finanzen.net

SILVER

Seite 1 von 5929
neuester Beitrag: 09.08.20 19:20
eröffnet am: 05.04.10 23:26 von: Börsen Orak. Anzahl Beiträge: 148206
neuester Beitrag: 09.08.20 19:20 von: Scheinwerfe. Leser gesamt: 14921266
davon Heute: 307
bewertet mit 249 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5927 | 5928 | 5929 | 5929   

05.04.10 23:26
249

871 Postings, 3797 Tage Börsen OrakelSILVER

 
Angehängte Grafik:
silber.gif
silber.gif
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5927 | 5928 | 5929 | 5929   
148180 Postings ausgeblendet.

06.08.20 22:49

1168 Postings, 3012 Tage silberarbeiter29 .. krass ..

was ist besser als 8% Rendite im Jahr?
richtig, 8% Rendite an einem Tag ...  was ist da los? Schichte alle ihre Bitcoin in Silber um?  

06.08.20 23:21
1

68 Postings, 3272 Tage rollivIch denke...

man sollte 1oz als Währung nehmen... Sprich hat nicht mehr umrechnen in verbrennbares. 1oz ist eine Unze. Somit ist das ganze einfacher....

Wir sehen den totalen Wertzerfall jeglicher Fiatwährungen. Wer kurzfristig denkt und heute umtauscht kann nur Schulden begleichen müssen, was auch okay ist. Alle anderen sollten ihre Gehirnzellen einschalten... Keine macht dem Schlafschaf!  

06.08.20 23:24

2689 Postings, 1146 Tage romanov17@GG

29 du hast es fast erraten.
Langsam wirds mir auch unheimlich, es geht mir etwas zu schnell.
Aber was solls, Augen zu und durch, bei 50 einen Teil verkaufen, dann weiter warten.
Schönen Abend noch, ach ja jetzt bekommt man für 50 Schilling in Silber über 9 Euro, zum Glück hab ich ne Schachtel voll.  

06.08.20 23:35

10 Postings, 4 Tage Nicholas Drakedissertationhqhelp

Broadcom könnte vor einem neuen Kursschub stehen. Wenn die 325 USD überwunden werden, könnte die Aktie auf neue Höchstkurse ausbrechen. Wie seht Ihr das?    

06.08.20 23:56

2689 Postings, 1146 Tage romanov17Edelmetalle

Platin kratzt an der 1000 dollar marke
Wahnsinn  

07.08.20 01:02

1410 Postings, 3692 Tage AdvamillionärJa, Wahnsinn....

Platin wird wohl heute die 1000 USD-Marke überspringen und Silber wohl die 30 USD-Marke. Steht nachbörslich jetzt schon bei 29,37 USD. Wenn das so weitergeht...puh...

Beide Metalle haben den größten Nachhol/Aufholbedarf. Aber auch Gold und Palladium werden weiter steigen, wenn auch (deutlich) langsamer.

Wohl dem, der kräftig investiert ist. Für mich war das eigentlich mehr eine Ab/Versicherung für turbulente Papiergeldzeiten. Vielleicht wird daraus aber noch zusätzlich eine Superrendite...

Gruß vom
Advamillionär

PS: Vielleicht kann mir hier mal einer erklären, warum viele Silberminenaktien die enorme Silberpreissteigerung zuletzt kaum wiedergeben...



 

07.08.20 02:02

25 Postings, 7 Tage greta.rutenbeckGeg. weil das Förderpeak hinter uns liegt

07.08.20 02:21

25 Postings, 7 Tage greta.rutenbeckNoch dazu ist jede Mine ein Negertempel

die Dinger sollen keinen Gewinn machen, sondern nur möglichst billig den Rohstoff aus dem Boden holen, damit am Ende der Nahrungskette mehr verdient werden kann...

Ist doch wie beim Öl. Kann mir doch keiner erzählen, dass die Preise nicht künstlich von den Banken mit ihren praktisch unversiegbaren Geldquellen, entgegen jeglicher wirtschaftlichen Denkweise unten gehalten werden.

Oder ist ein sinkender Preis trotz Förderdefizit normal??  

