finanzen.net

AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft

Seite 6 von 3001
neuester Beitrag: 16.10.19 22:59
eröffnet am: 01.09.16 21:20 von: kewlworld Anzahl Beiträge: 75024
neuester Beitrag: 16.10.19 22:59 von: tagschlaefer Leser gesamt: 8381135
davon Heute: 3299
bewertet mit 31 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 3001   

07.09.16 07:33

276 Postings, 1768 Tage DekubitusHatte vor 8 Tagen

OS call gekauft. Bei 100 mio neuen Aktien könnte der Kurs um wieviel runter gehen ?
Könnt ihr mir einen Tip geben ?
Gruss deku
 

07.09.16 07:58

669 Postings, 3696 Tage blublubso um die

15%...oder gar nicht wie bei dem WSA.....mal abwarten  

07.09.16 08:33

84 Postings, 3190 Tage Tim87Schade

dass ich mir jetzt erst eine Eigentumswohnung gekauft habe, ansonsten wäre ich gerne noch mit mehr eingestiegen nach diesem Drop.
Bin seit 4€ dabei, habe also noch etwas Luft und werde es aussitzen ^^  

07.09.16 09:38

1709 Postings, 1209 Tage schidddynachbörslich

War dass gestern schon der Ausgleich für die neuen Aktien oder war das erstmal nur der Verkauf durch diese Schreck-Nachricht?? Heisst dass die 15% kommen noch auf uns zu? Haben die Aktionäre bei AMD ein Bezugsrecht auf die Kapitalerhöhung bzw auf einen Verwässerungsausgleich?  

07.09.16 09:51

22 Postings, 2419 Tage elementar01@schidddy ..., dass

würde mich auch interessieren. Werden die neuen Anteile einfach in den Markt geworfen oder haben schon investierte die Möglichkeit ein Bezugsrecht geltend zu machen?  

07.09.16 10:17

28 Postings, 1542 Tage OromisVerständisfrage

Heißt das jetzt im Endeffekt, sofern der Kurs wegen der Aktienausgabe nicht komplett abstürzt, dass AMD rund die Hälfte der Schulden und damit auch ne ganze Menge Zinszahlungen loswird? Wäre dann ja eigentlich sehr positiv, vorausgesetzt eben, dass der Kurs 'einigermaßen' hält und nicht fröhlich auf die 4 kracht.  

07.09.16 10:27

1709 Postings, 1209 Tage schidddyich hoffe ma schwer dass

da nichts grossartig abstürzen wird. AMD schüttet 100mio neue Aktien aus. 795mio gibts insgesamt, kannst dir also ausrechnen wieviel Prozent der Kurs theoretisch durch die Verwässerung verlieren wird. Auf 4 Dollar geht es bestimmt nicht zurück. Höchstens nochmals unter die 7 Dollar aber nicht viel darunter. Ich denke die 7 werden heute gehalten.. 7 Dollar ist wirklich wieder n guter Anreiz Aktien zu kaufen in eine Firma die eigentlich noch viel vorhat. Ich denke des werden einige erkennen :)  

07.09.16 11:13

121 Postings, 1162 Tage QuantumWireVerwässerugn

Ich gehe davon aus, dass der Markt direkt auf die Verwässerung reagiert hat. Der Aktienpreis wird ja rein durch Angebot und Nachfrage bestimmt und für die Bewertung durch die Anleger ist es (größtenteils) egal, ob die Aktien schon auf dem Markt sind oder erst noch emittiert werden.
Durch das vergrößerte Aktien-Volumen dürfte sich die Markt-Dynamik etwas ändern und ich erwarte noch Neubewertungen des Kurses, wenn das End-Ergebnisse des Verkaufs in den Quartalszahlen auftaucht.

Die interessantere Frage ist, warum AMD diesen Schritt gerade jetzt unternimmt.  

07.09.16 12:19

669 Postings, 3696 Tage blublubNaja AMD

benötigt Geld um GloFo zu "bezahlen", ZEN und Vega zu launchen und ZEN+ zu entwickeln.
Zusätzlich steht eine Rückzahlung der Schulden für 2018 anteilig an und für all das waren nur 600M $ zur Verfügung.
AMD wird siicher nicht 1B$ schulden über die IPO begleichen, sicherlich eine Summe X um den Schuldenberg zu verkleinern aber ein großer Batzen wird für das operative Geschäft sein.

Wenn man die 450M$ bis 2026 einbezieht könnte der Kurs um 15% einbrechen, sonst müsste man so eher mit 10% rechnen - aber ob das wirklich passiert oder es nach 5 Minuten wieder auf über 7$ geht wie bei dem WSA weiss keiner.....aber bald werden wir es sehen.  

07.09.16 13:19

3894 Postings, 1152 Tage kewlworldich bin für heute

auf das schlimmste vorbereitet und das heisst 10 Prozent Verlust.
irgendwie machen mich die ganzen Ankündigungen mit den nachfolgenden Verlusten mittlerweile doch recht nervös . . ist so viel Unruhe im Unternehmen und der Aktie. .  

07.09.16 13:34

1709 Postings, 1209 Tage schidddysowas würde sich doch vorbörslich

zumindest noch etwas andeuten, oder meint Ihr nicht auch? Steht immer noch bei 7.09 was ich jetzt garnicht mal schlecht finde für das ganze Brimborium bei AMD momentan.

Ich hatte mal vor ein paar Wochen geschrieben dass der Bereich zwischen 7 und 8 Dollar der entscheidenste meiner Meinung nach ist, wie es weiter gehen wird ;)  

07.09.16 13:39

3894 Postings, 1152 Tage kewlworldschiddy

der vorbörsliche Handel hat meiner Meinung nach mit viel zu bedeuten .
gestern waren wir 2Prozent im Plus vorbörlich und fünf Minuten nach Börsenstart schon dick im Minus.
ich hoffe mal dass es nicht bis auf 6,50 runter geht. Denn dann müsste ich ernsthaft überlegen komplett auszusteigen  

07.09.16 13:42

3894 Postings, 1152 Tage kewlworldDu bist

aber erstaunlich locker heute, gestern warst du doch etwas nervös. und das war bevor es runter ging;)  

07.09.16 13:44

19408 Postings, 2349 Tage Max84Alles im grünen Bereich!

Heute Rakete! Versprochen!  

07.09.16 13:48

3894 Postings, 1152 Tage kewlworldDanke für die warmen Worte

aber das sagst du ja jeden Tag^^  

07.09.16 13:54

19408 Postings, 2349 Tage Max84Das stimmt

:-)  

07.09.16 14:01

3894 Postings, 1152 Tage kewlworldMein Depot kommt mir langsam wie eine Bad Bank vor

Nur toxische Papiere drin  

07.09.16 14:15

1973 Postings, 2864 Tage Kreus RomainPre

Market auf 7,06 $
Hoffe auf einen nur Kurzen Rücksetzer
Advanced Micro Devices - AMD plant , eine Million $ 600 Angebot Sekundär Aktie sowie einen Verkauf von 450.000.000 $ in Wandelanleihen. Der Chip - Hersteller wird den Erlös verwenden , um aktuellen Schulden zurückzahlen.
http://www.cnbc.com/2016/09/07/...oo&doc=103920245&yptr=yahoo  

07.09.16 15:08

1709 Postings, 1209 Tage schidddykewl

ja nur solche Papiere machen doch erst wirklich Spass :D no Risk no Fun ;) Ja habe mir selbst versprochen wie gesagt ruhiger zu werden, das von gestern war n' Ausrutscher. Bin Immer noch ca 35% im Plus und wenn der Kurs nochmals 10% Fallen würde wäre es immer noch nicht heikel. Habe meine Hauptkäufe ja zum Glück um die 4.20 und 5 Dollar getätigt von dem her sehe ich es für die Zukunft auch noch locker. Ich denke dass wir heute keine böse Überraschung erleben werden.  

07.09.16 15:15

22 Postings, 2419 Tage elementar01nervös!?

Nun, ich sehe eigentlich keinen Grund nervös zu werden. Im Augenblick finde ich die Situation nicht anstrengender oder aufregender als sie vor gut einem Jahr war. So wie ich das sehe hat AMD in den letzten Jahren ordentlich Federn lassen müssen und hatte es dennoch geschaft am Markt zu bleiben. Da war mit starker Konkurenz zu kämpfen, einer Wirtschaftskrise gegenüber zu treten und die eigene Firmenpolitik war auch nicht immer das gelbe vom Ei. Dieses Jahr jedoch sieht alles ein wenig anders aus, lässt positiv und zuversichtlich in die Zukunft schauen. Das sie nun zu einem legitimen Mittel greifen um sich Kapital an der Börse zu beschaffen sehe ich nicht negativ. Mich würde es beunruhigen wenn an Stelle der Kapitalerhöhung wieder neue Kreditte gemacht würden und somit wieder neue Belastungen das Unternehmen in seiner Handlungsfreiheit einschränken würden. Was mich angeht so werde ich investiert bleiben und die jetzige Situation aussitzen da ich AMD auf einen guten, wenn auch schwierigen, Weg sehe. Aber ja, es ist meine persönliche Meinung.  

07.09.16 15:42

19408 Postings, 2349 Tage Max84da möchten welche noch günstig rein bei AMD

Deshalb diese Verwässerung.

Ich wüsste sogar wer: J.P.Morgan oder eine andere US-Großbank  

07.09.16 15:44

19408 Postings, 2349 Tage Max84Kew, auf keinen Fall verkaufen!

Normalerweise sollte man mit Empfehlungen zurück halten - diesmal aber nicht!

NICHT VERKAUFEN!

EINE GROßBANK HAT AMD IM VISIER! WILL NOCH REIN!  

07.09.16 15:46

3894 Postings, 1152 Tage kewlworldmax

ich sitze hier ganz entspannt und genieße den Ritt! und das obwohl ich schon im Minus bin..  

07.09.16 15:46

3894 Postings, 1152 Tage kewlworldwie kommst

Du auf die Großbank?  

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 3001   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
BASFBASF11
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Aurora Cannabis IncA12GS7
TUITUAG00
Deutsche Telekom AG555750