Varta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

Seite 507 von 565
neuester Beitrag: 24.01.22 13:03
eröffnet am: 26.11.16 12:04 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 14122
neuester Beitrag: 24.01.22 13:03 von: thetom200 Leser gesamt: 3189907
davon Heute: 4023
bewertet mit 33 Sternen

Seite: 1 | ... | 505 | 506 |
| 508 | 509 | ... | 565   

10.10.21 23:17
2

239 Postings, 520 Tage Kiddo SnowbloodEine gute neue Woche uns

Zur Klarstellung (für alle, die es nicht mitbekommen haben):
Mein User-Name wurde von einer Person (in Form von Mehrfach-ID's)
missbraucht/zweckentfremdet.
Er wird sicher weiter seine "Spielchen" treiben  ...Leider :-((

Vielen Dank für eure Infos,
kann nicht mehr allen von euch eine Bewertung geben:

Von Ihnen kommen bereits 7 der letzten 20 (oder weniger) positiven Bewertungen für davincino und tamilu

 

11.10.21 08:14

184 Postings, 5159 Tage zertbullDAVINCINO

Guten Morgen und einen guten Start in die neue Woche.


Was ich nicht verstehe wie Murno auf die 130 KWh kommt. Es wird ein wenig Platz frei für weniger Interconnects, aber soviel, dass man bei selber Kubatur nun plötzlich 60% mehr Kapazität bekommen wird, dss ist mir noch nicht klar. In der Skizze unten hätte die 4680er dann 200cm x 120cm, die 'alte' 2170er würde Eine Abmessung von 220cm x 132cm haben (Annahme 2mm Overhead pro Zelle). Oder wir tappen alle im Dunkeln und die 4680er hat 135Wh (130KWh/960). Tesla sprich ja von 16% mehr Reichweite, auch die kan natürlich durch Maßnahmen ausserhalb der Batterie erreicht werden.

Jedenfalls spannende Zeiten und die Richtung von Varta und den E-Autos stimmt. Diese Woche kommt mein BEV voraussichtlich, leider mit SK NCM811 Zellen, diese wurden 2018 für Elektroautos frei gegeben und werden nun erstmals verbaut, man sieht die Entwicklungszyklen sind noch immer im Bereich der 2-3 Jahre. Also paßt das Timing von Varta auch hier.


LG Zert

 

11.10.21 10:06

184 Postings, 5159 Tage zertbullWalter Black

Die 46800 wird sicher die interessante Variante für BEV und ich hoffe/denke dass Varta da vorne mit dabei ist. Für Werkzeug, Hybride Fahrzeuge mit fossilem oder Wasserstoff Antrieb ist sicher die 21700 das spannendere Teil, da sind die Packs kleiner (<10KWh) und somit wird der Zelle mehr Strom abverlangt sowohl beim Laden (insbesondere Rekuperation) als auch Entladen beim Beschleunigen, das Drehmoment kommt vom Strom und nicht von der Spannung.

Jedenfalls ist Varta gut positioniert.

LG Zert  

11.10.21 10:29
1

180 Postings, 438 Tage tamiluNeue Leerverkaufsposition

Arrowstreet Capital, Limited Partnership
VARTA AKTIENGESELLSCHAFT
Historie
DE000A0TGJ55
0,50 %
2021-10-08

Die müssen immer mehr Geld in die Hand nehmen um den Kurs unten zu halten
Donnerstag und Freitag waren ja auch viele bezahlte Forentrolle und Analystentrolle von Metzler und Stifel zu hören.
Ein Schelm wer Böses dabei denkt.
Der Capital Day von Varta hat die LV kalt erwischt .Er war von Varta schon längere Zeit vorbereitet und aufgezeichnet worden und zum richtigen Zeitpunkt online gestellt worden.
Er wurde auch vorab nicht  angekündigt. Den LV bleibt gar nichts anders übrig als weiter zu aufzustocken, allerdings mit lausigem Erfolg.
Und die nächste Bekanntmachung seitens Varta(Partnerschaft  Prognoseerhöhung) kann jederzeit kommen.
 

11.10.21 10:34

108 Postings, 482 Tage Profi1981Lvs

Aber auf was warten die? Sollten die nickt schnellstmöglich zurückkaufen und raus?  

11.10.21 11:04

180 Postings, 438 Tage tamilu@Profi

Gier frisst Hirn
Mit 23-24% vom Freefloat kannst Du nicht einfach raus.
Ich glaube Sie spekulierten diesmal wirklich auf einen finalen Ausverkauf unter 100 um sich dann wieder einzudecken. Es wurde Ihnen ja auch über ein Jahr lang viel zu leicht gemacht.
Das Management hat sich ja lange Zeit verhalten wie ein waidwundes Reh. Nun scheint es so ,dass Sie aufgewacht sind und das wissen auch die LV.  

11.10.21 11:12

108 Postings, 482 Tage Profi1981Unter100

Denkt ihr wirklich das das nochmal Passiert?