07.08.20 09:09
1

19250 Postings, 2443 Tage Galearisfalllende Minenaktien deuten Korrktur an

physisch ist eben doch besser. In eine MIne und Ihr Management kann man nicht hineinschauen. Riskant wie jede Aktie.
Da können auch Scharlatane drin sein.-  

07.08.20 09:12

68 Postings, 3272 Tage rollivJo...

alles kann so seriös sein wie wirecard... Glaube an nichts ausser dich selber ;)  

07.08.20 09:14

19250 Postings, 2443 Tage Galearisjetzt auf einmal kommen Poster aus Löchern

gekrochen , von denen man noch vor Wochen nie was gehört oder gelesen hat.
Steigt was, kommen sie , fällt es in sich zusammen sind sie weg  , dropping like flies.....  

07.08.20 14:37
2

25 Postings, 7 Tage greta.rutenbeckZum Glück gibt es ja die Mistfliegen

die während ihrer bald über 80 jährigen Regentschaft für 99 % des Unglücks der Welt verantwortlich sind. Hoffentlich verschwinden die auch bald.  

07.08.20 15:34

19250 Postings, 2443 Tage GalearisQ Anon und Co werden dafür sorgen

07.08.20 20:00

20634 Postings, 3121 Tage HMKaczmarekQ-was?

...au weia...  

08.08.20 12:00

348 Postings, 1291 Tage daniela9876angenommen

Ihr würdet ein KnockOut Long Zertifikat kaufen, welche Knockout Schwelle würdet ihr wagen?  

08.08.20 16:01
2

4694 Postings, 2642 Tage GoldgliedWir sind hier physische Anleger

daniela. Wir kaufen das Zeug so richtig zum Anfassen und schleppen es in Lidl Tüten nach Hause, dann plazieren wir es hinter der Badewannenverkleidung.  

08.08.20 18:52
1

20634 Postings, 3121 Tage HMKaczmarekErgänzung zu Goldie

...liebknuddeln und streicheln hatta vergessen...

Tach btw..  

08.08.20 21:10

348 Postings, 1291 Tage daniela9876ja aber

ihr habt doch den Silberkurs im Blut.. welche Knockout Schwelle empfehlt ihr mir wenn ich nicht ausgeknockt werden will und trotzdem guten Hebel haben will?  

08.08.20 23:58

12509 Postings, 3533 Tage 47Protons@daniela9876: #148196

das kommt ganz darauf an, ob die Papierqualität mindestens der von Toilettenpapier entspricht (;-)))  

09.08.20 04:51

68 Postings, 3272 Tage rollivDrei

lagig solle es schon sein....

Puh ich find die Frage von Daniela ganz schwer ..
Ich rechne auch das es mal zu einem Einbruch kurzfristig von etwa -20% kommen kann...

Wenn man die Tageskerzen der Vergangenheit gerade auch bei Gold anschau.... Also als Hof noch bei 300usd lag... Da gab es auch starke Einbrüche die aber im Gesamtbild nicht mehr zu sehen sind....

 

09.08.20 05:43
1

63 Postings, 2 Tage AllistiaLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 09.08.20 19:52
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Spam

 

 

09.08.20 09:09
2

4694 Postings, 2642 Tage GoldgliedAllistia, wenn du da Silbermünzen

versteckt hältst, dann bist du hier richtig, sonst schleich dich.  

09.08.20 09:57
1

1491 Postings, 2506 Tage Mr.LooongEines muss man Ihm lassen

Humor hat er.  

09.08.20 18:58

20634 Postings, 3121 Tage HMKaczmarekAb und zu halt, Mr.Looong

...so, heute mal wieder etwas von dem Zeugs gekauft (Omas Essgabel auf´m Trödel).

Könnte die Woche daher erfahrungsgemäß also eher wieder abwärts gehen.
Obwohl, erstmal schauen, wie Trumpls Heli-Kohle so wirkt...  

09.08.20 19:20

769 Postings, 190 Tage ScheinwerfererKlassischer Wendehals

wie es im Buche steht... willst auch etwas beim Wolkenlevel mitwirken?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5927 | 5928 | 5929 | 5929   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Deutsche Telekom AG555750
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
Siemens AG723610
BASFBASF11
Infineon AG623100
Allianz840400