :)  

29.04.20 13:37

177 Postings, 128 Tage Burnettemaxen90- Aggro...

wo steht denn, dass ich mich wundere, dass der Kurs unter 4 ? steht?

Nur weil 1-2 Tage die Sonne scheint, muss der Sommer nicht sonnig sein.

Aggressiven Menschen bleibe ich fern, aus Prinzip.

maxen90 werde ich ignorieren und nicht mehr antworten.

Er gehört weder zu meiner Zielgruppe noch ist er  systemrelevant....  

12.05.20 17:11

486 Postings, 3438 Tage marathon400Ceres behauptet

sich die Tage sehr gut. Die 5.- Euro sind  überschritten. Nun sollte es weiter Richtung Hoch gehen. Einer der Aktien die nach den Coronatiefs wieder schnell aufgestanden ist. Mal schauen wenn es wieder News gibt. Da könnte ein bisschen mehr kommen. Möchte aber nicht meckern. Sollen ruhig in aller Ruhe ihre Arbeit machen und Zukunft mitgestalten.  

03.06.20 12:31

475 Postings, 3523 Tage mosquitoHeimlich, still und leise....

Klettert Ceres wieder über 6 Euro.... ohne viel Tamtam im Forum, ohne große News, jede Woche paar Prozent....

So gefällt mir das....  

03.06.20 14:22

41 Postings, 925 Tage Dark ShadowDer Kursverlauf

hält auf jeden Fall die Zocker weitestgehend fern. Die Richtung stimmt auch. Das freut den langfristig orinetierten Aktionär :-). 

 

03.06.20 16:41
1

486 Postings, 3438 Tage marathon400Hallo, ich meine auch das es

hier im Forum sichtbar ruhig zugeht.
Natürlich wäre ein Austausch und Informationsfluss über die Produkte und Projekte von Ceres zu begrüßen, auch wenn der Kurs steht's steigt.
Gut finde ich das sich hier keine negative Stimmung breit macht und die Schwarzwälder noch fern geblieben sind. Aktuell läuft es im H2 Sektor sehr gut, auch in der Technologiebranche. Beide profitieren vom Klimawandel und den politischen Maßnahmen. Mit oder oder Corona hat Ceres eine top Position und wird langfristig davon profitieren können.  

03.06.20 16:44

486 Postings, 3438 Tage marathon400Schwarzmaler meinte ich:-)

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Marktberichte
18:30 Uhr
Dow Jones dreht auf
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Airbus SE (ex EADS)938914
TUITUAG00
Carnival Corp & plc paired120100
Allianz840400
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
ITM Power plcA0B57L
BayerBAY001
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M