Danke für euer Feedback  

11.10.21 11:14

387 Postings, 628 Tage Ariba.deProfi

Weiß keiner.
Kann passieren, wenn der Markt jetzt nochmal eine kleine Korrektur macht.

Wovon man aber sicher ausgehen kann, ist das Varta in den nächsten Jahren weiterwächst.

- Klare Zukunftsbranche
- Einer der Marktführer
- Top Qualität (was bei Autobatterien wichtiger ist, als der Preis)  

11.10.21 11:15

108 Postings, 482 Tage Profi1981Danke

Danke  

11.10.21 11:29

114 Postings, 108 Tage AkkutippLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.10.21 11:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

11.10.21 11:49
1

493 Postings, 440 Tage sg-1@akkutipp

Varta muss mMn jetzt erst mal gar nichts mehr veröffentlichen. Die infos beim CMD sollten genug sein. Wer es jetzt immernoch nicht begriffen hat, der ist doomed ;)

kann natürlich sein, dass Varta noch mit der einen oder anderen Überraschung kommt, aber ich denke eher, Varta wird sich bedeckt halten mit Kundenbeziehungen. Von da her erwarte ich keine Meldungen zu Kunden - d.h. aber nicht, dass Varta keine Kunden hat. Vitrinen wird Varta sicher nicht bauen ;)  

11.10.21 12:01

180 Postings, 438 Tage tamilu@Akkutipp

Bedeutung
in die Eingeweide geschossen und daher sehr schwer verletzt [und dem Tode nahe]  

11.10.21 12:02

114 Postings, 108 Tage AkkutippLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.10.21 11:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

11.10.21 12:27

114 Postings, 108 Tage AkkutippLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.10.21 11:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

11.10.21 14:39

387 Postings, 628 Tage Ariba.deVarta

Hui, tolle Nachrichten.  

11.10.21 14:48

108 Postings, 482 Tage Profi1981Ariba

11.10.21 16:42
1

11741 Postings, 4001 Tage Glücksschwein4Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.10.21 09:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

11.10.21 17:07

279 Postings, 425 Tage hartwuaschdGlückwunsch

Das ist ja unglaublich!!  

11.10.21 17:10
2

70 Postings, 272 Tage davincino@Glücksschwein

Das mit Maydorn wurde hier schonmal erwähnt. Hatte ich auch nicht gedacht. Daraus lernt man, dass man sich selbst auch eine Meinung machen sollte und ggf online recherchiert, bevor investiert wird.
Ich muss sagen: Die meisten meiner Invests beruhen auf Empfehlungen von Maydorn und ich habe damit sehr gute Gewinne gemacht. Selbst Empfehlungen, wie Millennial Lithium oder Standard Lithium sind echt immens gestiegen, so wie von ihm prognostiziert. Ich nehme definitiv nicht alles mit, was er empfiehlt. Zum Beispiel hat er Daimler und Airbus immer unterschätzt bzw negativ dargestellt und dafür Tesla gepusht.
Jeder muss sich selbst seine eigene Meinung bilden. Dank ihm komme ich auf Unternehmen, die ich sonst niemals auf dem Schirm hätte.  

11.10.21 17:25

11741 Postings, 4001 Tage Glücksschwein4@davincino

?sehe ich auch so, mit standard lithium und Byd habe ich ja auch gut mitverdient und mit Varta hat Maydorn auch gute fundamentale Argumente für zumindest langfristig steigende Kurse im Köcher.

 

11.10.21 18:38

125 Postings, 5832 Tage 4r4cWarum

holt man solch alte Sachen immer wieder raus ...
Er ist vielleicht einfach zu ehrlich und wurde deshalb erwischt, wer weiß das schon.
Oder glaubt hier einer, daß es an der Börse ehrlich zu geht.
Die großen machen es halt geschickter und können nicht erwischt werden.
Sieht man doch schon an der Shortquote bei Varta immer schön knapp unterm Radar fliegen.  

11.10.21 18:54
2

2401 Postings, 3420 Tage ellshareDen Stifel

sollten Sie mal zu 2 Jahren auf Bewährung verknacken.
Und die anderen bezahlten Schwarzmaler-Analysten mit Ihren Witz-Argumenten gleich mit.
Meydorn dagegen wird beim nächsten Mal sicher einwandern. Glaube kaum das er es darauf anlegt.
 

11.10.21 19:02

125 Postings, 5832 Tage 4r4c120

find ich heute schon mal gut.
Noch 4 Wochen zu den Zahlen und in der Regel ging es immer hoch, um dann mit den Zahlen abzuschmieren.
Was passiert diesmal ?
Was haltet Ihr vom Gesamtmarkt ?
 

11.10.21 19:03
1

2401 Postings, 3420 Tage ellshareLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.10.21 21:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

11.10.21 19:11

1071 Postings, 3169 Tage zocker2109129,00

stehen jetzt im fokus wir müssen über die 200 tage line denn geht es rasch gen 160,00?  

Seite: 1 | ... | 505 | 506 |
| 508 | 509 | ... | 565   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln