Bayswater Ventures Corp. (WKN 121035)

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 26.02.07 10:30
eröffnet am: 05.07.06 15:21 von: Goldinvestor Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 26.02.07 10:30 von: Ohio Leser gesamt: 1730
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

05.07.06 15:21
2

123 Postings, 5239 Tage GoldinvestorBayswater Ventures Corp. (WKN 121035)

Vancouver, B.C. (ots) - Bayswater Ventures Corp. (WKN 121035; ISIN CA0731751016) bestätigt, dass 'Fugro Airborne Surveys Corp.' die kürzlich bekannt gegebenen radiometrischen und magnetischen Untersuchungen auf seinen großen Uranbesitzen, die aus 4.003 Quadratkilometern im Zentralen Mineralgürtel in Labrador bestehen, begonnen hat. Zunächst werden die gesamten Landbesitze des Unternehmens in Abständen von 100 bis 200 Metern mit zwei Hubschraubern untersucht. Die Untersuchungen in engeren Abständen werden auf den Gebieten innerhalb des historischen Abschnitts des Urangebiets zwischen und an die Explorationsliegenschaften von 'Crosshair Exploration & Mining Corp.' und 'Santoy Resources Ltd' im Westen und 'Aurora Energy Resources Inc.' und 'Santoy Resources Ltd.' im Osten angrenzend durchgeführt. Die restlichen Landbesitze des Unternehmens werden in 200-Meter-Abständen untersucht, mit der Möglichkeit von zusätzlichen Fill-In-Untersuchungen von 100-Meter-Abständen in Abhängigkeit von den Ergebnissen. Insgesamt sollen Untersuchungen von 35.000 bis 38.000 Linienkilometern durchgeführt werden.

Die Kosten der Untersuchung stimmen mehr oder weniger mit den im März auf Stockwatch verkündeten überein. Die Untersuchung wird hochqualitative Daten erzeugen.

Außerdem gibt das Unternehmen bekannt, dass es damit begonnen hat, eine Mannschaft zu mobilisieren, die den anfangs zahlreichen geochemikalischen, geophysikalischen und geologischen Zielflächen untersuchen wird, die vom Unternehmen durch kontinuierliches Sammeln von früheren Regierungs- und Untersuchungsdaten definiert wurden. Die technische Mannschaft wird von Dean Fraser, dem Projektmanager vor Ort, überwacht werden, und beinhaltet auch einen zusätzlichen hoch qualifizierten und erfahrenen Geologen, vier Senior- und vier Junior-Goldsucher. Die Mobilisierung des Trupps wird am 2. Juli 2006 abgeschlossen sein, und die Arbeiten können dann beginnen. Die anschließenden Untersuchungen basierend auf den radiometrischen Anomalien, die durch die Luftuntersuchungen generiert werden, werden in ein paar Wochen beginnen, nachdem die ersten Daten erhältlich sind. Nachdem dann die Zielflächen untersucht worden sind, werden mineralisierte Zonen hoher Priorität detailliert unter die Lupe genommen werden, um Bohrzielflächen für Probebohrungen im Herbst zu identifizieren.

In der Zwischenzeit hat das Unternehmen alle nötigen Genehmigungen erhalten, um das oben genannte Explorationsprogramm durchzuführen, einschließlich Genehmigungen der Regierung von Neufundland, Labrador und Nunavut.

Das Explorationsbudget für die Luftuntersuchungen und die anschließenden Explorationsprogramme beläuft sich auf $3,4 Millionen. Das Unternehmen hat außerdem Ansuchen an die Regierung von Neufundland und Labrador für finanzielle Unterstützung seines Juniorexplorer-Unterstützungsprogramms gestellt. Mit dem Programm sollen Junior-Explorationsunternehmen darin ermutigt werden, Explorationsprojekte in der Provinz durchzuführen und Mineralliegenschaften weiterzuentwickeln.

Weitere Highlights des Labrador-Uranprojekts sind im Folgenden

zusammengefasst:

1. Das Unternehmen hat kürzlich seinen Landbesitz erweitert, indem es 157 Claims abgesteckt hat. Damit hat das Unternehmen nun 16.012 Claims auf 4.003 Quadratkilometern.

2. Datensammlungen von früheren Luftuntersuchungen, die von 'Brinex' und anderen Unternehmen in den späten 1950-ern und 1970-ern auf Bayswaters Landbesitz gemacht wurden, haben zahlreiche interessante Zielflächen identifiziert, die eine weitere Exploration erfordern.

Zusätzlich hat das Unternehmen durch die Teilnahme an einer Finanzierung einen Anteil am Labrador-Explorer 'Silver Spruce Resources Corp.'erworben. 'Silver Spruce' ist ein Junior-Explorationsunternehmen, das strategischen Landbesitz angrenzend an den von Bayswater hat. Das Unternehmen erwarb zwei Millionen Einheiten von 'Silver Spruce' zu einem Preis von 50 Cents pro Einheit. Jede Einheit besteht aus einer Aktie und einem ganzen Warrant, der das Unternehmen dazu berechtigt, eine zusätzliche Aktie zu einem Preis von 65 Cents pro Aktie innerhalb eines Zeitraums von 18 Monaten zu erwerben.

Über das Uranprojekt im Labrador-Zentralmineralgürtel

Das Labrador-Uranprojekt ist Bayswaters Hauptprojekt, das sich auf

4000 Quadratkilometern verteilt und an den historischen Labrador-Zentralmineralgürtel-Urandistrikt angrenzt. Der Landbesitz des Unternehmens hat Potential für Uranliegenschaften vom Typ Olypic Dam und Rossing. Zahlreiche mineralisierte Zielflächen und günstige Verlängerungen zu bekannten Uranliegenschaften treten auf dem Landbesitz auf. Das Unternehmen ist bei Weitem der größte Landbesitzer in diesem wichtigen Urangebiet.

Die Explorationsaktivitäten werden unter der Aufsicht von George M. Leary, Vorstandvorsitzender des Unternehmens und eine laut NI43-101 dafür qualifizierte Person, überwacht. Leary ist für die technischen Informationen in dieser Pressemitteilung verantwortlich.
 

12.07.06 18:59

123 Postings, 5239 Tage Goldinvestorvom feinsten Heute +60% ... o. T.

30.08.06 16:50

123 Postings, 5239 Tage GoldinvestorBayswater Uranium Corp. ( WKN: A0KE57 )

26.02.07 10:30

6409 Postings, 5234 Tage OhioBayswater

seit dez, 2006  schon 60 % im plus  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
Amazon906866
Apple Inc.865985
BayerBAY001
CureVacA2P71U
NEL ASAA0B733
BYD Co. Ltd.A0M4W9
AlibabaA117ME
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
XiaomiA2JNY1
Ballard Power Inc.A0RENB
Wirecard AG747206
Deutsche Telekom AG555750