Banken in der Euro - Zone

Seite 69 von 69
neuester Beitrag: 12.03.15 08:49
eröffnet am: 17.11.12 22:27 von: kleinviech2 Anzahl Beiträge: 1723
neuester Beitrag: 12.03.15 08:49 von: bundespost Leser gesamt: 126740
davon Heute: 5
bewertet mit 26 Sternen

Seite: 1 | ... | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 |
 

27.08.13 09:17
5

5404 Postings, 5529 Tage Ariaari@ Honky

Welcher vernüftig denkende Mensch kann diesem Konglomerat aus Lobbyisten, Großkapital, Lügnern und dazugehörigen Marionetten schon glauben ...  

27.08.13 09:41
7

5404 Postings, 5529 Tage AriaariBankster & Co. KG

..."Fast fünf Jahre nach der Pleite von Lehman Brothers zieht das Kölner IW eine gemischte Bilanz der bisherigen Regulierungsbemühungen. Eine der wichtigsten Fragen bleibt sogar ungelöst." ...

http://www.wiwo.de/politik/europa/...en-den-steuerzahler/8693842.html  

30.08.13 19:07
8

796 Postings, 3010 Tage Willi-T-Bonedie einzige verbliebene Lösung für die Banken"

USA knacken die Bankenfestung Schweiz - Steuerabkommen - derStandard.at ? Wirtschaft
Ein spektakulärer Deal zwischen Bern und Washington soll den Streit um Schwarzgeldkonten von US-Bürgern in der Schweiz beenden
 

02.09.13 10:27
7

5404 Postings, 5529 Tage AriaariJosef Ackermann

schwer belastet : Der Abschiedsbrief belastet Josef Ackermann schwer :

..."Die traurigen Ereignisse bei Zurich Insurance folgen für Ackermann auf eine Vielzahl von Misserfolgen. Seitdem der Schweizer im Unfrieden aus der Deutschen Bank ausgeschieden ist, hat er kein glückliches Händchen bewiesen. Im Machtkampf um die Siemens-Nachfolge konnte er sich im Aufsichtsrat nicht gegen Gerhard Cromme durchsetzen. Aber auch seine öffentlichen Seitenhiebe gegen seinen Nachfolger Anshu Jain warfen kein gutes Licht auf ihn. Er machte den Eindruck, nicht loslassen zu können und suchte das Rampenlicht." ...


http://www.wsj.de/article/...24127887324463604579045110631511866.html  

04.09.13 09:40
8

5404 Postings, 5529 Tage AriaariEin Schrotthaufen weniger ...

Die EU-Kommission hat am Dienstag einen Plan für die geordnete Abwicklung der österreichischen Bank Hypo Group Alpe Adria (HGAA) gebilligt.

http://www.nzz.ch/aktuell/wirtschaft/...a-wird-abgewickelt-1.18144260  

06.09.13 09:58
6

5404 Postings, 5529 Tage AriaariBRIC's

Die sogenannten "Schwellenländer" gründen ihren eigenen Milliarden-Rettungsfonds...:

http://www.handelszeitung.ch/politik/...lliarden-rettungsfonds-492496  

10.09.13 08:04
6

5404 Postings, 5529 Tage AriaariDas Europaparlament

verschiebt die Abstimmung über eine Bankenunion :

..."Sollte bis Donnerstag keine Einigung erzielt werden, geriete der gesamte Zeitplan zur Einführung der Bankenunion ins Wanken, der nach Expertenmeinung ohnehin schon ambitioniert ist." ...


http://de.reuters.com/article/worldNews/idDEBEE98804820130909  

10.09.13 08:07
2

17202 Postings, 5069 Tage MinespecLieber Alpenparlament als Europaparlament

www.alpenparlament.tv
-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)
"Jeder hat seinen  Kaffee  lieb " (minespec)

12.09.13 12:12
7

796 Postings, 3010 Tage Willi-T-BoneEuro-Umfrage............. Thomas Mayer

Die Eurozone wird auf eine Bargeldunion reduziert werden. Auf den Konten werden wir stabilere Parallelwährungen haben.

Wir haben einen undemokratischen Euroschattenstaat gebaut, um alle Mitgliedsländer in der Währungsunion zu halten.
 
Angehängte Grafik:
a130.gif
a130.gif

13.09.13 14:14
9

796 Postings, 3010 Tage Willi-T-BoneToo big to fail ... ist also nicht gelöst?

Sicher nicht.
Das Problem ist heute sogar grösser als vor 2008.
 

18.09.13 15:57
7

3055 Postings, 3266 Tage Honky-TonkBernanke sucht die Bremse

US-NOTENBANK
Kürzt die Fed ihr Konjunkturprogramm?

Die US-Notenbank kauft jeden Monat für 85 Milliarden Dollar Staatsanleihen. Doch seit langem spekulieren die Märkte darüber, wann sie ihr Engagement zurückfährt. Heute könnte Fed-Chef Bernanke den ersten Schritt wagen.

http://www.handelsblatt.com/politik/konjunktur/...bremse/8802700.html

 

20.09.13 15:10
9

796 Postings, 3010 Tage Willi-T-BoneAusverkauf ? SSV oder WSV ........

21.09.13 17:22
11

796 Postings, 3010 Tage Willi-T-BoneLange kann das nicht mehr gut gehen

29.09.13 17:04
7

796 Postings, 3010 Tage Willi-T-BoneSituation nach der Bundestagswahl

07.10.13 20:03
7

796 Postings, 3010 Tage Willi-T-BoneBolkestein fordert Währungsreform

Früherer EU Kommissar Bolkestein fordert Währungsreform in Europa | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
Der ehemaliger EU-Kommissar Frits Bolkestein hält die Währungsunion für ?gescheitert?. Die wirtschaftliche Schere in Europa ist zu weit geöffnet. Die Staaten der Euro-Zone sollten eine zweite Währung einführen. Nur so kann der vollständige Zerfall der gemeinsamen Währung verhindert werden ...
Deutschland und Frankreich tragen die Schuld

Der Niederländer verweist darauf, dass Deutschland und Frankreich im Jahr 2003 zuerst den Stabilitätspakt gebrochen und mehr Schulden aufgenommen haben, als die von der EU in Maastricht festgelegte Obergrenze von drei Prozent dies erlaubt. Das Vertrauen in die Durchsetzungskraft europäischer Richtlinien hat dadurch einen Bruch davon getragen, von dem sich die EU nie erholt habe.

Die Währungsunion leide zudem unter einem ?Geburtsfehler?, den auch Deutschland und Frankreich maßgeblich zu verantworten hätten, so Bolkestein.

 

14.10.13 22:07
7

796 Postings, 3010 Tage Willi-T-Bone"Roll-Over" ... na da helfe ich doch gerne

Milliardenloch muss gestopft werden: Griechenland will den "Roll-Over" - n-tv.de
Griechenland kämpft 2014 nach Schätzung der EU-Kommission und des IWF mit einer Finanzierungslücke von bis zu 4,4 Milliarden Euro. Indem auslaufende Staatsanleihen durch länger laufende Bonds ersetzt werden, soll sie geschlossen werden. Allerdings kommt es 2015 noch dicker.
"Falls die Notenbanken es nicht tun wollen, weil sie es für monetäre Staatsfinanzierung halten, müssen sie sich gleichwertige Maßnahmen einfallen lassen", forderte der Minister.<<
Ja klar, wieso waren die auch so blöd GR Geld zu leihen! Schenken wäre doch viel angenehmer !

 

30.10.13 09:14
6

5404 Postings, 5529 Tage Ariaariund die Marionetten

in Berlin spielen weiterhin "heile Welt" ...

Auf Europas Banken lasten so viele faule Kredite wie nie:

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/...ie-12639799.html

 

15.11.13 09:34
4

5404 Postings, 5529 Tage AriaariBundesbank warnt

vor Gefahren für das Finanzsystem: ...

..."So zehrten niedrige Zinsen zunehmend die finanziellen Puffer der Lebensversicherer auf, warnte Dombret. Zudem würden auch die Belastungen für die Banken, deren Erträge in Deutschland traditionell stark am Zinseinkommen hingen, immer spürbarer, ergänzte Bundesbank-Vizepräsidentin Sabine Lautenschläger bei der Vorstellung des jährlichen Finanzstabilitätsberichts in Frankfurt. Auch Geschäftsmodelle vieler Geldhäuser gerieten unter Druck. Zudem seien die ultraniedrigen Zinsen mitverantwortlich für kräftig steigende Wohnimmobilienpreise in den Ballungsräumen."...


http://www.handelsblatt.com/politik/konjunktur/...system/9074764.html  

05.08.14 08:40
6

3055 Postings, 3266 Tage Honky-TonkEspirito Santo Amen.......

Musste das sein?

Mit rund fünf Milliarden Euro rettet Portugal seine größte Bank Espirito Santo. Wieder muss der Steuerzahler Risiken übernehmen. Dabei will die EU eigentlich die privaten Gläubiger heranziehen. Das gelingt aber nur halb.

Es war eine klare Ansage von Wolfgang Schäuble. ?Kein Steuergeld für die Rettung der Banken schon gar nicht aus dem Rettungsfonds ESM?, sagte der Bundesfinanzminister im November 2013 dem Tagesspiegel.
Ein paar Monate später sieht die Welt ganz anders aus.

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/banken/...-sein/10288082.html

Schade, dass dieser Thread nicht mehr genutzt wird.....;-((((  

07.08.14 22:10
2

2528 Postings, 3326 Tage bundespostNoch sind wir

Richtung 17000 Unterwegs  
Angehängte Grafik:
dow7.png (verkleinert auf 64%) vergrößern
dow7.png

07.08.14 22:13
2

2528 Postings, 3326 Tage bundespostDB Glaskugel

Die 40  kann dauern.    
Angehängte Grafik:
db7.png (verkleinert auf 41%) vergrößern
db7.png

12.03.15 08:49
1

2528 Postings, 3326 Tage bundespostGuten Morgen

die Uhr ist hier 2014 stehengeblieben. Ich mache mal den Uri Geller.  

Seite: 1 | ... | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln